Sie sind hier: Home > Themen >

Welzow

Thema

Welzow

Kohle-Gegner besetzten erneute Bagger in Schleenhain

Kohle-Gegner besetzten erneute Bagger in Schleenhain

Kohle-Gegner haben erneut einen Bagger des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain in der Nähe von Leipzig besetzt. Mehrere Menschen seien am Dienstagmorgen auf das Gerät geklettert, sagte ein Sprecher des Energiekonzerns Mibrag. Das Unternehmen rief demnach die Polizei ... mehr

"Neuanfang statt Ende": Umsiedlungsvertrag unterschrieben

Für einen Augenblick muss Waldemar Locke doch um Worte ringen. "Es wird kein einfacher Weg, wenn man seine Heimat aufgibt", sagte der Mühlroser Bürgermeister kurz bevor er mit Helmar Rendez, Vorstandsvorsitzender der Lausitz Energie Bergbau ... mehr
Brandenburg muss bei Verzicht auf Tagebau nicht zahlen

Brandenburg muss bei Verzicht auf Tagebau nicht zahlen

Das Land Brandenburg muss aus Sicht des Wirtschaftsministeriums dem Braunkohlekonzern Leag keine Entschädigung zahlen, wenn die Erweiterung des Tagebaus Welzow Süd II abgesagt wird. Allein der 2014 beschlossene Braunkohleplan sei noch keine Genehmigung, "so dass dessen ... mehr
Mühlrose weicht Kohle: Umsiedlungsvertrag schon Ende März

Mühlrose weicht Kohle: Umsiedlungsvertrag schon Ende März

Die Lausitz Energie Bergbau AG (Leag) will die Umsiedlung des sächsischen Dorfs Mühlrose rasch voranbringen. Ein Umsiedlungsvertrag solle am 28. März im Beisein des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) in Mühlrose (Landkreis Görlitz) unterzeichnet ... mehr
Nach Kohlekompromiss Sicherheit für Regionen gefordert

Nach Kohlekompromiss Sicherheit für Regionen gefordert

Nach dem Kohlekompromiss hat der Umweltverband Grüne Liga von der Politik konkrete Pläne für die vom Tagebau betroffenen Regionen in der Lausitz gefordert. "Die im Bericht festgelegten Sofortmaßnahmen betreffen nicht die von der Abbaggerung bedrohten Dörfer", sagte ... mehr

SPD-Chefin Nahles: Lausitz-Strukturwandel soll Gewinn sein

SPD-Parteichefin Andrea Nahles hat für die Lausitz einen Strukturwandel gefordert, der später ein Gewinn für die Region sei. In der Vergangenheit habe man Strukturwandel oftmals erst dann in Angriff genommen, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen sei, sagte ... mehr

SPD-Chefin Andrea Nahles besucht die Lausitz

SPD-Chefin Andrea Nahles will sich heute selbst einen Eindruck vom Strukturwandel in der Lausitz machen. Dazu trifft sie sich mit Einwohnern von Welzow (Landkreis Spree-Neiße) und mit Vertretern aus der Wirtschaft in der Braunkohleregion. Die Lausitz hofft ... mehr

Zaun auf Koppel durchtrennt: 25 Pferde hauen ab

Unbekannte haben den Zaun einer Pferdekoppel in Südbrandenburg durchtrennt - 25 Pferde brachen aus. Die Täter kamen in der Nacht zum Montag zu der Koppel im Welzower Dorf Proschim (Spree-Neiße), wie die Polizei mitteilte. Die Pferde konnten demnach ... mehr

Betroffene fordern Sitze in Kommission für Kohleausstieg

Betroffene von deutschen Braunkohletagebauen fordern mindestens zwei Sitze in der geplanten Kommission zum Kohleausstieg. In sozialen Fragen hätten sie bisher kein Gehör gefunden, stellten Betroffene aus den Revieren im Rheinland, in der Lausitz und Mitteldeutschland ... mehr

Unfall mit Kohlezug: Lastwagen-Fahrer schwer verletzt

Ein Lastwagen-Fahrer ist bei einem Unfall im Gebiet des Kohletagebaus Welzow-Süd (Landkreis Spree-Neiße) schwer verletzt worden. Sein Fahrzeug stieß dort am Mittwochnachmittag an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Kohlezug zusammen, wie die Lausitz Energie ... mehr

Archäologen graben vor dem Anrücken der Braunkohle-Bagger

 Vor den herannahenden Braunkohle-Baggern in der Lausitz wollen Archäologen in diesem Jahr steinzeitliche Siedlungen und eine "Zuckerstraße" weiter ausgraben. Wie der Bergbaukonzern Leag und das zuständige Landesamt am Montag mitteilten, wurde ein neuer Vertag ... mehr

Nach Brandserie in Welzow zwei Verdächtige in U-Haft

Nach einer Serie von Bränden in Welzow (Spree-Neiße) sind zwei Verdächtige in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte, wurden die Männer bereits am Mittwochabend festgenommen. Zuvor hatte es erneut in dem Ort gebrannt. Weil sich die Hinweise ... mehr

Erneut Feuerwehreinsatz in Welzow

In Welzow (Spree-Neiße) musste die Feuerwehr erneut wegen eines Brandes ausrücken. Unbekannte hatten am Mittwochabend versucht, eine Holztür im Keller eines Wohnhauses in Brand zu setzen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Feuer sei dann aber wieder von allein ... mehr

Brandserie in Welzow nimmt kein Ende: Wohnhaus betroffen

Die Serie von Bränden in der Kleinstadt Welzow (Spree-Neiße) reißt nicht ab. In der Nacht zum Dienstag griff ein Feuer in einem Dachstuhl einer leerstehenden Doppelhaushälfte auf bewohnte Wohnungen des anderen Gebäudeteils über, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Blockade von Braunkohle-Kraftwerk für beendet erklärt

Welzow (dpa) - Das Protestbündnis «Ende Gelände» hat die Blockade des Braunkohlekraftwerks Schwarze Pumpe im Süden Brandenburgs nach rund 24 Stunden für beendet erklärt. Die Massenaktion sei vorbei, teilte ein Sprecher mit. Aktivisten begannen damit, die Schienen ... mehr

Aktivisten wollen Abschaltung von Braunkohle-Kraftwerk erzwingen

Welzow (dpa) - Im Braunkohlerevier in der Lausitz wollen Umweltaktivisten mit ihrer Gleisblockade die Abschaltung des Kraftwerks Schwarze Pumpe erzwingen. Braunkohlegegner des Protestbündnisses «Ende Gelände» halten seit gestern Gleise besetzt, über die das Kraftwerk ... mehr

Braunkohlegegner stürmen Kraftwerksgelände - 120 Festnahmen

Welzow (dpa) - Der Protest von Braunkohlegegnern in der Lausitz hat zu gewaltsamen Zusammenstößen mit dem Wachpersonal des Energiekonzerns Vattenfall und der Polizei geführt. Laut Polizei verschafften sich rund 300 Teilnehmer eines sogenannten Klimacamps ... mehr

Aktivisten blockieren Kohlezufuhr für Kraftwerk Schwarze Pumpe

Welzow (dpa) - Mit Gleisblockaden haben Umweltaktivisten das Braunkohlekraftwerk Schwarze Pumpe bei Cottbus vom Kohlenachschub abgeschnitten. Neue Kohlezüge konnten am Nachmittag das Kraftwerk nicht erreichen. Um vorerst mit den Reserven auszukommen, sei die Leistung ... mehr
 


shopping-portal