Sie sind hier: Home > Themen >

Weltcup

Thema

Weltcup

Weltcup-Auftakt in Sölden: Ski-Duo gelingt

Weltcup-Auftakt in Sölden: Ski-Duo gelingt "solider" Start in Corona-Winter

Sölden (dpa) - Stefan Luitz zuckte entschuldigend mit den Schultern, Alexander Schmid schnaufte etwas enttäuscht aus. Deutschlands beste Riesenslalom-Fahrer haben zum ungewöhnlichen Corona-Start in die neue Weltcup-Saison die vorderen Plätze zwar verpasst. Die Hoffnung ... mehr
Weltcup-Auftakt in Sölden: Deutsche Alpin-Herren starten mit

Weltcup-Auftakt in Sölden: Deutsche Alpin-Herren starten mit "Ambitionen"

Sölden (dpa) - Nach dem wenig berauschenden Weltcup-Auftakt der Damen wollen die Herren beim Riesenslalom in Sölden (10.00 und 13.15 Uhr/ZDF und Eurosport) für die ersten deutschen Punkte in diesem Winter sorgen. "Da gehst du von Haus aus mit Ambitionen ran", sagte ... mehr
Ski-Weltcup-Auftakt: Keine DSV-Punkte bei Bassino-Sieg in Sölden

Ski-Weltcup-Auftakt: Keine DSV-Punkte bei Bassino-Sieg in Sölden

Sölden (dpa) - Als die besten Skirennfahrerinnen um den Auftaktsieg dieser außergewöhnlichen Corona-Saison fuhren, war das deutsche Team schon auf dem Heimweg vom Rettenbachgletscher. Mit einer befürchteten Nullnummer haben die DSV-Sportlerinnen diesen Ausnahmewinter ... mehr
Weltcup in Sölden - DSV-Damen legen los: Alpin-Auftakt in der Corona-Krise

Weltcup in Sölden - DSV-Damen legen los: Alpin-Auftakt in der Corona-Krise

Sölden (dpa) - Es ist ein Aufbruch ins Ungewisse. Inmitten der sich wieder zuspitzenden Coronavirus-Pandemie starten die deutschen Skirennfahrerinnen in Tirol an diesem Wochenende in die erste Saison nach dem Karriereende ihrer jahrelangen Vorzeigeathletin Viktoria ... mehr
Ski-Saisonauftakt - Ohne Rebensburg: Luitz und Co. in Sölden gefordert

Ski-Saisonauftakt - Ohne Rebensburg: Luitz und Co. in Sölden gefordert

Sölden (dpa) - So ein bisschen steht Stefan Luitz in Sölden alleine da. Weniger, weil beim alpinen Weltcup-Auftakt in Tirol an diesem Wochenende wegen der Coronavirus-Pandemie keine Zuschauer zugelassen sind. Sondern eher, weil der Deutsche Skiverband (DSV) ohne seine ... mehr

dpa-Interview - Rebensburg vor Sölden: "Extreme Vorfreude und Neugier"

Sölden (dpa) - Der alpine Saisonstart in Sölden war jahrelang auch immer die erste Chance für Viktoria Rebensburg, auf das Podest zu fahren. Nach ihrem Rücktritt fehlt dem Deutschen Skiverband die wichtigste Erfolgsfahrerin. Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Wintersport - Saisonauftakt in Sölden: Ski-Weltcup voller Ungewissheiten

Sölden/München (dpa) - Mit so vielen Fragenzeichen ist der alpine Ski-Weltcup noch nie in einen Winter gestartet. Kann in der immer heikleren Corona-Lage eine reguläre Saison überhaupt stattfinden? Welche Folgen hat der ganz neue Rennkalender? Welche Sportler haben ... mehr

Weltcup-Auftakt in Sölden - "Existenzfrage": Der alpine Skisport vor dem Corona-Winter

Sölden (dpa) - Wenn die alpinen Ski-Asse am Wochenende in Sölden den Rettenbachgletscher hinab rasen, beginnt nicht nur der Kampf um Siege, Punkte und funkelnde Kristallkugeln. Die traditionelle Weltcup-Saisoneröffnung in Tirol ist auch der erste ... mehr

Coronavirus-Pandemie: Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Oberstdorf (dpa) - Als die Corona-Pandemie im März über die Welt hereinbrach, konnte der Wintersport dank des zeitlichen Puffers noch auf eine Rückkehr zur Normalität in der nächsten Saison hoffen. All diese Hoffnungen haben sich inzwischen zerschlagen. Schon Anfang ... mehr

Ski alpin - Nun auch Rebensburg: Deutschem Ski-Team gehen die Stars aus

Düsseldorf (dpa) - In Viktoria Rebensburg hat nach Maria Höfl-Riesch sowie Felix Neureuther im Vorjahr erneut ein bekanntes Gesicht des deutschen Ski-Rennsports das Karriereende bekanntgegeben. Nach dem überraschenden Rücktritt der 30-Jährigen aus Kreuth droht ... mehr

Olympiasiegerin - "Schweren Herzens": Ski-Ass Rebensburg schockt mit Rücktritt

Kreuth (dpa) - Auf dem Hang, wo im Alter von drei Jahren alles begann, schließt sich für Viktoria Rebensburg mit ihrem völlig überraschenden Rücktritt der Kreis. Über die sozialen Medien erklärte Deutschlands Ausnahme-Skirennfahrerin ihr sofortiges Karriereende ... mehr

Olympiasieger von Pyeongchang - Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig

Oberhof (dpa) - An Geister-Weltcups in Deutschland mag Arnd Peiffer noch gar nicht denken. "Zu Oberhof und Ruhpolding gehören die Fans und die Atmosphäre dazu, das macht auch den Reiz der beiden Orte aus", sagt der Biathlon-Olympiasieger der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Premiere 2022 angedacht - Ski-Weltcup-Plan: XXL-Abfahrt vom Matterhorn nach Italien

Zermatt (dpa) - In der Schweiz gibt es Pläne für eine Weltcup-Abfahrt mit Rekord-Dimensionen. Diese soll vom Klein Matterhorn startend mit einer Länge von fast fünf Kilometern über die Grenze nach Italien gehen und im Skigebiet von Cervinia im Aostatal ... mehr

Weltcup in Kontiolahti: Biathlon-Star Fourcade gewinnt letztes Karriererennen

Kontiolahti (dpa) - Nach dem 79. Weltcupsieg seiner eindrucksvollen Karriere genoss Frankreichs Biathlon-Superstar Martin Fourcade die Champagner-Dusche und die Gratulationen seiner Kontrahenten. Selbst mit dem russischen Ex-Doper Alexander Loginow, den Fourcade ... mehr

Biathlon-Saisonfinale - Tolle Spätform: Herrmann siegt vor Preuß in Kontiolahti

Kontiolahti (dpa) - Denise Herrmann hat ihre tolle Spätform mit ihrem dritten Saisonsieg gekrönt und beim vorzeitigen Saisonfinale in Kontiolahti den Weltcup-Sprint gewonnen. Die 31-Jährige kompensierte am Freitag durch die Laufbestzeit eine Strafrunde und verwies ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

BIATHLON Weltcup in Kontiolathi, Finnland Sprint, Männer 15.30 Uhr (ARD und Eurosport) In Kontiolahti starten die Männer am Donnerstag (15.30 Uhr/ARD und Eurosport) mit dem Zehn-Kilometer-Sprint in den vorletzten Weltcup der Saison. Der Thüringer Lucas Fratzscher kehrt ... mehr

Weltcup in Nove Mesto: Biathleten Preuß und Peiffer belohnen sich mit Podestplatz

Nove Mesto (dpa) - Ein langes Jahr mit vielen Tagen des Zweifelns musste Franziska Preuß auf diesen Moment warten. Und dementsprechend groß war nach ihrem ersten Podestplatz seit dem 21. März 2019 die Genugtuung der Biathletin. "Ich war oft nah dran und deshalb freue ... mehr

Schlechtes Wetter: Super-G der Männer in Norwegen abgesagt

Kvitfjell (dpa) - Der Weltcup-Super-G der Männer im norwegischen Kvitfjell ist wegen schlechten Wetters abgesagt worden. Diese Entscheidung gaben die Organisatoren bekannt. Damit steht der Schweizer Mauro Caviezel als Gewinner der Disziplinwertung mit drei Punkten ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Nove Mesto (dpa) - Heute stehen der Biathlon-Weltcup in Nove Mesto sowie die Weltcup-Finals der nordischen Wintersportarten am Holmenkollen in Oslo im Fokus. BIATHLON Weltcup in Nove Mesto, Tschechien Massenstart, Damen 11.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Massenstart ... mehr

Weltcup in Nove Mesto - Herrmann sei Dank: Biathletinnen mit Staffel Dritte

Nove Mesto (dpa) - Denise Herrmann weiß um ihre Stärke und spielte diese wieder einmal gekonnt aus. "Ich kann auf meine Endschnelligkeit vertrauen, deswegen geht man da schon mit Selbstvertrauen in die Schlussrunde", sagte die 31-Jährige, die mit einem fantastischen ... mehr

Skisprung-Teamwettbewerb - Rang zwei: Geiger, Schmid und Co. am Holmenkollen stark

Oslo (dpa) - Karl Geiger ärgerte sich nur kurz, Constantin Schmid musste angesichts eines möglichen Schecks von 60.000 Euro kurzzeitig grinsen wie ein Lausbub. Die deutschen Skispringer haben auch beim Teamwettbewerb am Holmenkollen in Oslo ihre Stärke bewiesen ... mehr

Weltcup in Kvitfjell: Dreßen nach Platz acht Zweiter im Abfahrts-Weltcup

Kvitfjell (dpa) - Skirennfahrer Thomas Dreßen hat seine beeindruckende Abfahrtssaison mit Platz acht in Kvitfjell abgeschlossen und als Zweiter im Disziplin-Weltcup gekrönt. Gehandicapt von seinen vor einer Woche erlittenen Schulterverletzungen ging der 26 Jahre ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Oslo (dpa) - Auch der Wintersport bekommt die Folgen der Coronavirus-Epidemie zu spüren. Beim Biathlon in Nove Mesto sind ebenso keine Zuschauer zugelassen wie bei den Ski-Festspielen am Holmenkollen. Der Überblick über den Wintersport am Samstag: BIATHLON Weltcup ... mehr

Weltcup in Nove Mesto - Wieder zu viele Fehler: Deutsche Biathleten ohne Podestplatz

Nove Mesto (dpa) - Selbst die Laborbedingungen mit nahezu absoluter Windstille konnten Olympiasieger Arnd Peiffer & Co nicht nutzen: Weil die deutschen Biathleten im Weltcup-Sprint von Nove Mesto zu oft daneben zielten, hat es weder zum zweiten Saisonsieg noch zu einem ... mehr

Weltcup in Nove Mesto - Rückkehr nach Krise: Biathlet Schempp gibt nicht auf

Nove Mesto (dpa) - Die Biathlon-Weltmeisterschaft in seinem "Wohnzimmer" Antholz, wo er fünf seiner zwölf Weltcupsiege gefeiert hat, verpasste Simon Schempp wegen Formschwäche. Das Zusehen dürfte der langjährigen deutschen Nummer eins alles andere als leicht gefallen ... mehr

Weltcup in Tschechien: Biathletin Herrmann gewinnt Geister-Rennen in Nove Mesto

Nove Mesto (dpa) - Ihren sechsten Weltcupsieg hätte Denise Herrmann vielleicht doch lieber mit allem Brimborium gefeiert. Doch statt der Ovationen von Zehntausenden Fans, großer Siegerehrung und ausführlicher Pressekonferenz lief die 31-Jährige jenseits der Stille ... mehr

Ski alpin: Pinturault nun im Gesamt-Weltcup vorn - Luitz starker Achter

Hinterstoder (dpa) - Nach seinem Sieg im Riesenslalom von Hinterstoder hat Skirennfahrer Alexis Pinturault jetzt beste Chancen auf die Nachfolge von Marcel Hirscher als Gesamt-Weltcupsieger. Der 28 Jahre alte Franzose fuhr zu seinem insgesamt 29. Weltcup ... mehr

Skispringen: Geiger krönt überragendes Wochenende - "Das war der Hammer"

Lahti (dpa) - Der größte Rivale riss staunend den Mund auf, die Teamkollegen machten eine kleine Laola: Karl Geiger hat den 1000. Weltcup-Wettbewerb der Skispringer gewonnen und nimmt auch in der finalen Saisonphase Kurs auf das Gelbe Trikot. Der 27 Jahre ... mehr

Rodel-Finale am Königssee: Doppelsitzer gewinnen Weltcup - Sieg für Team-Staffel

Schönau am Königssee (dpa) - Mit dem zufriedenstellenden Saisonende konnte Norbert Loch gut leben. "Ich freue mich über die Ergebnisse, weil es in der Saison doch Auf und Ab ging", sagte der Rennrodel-Bundestrainer nach dem Weltcup-Finale am Königssee. Trotz ... mehr

Bob bis Snowboard: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Altenberg (dpa) - Auch am heutigen Sonntag findet in zahlreichen Disziplinen und Wettbewerben Wintersport statt. Eine Übersicht: BOB Weltmeisterschaft in Altenberg, Sachsen 13:00 Uhr Viererbob, Herren Läufe 3 und 4 (ARD) Bei den abschließenden Läufen im Viererbob ... mehr

Teamwettbewerb: Skispringer feiern Sieg in Lahti - "Voll auf Attacke"

Lahti (dpa) - Die deutschen Skispringer fielen sich jubelnd in die Arme, Bundestrainer Stefan Horngacher musste nach dem Herzschlagfinale erst einmal kräftig durchpusten: Constantin Schmid, Pius Paschke, Stephan Leyhe und Karl Geiger haben den packenden Teamwettkampf ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Kombinierer holen in Lahti Plätze zwei und drei

Lahti (dpa) - Die Duos Terence Weber und Manuel Faißt sowie Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger haben den deutschen Nordischen Kombinierern im Teamsprint zwei Podestplätze beschert. Der 23 Jahre alte Weber und der vier Jahre ältere Faißt mussten sich am Samstag ... mehr

Weltcup am Königssee - Doppelsieg für deutsche Rodler: Taubitz setzt Serie fort

Schönau am Königssee (dpa) - Die Frauen und die Doppelsitzer bleiben die Sieggaranten im deutschen Rennrodelsport. Die Oberwiesenthalerin Julia Taubitz gewann erstmals in ihrer Karriere den Gesamtweltcup und konnte damit die seit 22 Jahren andauernde Erfolgsserie ... mehr

Ski-Weltcup in Hinterstoder - Sturz im Super-G: Dreßen an beiden Schultern verletzt

Hinterstoder (dpa) - Thomas Dreßen fuhr nach seinem Sturz im Super-G von Hinterstoder eigenständig ins Ziel, mit dem aufgeblasenen Airbag sah er dabei ein wenig aus wie ein Comic-Superheld. Unverwundbar ist er aber nicht: Der beste deutsche Skirennfahrer ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

BOB Weltmeisterschaft in Altenberg, Sachsen Viererbob, Herren Läufe 1 und 2 13.30 Uhr (ARD) Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt zum Abschluss der Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften in Altenberg seinen zweiten Titel an. Nach dem historischen Triumph mit dem sechsten ... mehr

Skispringen: Angeschlagener Geiger springt in Lahti wieder stark

Lahti (dpa) - Im Eisschrank von Lahti ließ sich Karl Geiger mal wieder von den Teamkollegen feiern - doch Dauerrivale Stefan Kraft war einmal mehr stärker und nahm Deutschlands bestem Skispringer doch noch den Sieg weg. Im Kampf um das Gelbe Trikot verlor ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

SKELETON Weltmeisterschaften in Altenberg 09.30 Uhr, Damen Läufe 1 und 2 13.00 Uhr, Herren, Läufe 3 und 4 Dien deutschen Herren winkt kompletter WM-Medaillensatz. Nach den ersten beiden Läufen führt Christopher Grotheer vom BRC Thüringen vor dem Winterberger Alexander ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Die Abschlussrennen bei der Biathlon-WM in Antholz und die Bob-WM in Altenberg stehen im Mittelpunkt des Wintersporttages. BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Massenstart, Damen 12.30 Uhr (ARD und Eurosport) Massenstart, Herren ... mehr

Rennen in Winterberg - Turbulenter Rodel-Weltcup: Sieg für Ludwig

Winterberg (dpa) - Trainingsstürze, Bahnboykott und ein deutscher Sieg beim turbulenten Rodel-Weltcup in Winterberg am vorletzten Rennwochenende. Johannes Ludwig gewann auf schwieriger und verkürzter Bahn bei den Männern, Sebastian Bley sicherte sich Bronze ... mehr

Weltcup in Rasnov: Skispringer Geiger Zweiter - Kraft siegt

Rasnov (dpa) - Doppelerfolg am Freitag, erneut zwei Podestplätze am Samstag: Die deutschen Skispringer um Vorzeigeathlet Karl Geiger und den viel versprechenden Youngster Constantin Schmid haben beim Weltcup im rumänischen Rasnov ordentlich ... mehr

Ski alpin: Suter gewinnt kleine Kristallkugel in der Abfahrt

Crans-Montana (dpa) - Die Tränen der Rührung und der Freude bei Corinne Suter kullerten schon, als das Abfahrtsrennen in Crans-Montana noch in vollem Gange war. Bereits nach wenigen Starterinnen hatte die Schweizer Skirennfahrerin die Gewissheit, dass sie erstmals ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Von Biathlon bis Bob - das bringt der Wintersport am Samstag: BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Staffel 4 x 6 km, Damen 11.45 Uhr (ARD und Eurosport) Staffel 4 x 7,5 km, Herren 14.45 Uhr (ARD und Eurosport) Mit der Motivation von Silber ... mehr

Skisprung-Weltcup: Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Rasnov (dpa) - Im Auslauf herzten sich Karl Geiger und Stephan Leyhe sofort, dann bejubelte das Skisprung-Duo den ersten deutschen Doppelerfolg seit 2017. Beim ersten Winter-Weltcup in Rasnov in Rumänien setzte sich der Weltcup-Zweite Geiger mit zweimal 100 Metern ... mehr

Sicherheitsbedenken: Rodel-Winterberg-Weltcup steht auf der Kippe

Winterberg (dpa) - Die Österreicher sind schon komplett abgereist, die deutschen Doppelsitzer ebenso, und beim Blick auf den Wetterbericht scheint selbst eine komplette Absage nicht ausgeschlossen. Ein trotz tagelanger Bemühungen spiegelglatter Eiskanal ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BOB Zweierbob, Frauen 14.00 Uhr, 1. Lauf (ARD-Livestream) 15.30 Uhr, 2. Lauf (ARD-Livestream) Weltmeisterschaften in Altenberg, Sachsen Im sächsischen Altenberg beginnen die Wettkämpfe der Weltmeisterschaften im Bob und Skeleton. Den Anfang machen die Frauen ... mehr

Weltcup am Kulm: Geiger bei Skifliegen nach Abbruch Sechster - Sieg an Kraft

Bad Mitterndorf (dpa) - Karl Geiger war mächtig angefressen. Beim Wind-Wirrwarr am Kulm fühlte sich Deutschlands derzeit bester Skispringer nach einem 200-Meter-Flug bei schlechtem Wind mal wieder ordentlich benachteiligt. "Langsam, muss ich echt sagen, habe ich einen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Verfolgung, Frauen 13.00 Uhr (ZDF und Eurosport) Verfolgung, Männer 15.15 Uhr (ZDF und Eurosport) Gibt es endlich die erste Medaille für die deutschen Biathleten? Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann strebt ... mehr

Weltcup am Kulm - Zehn Zentimeter zu wenig: Skiflieger Geiger verpasst Sieg

Bad Mitterndorf (dpa) - Mit zusammengekniffenen Augen blickte Skispringer Karl Geiger am berühmt-berüchtigten Kulm in die Sonne - dann ärgerte er sich zumindest kurz. Nach seiner Führung nach dem ersten Durchgang verlor 27 Jahre alte Allgäuer nicht nur den Tagessieg ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint, Männer 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Ex-Weltmeister Benedikt Doll gehört zum Favoritenkreis beim ersten Biathlon-Showdown im italienischen Antholz. Der Schwarzwälder will im Männer-Sprint den Dominatoren Johannes ... mehr

Weltcup-Finale in Sigulda: Duo Schneider/Thöne gewinnt Bob-Gesamtweltcup

Sigulda (dpa) - Vize-Weltmeisterin Stephanie Schneider hat sich beim Weltcup-Finale in Sigulda erstmals den Sieg in der Gesamtwertung im Zweierbob gesichert. Die 29-Jährige belegte mit Anschieberin Lisette Thöne am Freitag Platz drei. Den Sieg und damit den gleichzeitig ... mehr

Ski Alpin - Dreßen erneut famos: Podiums-Erfolg bei umstrittenem Super-G

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Seinen Abfahrtssieg konnte Thomas Dreßen selbst kaum fassen - beim Super-G nun trauten vor allem Teamkollegen und Rivalen ihren Augen nicht. Der beste deutsche Skirennfahrer ist in Saalbach-Hinterglemm ein zweites ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint-Wettkampf, Frauen 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Wie verkraftet Denise Herrmann ihren Patzer am Schießstand in der Mixed-Staffel? Für die Verfolgungsweltmeisterin geht es im Sprint auch um eine gute Ausgangsposition ... mehr

Ski alpin: Dreßen holt fünften Abfahrtssieg seiner Karriere

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Diesen Glücksmoment wollte Thomas Dreßen mit all seinen Liebsten erleben. Für Freundin Birgit gab es im Ziel von Saalbach-Hinterglemm einen dicken Kuss, Mutter Martina filmte mit dem Handy stolz die Siegerehrung. Der Ausnahme-Skirennfahrer ... mehr

Rückkehr nach Saalbach: Fünf Schlaglichter in Dreßens Ski-Karriere

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Fünf Jahre nach seinem Debüt in der internationalen Ski-Elite kehrt Thomas Dreßen im Weltcup erstmals wieder nach Saalbach-Hinterglemm zurück. Dort, wo der Mittenwalder im Februar 2015 sein erstes Rennen bestritt, gehört er heute ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

BIATHLON: Weltmeisterschaften Antholz, Italien Mixed-Staffel 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Mit viel Selbstvertrauen gehen Franziska Preuß, Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll heute in die Mixed-Staffel Das Quartett will bei der ersten von zwölf WM-Chancen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal