Sie sind hier: Home > Themen >

Weltwirtschaft

Thema

Weltwirtschaft

Gutachten: Corona-Krise trifft deutsche Wirtschaft stärker als erwartet

Gutachten: Corona-Krise trifft deutsche Wirtschaft stärker als erwartet

Die deutsche Wirtschaft erholt sich von der Corona-Krise. Das ist das Ergebnis einer Prognose der führenden deutschen Ökonomen. Doch diese Erholung ist mühsam – und sehr unsicher. Die führenden deutschen Wirtschaftsinstitute erwarten in diesem Jahr einen ... mehr
Beherbergungsverbot und Lottospielen: Corona gibt uns eine Denkaufgabe

Beherbergungsverbot und Lottospielen: Corona gibt uns eine Denkaufgabe

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms. WAS WAR? Mit Wahrscheinlichkeiten ist das so eine Sache. Am Samstag gewann eine Frau aus Baden ... mehr
Konjunkturprognose: Deutsche Wirtschaft verliert an Schwung

Konjunkturprognose: Deutsche Wirtschaft verliert an Schwung

Ist es mit dem Aufschwung bald schon wieder vorbei? Eine neue Ökonomen-Prognose kommt jetzt zu dem Schluss: Mehrere Branchen bremsen die zuletzt positive Entwicklung der Wirtschaft. Die Erholung der deutschen Wirtschaft verlangsamt sich nach Einschätzung des Instituts ... mehr
Große Macht bei der Globalisierung: Was ist die Opec?

Große Macht bei der Globalisierung: Was ist die Opec?

Der Bodenschatz Erdöl ist aus organischen Partikeln über viele Millionen Jahre entstanden – und hat in kurzer Zeit viele Opec-Staaten reich gemacht. Doch das vor 60 Jahren gegründete Kartell steht von einer ungewissen Zukunft. "Wir haben einen sehr exklusiven ... mehr
Rohstoffmärkte: Sorge vor zweiter Corona-Welle drückt die Ölpreise

Rohstoffmärkte: Sorge vor zweiter Corona-Welle drückt die Ölpreise

Die Preise für Rohöl sind wieder stärker in Bewegung. Nach einem Kursrutsch zum Wochenbeginn ging es mit den Preisen für die beiden wichtigsten Ölsorten am frühen Mittwoch erneut bergab. Die Ölpreise haben am Mittwochmorgen nach den heftigen Verlusten der ersten beiden ... mehr

E-Auto-Prämie – Ökonomen: Corona-Konjunkturpaket schadet Wirtschaft

Eigentlich soll das milliardenschwere Paket die Wirtschaft wieder auf die Beine bringen. Nun erheben Ökonomen schwere Vorwürfe: Die Hilfen würden der Wirtschaft sogar teilweise schaden. Das Konjunkturpaket der Bundesregierung im Kampf gegen die Corona-Krise schadet ... mehr

China will Weltmacht werden: Der Kampf mit den USA hat begonnen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Macht ... mehr

Corona in China: Wirtschaft erholt sich stärker als von Experten erwartet

Erholung für die chinesische Wirtschaft in Sicht: Nach einem historischen Einbruch im ersten Quartal konnte sich die Wirtschaft im zweiten Quartal wieder etwas fangen. Doch es gibt immer noch Risiken. Erstmals seit dem Ausbruch des neuen Coronavirus ist Chinas ... mehr

"World Wealth Report": Klub der Reichen wächst – Deutschland auf Platz drei

Die Zahl der Millionäre, gemessen an Vermögen in US-Dollar, ist 2019 im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegen – auch ihr Vermögen ist gewachsen. Die Corona-Krise könnte jedoch dafür sorgen, dass es wieder schrumpft. Die Reichen haben vor der Corona-Krise trotz ... mehr

Corona-Krise: Staatlicher Eingriff in Wirtschaft ist Gift für die Marktwirtschaft

In der Corona-Krise verschiebt sich die Macht zwischen Staat und Unternehmen. Das kann nur unter einer Bedingung gut gehen: dass es bald einen Impfstoff gibt. 300 Millionen Euro Eigenkapital für einen kleinen Impfstoff-Entwickler. Neun Milliarden Euro für die Lufthansa ... mehr

Corona-Krise: So viel Geld hat jeder weniger in der Tasche – Rechnung

Die Corona-Krise bringt vielen Unternehmen finanzielle Engpässe, Millionen Menschen sind in Kurzarbeit. Das merkt jeder Bürger in Deutschland im Geldbeutel – zumindest nach einer Modellrechnung. Wegen der Corona-Krise hätte jeder Bürger in Deutschland im Durchschnitt ... mehr

IWF prognostiziert tiefe Einschnitte der Weltwirtschaft

Die Corona-Krise wird für einen globalen Wirtschaftseinbruch sorgen, prognostiziert der Internationale Währungsfonds. Die Leistung der Weltwirtschaft wird demnach um mehrere Billionen Euro zurückgehen. Der Internationale Währungsfonds ( IWF) rechnet in diesem Jahr wegen ... mehr

Corona kostet eine Million deutsche Arbeitsplätze

Die Corona-Krise hat ihren Tiefpunkt durchschritten, meinen die Wirtschaftsforscher aus Kiel. Nun müssten sich die Bremsen lösen, damit die Verbraucher ihr aufgespartes Geld ausgeben. Die Corona-Krise wird nach Schätzung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft ... mehr

Industrieproduktion in China wächst schwächer als erwartet

Dämpfer für die globalen Wirtschaft: Die chinesische Industrie ist im Mai weniger stark gewachsen als angenommen. Diese Entwicklung könnte auf eine langsamere Erholung anderer Volkswirtschaften hindeuten. Chinas Wirtschaft hat sich im Mai nicht so stark ... mehr

Wie lange hält der Waffenstillstand zwischen den USA und China?

Im Handelskrieg zwischen den USA und China herrscht ein brüchiger Frieden. Die Corona-Pandemie hat für neue Feindseligkeit gesorgt – nicht zuletzt, weil Trump jetzt in den Wahlkampf zieht. Zwei Jahre nach Beginn des Handelskrieges der USA mit China befinden ... mehr

Export-Einbruch in Deutschland: Was bedeutet das für mich?

Noch nie sind die deutschen Exporte so stark gesunken wie jetzt in der Corona-Krise. Das hat schwerwiegende Folgen – für Unternehmen, aber auch für Verbraucher. Welche das sind, lesen Sie hier. Der deutsche Export ist im April infolge der Corona-Krise dramatisch ... mehr

Wirtschaft schrumpft – Deutschland rutscht in eine Rezession

Jetzt ist es offiziell: Deutschland befindet sich wegen der Ausbreitung des Coronavirus in einer Rezession. Die Wirtschaftsleistung ist im ersten Quartal stark zurückgegangen. Und auch der Ausblick ist düster. Export, Privatkonsum und Unternehmensinvestitionen brechen ... mehr

BIP: Deutsche Wirtschaft schrumpft wegen Corona-Krise um 2,2 Prozent

Die Corona-Krise sorgt für einen heftigen Einbruch der deutschen Wirtschaft. Im ersten Quartal schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt spürbar. Noch sichtbarer dürfte die Krise aber erst in den nächsten Monaten werden. Die deutsche Wirtschaft ist im ersten Quartal wegen ... mehr

Steigende Kurse in Corona-Krise: Börse schließt Megawette auf den Staat ab

Die Börsen haben sich längst von den Tiefstständen erholt – obwohl die Wirtschaftsdaten immer schlechter werden. Bestes Beispiel ist die Lufthansa. Wie kommt das? Der Begriff "Freier Fall" hat zur Zeit enorm Konjunktur. Bei den Exporterwartungen der Unternehmen ... mehr

Coronavirus - IfW-Chef: "Wir werden über Steuererhöhungen nachdenken müssen"

Die Corona-Folgen werden die Deutschen auch durch höhere Steuern bezahlen müssen, sagt Wirtschaftsexperte Gabriel Felbermayr im Podcast. Trotzdem ist er dafür, bestimmte Steuern abzuschaffen.  Die Deutschen erwartet wegen der Corona-Pandemie die vermutlich ... mehr

Historischer Preissturz: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Ölpreis

Das Coronavirus trifft die Ölmärkte. Der Preis für amerikanisches Öl ist in den Minusbereich gefallen, auch die Nordseesorte Brent wird immer billiger. Was heißt das für die Weltwirtschaft – und was für Verbraucher? Es sind nie da gewesene Entwicklungen ... mehr

Preisschock beim Rohöl: Donald Trumps Öl-Boom droht ein jähes Ende

Unter Donald Trump wurden die USA zum größten Ölproduzenten der Welt. Ein historischer Preisschock beim Rohöl wird jetzt zur großen Gefahr für die US-Wirtschaft – eine Rettungsaktion schlug fehl. Donald Trump hatte gehofft, ihm sei ein großer Wurf gelungen ... mehr

IWF-Prognose: Weltwirtschaft schlimm wie seit Großer Depression in 1930er-Jahren

Das Coronavirus bringt die globale Wirtschaft in Bedrängnis: Der Internationale Währungsfonds befürchtet einen massiven Konjunktureinbruch – so schlimm wie seit der Großen Depression in den 1930er-Jahren nicht mehr. Der Internationale Währungsfonds hat wegen ... mehr

Goldpreis: Corona-Krise sorgt für neuen Rekord

Die Corona-Krise sorgt weiter für Verunsicherung an den Finanzmärkten – und macht Gold für viele Anleger attraktiver. Das zeigt sich auch am Preis, der jetzt ein neues Rekordniveau erreicht. Der Goldpreis hat seinen Höhenflug im Zuge der Corona-Krise ... mehr

Experte zu Corona: "Reaktion der Deutschen war ein Desaster sondergleichen"

Das Coronavirus erschüttert die Wirtschaft. Nie zuvor in der Geschichte gab es eine vergleichbar schwere Krise. Wie schwer, das erläutert Historiker Adam Tooze. Und auch, welche Fehler gemacht worden sind. Das hat es nie zuvor gegeben, große Teile der Weltwirtschaft ... mehr

Ölpreis: Opec-Staaten wollen ihre Ölproduktion drastisch reduzieren

Die Weltwirtschaft steht unter starkem Druck, die Nachfrage nach Öl ist entsprechend gesunken. Nun reagiert das Ölkartell Opec auf die Krise – mit einer Kürzung der Produktion. Das Ölkartell Opec und seine Kooperationspartner mit Ausnahme von Mexiko haben ... mehr

Corona-Krise: IWF warnt vor schlimmster Rezession seit den 1930er-Jahren

Die Corona-Pandemie wird die globale Wirtschaft so stark treffen wie kein anderes Ereignis seit dem Ende der Großen Depression in den 1930er-Jahren. Währungsfonds-Chefin Georgiewa spricht von einer "nie dagewesener Krise". Der Internationale Währungsfonds ( IWF) rechnet ... mehr

DIW-Chef Fratzscher über Corona-Krise: Milliarden-Konjunkturpaket nötig

Wie kommt die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder in Gang? DIW-Chef Marcel Fratzscher plädiert für ein umfassendes Konjunkturpaket. Das könnte teuer werden für den Staat. Um die langfristigen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzufedern, muss der Staat ... mehr

Coronavirus-Krise – Gesundheitsämter haben Probleme beim Testen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir befinden uns im Jahr 2020 nach Christus. Die ganze Welt ist von einer Corona-Depression besetzt … Die ganze Welt? Nein! Einige unbeugsame Helden ... mehr

Coronavirus - "Eine Weltgemeinschaft still zu legen – so etwas hat es noch gegeben"

Nicht alle Pandemien der Vergangenheit sind heutzutage noch im Gedächtnis, sagt Historiker Andreas Wirsching im t-online.de-Podcast "Tonspur Wissen". Er ist sich aber sicher: Die Corona-Krise wird man nicht vergessen. Die Menschen in Deutschland kommen heutzutage ... mehr

Corona-Krise: Warum es falsch wäre, jetzt die Börsen zu schließen

In den USA wird überlegt, die Finanzplätze zu schließen. Investoren und Anleger könnten so zur Ruhe kommen. Das ist aber nicht sinnvoll, denn ein wichtiger Grund spricht dagegen. Es ist eine atemberaubende Abfolge von Milliardenpaketen und Hilfsprogrammen ... mehr

Coronavirus-Krise: Wieso schenkt Donald Trump US-Bürgern 1.000 Dollar?

Die US-Regierung will die Wirtschaft ankurbeln und dafür den Bürgern Geld schenken. Doch wie sinnvoll ist das "Helikoptergeld"? Und wäre das auch für Deutschland zu empfehlen? Die US-Regierung kämpft gegen die Corona-Krise: Donald Trump will rund 500 Milliarden Dollar ... mehr

ifo-Geschäftsklima: Schlimmere Rezession als bei Finanzkrise 2009 befürchtet

Schock für die deutsche Wirtschaft: Der Ifo-Geschäftsklima-Index ist stark eingebrochen. Ökonomen befürchten wegen des Coronavirus einen Konjunktureinbruch, der schlimmer als in der Finanzkrise werden könnte. Die Ausbreitung des Coronavirus könnte Deutschland ... mehr

US-Leitindex Dow Jones erleidet schwersten Verlust seit 33 Jahren

Nach dem angekündigten Einreisestopp für Europäer in die USA ist der Dow Jones stark gefallen. Der Handel an der New Yorker Börse wurde zwischenzeitlich ausgesetzt. Die Furcht vor einem größeren Knick in der Weltwirtschaft wegen der Coronavirus-Epidemie ... mehr

Wirtschaft schrumpft wegen Corona – erstmals seit der Finanzkrise

Der Dax ist am Donnerstag auf unter 10.000 Punkte abgestürzt, auch auf die Konjunktur wirkt das Coronavirus negativ: Ökonomen gehen davon aus, dass die Wirtschaftskraft zurückgeht – wie zuletzt 2009. Die deutsche Wirtschaft wird nach Prognose des Kieler Instituts ... mehr

"Schwarzer Montag": Verkaufen oder warten – wie sollten sich Anleger jetzt verhalten?

Schnell reagieren oder halten? Aktien, Bitcoins – oder etwa Diamanten? Nach dem "Schwarzen Montag" und Börsencrashs der Vergangenheit stellen sich Anleger diese Fragen. Experten warnen vor "Crash-Propheten". Mal ist es nur der Euro, der angeblich vor dem Scheitern ... mehr

Dax fällt – Coronavirus: Erholung nach Schwarzem Montag verpufft

Einen Tag nach dem größten Absturz der deutschen Börsen seit Jahren geht der Ausverkauf weiter. Experten rechnen mit einem weiteren Fall – wenn die Wirtschaft abrupt eingeschränkt werde. Nach dem "Schwarzen Montag" an den globalen Finanzmärkten hat ein erwartetes ... mehr

Coronavirus in der Presse: "Die dunkelste Stunde ist trotzdem gekommen"

Erste Tote in Deutschland, drastische Maßnahmen in Italien und Kurseinbrüche an der Wall Street: Die Auswirkungen der Epidemie sind weltweit zu spüren. Wie lässt die Krise sich eindämmen? Darüber streiten Kommentatoren. Mehr als 113.000 Menschen haben sich weltweit ... mehr

Folgen des Coronavirus: Handel an der Wall Street ausgesetzt

Panik an den weltweiten Börsen: Nachdem zunächst die Aktienkurse in Asien und Europa fielen, bricht nun auch die New Yorker Börse ein. Die Kursverluste sorgten für eine kurzzeitige Unterbrechung des Handels. Das Coronavirus und ein Ölpreis-Crash haben den US-Aktienmarkt ... mehr

Börse: Dax bricht um fast acht Prozent ein – aus Coronavirus-Angst

Kurssturz an der Börse in Frankfurt: Der deutsche Aktienindex ist zum Handelsstart am Montag um mehr als acht Prozent gefallen. Der Auslöser: Die Furcht vor einer Ausbreitung des Coronavirus sowie der stark gefallene Ölpreis. Der Kursrutsch an der deutschen ... mehr

Wegen Coronavirus: Opec will Ölförderung kürzen – Olpreis fällt

Wegen der Corona-Pandemie sind die Ölpreise stark gefallen. Jetzt will die Organisation Erdöl exportierender Staaten (Opec) handeln und die Fördermenge kappen. Doch ob die Erdölländer zustimmen, ist fraglich. Das Ölkartell Opec will angesichts der Auswirkungen ... mehr

Wegen Coronavirus: Risiko für Rezession in Deutschland erheblich gestiegen

Der Bund der Deutschen Industrie (BDI) warnt vor einer Rezession in Deutschland. Grund dafür ist das Coronavirus. Der Verband fordert: Die Politik müsse jetzt gegensteuern – und massiv investieren. Die Industrie sieht die Gefahr einer Rezession in Deutschland angesichts ... mehr

Wegen Coronavirus: Finanzminister Scholz bekräftigt Willen zu Konjunkturpaket

Das Coronavirus hat Deutschland getroffen: Messen werden abgesagt, Supermarkt-Regale leer gekauft. Finanzminister Scholz betont nun, dass die Bundesregierung zur Auflage eines Konjunkturpakets bereit ist – sobald das nötig werden sollte. Bundesfinanzminister Olaf Scholz ... mehr

Coronavirus: Auswirkung auf Wirtschaft härter als bei SARS – OECD-Studie

Erstmals zeigt eine umfassende Konjunkturprognose, wie stark das Coronavirus die Weltwirtschaft beeinflusst. Der OECD-Studie zufolge könnte das Virus das globale Wachstum halbieren. Einer der Gründe dafür ist simpel. Es sind Zahlen, die aufhorchen lassen ... mehr

Coronavirus schwächt die Wirtschaft in Deutschland und der Welt

Nach Angaben der Organisation für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) drückt das Virus schon jetzt das weltweite Wirtschaftswachstum. Die Folgen könnten noch schlimmer werden.  Betroffen ist auch Deutschland.  Das Coronavirus dürfte der Weltwirtschaft ... mehr

ifo-Ökonom: Coronavirus kann Weltwirtschaft zum Erliegen bringen

Die Wirtschaft leidet zunehmend unter den Auswirkungen des Coronavirus. Im Interview mit t-online.de erläutert Ökonom Timo Wollmershäuser, warum es deshalb mehr Kurzarbeitergeld geben muss. Das Coronavirus wird zur Gefahr für die globale Wirtschaft. Die Börsen befinden ... mehr

Börsenschluss: Eine Woche Minus – Dax-Sturz geht weiter

Aktionäre hatten diese Woche nichts zu lachen: Die Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus hat dafür gesorgt, dass der Deutsche Aktienindex so stark gefallen ist wie zuletzt im Jahr 2011. Der Kursrutsch aus Sorge vor einer Coronavirus-Pandemie hat am Freitag ... mehr

Ölpreise im Keller – darum sollten Sie jetzt Heizöl kaufen

Das Coronavirus hält die Weltwirtschaft in Atem. Der Preis für ein Barrel Öl liegt auf dem tiefsten Stand seit acht Jahren – für Verbraucher eine gute Nachricht. Seit Ende der vergangenen Woche sind die Ölpreise jeweils um etwa 15 Prozent eingebrochen. Gegen Mittag ... mehr

Gefahr für deutsche Unternehmen: BASF erwartet Belastungen wegen Coronavirus

In die Unternehmen, die vor den Folgen der Epidemie für das eigene Geschäft warnten, reihte sich der Chemiekonzern BASF ein. Unternehmenschef Martin Brudermüller rechnet mit Folgen für die Weltwirtschaft.  Das neue Coronavirus ... mehr

Coronavirus verbreitet sich rasant in Deutschland – die Übersicht

Die Nachrichten über den Ausbruch des Coronavirus überschlagen sich. Nicht nur in Deutschland werden immer mehr Fälle gemeldet. Eine Übersicht zu den wichtigsten Entwicklungen.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn rechnet hierzulande mit einer Ausbreitung ... mehr

Finanzexperte nach Corona-Schock: "Kleinanleger sollten nicht in Panik geraten"

Das Coronavirus trifft die globale Wirtschaft: die Börsen in Deutschland, Amerika und Asien befinden sich im Fall. Finanzexperte  Klaus Nieding erklärt, w as Kleinanleger jetzt tun sollten – und was nicht.  Die Aktienkurse fallen, Öl wird billiger, der Goldpreis steigt ... mehr

Coronavirus: Darum schadet die Krankheit nicht den Börsen

Handelskonflikte, Konjunktursorgen und nun auch noch das Coronavirus: Die Stimmung an den Börsen müsste eigentlich schlecht sein. Doch das Gegenteil ist der Fall. Das hat vor allem einen Grund. An der Börse ist von Virussorgen kaum eine Spur: Aktienanleger lassen ... mehr

Gutachten stützt Aktiensteuer-Pläne von Olaf Scholz

Finanzminister Olaf Scholz versucht mit aller Macht, die EU-Finanztransaktionssteuer durchzusetzen. Ein Bericht stellt nun fest: Die geplante Steuer trifft überwiegend große professionelle Investoren. Die von Finanzminister  Olaf Scholz (SPD) geplante Steuer ... mehr

Coronavirus: Ist die Lungenkrankheit auch eine Gefahr für die Weltwirtschaft?

Bisher war die Lungenkrankheit nur auf die Region Wuhans begrenzt. Doch die Auswirkungen erreichen mittlerweile die USA und Europa: Am Finanzmarkt macht sich Angst breit. So war das nicht gemeint: Als ich in der vergangenen Woche an dieser Stelle ... mehr

Grünen-Chef: Habecks Trump-Kritik irritiert auch in Washington

Washington (dpa) - Die Kritik von Robert Habeck an US-Präsident Donald Trump hat nach Aussagen des Grünen-Politikers auch in der Regierung in Washington Irritationen ausgelöst. Habeck sagte am Freitag in der amerikanischen Hauptstadt vor deutschen Journalisten ... mehr
 
2


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: