Sie sind hier: Home > Themen >

Weinsberg

Thema

Weinsberg

Stauende übersehen: Vier Verletzte bei Unfall auf A81

Stauende übersehen: Vier Verletzte bei Unfall auf A81

Bei einem schweren Auffahrunfall auf der Autobahn 81 sind nahe Weinsberg (Landkreis Heilbronn) vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 37-Jähriger am Samstagmittag ein Stauende übersehen und war mit seinem Wagen in das Heck eines haltenden ... mehr
Mann fährt mit Transporter in Stauende und stirbt

Mann fährt mit Transporter in Stauende und stirbt

Ein 50 Jahre alter Mann ist auf der Autobahn 6 bei Weinsberg (Kreis Heilbronn) in ein Stauende gefahren und ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr er mit seinem polnischen Kleintransporter am Mittwochmorgen ungebremst in das Heck eines stehenden ... mehr
Trittbrett abgebrochen: Mann wird von Traktor überrollt

Trittbrett abgebrochen: Mann wird von Traktor überrollt

Weil sein Trittbrett abgebrochen ist, ist ein 50 Jahre alter Mann in Weinsberg (Kreis Heilbronn) von einem Traktor überfahren und schwer verletzt worden. Der Mann hatte am Samstagmorgen bei einer Altpapiersammlung während der Fahrt auf einem Brett des Traktoraufstiegs ... mehr
Neun Verletzte bei Busunfall auf A6

Neun Verletzte bei Busunfall auf A6

Neun Menschen sind bei einem Busunfall auf der Autobahn 6 nahe dem Weinsberger Kreuz (Kreis Heilbronn) verletzt worden - einer davon schwer. Nach Polizeiangaben fuhr der Fahrer eines rheinland-pfälzischen Busunternehmens am Mittwochmorgen mit seinem Reisebus auf einen ... mehr
Bienen-Volksbegehren: Spitzentreffen geplant

Bienen-Volksbegehren: Spitzentreffen geplant

Spannung im Tauziehen um das Bienen-Volksbegehren: Die grün-schwarze Landesregierung will an diesem Dienstag nach langem Zögern Alternativen zum Bienen-Volksbegehren festzurren. Bei einem Spitzentreffen mit den Fraktionschefs von Grünen und CDU und mit den Fachministern ... mehr

Bauern machen gegen Bienen-Volksbegehren mobil

Bauern im Südwesten sehen sich durch die geforderten Pestizidverbote im Artenschutz-Volksbegehren massiv in ihrer Existenz bedroht. Man arbeite an einem Konzept, um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln weiter zu reduzieren und sei auch bereit, mehr für den Artenschutz ... mehr

Bauern machen gegen Bienen-Begehren mobil

Viele Bauern im Südwesten sehen ihre Existenz durch das Artenschutz-Volksbegehren bedroht. Bauernverbände antworten nun mit einem sogenannten Volksantrag auf das Bienen-Begehren. Über Inhalte, Ziele und den Ablauf wollen sie heute in Weinsberg im Kreis Heilbronn ... mehr

Autoscooter in Flammen: Ursache noch unklar

Ein Autoscooter auf einem Volksfest in Weinsberg (Kreis Heilbronn) ist am frühen Sonntagmorgen in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr konnte die Flammen löschen, wie die Polizei mitteilte. "Es ist noch unklar, ob ein technischer Defekt der Grund ... mehr

Württemberger Wein wird wieder gut - und teurer

Württemberger Wein soll in diesem Jahr zwar eine sehr gute Qualität erreichen, er wird allerdings nach Angaben der württembergischen Weinbauern auch ein wenig teurer. Die Weingärtner müssten zumindest einen Teil der Kosten für Düngemittel und Mitarbeiter, für Flaschen ... mehr

Badische Winzer starten Ernte für neuen Wein

Rund einen Monat vor dem kalendarischen Herbstanfang hat in Baden die Weinlese begonnen. In Weinbergen des Anbaugebiets Zeller Abtsberg in Offenburg (Ortenaukreis) wurden am Mittwoch rund 2500 Kilogramm der frühen Rebsorte Findling geerntet, wie ein Sprecher ... mehr

Autofahrerin schleudert aus Wagen

Eine 39 Jahre alte Fahrerin ist im Landkreis Heilbronn aus ihrem Auto geschleudert worden und hat schwere Verletzungen erlitten. Sie war nach Angaben der Polizei vom Samstag nicht angeschnallt gewesen, als sich der Wagen überschlug. Aus zunächst unbekannter Ursache ... mehr

Fahrbahnsanierung: A 6 am Weinsberger Kreuz gesperrt

Die Autobahn 6 am Weinsberger Kreuz ist am Freitagmorgen in Richtung Mannheim kurzfristig gesperrt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, sind dringende Fahrbahnsanierungen der Grund dafür. Betroffen sei die A6 auf etwa 350 Metern in Fahrtrichtung Mannheim ... mehr

Geflohener Gewalttäter in Psychiatrie zurückgekehrt

Nach der Flucht eines Gewalttäters aus dem Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg (Kreis Heilbronn) will die Klinik den Fall aufarbeiten. Es werde geschaut, was schiefgelaufen sei und was man besser machen könne, sagte Matthias Michel, der Ärztliche Direktor am Freitag ... mehr

Gewalttäter aus Psychiatrie in Weinsberg ausgebrochen

Ein 52 Jahre alter Mann ist am Donnerstag aus dem Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg (Kreis Heilbronn) geflohen. Er sei über den Zaun geklettert, sagte ein Sprecher der Polizei. Besonders auffällig: Der Mann habe keine Schuhe an. Der unter anderem wegen Gewaltdelikten ... mehr

Zwei Tote und Verletzte nach Unfällen auf Autobahn 81

Bei Unfällen auf der A81 Richtung Stuttgart sind innerhalb von wenigen Stunden zwei Menschen gestorben. Ein 68-Jähriger war am späten Mittwochabend aus seinem Auto geschleudert und getötet worden, wie die Polizei mitteilte. Am Donnerstagmorgen war die Strecke zwischen ... mehr

Württemberger Weinkönigin genießt Glühwein nur mit Vorsicht

Die neue Württemberger Weinkönigin Julia Böcklen kann Glühwein auf Weihnachtsmärkten nicht allzu viel abgewinnen. "Oft ist er zu süß oder hat zu viel Alkohol", sagte die 24-Jährige der "Bild"-Zeitung (Mittwoch). "Man erkennt erst am Geruch, ob es ein ordentlicher ... mehr

Julia Böcklen ist Württembergs Weinkönigin 2019

Julia Böcklen aus Eppingen-Kleingartach im Landkreis Heilbronn ist Württembergs Weinkönigin 2019. Vier junge Frauen wetteiferten am Donnerstag in Neckarwestheim um die Krone. "Kompetent und charmant" seien alle gleichermaßen, hatte Weinbaupräsident Hermann ... mehr

Kompetent und charmant: Wer wird Württembergs Weinkönigin?

Vier junge Frauen wetteifern heute in Neckarwestheim um die Krone der Württemberger Weinkönigin. "Kompetent und charmant" sind alle vier gleichermaßen, wie Weinbaupräsident Hermann Hohl sagte. Eine Nachfolgerin für Carolin Klöckner zu finden, werde ... mehr

Psychisch Kranker flieht: Nach zwölf Stunden gestoppt

Ein psychisch Kranker ist mehr als 250 Kilometer im Auto geflohen und nach zwölf Stunden von der Polizei gestoppt worden - kurz vor der französischen Grenze. Der 41-Jährige war am Sonntagnachmittag aus einem psychiatrischen Krankenhaus in Weinsberg bei Heilbronn ... mehr

Falsche Polizisten bringen Seniorin um 7000 Euro

Eine 78-Jährige ist in Weinsberg (Kreis Heilbronn) von Betrügern um 7000 Euro gebracht worden. Ein Unbekannter hatte die Seniorin angerufen und sich als Polizist ausgegeben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Der Mann gaukelte ... mehr

46-Jähriger fährt trotz Fahrverbots weiter

Gleich zwei Mal ist ein 46-Jähriger der Polizei aufgefallen: Ein Mann war mit einem Gespann - bestehend aus zwei Autos - auf der Autobahn 6 auf Höhe Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) unterwegs. Bei einer Kontrolle am Mittwoch stellte die Polizei ... mehr

Hauk erwartet nach Hitzesommer Spitzenweine

Wegen des sehr warmen und trockenen Sommers rechnet Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) dieses Jahr mit Spitzenweinen. Reben könnten - anders als viele einjährige landwirtschaftliche Kulturpflanzen - die Hitze nutzen und Trauben mit großem Potenzial liefern, sagte ... mehr

Weinbauverband Württemberg gibt Ausblick Lese

Beim Weinbauverband Württemberg hofft man angesichts des warmen Sommers auf eine gute Lese. Heute lädt der Verband auf dem Staatsweingut Weinsberg zum Herbsttreffen, um über den Stand der Dinge zu informieren. Auch Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) wird dabei ... mehr

"Optimales Wetter": Winzer hoffen auf Spitzenjahrgang

Die diesjährige Weinlese könnte die Winzer im Südwesten für die zahlreichen Frostschäden im vergangenen Jahr entschädigen. "Dieses Jahr könnte es einen Spitzenjahrgang geben", sagte der Präsident des Weinbauverbandes Württemberg, Hermann Hohl. Das Wetter ... mehr

Heilbronn: Autobahnhuhn Geli hat neues Zuhause

Vor rund drei Wochen war das Huhn Geli berühmt geworden: Das Tier war fröhlich über eine Autobahn spaziert. Der Besitzer wurde bis heute nicht gefunden. Nun bekam die Henne ein neues Zuhause. Nach einem beinahe tödlichen Spaziergang über eine Autobahn und wochenlangem ... mehr

Mädchen und Frauen von Hunden attackiert

Beim Versuch, eine Anwohnerin über ihren ausgebüxten Hund zu informieren, ist ein Mädchen in Untereisesheim (Kreis Heilbronn) von dem Schäferhund gebissen worden. Die Achtjährige musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

#Autobahnhuhn: Polizei rettet Federvieh von Autobahnkreuz

Zum Dank gab es ein Ei: Die Polizei hat im Kreis Heilbronn ein Huhn von einer Autobahn gerettet - und schnell Freundschaft mit dem Federvieh geschlossen. Die Beamten berichteten am Montag auf Facebook und Twitter unter dem Hashtag #Autobahnhuhn von ihrem ... mehr

Landesregierung erinnert an Nazi-Verbrechen in Psychiatrie

Am Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus hat das Land bei einer zentralen Gedenkfeier der Zentren für Psychiatrie an die Massenmorde an Patienten erinnert. Sozialminister Manne Lucha (Grüne) weihte dazu im Zentrum für Psychiatrie Weinsberg (Kreis Heilbronn ... mehr
 


shopping-portal