Sie sind hier: Home > Themen >

Weinbau

Thema

Weinbau

Zu nasser Herbst: Heuer kein Eiswein aus Bayern

Zu nasser Herbst: Heuer kein Eiswein aus Bayern

Eiswein ist die Lotterie des Winzers. Sie müssen oft hoch pokern und meistens verlieren die Weinbauern das Spiel gegen das Wetter. In diesem Jahr war zumindest der Einsatz gering, denn die Verluste waren wegen des nassen Herbstes absehbar. "Bei uns in Franken hat keiner ... mehr
EU-Pläne bedrohen deutsche Winzer

EU-Pläne bedrohen deutsche Winzer

Politiker schlagen Alarm: Die geplante Liberalisierung des Weinanbaus in der EU könnte die bislang strikt begrenzte Anbaufläche vergrößern und deutsche Winzer in Existenznot bringen. Laut eines Gutachtens von EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos könnte die Fläche europaweit ... mehr
Weinreise durch Deutschland: Die schönsten Weingebiete

Weinreise durch Deutschland: Die schönsten Weingebiete

Ob Pfalz, Mosel, Franken oder auch Rheingau - auf einer Weinreise durch Deutschland können Kenner, Liebhaber und Genießer edler Tropfen ein reiches Angebot ausgezeichneter Rebsorten und Jahrgänge kennenlernen. Die verschiedenen Regionen und Weingüter zeigen dabei ... mehr
Weinbau in Italien: Ein Paradies für Weinkenner

Weinbau in Italien: Ein Paradies für Weinkenner

Italien steht weltweit an der Spitze, wenn es um den Weinbau geht. Kein anderes Land produziert so viel Wein in so vielen unterschiedlichen Sorten wie das Land im Süden Europas. Von Sizilien bis ins Aostatal – Wein wird in Italien überall angebaut. Die Weine ... mehr
Trockene Hitze lässt Winzer auf Spitzenjahrgang hoffen

Trockene Hitze lässt Winzer auf Spitzenjahrgang hoffen

Die Trauben aus bayerischen Weinbergen haben heuer das Zeug zu einem Spitzenjahrgang. Davon ist der Präsident des fränkischen Weinbauverbandes überzeugt: "Das sieht im Moment sehr gut aus. Der Ansatz für einen Spitzenjahrgang ist gegeben", sagte Artur Steinmann ... mehr

Winzer in Frankreich: Gemeinden hoffen auf Aufnahme in den Champagnerclub

Weltweit nimmt die Nachfrage nach dem prickelnden Getränk zu und ein Ende des Champagnerbooms ist nicht in Sicht. Doch die Winzer dürften bald mit der Nachfrage nicht mehr nachkommen, da die Anbauflächen begrenzt sind. Grund genug ... mehr

WEIN: Salzsäure und Düngemittel in Wein aus Italien nachgewiesen

Chianti, Pinot Grigio, Amarone: Grandiose Weine sind nicht nur eines der Aushängeschilder Italiens schlechthin, sondern auch einer der wichtigsten Exportschlager. Und nun wird plötzlich bekannt, dass Millionen von Flaschen günstiger Italo-Rebsäfte mit krebserregenden ... mehr

Wein: Gault Millau kürt zwei Pfälzer zu "Winzern des Jahres 2009"

Der Weinführer Gault Millau Deutschland hat die Brüder Volker und Werner Knipser aus dem pfälzischen Laumersheim zu den "Winzern des Jahres 2009" gekürt. "Kaum einer in Deutschland bietet ein derart vielfältiges Weinprogramm auf höchstem Niveau", lobte Herausgeber Armin ... mehr

Wein: Bio-Weine schmecken nicht besser

Schmeckt Bio-Wein wirklich besser als der konventionell erzeugte, wie ein hartnäckiges Vorurteil behauptet? Die Redaktion hat 13 Rot- und Weißweine mit Bio-Siegel zwischen 1,99 und 6,49 Euro aus dem Regal von Discounter und Supermarkt getestet. Das eindeutige Ergebnis ... mehr

Wein: Antibiotikum in Rotwein aus Südafrika gefunden

Auch in Wein aus Südafrika wurde das verbotene Antibiotikum Natamycin entdeckt: In drei Rotweinen entdeckten Tester die Substanz. Wie das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt (LUA) in Koblenz mitteilte, erhöht sich damit die Zahl der seit Anfang November ... mehr

Wein: Antibiotikum in Rotwein aus Argentinien gefunden

In Deutschland taucht immer mehr Wein aus Argentinien auf, der das verbotene Antibiotikum Natamycin enthält. Laut dem rheinland- pfälzischen Landesuntersuchungsamt (LUA) wurde die Substanz in sechs weiteren Weinen nachgewiesen. Damit erhöht sich die Zahl der seit Anfang ... mehr

Wein: Der neue Beaujolais ist da!

Für weltweit Millionen von Liebhabern des süffigen, kühl servierten Jungweins ist es der große Tag. Wie an jedem dritten Donnerstag im November heißt es in Weinschenken, Bars und Restaurants von Paris über Tokio bis New York wieder: "Le Beaujolais nouveau ... mehr

Außenhandel: Schweizer Bauer legt sich mit der EU an

Die Schweiz will zum Jahresende die letzten Handelsschranken beseitigen - doch dagegen regt sich Widerstand. Ein Westschweizer Weinbauer kämpft gegen das Gesetz - und die Rezession spielt ihm dabei in die Hände. # Telefonwerbung - Raffinierte Fallen - 15 Tipps ... mehr

Wein vom Discounter im Test: So schmeckt der frische Jahrgang 2008

Zu kühl im August, mieses Wetter und Regen im September, zu kalte Nächte zum Lesebeginn – die Weinernte des Jahres 2008 hat viele Winzer in eine Achterbahn der Gefühle gestürzt. Panik Anfang September, ein entspanntes „Das wird schon“ in den ersten Oktobertagen ... mehr

Wein: Skurriler Streit um Weinbau in Sachsen

Eine Gemeinde in Sachsen will ein bisschen Wein anbauen, pflanzt Reben - und muss die Fläche kurze Zeit später roden. Schuld ist nicht das Wetter, sondern die EU-Weinmarktverordnung. Jetzt wollen die Hobby- Winzer die Bürokraten austricksen. Brüsseler Bürokraten: Nicht ... mehr

Bio-Wein: Was ihn von üblichem Wein unterscheidet

Gesund leben und etwas für die Umwelt tun: Von Produkten wie Bio-Wein versprechen sich Konsumenten viel. Doch wie unterscheidet sich eigentlich Bio-Wein von konventionell produziertem Wein? Und ist das Bioprodukt immer automatisch besser in Qualität und Geschmack ... mehr

Weinbau in Deutschland: Vielfältiger Genuss

Deutschland ist schon sehr lange ein international bekanntes Weinland, aus dem Spitzenjahrgänge kommen, die überall auf der Welt gerne getrunken werden. Der Weinbau an Rhein, Mosel, Saar und Ruwer geht bis in die Antike zurück. Wein aus Deutschland: Ein Exportschlager ... mehr

Weinbaugebiet Pfalz: Qualitäts- und Prädikatsweine

Der Wein aus der Pfalz kann nicht nur durch eine hochwertige Qualität, sondern auch durch seine große Vielfalt beeindrucken. Dieses Weinbaugebiet hat bekannte Rot- und Weißweine, aber auch "exotische" Rebsorten im Angebot. Qualitätswein aus der Pfalz Die Pfalz ... mehr

Terroir: Was bedeutet es für den Weinbau?

Wenn ein Winzer von seinem Terroir spricht, dann meint er nicht nur seinen Weinberg, sondern noch viele andere Kriterien, die nicht nur für ihn beim Weinbau eine wichtige Rolle spielen. Unter anderem gehören das Wetter und auch die Zusammensetzung des Bodens ... mehr

Ökoweinbau: Biologischer Wein wird immer beliebter

Ökoweinbau ist bei den meisten Winzern zu einem Thema geworden, denn der Ökotrend macht auch vor den Weinbergen nicht Halt. Biowein ist IN und auch der Geschmack kann sich sehen lassen. Ökoweinbau: Mehr als nur ein Trend? Gesundes Essen und Kleidung, die nicht ... mehr

Frankreich: Weltberühmt für seinen Weinbau

Frankreich hat nicht die größte Anbaufläche für Wein und produziert auch nicht so viel Wein wie andere Weinnationen, aber der französische Wein gilt als der beste der Welt. Eine lange Tradition, was den Weinbau und die Veredlung angeht, macht den Wein aus Frankreich ... mehr

Rheinhessen: Deutscher Aufsteiger

Rheinhessen als Weinbaugebiet hat eine lange Tradition, aber die Region hatte es nicht immer so einfach, ihre Weine auch zu verkaufen. Heute gehören die Weine aus Rheinland-Pfalz zu den beliebtesten Weinen in Deutschland. Weinbaugebiet Rheinhessen ... mehr

Mosel: Deutsches Weinbaugebiet mit langer Tradition

240 km, immer an der Mosel entlang liegt eines der ältesten Weinbaugebiete in Deutschland. Es waren die Römer, die die Kunst des Weinanbaus an die Mosel brachten und bis heute stehen die Weine von Mosel, Saar und Ruwer für erstklassige Qualität. Die Mosel ... mehr

Eiswein: Edler Tropfen aus Kanada

Der erste deutsche Eiswein wurde vermutlich 1830 bei Bingen gelesen. Lange Zeit waren Deutschland und Österreich die einzigen Länder, die den eisigen Tropfen herstellten. Seit 1975 wird aber auch in Kanada der edelsüße Wein gewonnen. Er gilt als besondere ... mehr

Erste Trauben für Federweißen aus Franken geerntet

So früh wie nie zuvor sind in Franken die ersten Trauben für den Federweißen gelesen worden. "Die Trauben waren reif. Man kann sie dann nicht länger hängen lassen. Sonst gehen Wespen, Bienen und Hornissen drauf und dann ist nichts mehr da zum Ernten. Auch der Dachs ... mehr

Weinlese in Schleswig-Holstein hat begonnen

Die Weinlese im nördlichsten Bundesland hat begonnen. Die Winzer erwarten eine gute Qualität. "Dieser Jahrgang zeigt einmal mehr, dass Weinanbau in Schleswig-Holstein genauso funktioniert, wie in traditionellen Anbaugebieten", sagte der rheinland-pfälzische Winzer ... mehr

Weiblich, ledig, jung: Franken sucht neue Weinkönigin

Franken sucht für 2019/2020 eine neue Weinkönigin. Gefragt sind junge Frauen, die sich mit Wein gut auskennen und aus der Region kommen. Ob Spross einer Winzerfamilie, Weinprinzessin oder ausgebildete Winzerin: Interessierte können sich bis zum 10. Dezember bewerben ... mehr

Wein: Die wichtigsten deutschen Wein-Gütesiegel

Wie erkennt der Weinfreund auf den ersten Blick, ob ein Wein etwas besonders Gutes bietet? Ein Label, ein Siegel oder eine bestimmter Begriff schafft schnell Klarheit - so wollen es die Marketingexperten. Doch zu viel tut nicht gut: Deutscher Wein kann derzeit ... mehr

Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?

Rotwein werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Unter anderem soll der Rebensaft gut fürs Herz sein. Besonders am Abend machen es sich daher viele Menschen bequem und genießen guten Gewissens den Feierabend mit einem leckeren ... mehr
 


shopping-portal