Thema

Welthandel

US-Strafzölle: Wirtschaft warnt vor

US-Strafzölle: Wirtschaft warnt vor "gefährlicher Spirale"

Die US-Strafzölle gegen China treffen nach Angaben des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK) auch die Wirtschaft im Südwesten. "Nun ist es offiziell, die Strafzoll-Spirale dreht sich mit der US-Androhung weiterer Zölle gegen China ... mehr
Kaeser kritisiert Trumps Handelspolitik - und lobt China

Kaeser kritisiert Trumps Handelspolitik - und lobt China

Siemens-Chef Joe Kaeser die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Die richtige Antwort auf mangelnde Wettbewerbsfähigkeit ist Innovation und Produktivität und keine Zölle und Tweets", sagte der Manager am Mittwoch vor Wirtschaftsvertretern ... mehr
Stahl- und Alu-Export in USA zuletzt gestiegen

Stahl- und Alu-Export in USA zuletzt gestiegen

Bad Ems (dpa/lrs)- Rheinland-pfälzische Unternehmen haben im vergangenen Jahr rund ein Fünftel mehr an Stahl und Aluminium in die USA ausgeliefert als im Jahr zuvor. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems der Deutschen Presse-Agentur am Montag auf Anfrage mitteilte ... mehr
Welthandel - Streit um Strafzölle: USA gegen den Rest der Welt

Welthandel - Streit um Strafzölle: USA gegen den Rest der Welt

Whistler/Peking/Berlin (dpa) - Im Streit um Strafzölle wollen die EU und Kanada US-Präsident Donald Trump Seite an Seite die Stirn bieten. Wenige Tage vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs habe US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen ... mehr
Welthandel - Zölle: EU und Kanada wollen Trump zum Einlenken bewegen

Welthandel - Zölle: EU und Kanada wollen Trump zum Einlenken bewegen

Whistler (dpa) - Die EU und Kanada wollen US-Präsident Donald Trump im Streit um Strafzölle gemeinsam die Stirn bieten. Eine Woche vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs wurde dies US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen der G7-Finanzminister ... mehr

China belegt auch US-Elektroautos und Lachs mit Strafzöllen

Peking (dpa) - China hat im Zollstreit mit den USA Listen mit Waren vorgelegt, die mit neuen Strafzöllen belegt werden sollen. Konkret sind zunächst ab 6. Juli zusätzliche Zölle von 25 Prozent auf 545 US-Waren im Wert von 34 Milliarden Dollar geplant. Darunter ... mehr

Trump lässt Handelsstreit auch mit China eskalieren

Washington (dpa) - Donald Trump zieht seine Politik der wirtschaftlichen Abschottung auch gegen China durch. Der US-Präsident verhängte Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar. Als Reaktion kündigte Peking Vergeltungszölle auf amerikanische Waren ... mehr

China kündigt Strafzölle gegen USA für 6. Juli an

Peking (dpa) - Im Handelsstreit mit den USA hat China seinen Fahrplan für Vergeltungszölle konkretisiert. Genau wie die USA will China mit der Umsetzung der Zölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar am 6. Juli beginnen. Das berichtet die staatliche ... mehr

US-Strafzölle gegen China belasten auch deutsche Wirtschaft

Berlin (dpa) - Die US-Strafzölle gegen China haben aus Sicht von Spitzenverbänden auch Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. BDI-Präsident Dieter Kempf sagte, der Handelskonflikt ziehe auch Deutschland in Mitleidenschaft. Der Präsident des Deutschen Industrie ... mehr

China kündigt Vergeltungszölle gegen USA an

Peking (dpa) - Als Reaktion auf milliardenschwere Strafzölle der USA hat China Vergeltungszölle auf amerikanische Waren im Wert von ebenfalls 50 Milliarden Dollar angekündigt. Wie das Pekinger Handelsministerium mitteilte, werde China mit Vergeltungszölle in gleicher ... mehr

Trump verhängt Zölle gegen China - Peking droht mit Vergeltung

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump lässt gegen China Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar verhängen. Das gab Trump bekannt. Zwar seien ihm die Freundschaft zu Präsident Xi Jinping und das Verhältnis zu China sehr wichtig, erklärte Trump ... mehr

Mehr zum Thema Welthandel im Web suchen

USA verhängen Strafzölle gegen China

Washington (dpa) - Die USA verhängen gegen China Strafzölle auf Waren im Umfang von 50 Milliarden US-Dollar. Das gab Präsident Donald Trump bekannt. mehr

Medien: Trump macht bei Zöllen gegen China Ernst

Washington (dpa) - Dem Welthandel droht eine weitere schwere Belastung: Berichten zufolge macht US-Präsident Donald Trump ernst und lässt heute gegen China Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar verhängen. Eine Bestätigung des Weißen Hauses ... mehr

