Sie sind hier: Home > Themen >

Weltcup

Thema

Weltcup

Kitzbühel-Sieger: Ski-Ass Dreßen denkt noch lange nicht ans Karriereende

Kitzbühel-Sieger: Ski-Ass Dreßen denkt noch lange nicht ans Karriereende

Sölden (dpa) - Für Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen ist das Karriereende als Skirennfahrer noch lange kein Thema. "Ich bin ja noch nicht so alt. Ich habe ja schon vor, dass ich noch so zehn bis zwölf Jahre - Minimum - im Weltcup dabei bin. Deswegen geht es nicht ... mehr
Ski alpin: Ski-Star Lindsey Vonn verzichtet auf Start in Sölden

Ski alpin: Ski-Star Lindsey Vonn verzichtet auf Start in Sölden

Sölden (dpa) - Lindsey Vonn wird beim Weltcup-Auftakt der alpinen Ski-Saison in Sölden nicht an den Start gehen. Das bestätigte ihre Ski-Firma Head der Nachrichtenagentur APA, nachdem die 31 Jahre alte US-Athletin ihr Fernbleiben bereits via Facebook angedeutet hatte ... mehr
Ski alpin: Neureuther starker Dritter bei Alpin-Auftakt in Sölden

Ski alpin: Neureuther starker Dritter bei Alpin-Auftakt in Sölden

Sölden (dpa) - Felix Neureuther ist beim ersten Weltcup-Rennen der Saison Dritter geworden und hat den deutschen Ski-Herren in Sölden damit einen glänzenden Start in den Winter beschert. Zumindest bei der Siegerehrung war Neureuther dann der Schnellste. Marcel Hirscher ... mehr
Ski alpin: Deutsche Riesenslalom-Fahrer mit Podestchancen in Sölden

Ski alpin: Deutsche Riesenslalom-Fahrer mit Podestchancen in Sölden

Sölden (dpa) - Die deutschen Skirennfahrer gehen mit Chancen auf das Podest in den zweiten Lauf des Riesenslaloms von Sölden. Beim alpinen Weltcup-Auftakt im Ötztal kam Stefan Luitz am Sonntag im ersten Durchgang auf den fünften Platz und damit unmittelbar vor Felix ... mehr
Ski alpin: DSV mit sechs Männern und zwei Frauen nach Sölden

Ski alpin: DSV mit sechs Männern und zwei Frauen nach Sölden

Sölden (dpa) - Der Deutsche Skiverband geht mit sechs Männern um Spitzenfahrer Felix Neureuther in den ersten Alpin-Riesenslalom der Saison am Wochenende in Sölden. Dagegen sind nach der Absage der verletzten Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg bei den Frauen ... mehr

Ski alpin: Vonn, Miller und Rebensburg fehlen in Sölden

Sölden (dpa) - Am Wochenende beginnt in Sölden der alpine WM-Winter mit dem Riesenslalom - und einige der ganz Großen aus dem Weltcup stehen nicht am Start. Bei Bode Miller und Tina Maze stellt sich gar die Frage, ob sie jemals wieder an einem Weltcup-Rennen teilnehmen ... mehr

Ski alpin: So kommen die DSV-Athleten zur alpinen Ski-WM

Sölden (dpa) - Wenn in Sölden die Weltcup-Saison beginnt, startet gleichzeitig auch die Qualifikationsphase für die alpine Ski-WM in St. Moritz. Bis es im Februar 2017 um Medaillen geht, möchten sich neben den Stars Felix Neureuther, Fritz Dopfer und Viktoria Rebensburg ... mehr

Ski alpin: Weltcup mit Überraschungspotenzial startet in Sölden

Sölden (dpa) - Felix Neureuther mit der besten Vorbereitung seit Jahren, Marcel Hirschers famose Jagd nach dem Kugelrekord und als Höhepunkt im Februar die WM in St. Moritz: Die alpinen Skirennfahrer starten in Sölden in eine Saison ... mehr

Ski alpin - Von 0 bis 3188: Der alpine Ski-Weltcup in Zahlen

Sölden (dpa) - Die Saison im Ski Alpin beginnt mit dem Weltcup im Riesenslalom am 22. Oktober in Sölden. 0 Weltcupsiege stehen bislang für Fritz Dopfer zu Buche, der nach einer verpatzten Saison im WM-Winter wieder angreifen will und vielleicht dann endlich seinen ... mehr

Ski alpin: Olympiasiegerin Maze beendet ihre Ski-Karriere

Sölden (dpa) - Mit dem 401. Weltcup-Rennen beendet Skirennfahrerin Tina Maze ihre ruhmreiche Karriere - allerdings erst im Januar. In Maribor will sich die Slowenin vor heimischem Publikum gebührend verabschieden. "Ich hatte keine Zeit, keine Energie daran zu denken ... mehr

Ski alpin: Österreichs Ski-Star Veith muss weiter pausieren

Sölden (dpa) - Die österreichische Weltklasse-Skirennfahrerin Anna Veith muss weiter auf ihr Comeback warten. Nach ihrer gut einjährigen Verletzungspause benötige sie noch viele Trainingseinheiten, ehe sie wieder Rennen bestreiten ... mehr

Viktoria Rebensburg hält trotz Verletzung an Saisonzielen fest

München (dpa) - Trotz ihrer Beinverletzung und einer mehrwöchigen Pause will Viktoria Rebensburg in der kommenden Ski-Saison weiter um den Disziplinen-Weltcup im Riesenslalom und WM-Medaillen mitfahren. Dass sie ihre Saisonziele korrigieren müsse, hoffe sie nicht, sagte ... mehr

Ski-Weltcup Sölden: Wie schnell ist ein gesunder Felix Neureuther?

Sölden (dpa) - Der Gang von Felix Neureuther ist unverändert steif. Auch vor dem Start in den WM-Winter bewegt sich Deutschlands bester Skirennfahrer in Sölden mit seinen 32 Jahren etwas verkrampft und langsamer als die Altersgenossen. "Ich habe seit 15 Jahren ... mehr

Ski alpin: Maier rechnet mit Rebensburgs Rückkehr im November

Sölden (dpa) - Auch der Alpinchef des Deutschen Skiverbandes rechnet im November mit dem Weltcup-Comeback seiner verletzten Top-Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg. "Die Vicky wird, wenn nichts passiert, in Killington wieder starten", sagte Wolfgang Maier am Rande ... mehr

Ski alpin: Hirscher hält 6. Gesamtweltcupsieg in Serie für möglich

Sölden (dpa) - Der fünfmalige Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher bleibt vor dem Saisonstart in Sölden zurückhaltend, hält einen sechsten Triumph aber auch nicht für ausgeschlossen. "Nur weil es fünfmal schon funktioniert hat, braucht es deswegen nicht nicht ... mehr

Ski alpin - Beinbruch: WM-Winter für Skirennfahrer Dopfer beendet

München (dpa) - Für den schwer verletzten WM-Zweiten Fritz Dopfer ist der Weltmeisterschafts-Winter vorzeitig beendet. Der Skirennfahrer stürzte im Training und erlitt einen Schien- und Wadenbeinbruch am linken Unterschenkel. "Die Folgen dieses Sturzes sind bitter ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Eric Frenzel hebt nicht ab

Kuusamo (dpa) - Eric Frenzel bleibt bescheiden und demütig. Dabei hätte der Nordische Kombinierer allen Grund, mit stolzgeschwellter Brust in die am Samstag im finnischen Kuusamo beginnende neue Weltcup-Saison zu starten. Viermal holte er in Serie ... mehr

Ski alpin: Wiedergenesene Rebensburg vor Debüt zurückhaltend

Killington (dpa) - "Total happy" über das Ende der kurzen Leidenszeit will Viktoria Rebensburg den Kampf um die vorderen Ränge dieses eine Mal komplett ausblenden. Für Deutschlands beste Skirennfahrerin steht beim Riesenslalom von Killington am Samstag etwas anderes ... mehr

Ski alpin: FIS streicht nach Lake Louise zweites Herren-Speedrennen

Beaver Creek (dpa) - Nach dem Rennen im kanadischen Lake Louise hat der Skiweltverband FIS auch das zweite Herren-Speedrennen der Weltcup-Saison in Beaver Creek abgesagt. Grund dafür seien die "warmen Temperaturen, zu wenig Schnee und die ungünstigen Wettervorhersagen ... mehr

Ski alpin: Ski-Star Lindsey Vonn schon wieder verletzt

Vail (dpa) - Ski-Star Lindsey Vonn bleibt das Verletzungspech treu. Die alpine Weltcup-Rekordsiegerin brach sich im Training für ihr Comeback bei einem heftigen Sturz den rechten Oberarmknochen. Wie die Amerikanerin am 11. November mitteilte, wurde sie in Vail bereits ... mehr

Ski alpin: Slalom-Königin Shiffrin auch in Levi nicht zu schlagen

Levi (dpa) - Rentiere als Geschenk und Fotos mit dem finnischen Weihnachtsmann sind auch für Slalom-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin noch etwas Besonderes - Siegerehrungen dagegen längst Routine. Die deutschen Damen warten bei Slalom-Rennen seit Februar 2015 indes weiter ... mehr

Ski alpin - Zu viele Fehler: Neureuther ohne Podiumsplatz

Levi (dpa) - Felix Neureuther blickte etwas enttäuscht und wortlos in Richtung Anzeigetafel - Augenblicke später raste Marcel Hirscher mit einem lauten Siegerschrei in den Zielbereich von Levi. Beim ersten Slalom der Saison hat der österreichische Ausnahme-Skirennfahrer ... mehr

Ski alpin: Svindal bangt wegen Knorpelschäden um Karriere

Oslo (dpa) - Sieben Monate nach seinem Sturz auf der Streif in Kitzbühel ist der norwegische Skirennfahrer Aksel Lund Svindal noch immer nicht ganz von einem Comeback im Weltcup überzeugt. "Ich merke, dass der Orthopäde sehr vorsichtig damit ist, Garantien ... mehr

Ski alpin: Neureuther und Dopfer optimistisch vor Levi-Slalom

Levi (dpa) - Der Saisonstart soll für Felix Neureuther und Fritz Dopfer beim ersten Weltcup-Slalom des WM-Winters keine Rolle mehr spielen - weder positiv noch negativ. Darin sind sich Deutschlands beste Skirennfahrer vor dem Torlauf im finnischen Levi am Sonntag ... mehr

Ski alpin: Zwölf Skirennfahrer für Slalom-Auftakt nominiert

Levi (dpa) - Angeführt von Felix Neureuther gehen insgesamt zwölf deutsche Skirennfahrer bei den ersten Weltcup-Slaloms der Saison in Levi an den Start. Neben sechs Männern nominierte der Deutsche Skiverband (DSV) auch sechs Frauen für die Torläufe am Wochenende ... mehr

Ski alpin: Viktoria Rebensburg wieder auf Skiern

Sölden (dpa) - Dreieinhalb Wochen vor dem angepeilten Start beim Weltcup-Riesenslalom in Killington (USA) ist Viktoria Rebensburg erstmals nach ihrer Verletzung wieder Ski gefahren. "Sie hat geschaut, wie ihr Knie und ihr Tibiakopf sich im Schnee verhalten", berichtete ... mehr

Ski alpin: Henrik Kristoffersen verzichtet auf Levi-Slalom

Levi (dpa) - Skirennfahrer Henrik Kristoffersen geht beim ersten Weltcup-Slalom des WM-Winters nicht an den Start und nimmt damit einen herben Rückschlag im Kampf um den Disziplin-Gesamtsieg in Kauf. Grund für den Verzicht des 22 Jahre alten Norwegers auf das Rennen ... mehr

Ski alpin: Alpine wollen drei Medaillen und eine Kristallkugel

Uderns (dpa) - Die deutschen Skirennfahrer gehen mit der Zielsetzung von drei WM-Medaillen und einer Kristallkugel für Viktoria Rebensburg in die Alpin-Saison. "Es kann mehr sein, aber dann muss alles passen", sagte Alpindirektor Wolfgang Maier im Zillertal ... mehr

Ski alpin - Vonn: Weltcup- Gesamtwertung in WM-Saison kein Thema

Santiago de Chile (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn hat in der WM-Saison nach eigenen Angaben keine Ambitionen auf ihren fünften Sieg im Gesamtweltcup, sondern will sich nur auf den Rekord von Ingemar Stenmark konzentrieren. "Mein Ziel in dieser Saison ... mehr

Ski alpin: Rebensburg holt zweites Top-Ten-Resultat des WM-Winters

Viktoria Rebensburg hat beim Super-G in Lake Louise einen weiteren Top-Ten-Rang eingefahren. Im dritten Weltcup-Speedrennen des WM-Winters fehlten der besten deutschen Skirennfahrerin am Sonntag 0,76 Sekunden auf Siegerin Lara Gut. Damit lag Rebensburg ... mehr

Ski nordisch: Frenzel vor Rydzek und Rießle in der nordischen Kombination

Lillehammer (dpa) - Eric Frenzel, Johannes Rydzek und Fabian Rießle standen auf dem Podium einträchtig nebeneinander und lauschten der deutschen Nationalhymne. Mit dem ersten Dreifacherfolg seit knapp vier Jahren haben Deutschlands Nordische Kombinierer ihre Siegesserie ... mehr

Ski nordisch: DSV-Kombinierer feiern überragendes Wochenende

Lillehammer (dpa) - Ausnahmekönner Eric Frenzel grinste mit dem Siegerpokal in der Hand zufrieden über seinen 33. Weltcupsieg, neben ihm freute sich Oldie Björn Kircheisen über den ersten Podestplatz seit knapp drei Jahren. Und Bundestrainer Hermann Weinbuch bejubelte ... mehr

Ski nordisch: Sundby mit erstem Saisonsieg - DSV-Langläufer chancenlos

Lillehammer (dpa) - Der Norweger Martin Johnsrud Sundby hat die Siegesserie seines schwedischen Konkurrenten Calle Halfvarsson im  Weltcup der Skilangläufer gestoppt.  Sundby gewann in Lillehammer die Verfolgung über 15 Kilometer im klassischen Stil in 39:36,8 Minuten ... mehr

Biathlon-Weltcup Östersund: Arnd Peiffer wird im Sprint Dritter

Östersund (dpa) - Arnd Peiffer ist beim Biathlon-Weltcup im schwedischen Östersund im Sprint auf Rang drei gelaufen. Der 29-Jährige blieb fehlerfrei und hatte nach 10 Kilometern 43,6 Sekunden Rückstand auf den überragenden Franzosen Martin Fourcade. Zweiter wurde ... mehr

Biathlon-Weltcup Östersund: In der Verfolgung geht es wieder ums Podest

Östersund (dpa) - Laura Dahlmeier will zum Abschluss des ersten Biathlon-Weltcups im schwedischen Östersund ihr Gelbes Trikot der Weltcup-Gesamtführenden verteidigen. Sie geht um 11.15 Uhr in der Verfolgung als Vierte mit 25 Sekunden hinter Sprintsiegerin Marie ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Langläufer chancenlos

Lillehammer (dpa) - Von einer Grippe geschwächt lag Nicole Fessel am  Sonntag im Bett, als ihre Teamkolleginnen ein enttäuschendes  Wochenende der Ski-Langläufer nicht mehr abwenden konnten. Nach dem Abschluss-Tag des Weltcups in Lillehammer herrschte ... mehr

Ski alpin: Viktoria Rebensburg kann Abfahrts-Niveau noch nicht halten

Val d'Isère (dpa) - Von der Souveränität eines Kjetil Jansrud oder der unerwarteten Konstanz von Überraschungssiegerin Ilka Stuhec war Viktoria Rebensburg wieder ein gutes Stück entfernt. Jansrud holte bei den Speedrennen in Val d'Isère zwei erste Plätze binnen ... mehr

Ski alpin - Doppelsieg und Klasse-Comeback: Norwegens Alpin-Duo überragt

Val d'Isère (dpa) - Nach seinem Doppelsieg von Val d'Isère musste der Norweger Kjetil Jansrud erstmal die erschrockenen Österreicher nach deren Speed-Debakel beruhigen: "Ich mache mir keine Sorgen. In ein paar Wochen wird wieder ... mehr

Skispringen Klingenthal: Deutsche werden Zweite bei Team-Weltcup

Klingenthal (dpa) - Die deutschen Skispringer haben den erhofften Heimsieg beim Team-Weltcup in Klingenthal verpasst. Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Severin Freund kamen mit 1087,2 Punkten auf Rang zwei hinter dem Quartett aus Polen ... mehr

Ski alpin: Neureuther und Co. enttäuschen bei Riesenslalom

Val d'Isère (dpa) - Felix Neureuther schimpfte schon im Zielauslauf, und auch nach ein paar Minuten Abstand blieb der Ski-Routinier sauer auf sich selbst. Als 16. im Riesenslalom beendete der deutsche Weltcup-Rekordsieger das erste Rennwochenende ... mehr

Ski nordisch: Rydzek gewinnt Kombinations-Auftakt vor Frenzel

Kuusamo (dpa) - Johannes Rydzek hatte sogar Zeit, auf der Zielgeraden mit den Zuschauern abzuklatschen. Vor dem Zielstrich schickte er dann auch noch Handküsschen zu den Besuchern. 34 Sekunden vor seinem Teamkollegen Eric Frenzel holte sich Rydzek im finnischen Kuusamo ... mehr

Ski nordisch: Quo vadis, Langlauf? Loipen-Asse vor ungewisser Saison

Kuusamo (dpa) - Quo vadis, Langlauf? Die deutschen Skisportler stehen in der am Samstag im finnischen Kuusamo beginnenden Weltcup-Saison unter Druck. Nach zwei eher durchwachsenen Wettkampfjahren muss unbedingt der Anschluss zur Weltspitze hergestellt werden ... mehr

Ski alpin: Rebensburg mit solidem Start beim Riesenslalom

Killington (dpa) - Viktoria Rebensburg hat ihre Verletzungspause mit einem soliden ersten Durchgang beendet und beim Riesenslalom von Killington sogar Chancen auf einen Spitzenplatz. Die Skirennfahrerin aus Kreuth kam beim Weltcup im US-Bundesstaat Vermont mit einer ... mehr

Biathlon - Am besten windstill: Biathlet Peiffer hofft auf faire Bedingungen

Östersund (dpa) - Der frühere Sprint-Weltmeister Arnd Peiffer hofft, dass es beim Saisonauftakt der Biathleten im schwedischen Östersund nicht zu einer Windlotterie kommt. "Der Schießstand dort ist recht windanfällig, und wenn Wind angesagt ... mehr

Ski nordisch: Björgen gewinnt erstes Distanzrennen der Saison

Kuusamo (dpa) - Die norwegische Ski-Langläuferin Marit Björgen beherrscht sofort nach ihrer einjährigen Babypause wieder den Weltcup. Im finnischen Kuusamo feierte sie beim ersten Distanzrennen der Saison den 76. Sieg ihrer Karriere. Über 10 Kilometer in der klassischen ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Rydzek gewinnt Weltcup-Auftakt

Kuusamo (dpa) - Johannes Rydzek konnte sich ein zufriedenes Grinsen nicht verkneifen. Noch nie war der Oberstdorfer so in eine Saison in der Nordischen Kombination gestartet. Im finnischen Kuusamo feierte er gleich zwei Siege. Und das obwohl er zu Wochenbeginn ... mehr

Skispringen: Unglaublicher Einstieg von Freund in Kuusamo

Kuusamo (dpa) - Severin Freund schaute ungläubig zur Anzeigetafel und konnte seine Freude kaum zeigen. Einfach unwirklich erschien dem Bayer, was beim zweiten Skisprung-Weltcup des noch jungen Winters passiert war: Sieg und Spitzenposition im Gesamtklassement ... mehr

Ski nordisch: Finnischer Sieg bei Langlauf-Weltcup

Kuusamo (dpa) - Der Finne Iivo Niskanen hat überraschend das erste Distanzrennen im Langlauf-Weltcup der neuen Ski-Saison gewonnen. In Kuusamo kam der Lokalmatador über 15 Kilometer in der klassischen Technik in 35:27,6 Minuten zum Sieg. Er verwies den Norweger ... mehr

Ski alpin: Bandscheibenvorfall beendet Saison von Staubitzer

München (dpa) - Die Technik-Mannschaft um Skirennfahrer Felix Neureuther muss einen weiteren Verletzten verkraften. Nach Fritz Dopfer fällt auch Benedikt Staubitzer für den Rest der Saison aus. Der 25-Jährige hatte einen Bandscheibenvorfall und musste operiert werden ... mehr

Biathlon: Dahlmeier & Co starten in Biathlon-Winter

Östersund (dpa) - Verfolgungs-Weltmeisterin Laura Dahlmeier gibt zum Saisonauftakt der Biathleten ihre Premiere in der Mixed-Staffel. Am Sonntag (15.30 Uhr) geht sie zusammen mit Franziska Hildebrand, Arnd Peiffer und Benedikt Doll in die Loipe. "In diesem Format ... mehr

Ski nordisch: Nilsson und Golberg erste Langlauf-Sieger

Kuusamo (dpa) - Die deutsche Skilangläuferin Sandra Ringwald hat zum Auftakt der Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo beim Sieg der Schwedin Stina Nilsson Platz zwölf belegt. Die Schwarzwälderin Ringwald, bereits in der vergangenen Saison beste DSV-Läuferin, schaffte ... mehr

Ski alpin - Speed-Auftakt: Drei deutsche Ski-Rekonvaleszenten im Fokus

Val d'Isère/Lake Louise (dpa) - Drei Ski-Wochenenden lang mussten die deutschen Speed-Fahrer ihren Kollegen beim Schlängeln durch die Torstangen zusehen - nun geht auch in den schnellen Alpin-Disziplinen endlich die Saison los. Sowohl beim ersten Super ... mehr

Biathlon: Neue Waffe, mehr Bums - Biathlet Erik Lesser will angreifen

Östersund (dpa) - Im Flutlicht des Östersunder Biathlon-Stadions setzte Erik Lesser die letzten seiner Trainingsschüsse ins Schwarze. Kurz noch die Analyse mit Bundestrainer Mark Kirchner, dann verstaute der Olympia-Zweite im Einzel sein neues Gewehr. Mit der in einem ... mehr

Ski alpin - Weltcup: Norwegischer Ort springt für Lake Louise ein

Oslo (dpa) - Nach der Absage der Herren-Speedrennen im kanadischen Lake Louise ist das norwegische Kvitfjell als Austragungsort eingesprungen. Die alpinen Weltcup-Rennen werden vom 24.-26. Februar 2017 in Norwegen ausgetragen ... mehr

Biathlon: Laura Dahlmeier siegt im Östersund-Einzel

Laura Dahlmeier ist noch stärker aus der Biathlon-Pause zurückgekommen. In eindrucksvoller Manier trotzte die 23-Jährige dem tückischen Wind im schwedischen Östersund und gewann das erste Weltcup-Einzelrennen der Saison. "Damit hätte ich nie gerechnet", sagte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal