Sie sind hier: Home > Themen >

Wertpapiere

Thema

Wertpapiere

Staatsanleihen: Definition, Chancen und Risiken | EZB und Staatsanleihen

Staatsanleihen: Definition, Chancen und Risiken | EZB und Staatsanleihen

Mit Staatsanleihen borgen sich Länder Geld von Banken und Privatpersonen. Auch Sie können einem Staat einen solchen Kredit gewähren – mit Vorteilen für Ihr Wertpapierdepot. Was Sie zu Staatsanleihen wissen sollten. Wenn Sie Geld für eine Anschaffung, zum Beispiel ... mehr
Lombardkredit: Wie funktioniert er? | Definition, Vor- und Nachteile

Lombardkredit: Wie funktioniert er? | Definition, Vor- und Nachteile

Auf der Suche nach einer schnellen Finanzspritze können Sie einen Lombardkredit nutzen. Wir erklären, welche Chancen und Risiken damit verbunden sind. Sie benötigen schnell einen Kredit, besitzen ein Wertpapierdepot und haben ... mehr
Geldvermögen auf Rekordhoch: Die Deutschen sind so reich wie nie zuvor

Geldvermögen auf Rekordhoch: Die Deutschen sind so reich wie nie zuvor

Die Bürger in Deutschland sind so reich wie noch nie – das Geldvermögen der privaten Haushalte stieg auf ein Rekordhoch. Das hat mehrere Gründe. Trotz der Corona-Krise sind die Menschen in Deutschland in der Summe so reich wie noch nie. Das Geldvermögen der privaten ... mehr
Kosten oder Service: Worauf kommt es beim Wertpapierdepot an?

Kosten oder Service: Worauf kommt es beim Wertpapierdepot an?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Aktien, Anleihen, Fondsanteile oder Zertifikate: Wer in Wertpapiere investiert, benötigt ein Depot. Klassischerweise gibt es das bei einer Filialbank, Sparkasse oder bei einer Direktbank. Seit einiger Zeit auch über Smartphone-Broker ... mehr
Rente aufbessern mit Aktien:

Rente aufbessern mit Aktien: "Eine Ehe ist keine Garantie"

Die Rente deutscher Frauen ist im Schnitt nur halb so groß wie die von Männern. Gerade sie müssten daher besonders gut vorsorgen. Doch nur die wenigsten trauen sich, ihr Geld ertragreich anzulegen. Wieso nur? Sie heißen Fortunalista, Courage, Finanz-Heldinnen ... mehr

Schecks: Wann werden sie verwendet? Wie löst man sie ein?

Jeder kennt es und doch fristet es ein Schattendasein: Das Scheckheft. Aber es gibt noch immer Situationen, in denen Schecks Verwendung finden. Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten müssen und welche Fristen gelten. Überweisungen und Bankautomaten haben sie weitgehend ... mehr

Aktienfonds: Einfach erklärt – Definition, Vorteile, Risiken minimieren

In Zeiten niedriger Zinsen ist es sinnvoll, sein Geld in Aktien zu investieren. Unkompliziert geht das mit einem Aktienfonds. Was genau aber ist das eigentlich? Und wie finde ich den passenden Aktienfonds für mich? Unser Überblick für Fonds-Anfänger. Seit Jahren ... mehr

Optionsscheinen handeln: Hohe Gewinne zu hohem Risiko?

Mit Optionsscheinen erwerben Sie das Recht, etwa eine Aktie künftig zu kaufen oder verkaufen zu können. Es winken hohe Gewinne – doch auch höhere Risiken. Für wen sich Optionsscheine lohnen. Optionen haben Sie ganz oft im Leben. Sie wählen etwa beim Kinobesuch ... mehr

Was sind Optionen – und wie funktionieren sie? | Einfach erklärt

Mit Optionen sichern sich Anleger das Recht, eine Aktie in der Zukunft zu kaufen oder zu verkaufen. Der Haken: Sie gelten als sehr spekulativ. Warum genau? Und wie funktionieren Optionen überhaupt? "Wir wollen uns alle Optionen offenhalten": Diesen Spruch ... mehr

Was sind ETFs? | Wie ETFs funktionieren – einfach erklärt

Immer mehr Menschen legen ihr Geld mit Indexfonds günstig und ohne viel Risiko an der Börse an. Alles, was Sie zu ETFs wissen sollten und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie hier. Das Tagesgeldkonto hat ausgedient. Wer als Sparer sein Geld in Zeiten ... mehr

Aktien shorten: So funktionieren Leerverkäufe

An der Börse gibt es für jede Marktlage das passende Instrument: So können sogenannte Shortseller auch bei fallenden Kursen satte Rendite einfahren. t-online erklärt, wie diese Leerverkäufe funktionieren. Die Corona-Krise hat sich mit einem unglaublichen Kursrutsch ... mehr

Aktiengesellschaft: Was ist eine AG? – Gründung und Haftung einfach erklärt

Wer eine Aktie kauft, wird Aktionär einer Aktiengesellschaft (AG). Doch was ist das überhaupt? Wie ist eine AG aufgebaut? Und was bringt eine AG Ihnen als Aktionär? Wir klären die wichtigsten Fragen. Eine Aktiengesellschaft, kurz AG, ist ein Unternehmen mit vielen ... mehr

So funktioniert der Aktienhandel an der Börse – einfach erklärt

In Zeiten niedriger Zinsen zieht es viele Anleger an die Börse – denn mit einem Investment in Aktien lassen sich hohe Erträge erzielen. Wir erklären Ihnen, wie der Aktienhandel funktioniert und worauf Sie dabei achten sollten. Wenn Sie schon einmal ... mehr

Crowdinvesting: Was ist das? Lohnt sich das?

Sie wollen als Kleinanleger in den Bau eines Einkaufszentrums in Wien oder Berlin investieren? Das geht – mit der Anlageform Crowdinvesting. t-online erklärt die Hintergründe und Risiken. In der Gruppe sind wir stark – das ist das Motto bei sogenannten Crowdinvestings ... mehr

Börsen-News: Diese Aktien haben 2020 am meisten verloren

Für die einen läuft es an der Börse gut, für andere schlecht – und für manche sogar sehr schlecht. Keine gute Wahl waren im vergangenen Jahr Wertpapiere einer Biotech-Firma, eines Finanzdienstleisters und eines Autozulieferers. Mit den Aktien einiger Unternehmen haben ... mehr

Corona-Krise: US-Notenbank Fed will lockere Geldpolitik fortsetzen

Die amerikanischen Anleger haben die jüngsten geldpolitischen Beschlüsse der US-Notenbank Fed positiv aufgenommen. Der Leitindex Dow Jones Industrial steigt auf ein Rekordhoch. Trotz rosiger Konjunkturaussichten kommt für die US-Notenbank Fed eine Zinswende noch lange ... mehr

Anleihen: Was sind Anleihen – und was bringen sie mir?

Anleihen gelten als sichere Form der Geldanlage. Doch was ist das überhaupt? Und wie funktionieren sie? Wir erklären es Ihnen – und zeigen, ob, wann und wie Sie Ihr Geld in Anleihen anlegen sollten. Bei Anleihen oder Bonds geht es um einen  Kredit, den ein Staat ... mehr

Direktbanken im Vergleich: Das steckt hinter den günstigen Girokonten

Viele Filialen schließen, Kunden nutzen vorwiegend Onlinebanking. Direktbanken nutzen das, um neue Kunden an sich zu binden. Aber was können die Direktbanken alles – und für wen lohnt sich der Wechsel? Die klassische Bankfiliale verliert an Anziehungskraft ... mehr

Rebalancing: Darum lohnt sich der regelmäßige kritische Blick ins Depot

Die Strategie des Rebalancing verspricht Anlegern Sicherheit und gute Einstiegskäufe. t-online erklärt, worauf Sie beim Rebalancing achten sollten – und wie oft Sie sich Ihr Depot anschauen sollten. Mit einem Wertpapierdepot verhält es sich wie mit einem Blumenbeet ... mehr

Knock-out-Zertifikate: So funktioniert die Anlage mit Hebel

An der Börse können Sie Ihr Geld langfristig anlegen und auf Dauer gute Renditen erzielen – oder Sie setzen mit Knock-out-Zertifikaten auf kurzfristige Gewinne. Doch das müssen Sie sich leisten können. Es gibt Produkte an der Börse, mit denen können Sie in kurzer ... mehr

Zertifikate: Wie ist das und wie funktionieren sie?

Zertifikate versprechen schnelles Geld, doch Anleger sollten achtsam sein. Denn den großen Chancen stehen hohe Risiken gegenüber. Wir erklären die Vor- und Nachteile dieser Finanzprodukte. Seit der Finanzkrise 2008 haben Zertifikate ein schlechtes Image. Sie gelten ... mehr

Wertpapierdepot: Das beste finden und eröffnen – So geht's

Seit Jahren gibt es aufs Ersparte kaum Zinsen. Immer mehr Menschen wollen ihr Geld deshalb in Aktien und Fonds anlegen. Dafür benötigen Sie ein Depot. Wie Sie das richtige für sich finden und es eröffnen. Ein Girokonto hat heutzutage fast jeder ... mehr

Was ist ein Fonds? Definition und Fondsarten

Wenn in den Nachrichten von einem Fonds die Rede ist, geht es um viel Geld und noch häufiger um finanziellen Hilfe vom Staat. Doch auch für Sie als Privatanleger können Fonds interessant sein. In der Corona-Krise forderten viele Branchen finanzielle Unterstützung. Nicht ... mehr

EZB hält an ultralockerer Geldpolitik fest: Leitzins bleibt bei null Prozent

In Frankfurt wenig Neues: Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzuschwächen, will die EZB weiter im großen Stil Staatsanleihen kaufen. Die Zinsen bleiben auf Nullniveau. Die Europäische Zentralbank ( EZB) hält sich in der Corona-Pandemie ... mehr

Was ist ein Aktiendepot? | Per Vergleich zum richtigen Anbieter

Wenn Sie Aktien kaufen möchten, benötigen Sie ein Wertpapierdepot – etwa bei einer Direktbank im Internet. Aber wie lege ich das an? Auf was sollte ich beim Depot-Vergleich achten? Und welches ist das beste? Auf dem Sparbuch oder dem Tagesgeldkonto erzielt Ihr Gespartes ... mehr

Aktien kaufen: Aktienhandel für Anfänger und Profis – so geht's

In Zeiten niedriger Zinsen versprechen Aktien hohe Erträge. Wie Sie Aktien kaufen und alles Wichtige, was Sie rund um den Direkthandel mit Aktien und Ihr Aktiendepot wissen sollten, erfahren Sie hier in unserem Überblick für Einsteiger. Aktien kaufen in fünf Schritten ... mehr

Was sind Wandelanleihen? Chancen und Risiken für Anleger

An der Börse gibt es nicht nur Aktien und Anleihen, sondern auch Anleihen, die sie in Aktien umtauschen können. Wir erklären Ihnen, wie diese Wandelanleihen funktionieren und ob sie sich lohnen. Ihr Geld können Sie auf viele verschiedene Arten anlegen: Ganz einfach ... mehr

Was sind Derivate? Einfach erklärt | Definition & Beispiele

Derivate klingen verlockend – denn Sie können mit Ihnen sehr schnell hohe Gewinne erzielen. Allerdings zu einem hohen Preis. Wir erklären Ihnen, was Derivate genau sind und wie sie funktionieren. Derivate sind fast so alt wie der Handel selbst. Trotzdem wissen ... mehr

Was sind Wertpapiere – und wo kaufe ich sie? | Geldanlage

Wer sein Geld in Wertpapiere investiert, kann leicht satte Erträge erzielen. Doch was sind Wertpapiere genau? Wie funktionieren sie? Und wo kann ich sie kaufen? Alle Infos dazu lesen Sie hier. Wenn Sie Ihr Geld für sich arbeiten lassen möchten, haben ... mehr

WKN: Wie die Wertpapierkennnummer aufgebaut ist – und wofür sie gut ist

Wenn sich Anleger eine Aktie ausgesucht haben, sollten sie sich die WKN notieren. Jedes Wertpapier besitzt eine solche individuelle Kennnummer. Was Sie darüber wissen sollten. So wie Menschen tragen auch Aktien einen Namen – die sogenannte Wertpapierkennnummer ... mehr

ISIN: So entschlüsseln Sie die internationale Wertpapierkennnummer

Wer in Wertpapiere investieren will, muss erst einmal finden, was er sucht. Dabei hilft die sogenannte ISIN. Was sich hinter dem Kürzel verbirgt und wie sie aufgebaut ist. So wie wir im Restaurant statt der "Pizza Margherita" einfach die "1" bestellen ... mehr

Kurs-Gewinn-Verhältnis: Was es aussagt – und was Sie beachten sollten

Wollen Sie eine Aktie kaufen, sollten Sie sich überlegen, ob sie gerade teuer oder billig ist – im Vergleich zu anderen Aktien. Hilfreich bei dieser Einschätzung ist das sogenannte Kurs-Gewinn-Verhältnis. Überlegen Sie, eine Aktie zu kaufen, fällt die Auswahl oft nicht ... mehr

Volatilität: Was Sie über die Aktienkennziffer wissen sollten

An den Finanzmärkten geht es rauf und runter. "Volatilität" nennen das Experten. Was manchen Sparer abschreckt, ist die Voraussetzung für Rendite. Was Sie über die Risikokennziffer wissen sollten. Viele Sparer scheuen eine Anlage an der Börse, weil die Aktienkurse ... mehr

Zum 50. Geburtstag: Fünf kuriose Fakten über die Tech-Börse Nasdaq

Die wichtigste Tech-Börse der Welt, die Nasdaq, wird 50. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen fünf Dinge, die Sie garantiert noch nicht über den Aktien-Handelsplatz wussten. Der 50. Geburtstag ist ein Grund zu feiern – ohne Corona würde man zu solch einem ... mehr

Börseninvestments: "Einige Anleger sind etwas zu gierig"

In der Nullzinsphase entdecken immer mehr Menschen die Börse für sich. Das ist gut, sagt Lars Brandau, der Chef des Derivateverbands. Gleichzeitig warnt er davor, am Anfang zu viel zu wollen. So verrückt wie zuletzt ging es an den Börsen schon länger nicht her. Tausende ... mehr

Kryptowährungen: So funktioniert die Digitalisierung der Finanzwelt

Kryptowährungen sind als digitales Zahlungsmittel durch den Bitcoin bekannt. Doch mit ihrer Technologie könnten sie auch Verträge, Anlageklassen und sogar die Kunstwelt verändern. Wir erklären wie. Mittlerweile kennen nicht nur junge Anleger oder Technikbegeisterte ... mehr

Geldanlage: So funktionieren Aktienanleihen

Aktienanleihen sind Wertpapiere, die Eigenschaften von Aktien und Anleihen vereinen. Doch wie genau funktioniert das? Und worauf müssen Sie als Anleger achten? Unser Überblick für Einsteiger. Sie scheuen das Risiko beim Aktienkauf – wollen mit Ihrem ... mehr

Börse: So steigen Sie richtig in den Aktienmarkt ein

Angesichts niedriger Zinsen sind viele Sparer verzweifelt. Doch sie scheuen den Gang an die Börse. Wer sich aber mit den Grundlagen vertraut macht, kann über die Jahre das Geld gewinnbringend anlegen. Das Geld auf dem Sparbuch wirft kaum etwas ab. Auch die Anlage ... mehr

EZB: Europäische Zentralbank belässt Leitzins auf Rekordtief

Trotz des ausgeweiteten Lockdowns in vielen Euroländern legt die Europäische Zentralbank bei ihrem Billionenprogramm nicht nach. Auch der Leitzins ändert sich nicht. Die verschärften Einschränkungen für die Wirtschaft in vielen Eurostaaten veranlassen Europas ... mehr

Vermögen auf Rekordhoch: So viel Geld hatten die Deutschen noch nie

Trotz Krise ist das Vermögen der Deutschen auf ein Rekordhoch gestiegen. Das verdanken sie ihrem Sparfleiß, aber auch ihrem zunehmenden Engagement am Aktienmarkt. Die Menschen in Deutschland haben in der Corona-Krise in der Summe ... mehr

Corona, Wirecard & Co: Sieben Geld-Lehren aus dem verflixten Jahr 2020

Corona, Wirecard, Gold-Ra lly: Wer dieses Jahr sein Geld investierte, hat einiges erlebt – und gelernt. Sieben Gedanken zu einem denkwürdigen Jahr für unsere Finanzen. Für Anleger war 2020 ein turbulentes Jahr. Erstmals seit der globalen Finanzkrise im Jahr 2008 haben ... mehr

Anleihen-ETF: Sichere Anlageform? | Vorteile und Risiken

Anleihen gelten als sichere Anlageform . Was viele nicht wissen: In Anleihen lässt sich auch mit ETFs investieren. Sie bieten einige Vorteile gegenüber dem Kauf einzelner Anleihen. Viele Anleger denken bei ETFs an ein breites Investment in Aktien, an einen speziellen ... mehr

In Gold investieren: Das sollten Sie wissen

Gold gilt als ein sicher Hafen, nicht nur in Krisenzeiten. Denn der Rohstoff ist begrenzt.  Doch ist es auch eine sichere Bank bei der Vermögensplanung? Hierauf sollten Sie achten. Was für Seefahrer der Schatz auf einer einsamen Insel war, zieht bis heute viele Menschen ... mehr

Sondervermögen: Sind Aktien vor einer Insolvenz geschützt?

- Fondsvermögen als Begriff Wer sein Geld vermehren will, dem raten Experten zum Gang an die Börse. Doch was, wenn Depotanbieter oder Fondsgesellschaften insolvent werden? Ist Ihr Geld dann weg? Das Geld, das bei Ihrer Bank auf Giro-, Tages- oder Festgeldkonten liegt ... mehr

Berlin, Köln & Co.: In welcher Stadt gehen die Bewohner am besten mit Geld um?

Verdienen, sparen, anlegen: Das ist der Dreiklang, mit dem sich fast jede und jeder ein Finanzpolster aufbauen kann. Doch nicht alle schaffen das – wie ein Vergleich der Großstädte zeigt. Aber wem gelingt es am besten? Berlin ist arm, aber sexy, in Frankfurt handeln ... mehr

Call-Option: Wie funktioniert eine Kaufoption? – Unterschied zur Put-Option

Mit einer Call-Option erwerben Sie das Recht, eine Aktie in der Zukunft zu kaufen. Was sinnvoll klingt, bietet jedoch einige Risiken. t-online erklärt, was Sie beachten sollten. Wenn Sie online shoppen, können Sie Produkte, die Sie künftig erwerben wollen ... mehr

Fonds: Vorteile und Nachteile von Investmentfonds

Fonds sind eine beliebte Geldanlage. Das liegt auch daran, dass sie das Risiko auf viele Wertpapiere verteilen. Doch es gibt noch mehr Vorteile. t-online zeigt Ihnen, welche das sind. Investmentfonds gelten gerade unter Börsenneulingen als optimaler Einstieg ... mehr

Rente: Darum lohnen Aktien auch noch als Geldanlage im Alter

Früher galt die Regel: Je älter Sie werden, desto weniger Geld sollten Sie in Aktien investieren. Doch inzwischen bieten sich neue Möglichkeiten – weil die Deutschen so lange leben wie nie. Wenn Renate Krischer Geschenke macht, landen schon einmal Goldbarren unterm ... mehr

Metro-Machtkampf: Schnappt sich ein tschechischer Milliardär die Metro?

Ein tschechischer Milliardär will die Macht über die deutsche Großhandelskette Metro übernehmen. Nun hat er seine Beteiligung deutlich aufgestockt. Der tschechische Milliardär Daniel Kretinksy hat seinen Anteil am Handelskonzern Metro erhöht. Mit Ablauf der weiteren ... mehr

Aktienexperte Röhl im Interview: "Der Deutsche ist zum Sparen erzogen worden"

Worauf sollten Investoren 2021 achten? Welche Trends spielen nächstes Jahr am Aktienmarkt eine Rolle? Und wie können Privatanleger davon profitieren? Börsenexperte Röhl liefert Antworten. Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht ein besonderes ... mehr

Finanzielle Abhängigkeit der Frauen: Darum ist ein Mann keine Altersvorsorge

Noch immer verlassen sich viele Frauen in Deutschland darauf, dass der Mann sich um die Finanzen kümmert. Ein guter Deal scheint das nicht zu sein. Denn hält die Partnerschaft nicht, sind es oft die Frauen, denen Armut droht. Plötzlich war alles ... mehr

Rendite bei Aktien, Fonds und Co.: Welche Erträge kann ich erwarten?

Versprechen vom schnellen Geld begegnen einem im Netz zuhauf. Doch realistisch sind die angepriesenen Renditen nicht. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Erträgen Sie wirklich rechnen können. Die Zeiten, in denen selbst sichere Anlageformen wie Sparbücher ordentliche Zinsen ... mehr

Aktien, ETF, Sparbuch: Wie kann ich Geld anlegen? | Fragen & Antworten

Die Möglichkeiten der Geldanlage sind vielfältig. Klar ist dabei: Die Erträge auf dem Sparbuch sind nur noch gering. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sonst noch investieren können. Wer sein Geld investieren will, muss sich zwischen verschiedenen Formen der Geldanlage ... mehr

Trotz Corona-Krise: Zahl der Millionäre in Deutschland weiter gestiegen

Die Corona-Krise hat zwar den meisten Wirtschaftszweigen geschadet. Die Privatvermögen sind jedoch weiter gewachsen. Ein Grund dafür waren die eingeschränkten Möglichkeiten, Geld auszugeben. Die Vermögen privater Haushalte sind nach einer Bank-Analyse trotz Corona-Krise ... mehr

Rente: Mehr Deutsche vertrauen Aktien als Altersvorsorge

Die Rente ist sicher? Das glauben immer weniger deutsche Berufstätige. Einer Umfrage zufolge sinkt das Ansehen der staatlichen Absicherung. Vor allem Jüngere setzen stärker auf Eigeninitiative. Das Vertrauen der deutschen Berufstätigen in die gesetzliche Rente ist einer ... mehr
 
1


shopping-portal