Trump zieht laut Medien bei Strafzöllen gegen China durch

Washington (dpa) - Dem Welthandel droht eine weitere schwere Belastung: Berichten zufolge macht US-Präsident Donald Trump ernst und lässt heute gegen China Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar verhängen. Eine Bestätigung des Weißen Hauses ... mehr

EU-Länder geschlossen für Vergeltungszölle auf US-Produkte

Brüssel (dpa) - Die EU-Länder haben sich geschlossen für europäische Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder ausgesprochen. Einem entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission stimmten sie einstimmig zu, wie die Deutsche Presse-Agentur ... mehr

Ex-US-Botschafter: Trump braucht bei Treffen mit Kim Erfolge

München (dpa) - Nach Einschätzung des früheren US-Botschafters in Deutschland John Kornblum steht US-Präsident Donald Trump bei dem Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un unter Erfolgsdruck. «Wenn ich jetzt in der Delegation von Kim Jong Un wäre, würde ich sagen ... mehr

Autoverband VDA warnt vor US-Vergeltung im Handelsstreit

Berlin (dpa) - Angesichts der jüngsten Andeutungen von US-Präsident Donald Trump zu möglichen Importzöllen auf Autos befürchtet die deutsche Autobranche eine Eskalation des Handelsstreits. «Ich bin über die Entwicklung der transatlantischen Beziehungen sehr besorgt ... mehr

EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen im Juli starten

Brüssel (dpa) - Die europäischen Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder sollen Anfang Juli wirksam werden. Die EU-Kommission traf nach eigenen Angaben heute eine entsprechende Entscheidung. Die noch notwendigen Vorbereitungen sollten ... mehr

G7: Treffen der Finanzminister von Zollstreit überschattet

Whistler (dpa) - Die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium sorgen weiter für Ärger. Beim Treffen der G7-Finanzminister in Kanada musste sich US-Vertreter Mnuchin scharfe Gegentöne gefallen lassen. Die Botschaft seiner Kollegen: US-Präsident Trump müsse jetzt reagieren ... mehr

USA isoliert: Tiefer Dissens bei den G7-Finanzministern

Whistler (dpa) - Im Streit um Strafzölle wollen die EU und Kanada US-Präsident Donald Trump Seite an Seite die Stirn bieten. Wenige Tage vor dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs habe US-Finanzminister Steven Mnuchin beim Treffen der G7-Finanzminister ... mehr

Altmaier: US-Strafzölle werden deutsche Wirtschaft kaum treffen

Berlin (dpa) - Die seit Freitag geltenden US-Zölle auf europäische Stahl- und Aluminiumprodukte werden nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier kaum Auswirkungen auf die Konjunktur und die Wirtschaft in Deutschland haben. Der Schaden ... mehr

Altmaier hofft trotz US-Stahlzöllen auf Ausnahmen für deutsche Firmen

Berlin (dpa) - Trotz der seit gestern geltenden US-Zölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte aus der EU hofft Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier auf Ausnahmen für deutsche Firmen. Er gehe davon aus, dass Spezial-Stahl, das in Deutschland angefertigt werde, nicht ... mehr

Auch Kanada legt bei WTO Beschwerde gegen US-Zölle ein

Ottawa/New York (dpa) - Nur wenige Stunden nach der EU hat auch Kanada Klage bei der Welthandelsorganisation WTO Klage gegen die US-Sonderzölle angekündigt. Das berichteten kanadische Medien. Auch Kanadas Außenministerin Chrystia Freeland argumentierte ... mehr

Welthandel: EU reicht WTO-Klage gegen US-Strafzölle ein

Brüssel/Washington (dpa) - Die von den USA verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium bringen die EU in Zugzwang und lassen die Sorge vor einem Handelskrieg mit weiteren Produkten wachsen. Es gibt Befürchtungen, dass die Regierung von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Luxemburgs Außenminister: Trump will Europa spalten

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat angesichts der von den USA verhängten Strafzölle ein geschlossenes Handeln der Europäer angemahnt. "Amerikas Regierung versucht, die Europäische Union zu spalten", sagte Asselborn am Freitag auf einem SPD-Landesparteitag ... mehr

EU verklagt China wegen Handelsregeln vor der WTO

Brüssel (dpa) - Zum Schutz des geistigen Eigentums europäischer Unternehmen hat die EU ein Klageverfahren gegen China vor der Welthandelsorganisation WTO eingeleitet. Die derzeitige chinesische Gesetzgebung untergrabe die Rechte europäischer Unternehmen, teilte ... mehr

Strafzölle aus den USA treffen auch heimische Unternehmen

Die Strafzölle aus den USA auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium haben auch Auswirkungen auf Unternehmen in Rheinland-Pfalz. "Allerdings sind hier keine so großen Stahlunternehmen ansässig wie zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen oder andere Bundesländern", sagte ... mehr

Südwest-Wirtschaft besorgt über US-Strafzölle

Die von den USA verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium stoßen auf scharfe Kritik des Wirtschaftsministeriums. "Abschottung und Protektionismus schaden den internationalen Handelsbeziehungen, den Unternehmen und letztlich allen Beteiligten", sagte ... mehr

EU will noch heute WTO-Klage gegen US-Zölle einreichen

Brüssel (dpa) - Die EU will noch heute Klage gegen die US-Sonderzölle auf europäische Stahl- und Aluminiumprodukte bei der Welthandelsorganisation WTO einreichen. «Die Europäische Union muss ihre Interessen eindeutig vertreten», sagte die Außenbeauftragte Federica ... mehr

Wirtschaftssenator Horch verurteilt US-Strafzölle

Vor dem Hintergrund des Inkrafttretens der US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus der EU hat Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch das Vorgehen der US-Regierung scharf verurteilt. Die Strafzölle seien eine "Zäsur in den transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen ... mehr

Rehlinger kündigt Bundesratsinitiative zu US-Strafzöllen an

Saarlands Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) hat die US-Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte als "rechtswidrig" und "nicht nachvollziehbar" kritisiert. US-Präsident Donald Trump gefährde damit "nachhaltig die langjährigen guten Handelsbeziehungen zwischen ... mehr

Gerber fordert Schutzmaßnahmen der EU für Stahlindustrie

Nach dem Erlass von höheren Zöllen auf Stahl und Aluminium durch die USA hat Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) Schutzmaßnahmen der EU für die heimische Stahlindustrie gefordert. "Da die USA insgesamt ein sehr wichtiger Handelspartner für Brandenburg ... mehr

Strafzölle gegen EU: China wirft USA Protektionismus vor

Peking (dpa) - China hat die von den USA verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen Europa, Kanada und Mexiko kritisiert. Viele Länder seien besorgt über den Protektionismus der US-Seite??, heißt es aus dem Außenamt in Peking. Auch zwischen den USA und China ... mehr

Salzgitter: Direkte Folgen der US-Strafzölle überschaubar

Der Chef des Stahlkonzerns Salzgitter hat gelassen auf die US-Entscheidung für Strafzölle auf Stahl und Aluminium reagiert. "Diese Entscheidung hatte sich ja bereits vorher angedeutet. Jetzt gibt es Klarheit", sagte Jörg Fuhrmann dem in Hannover erscheinenden ... mehr

Ifo-Institut fürchtet Eskalation des Handelskonflikts

Das Münchner Ifo-Institut fürchtet nach der Verhängung der US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium eine Eskalation des Handelskonflikts. "Europa muss sich auf einen neuen kalten Krieg im Handel mit den USA einstellen", sagte Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr. "Dieser ... mehr

Volkswagen: Zoll-Eskalation USA/EU schadet beiden Seiten

Der VW-Konzern hat nach der US-Entscheidung für Strafzölle auf Stahl und Aluminium vor einer gefährlichen Eskalation gegenseitiger Vergeltungsschritte zwischen Amerika und Europa gewarnt. An deren Ende werde es keinen Gewinner geben, erklärte der weltgrößte Autokonzern ... mehr

US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium in Kraft

Washington (dpa) - Die von den USA auf Einfuhren von Stahl und Aluminium aus der EU verhängten Strafzölle sind in Kraft getreten. Auf die Importe werden Zölle in Höhe von 25 Prozent bei Stahl und zehn Prozent bei Aluminium fällig. Gleiches gilt für Einfuhren aus Mexiko ... mehr

USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder

Washington (dpa) - Nach Ablauf zweier Schonfristen macht Donald Trump im Handelskonflikt mit Europa ernst: Die USA verhängen Strafzölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium aus der Europäischen Union sowie aus Mexiko und Kanada. Die Zölle gelten ... mehr

US-Strafzölle: Berlin und Paris sichern Zusammenarbeit zu

Paris (dpa) - Angesichts der US-Strafzölle wollen Deutschland und Frankreich eng zusammenarbeiten. Die beiden großen EU-Länder würden die einseitigen Maßnahmen Washingtons bedauern, teilten Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und die beiden französischen Minister ... mehr

Deutsche Industrie warnt nach Zoll-Entscheidung vor Folgen

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie hat nach der Zoll-Entscheidung der USA vor massiven Folgen gewarnt. «Mit der Eskalation in einem von ihm selbst initiierten Zollstreit riskiert US-Präsident Trump einen Rückschlag der transatlantischen Partnerschaft um viele ... mehr

Althusmann fordert nach verhängten Strafzöllen weiter Dialog

Angesichts der von den USA verhängten Strafzölle spricht sich Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann für einen stärkeren Dialog über alternative Lösungen aus. "Anstelle Zollschranken zu errichten, wäre der Abbau von Zöllen für die amerikanische ... mehr

USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder

Washington (dpa) - Nach zwei Schonfristen macht Donald Trump im Handelskonflikt mit Europa ernst: Die USA verhängen Strafzölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium aus der Europäischen Union sowie aus Mexiko und Kanada. Trump veröffentlichte eine entsprechende ... mehr

Mexiko kündigt Vergeltungszölle auf US-Produkte an

Mexiko-Stadt (dpa) - Die mexikanische Regierung hat als Reaktion auf die von den USA geplanten Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte Vergeltungszölle auf US-Güter angekündigt. Diese sollen unter anderem für Flachstahl, Leuchten, diverse Fleisch ... mehr

EU kündigt Vergeltungszölle auf US-Produkte an

Brüssel (dpa) - Die EU wird mit Vergeltungszöllen auf die von den USA angekündigten Sonderzölle auf europäische Stahl- und Aluminiumprodukte reagieren. Wie EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sagte, wird zudem Klage bei der Welthandelsorganisation ... mehr

EU und Japan fürchten mögliche US-Zölle auf Autos

Paris (dpa) - Die EU und Japan warnen bereits vor «beträchtlichen Turbulenzen auf dem Weltmarkt», falls die USA Einfuhrzölle auf Autos verhängen sollten. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung nach einem Treffen von EU-Handelskommissarin Cecilia ... mehr

USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder

Washington (dpa) - Unternehmen aus der Europäischen Union müssen künftig Strafzölle auf Exporte von Stahl und Aluminium in die USA zahlen. Das gab US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross bekannt. Bis zuletzt war um einen Kompromiss gerungen worden. Die EU in Brüssel hatte ... mehr

US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen EU-Länder

Washington (dpa) - Unternehmen aus den EU-Ländern müssen künftig Strafzölle auf Exporte von Stahl und Aluminium in die USA zahlen. Das gab US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross in Washington bekannt. mehr

Außenminister Maas und Wang bekennen sich zum Freihandel

Berlin (dpa) - Kurz vor der Entscheidung der USA im Zollstreit mit der EU haben Deutschland und China die Bedeutung offener Märkte betont. «Protektionismus und Abschottung gegenüber dem Freihandel dürfen nicht wieder die Oberhand gewinnen», sagte ... mehr

Bericht: Trump will EU nicht mehr von Strafzöllen ausnehmen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump plant laut einem Bericht, die EU nicht mehr von den Strafzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte auszunehmen. Die Regierung wolle die Entscheidung voraussichtlich heute verkünden, berichtete das «Wall Street Journal» unter ... mehr

Amerikanisch-europäischer Zollstreit vor Entscheidung

Paris (dpa) - Im Zollstreit zwischen Europa und USA naht die Entscheidung: Bundeswirtschaftsminister Altmaier hielt nach einem Gespräch mit US-Wirtschaftsminister Ross ein Einlenken der Amerikaner für nicht vollends ausgeschlossen. Man wisse nicht ... mehr

Zollstreit mit den USA: Kein Durchbruch bei Gesprächen

Paris (dpa) - Im Handelsstreit zwischen den USA und der EU ist der wohl letzte Gesprächsversuch gescheitert. EU-Handelskommissarin Malmström und US-Handelsminister Ross konnten sich in Paris nicht einigen. Jetzt müsse US-Präsident Trump entscheiden, so eine Sprecherin ... mehr

US-Handelsminister kritisiert EU-Linie im Zollstreit

Paris (dpa) - US-Handelsminister Wilbur Ross hat im Zollstreit mit der EU kurz vor dem Ablauf einer amerikanischen Frist die europäische Verhandlungsposition kritisiert. Er wandte sich gegen die offizielle EU-Linie, die eine dauerhafte Ausnahme von den amerikanischen ... mehr

Welthandel - Die Uhr tickt: Gespräche zum US-Handelsstreit in Paris

Paris (dpa) - Im Zollstreit mit den USA suchen Deutschland und die Europäische Union kurz vor Ablauf der amerikanischen Frist weiter nach einer Verständigung. Am Rande eines OECD-Treffens will EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström heute in Paris mit US-Handelsminister ... mehr

Gespräche zum Handelskonflikt kurz vor Ablauf der Ausnahmen

Paris (dpa) - Im Zollstreit mit den USA suchen Deutschland und die Europäische Union kurz vor Ablauf der amerikanischen Frist weiter nach einer Verständigung. Am Rande eines OECD-Treffens will EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström heute in Paris mit US-Handelsminister ... mehr

BWIHK-Präsident Grenke kritisiert Trumps Zollpläne

Mit Sorge blickt der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) auf die angekündigte Prüfung höherer Importzölle auf Autos in den USA. "Dies ist ein weiterer Schritt, der die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und den USA belastet ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018