Sie sind hier: Home > Themen >

Weimarer Republik

Thema

Weimarer Republik

Ex-Bundesbanker im Interview:

Ex-Bundesbanker im Interview: "Inflation nicht auf leichte Schulter nehmen"

Die Preise in Deutschland ziehen an. Bleibt das jetzt für immer so? Laut Ex-Bundesbanker Andreas Dombret sprechen vier Gründe für einen langfristigen "Inflationsdruck". Strom, Benzin und Lebensmittel: Für viele Dinge müssen die Deutschen seit Jahresbeginn ... mehr
Nürnberg: Schau zeigt beschlagnahmte Kunstschätze wieder vereint

Nürnberg: Schau zeigt beschlagnahmte Kunstschätze wieder vereint

In Nürnberg werden die von Nazis beschlagnahmten Kunstwerke der Stadt zum ersten Mal wieder gemeinsam ausgestellt. Darunter sind Werke von berühmten Künstlern.  Von Nationalsozialisten beschlagnahmte Kunstwerke der Stadt Nürnberg sind nun erstmals wieder vereint ... mehr
Historiker im Interview | Antisemitismus?

Historiker im Interview | Antisemitismus? "Eine permanente Gefahr"

Seit Jahrhunderten werden Juden in Deutschland angefeindet. Woher stammt der Hass? Historiker Peter Longerich erklärt die Mechanismen der Judenfeindschaft. Beim Stichwort Antisemitismus denken viele Menschen an das "Dritte Reich", doch Judenfeindschaft ist auch heute ... mehr
München: 125 Jahre

München: 125 Jahre "Simplicissimus" – Spott fürs Vaterland

Satire darf alles – und kann vieles: attraktiv sein und künstlerisch wertvoll etwa. Vor 125 Jahren erschien in München eine Zeitschrift, deren Ruf bis nach Übersee hallte. Doch sie war nicht gefeit vor dem Sündenfall. Es begab sich zu der Zeit, als München Thomas ... mehr
Google Doodle ehrt jüdische Frauenrechtlerin Sidonie Werner

Google Doodle ehrt jüdische Frauenrechtlerin Sidonie Werner

Sie war Lehrerin, SPD-Politikerin und eine Vorkämpferin für die Rechte der Frau: Am 16. März 2021 wäre Sidonie Werner 161 Jahre alt geworden. Google hat ihr zu Ehren ein Doodle für die Suchmaschine erstellt.  Sidonie Werner wurde am 16. März 1860 in Posen geboren ... mehr

Corona-Demo Berlin: Die Vernunft der Mitte bleibt auf der Strecke

Die Politik misst beim Verbot von Demonstrationen mit zweierlei Maß, Journalisten leider oft auch. Das darf in einem Rechtsstaat nicht passieren. Deshalb kommt der Justiz nun eine besondere Bedeutung zu.  Leben wir wieder in einer Weimarer Republik, die keine Mitte ... mehr

Corona-Demo in Berlin – Steinmeier: "Unerträglicher Angriff auf Herz der Demokratie"

Hunderte Demonstranten – viele mit Reichsflaggen – durchbrachen bei der Anti-Corona-Demo in Berlin eine Absperrung vor dem Reichstag. Politiker äußern sich entsetzt über die Bilder. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Politiker fast aller Parteien haben ... mehr

"Zwickelerlass" 1932: Als "Gehirnverrenkungen" den Badespaß vermiesten

"Pack die Badehose ein", heißt ein beliebter Schlager. 1932 wurde dies für viele Deutsche ein wenig mühsamer, denn ein sittenstrenger Bürokrat sorgte für Empörung – mit dem Zwang zum Zwickel im Schritt. Geradezu ein Glaubenskrieg wütete 1932 in Preußen, ausgetragen ... mehr

Vor 100 Jahren: Friedrich Ebert wird erster deutscher Reichspräsident

Friedrich Ebert: Vor 100 Jahren wird der SPD-Politiker zum ersten Reichspräsidenten gewählt. (Quelle: t-online.de) mehr

100 Jahre Frauenwahlrecht: "Wacht auf Ihr deutschen Frauen aller Stände"

Am 12. November 1918 war es so weit: Die Frauen in Deutschland erhielten das Wahlrecht. Der Kampf um die Gleichberechtigung war lang. Und ist es noch.  Eine Revolution ereignet sich am 19. Februar 1919 in Weimar. "Ich erteile das Wort der Abgeordneten Juchacz ... mehr

"Wir erinnern an Licht und Schatten der Geschichte"

"Wir erinnern an Licht und Schatten der deutschen Geschichte": Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht über den historischen 9. November. (Quelle: Reuters) mehr

Historische Aufnahmen von vor 100 Jahren: So sah die Weimarer Republik in Deutschland aus

Historische Aufnahmen aus der Weimarer Republik: So entstand die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland zwischen 1918 und 1933. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: