$self.property('title')

Weiße Haus

Steinmeier warnt vor irreparablen Schäden

Steinmeier warnt vor irreparablen Schäden

Um das Verhältnis zwischen den USA und der EU steht es schlecht. Bei einer Rede in Los Angeles machte  sich  Bundespräsident Steinmeier Sorgen, ob sich dies noch einmal ändern wird.  Trumps Schuld sei das aber nicht.   Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt ... mehr
Donald Trump will

Donald Trump will "den Weltraum dominieren" – All-Armee in Planung

Die weltgrößte Armee ist ihm nicht genug. Nun will Donald Trump auch noch eine Weltraumarmee schaffen. Die "Space Force" soll neben Luftwaffe, Heer und Marine ein eigenständiger Teil der US-Streitkräfte sein. US-Präsident Donald Trump hat das Pentagon aufgefordert ... mehr
Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was waren das für Lücken in der Abwehr? Wo war das Spiel nach hinten? Waren die Fehlpässe nicht zum Verrücktwerden? Warum kam Julian Brandt nicht ... mehr
Handelsstreit: Trump verhängt Strafzölle gegen China – Peking schlägt zurück

Handelsstreit: Trump verhängt Strafzölle gegen China – Peking schlägt zurück

Beim Thema Handel kennt Trump nach wie vor kein Pardon. Die angedrohten Strafzölle gegen China werden tatsächlich umgesetzt – Peking kündigte umgehend Vergeltung an. Die Börsen gaben nach. Dem Welthandel droht eine weitere schwere Belastung ... mehr
Donald Trump irritiert mit bizarrem Propagandafilm für Kim Jong Un

Donald Trump irritiert mit bizarrem Propagandafilm für Kim Jong Un

Ist dieser Film Schwachsinn oder schon wieder genial? Donald Trump wollte Kim Jong Un mit einem eigens produzierten Filmtrailer gewinnen. Das Werk verdeutlicht Trumps Strategie.  Das grellste Stück Propaganda zum Gipfeltreffen zwischen Donald Trump ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un nimmt Donald Trumps Einladung ins Weiße Haus an

Nordkoreas Staatsmedien feiern das Treffen von Machthaber Kim mit US-Präsident Trump als "radikalen Wendepunkt". Trump bedankt sich mit einer Lobeshymne via Twitter. US-Präsident Donald Trump hat nach nordkoreanischer Darstellung beim Gipfeltreffen mit Machthaber ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Trump macht Kim Jong Un ein unverdientes Geschenk

Donald Trump macht Kim Jong Un ein riesiges, unverdientes Geschenk. Der US-Präsident legitimiert die Herrschaft des Diktators – und bekommt nur vage Zusagen. Warum der Deal dennoch Positives bewirken kann. Nordkoreas Diktator ist für  Donald Trump "ein guter Partner ... mehr

Historischer Gipfel: Trump sagt "großartige Beziehung" mit Kim voraus

Es war der Handschlag des Jahres: Erstmals treffen ein amtierender US-Präsident und der Machthaber Nordkoreas zusammen. Werden sie einen ersten Schritt zur Lösung des Atomkonflikt machen? Mit einem historischen Handschlag haben US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas ... mehr

US-Demokraten schreiben Trump warnenden Brief

Senatoren sind besorgt, dass US-Präsident Donald Trump das historische Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un vergeigt. Deshalb haben sie ihm einen Brief geschrieben. Eine Woche vor dem geplanten Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un haben Politiker ... mehr

Missing Melania Trump: Wo ist eigentlich die First Lady der USA?

Keine Spur von Melania Trump, abgetaucht nach einer Operation. In den USA wird immer lauter gemutmaßt, was das zu bedeuten hat. Im Netz kursieren die wildesten Theorien. Wenn das kein Stoff für Verschwörungstheorien ist. Eine First Lady, die mehr als drei Wochen nicht ... mehr

Attacke auf US-Justizminister: Donald Trump bedauert Ernennung von Jeff Sessions

Diese Tweets haben es in sich: Donald Trump hat erneut öffentlich gegen seinen eigenen Justizminister ausgeholt. Bei Twitter schrieb der US-Präsident, er wünschte, er hätte jemand anderen für den Posten ausgewählt. US-Präsident Donald Trump hat seine heftigen ... mehr

Offizieller Andenkenladen: Gedenkmünze zu Nordkorea-Gipfel im Ausverkauf

Donald Trump hat das Treffen mit Kim Jong Un abgesagt. Ein Souvenir zum Beinahe-Gipfel gibt es trotzdem. Der Andenkenladen des Weißen Hauses bietet eine Gedenkmünze an – mit Rabatt. Das Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un hat US-Präsident Donald ... mehr

Michelle Obama zeigt Hochzeitsfoto

Michelle und Barack Obama sind seit 25 Jahren verheiratet. Jetzt verrät die ehemalige First Lady, was das Geheimnis in ihrer Ehe ist und wie sie die Hochzeitsnacht verbracht hat. Die Obamas haben schon eine Menge zusammen erlebt. Ihr größtes Abenteuer war wohl bisher ... mehr

Bill Gates schildert bizarres Treffen: "Donald Trump weiß nicht, was HIV ist"

In einem Video verrät Microsoft-Gründer Bill Gates, dass er Donald Trump Nachhilfe geben musste. Es war nicht die einzige skurrile Begegnung mit dem US-Präsidenten. In einem Video, das der US-Fernsehsender MSNBC ausstrahlte, berichtet Milliardär und Microsoft ... mehr

Ein Jahr Macron: Ein Präsident, der nachts arbeitet

Vor einem Jahr wurde Emmanuel Macron zum Präsidenten gewählt. Wegen seiner Reformpolitik ist der Franzose beim eigenen Volk hoch umstritten. Und bleibt doch Hoffnungsträger für Europa.  Emmanuel Macron im Weißen Haus, Emmanuel Macron im Europaparlament ... mehr

Merkels Besuch bei Trump: Sie haben es wirklich versucht

Es war ein heikler Besuch von Angela Merkel bei Donald Trump. Sie wollten betont nett zueinander zu sein, aber seine Witzchen irritieren sie sichtlich. Was hat die Bundeskanzlerin erreicht? Sie haben es wirklich versucht. Ein gutes Treffen sollte es werden. Besser ... mehr

USA: So umgarnt Frankreichs Macron den protzenden Trump

Es ist ein Staatsbesuch mit viel Körperkontakt: Frankreichs Emmanuel Macron und US-Präsident Donald Trump tragen in Washington ihre Freundschaft zur Schau. Während Trump protzt, verfolgt Macron einen Plan. Tag zwei des Staatsbesuches von Emmanuel Macron ... mehr

Besuch in Washington: Donald Trump bietet Emmanuel Macron die große Bühne

Donald Trump lädt zum ersten offiziellen Staatsbesuch seiner Amtszeit: Für Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron wird groß aufgefahren. Die inszenierte Nähe verdeckt allerdings grundlegende Differenzen. Der erste Akt des Spektakels war schon nicht schlecht ... mehr

Früherer Bürgermeister von New York: Rudy Giuliani wird Donald Trumps Anwalt

Verstärkung für Trumps Verteidigung in der Russland-Affäre: Der frühere New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani stößt zum Anwaltsteam des US-Präsidenten. Der ehemalige Bürgermeister von New York, Rudy Giuliani, soll das mit der Russland-Affäre betraute Anwaltsteam ... mehr

Chinas Strafzölle: Farmer könnten Donald Trump die Kongresswahlen kosten

Als Reaktion auf die US-amerikanischen Strafzölle nimmt China nun Agrarprodukte ins Visier. Das trifft vor allem die US-Staaten, denen Trump seinen Wahlsieg zu verdanken hat.  Gary Bailey ist fest überzeugt, dass es Peking auf Leute wie ihn abgesehen hat. Der Farmer ... mehr

Warum Donald Trump die Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko schickt

Kurzfristig soll die Nationalgarde die US-Grenze zu Mexiko absichern. Donald Trump will Härte zeigen – denn er musste eine peinliche Niederlage einstecken. Seit Tagen macht  Donald Trump in der Einwanderungsfrage Stimmung. Mit zahlreichen Attacken gegen Mexiko ... mehr

Donald Trump lädt Putin nach Washington ein: Ende der Eiszeit?

Ende der Eiszeit? Laut eines Berichtes hat US-Präsident Donald Trump Wladimir Putin zu einem Treffen ins Weiße Haus eingeladen. Gerade in Krisen-Zeiten sei ein solches Treffen wichtig, hieß es aus dem Kreml. US-Präsident Donald Trump hat den russischen Staatschef ... mehr

Trump: Soldaten sollen Grenze zu Mexiko schützen

Eine Mauer zwischen den USA und Mexiko war das große Wahlkampfversprechen von Donald Trump. Weil die aber ziemlich teuer ist, sollen nun erst einmal Soldaten die Grenze schützen, sagt der US-Präsident.  US-Präsident Donald Trump hat einen Einsatz ... mehr

Donald Trump wegen "Verletzung der Verfassung" verklagt

Hat US-Präsident Donald Trump bei Staatsgästen für seine eigenen Hotels geworben? Ein Gericht in den USA will jetzt den angeblichen Verfassungsverstoß untersuchen. Ein US-Bundesgericht hat eine Klage gegen US-Präsident Donald Trump wegen illegaler ... mehr

Donald Trumps vergiftetes Angebot an Europa

Donald Trump lässt nicht locker: Jetzt will er die Europäer für seine aggressive Handelspolitik gegen China gewinnen –  der Schachzug stellt die EU vor ein Dilemma. Der US-Präsident prescht weiter voran. Am Dienstag telefonierte er sowohl mit Emmanuel Macron ... mehr

Aufmarsch der Hardliner: Donald Trump lässt die Falken fliegen

Donald Trump hat drei wichtige Personalentscheidungen innerhalb weniger Wochen getroffen: Die Tendenz ist eindeutig. Die Politik im Weißen Haus wird radikaler.  Im März 2015 erschien in der "New York Times" ein Gastbeitrag zur Iran-Politik Barack Obamas. Tenor ... mehr

Mehr zum Thema Weiße Haus im Web suchen

Risiko Donald Trump: Amerikanische Rhetorik spricht für Krieg

US-Präsident Donald Trump umgibt sich in der Außen- und Sicherheitspolitik mit Hardlinern. Wenn man sich seine Rhetorik anhöre, müsse man mit einem Krieg rechnen, sagt USA-Experte Josef Braml im Interview.  t-online.de: Herr Braml, mit John Bolton ... mehr

Handelskonflikt: China droht den USA mit Vergeltung

US-Präsident Donald Trump hat milliardenschwere Strafzölle gegen China verhängt. Jetzt will es das Reich der Mitte den Vereinigten Staaten mit gleicher Münze heimzahlen. Geplant sind Zölle im Umfang von 3 Milliarden Dollar, wie das Pekinger Handelsministerium am Freitag ... mehr

Noch ein "Verflossener": Trumps Top-Anwalt verlässt Verteidigerteam

Inmitten des wachsenden Drucks auf das Weiße Haus in der Russland-Affäre hat John Dowd das Handtuch geworfen. Er war Leiter des Anwaltsteams von US-Präsident Donald Trump.  Der Anwalt John Dowd ist am Donnerstag zurückgetreten. "Ich liebe ... mehr

US-Kongress stellt Geld für Trumps Mauer bereit

Schon zweimal konnten US-Behörden dieses Jahr ihre Rechnungen nicht mehr zahlen. Nun haben sich die Politiker auf einen Deal geeinigt, der eine weitere Haushaltssperre vermeiden soll. Er enthält ein Herzensprojekt Donald Trumps. Haushaltsverhandlungen im US-Kongress ... mehr

Opioid-Krise in den USA: Donald Trump will Todesstrafe für Drogendealer

Donald Trump plant, bestimmte Drogendealer mit dem Tod zu bestrafen. Er will der Opioid-Epidemie in den USA mit Härte beikommen. Kritiker rügen seinen Kurs. US-Präsident  Donald Trump will im Umgang mit der Drogenepidemie im Land Härte zeigen: Gegen bestimmte Dealer ... mehr

Seit Al Capone: Debatte um Waffenrecht in USA tritt auf Stelle

In den USA kommt es schon seit über 80 Jahren zu Schießereien. Die Debatte über schärfere Waffengesetze wird ebenso lang schon geführt. Doch einer grätscht bei schärferen Waffengesetzen jedesmal dazwischen – die Waffenlobby. Es war 1934. Gangster mit automatischen ... mehr

Trump: Hochrangige US-Vertreten dürfen nach Taiwan reisen

In Zukunft wird es hohen Regierungsvertretern möglich sein nach Taiwan zu reisen. Besonders das Verhältnis zu China wird damit noch mehr belastet. US-Präsident Donald Trump riskiert mit seiner Erlaubnis von Reisen hochrangiger Regierungsvertreter nach Taiwan ... mehr

General McMaster: Donald Trump plant offenbar die nächste Entlassung

Donald Trump will in den nächsten Tagen offenbar einen weiteren engen Berater entlassen. Der Grund: General McMaster habe den US-Präsidenten zu oft belehrt. Im Weißen Haus bahnt sich einem Medienbericht zufolge die nächste Umbesetzung eines Spitzenpostens ... mehr

Noch eine Entlassung: Trump feuert persönlichen Assistenten John McEntee

Das Personalkarussell im Weißen Haus dreht sich weiter: Jetzt feuert Donald Trump seinen persönlichen Assistenten John McEntee. Dieser bekommt nicht mal Zeit, seine Sachen zu packen. John McEntee, einer der am längsten dienenden politischen Mitarbeiter ... mehr

Drohender Handelskrieg: EU hofft auf Ausnahmen bei Donald Trumps Strafzöllen

Die Europäer setzen im Streit um Strafzölle weiter auf Gespräche. Ihre Hoffnung: Wie andere Verbündete von den Zöllen ausgenommen zu werden. Eine Lösung wurde vorerst vertagt. Im Handelsstreit zwischen den USA und der EU zeichnet sich keine rasche ... mehr

Treffen mit Kim Jong Un: Plötzlich stellt Trump Forderungen an Nordkorea

Ein Treffen zwischen Donald Trump und Diktator Kim Jong Un wäre historisch, jetzt rudert der US-Präsident aber zurück. Bevor es zum Gipfel kommen kann, habe Nordkorea Bedingungen zu erfüllen.  Ein Treffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber ... mehr

Strafzölle: Donald Trump lässt Republikaner um Wahlerfolge bangen

Donald Trump ist fest entschlossen, die Strafzölle auf Stahl- und Aluminium-Importe in Kraft zu setzen. Damit würde er auch ranghohe Republikaner vor den Kopf stoßen. Die befürchten negative Auswirkungen und üben deutliche Kritik. Im Wahlkampf hatte sich  Donald ... mehr

Donald Trump: Schweigegeld an Pornostar Stormy Daniels kann Problem werden

US-Präsident Donald Trump droht neuer Ärger wegen der angeblichen Affaire mit einer Pornodarstellerin. Weil er die Zahlung an "Stormy Daniels" nicht offenlegte, drohen Ermittlungen.     Die angebliche Affaire einer Pornodarstellerin mit Donald Trump ... mehr

Blamage: US-Präsident Trump erklärt Vater seines Gastes für tot

Bizarrer Dialog zwischen Donald Trump und einem Stahlarbeiter im Weißen Haus: Der US-Präsident erklärte den Vater seines Gastes kurzerhand für tot. Bei der Unterzeichnung einer Proklamation, die Stahl- und Aluminiumimporte mit Zöllen belegt, ist es am Donnerstag ... mehr

Donald Trumps Strafzölle: Dieser Mann steckt dahinter

Peter Navarro ist Wirtschaftsberater im Weißen Haus – und erklärter Gegner des globalen Freihandels. Der protektionistische Kurs des US-Präsidenten ist für den Harvard-Ökonom ein Triumph. Peter Navarro wirkt in diesen Tagen wie aufgepumpt. Mit strotzendem ... mehr

Donald Trumps "Todesspirale": Akute Personalnot im Weißen Haus

Ein Mitarbeiter Donald Trumps nach dem anderen verlässt das Weiße Haus. Im Umfeld des US-Präsidenten herrscht bereits akute Personalnot. Doch die große Krise könnte erst noch kommen. Donald Trump war einmal der Star einer Reality-Show im Fernsehen ... mehr

Donald Trump will einigen Ländern Strafzölle erlassen

Nicht alle Länder müssen zahlen: Nachdem US-Präsident Donald Trump rigoros mit Strafzöllen auf Stahl und Aluminium gedroht hatte, rudert das Weiße Haus jetzt zurück. Mexiko, Kanada und weitere Staaten könnten von den von US-Präsident Donald Trump geplanten ... mehr

Gary Cohn: Donald Trumps Wirtschaftsberater tritt zurück

Gary Cohn bemühte sich um einen mäßigenden Einfluss auf den US-Präsidenten und warb bei Donald Trump für internationale Zusammenarbeit. Nun zieht sich der Wirtschaftsberater frustriert zurück. Inmitten der Debatte über US-Strafzölle auf ausländischen Stahl und Aluminium ... mehr

Entfesselter Donald Trump: Großes Chaos im Weißen Haus voraussehbar

Donald Trumps Stahl-Entscheidung fügt sich in ein größeres Bild. Seine Berater scheinen ihn mit ihrer Mäßigung zu nerven. Nun stehen die Zeichen auf noch mehr Chaos. Freund und Feind überrascht, Berater verprellt, Präsident glücklich. Auf diesen Nenner ... mehr

Weißes Haus betont Überlegenheit der USA gegenüber Russland

Nach der Ankündigung neuer Atomwaffen durch Russlands Präsident Wladimir Putin zeigt sich die US-Regierung unbeeindruckt. Die eigenen Waffensysteme seien "unübertroffen". Die US-Regierung ist von den neuen Atomwaffen nicht überrascht, die der russische ... mehr

Donald Trumps Kommunikationschefin Hope Hicks legt Amt nieder

Die erst vor wenigen Monaten ernannte Kommunikationschefin des Weißen Hauses, Hope Hicks, will nach US-Medienberichten in den nächsten Wochen ihr Amt niederlegen. Das berichteten am Mittwoch der Sender CNN und die Zeitung "New York Times". Hicks hatte den Posten ... mehr

USA: "Top-secret"-Zugang verloren – Jared Kushner wird degradiert

Viele haben Jared Kushners Zugang zu streng geheimen Informationen kritisch beäugt – etwa wegen seiner Kontakte ins Ausland und der Russland-Affäre. Ab sofort bekommt er "Top Secret"-Daten des Weißen Hauses nicht mehr in die Hände. US-Präsidentenberater Jared Kushner ... mehr

Boeing: Donald Trump baut neue Air Force One

Der US-Präsident bekommt einen neuen Super-Jet: Nach langen, teils öffentlich geführten Preisverhandlungen einigt sich Hersteller Boeing mit der US-Regierung. Boeing hat nach eigenen Angaben endgültig den Zuschlag für die Lieferung neuer Modelle ... mehr

Nach Schulmassaker: Donald Trump will die Waffenlobby "bekämpfen"

Bei einer Rede vor Gouverneuren erklärt US-Präsident Trump die mächtige Waffenlobby zum Gegner. Seine Frau Melania solidarisiert sich derweil mit protestierenden Schülern: Gibt es einen Sinneswandel im Weißen Haus? US-Präsident Donald Trump hat vor den Gouverneuren ... mehr

Meinung: Trump, Putin und Assad fühlen sich als Herren der Welt

Was haben die Massaker in Ost-Ghuta und der Amoklauf in Parkland gemeinsam? Es mag passieren, was will, die Zyniker finden immer wieder absurde Gründe, weshalb sich auf keinen Fall etwas ändern darf. Wer sich auch nur ein bisschen über die Ereignisse ... mehr

Eklat am Telefon zwischen Mexiko und USA – Nieto sagt Besuch bei Trump ab

Eigentlich wollte Mexikos Präsident demnächst Donald Trump im Weißen Haus besuchen. Nach einem kühlen Telefonat liegen die Pläne nun auf Eis. Der Grund: Trumps Mauerpläne. Nach einem Eklat während eines Telefonats haben US-Präsident Donald Trump und sein mexikanischer ... mehr

Donald Trump nach Amoklauf: Lehrer sollen "sofort zurückfeuern"

Nach dem Massaker in Florida mit 17 Opfern sorgt Donald Trump mit einem drastischen Vorstoß für Irritationen: Er schlägt vor, Lehrer zu bewaffnen, um künftig potenzielle Täter abzuschrecken. Der Vorschlag löst Kritik und Kopfschütteln aus. Während einer hochemotionalen ... mehr

Nach Massaker in Florida: Donald Trump offen für Bewaffnung von Lehrern

Eine Woche nach dem Amoklauf von Parkland lädt US-Präsident Trump Überlebende ins Weiße Haus. Bei der Suche nach Lösungen heißt er auch eine Idee gut, die von der Waffenlobby stammt.  US-Präsident  Donald Trump ist offen für die Idee, bewaffneten Überfällen auf Schulen ... mehr

Hacker und "Troll-Firmen"– Russen werden sich wieder in US-Wahlen einmischen

Im März beginnen die Vorwahlen, mit denen die Kandidaten für die Kongresswahlen im Herbst bestimmt werden. Russische Interventionen bei den letzten Wahlen gelten als erwiesen. Zur Vorbeugung erneuter Einmischung passiert erstaunlich wenig. Im März beginnen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018