Sie sind hier: Home > Themen >

Westen

$self.property('title')

Westen

Langzeitarbeitslosigkeit: Arbeitslose im Osten stecken länger in Hartz IV fest

Langzeitarbeitslosigkeit: Arbeitslose im Osten stecken länger in Hartz IV fest

Berlin (dpa) - In vielen ostdeutschen Regionen stecken Arbeitslose oft länger in Hartz IV fest als in weiten Teilen Westdeutschlands. So bezogen in Ostdeutschland knapp 189.000 Arbeitslose seit vier Jahren und länger Hartz IV - 54,1 Prozent der arbeitslosen ... mehr
Bericht des Ostbeauftragten: Der Osten kommt voran - aber viele Menschen veränderungsmüde

Bericht des Ostbeauftragten: Der Osten kommt voran - aber viele Menschen veränderungsmüde

Berlin (dpa) - 30 Jahre nach der Wende sieht die Bundesregierung deutliche Fortschritte beim wirtschaftlichen Aufholprozess im Osten - es gibt aber weiter große Probleme. Viele Bürger meinten nach wir vor, dass der Osten kollektiv und individuell benachteiligt werde ... mehr
Ost-Ruheständler holen auf: Renten steigen um mehr als drei Prozent

Ost-Ruheständler holen auf: Renten steigen um mehr als drei Prozent

Berlin (dpa) - Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentner in Deutschland steigen zum 1. Juli spürbar an. In Westdeutschland können sich die Rentner über einen Zuwachs um 3,18 Prozent freuen, im Osten sind es sogar 3,91 Prozent. Die Rentenanpassung rührt vor allem ... mehr
Ost-Rentner holen deutlich auf: Renten steigen um mehr als drei Prozent

Ost-Rentner holen deutlich auf: Renten steigen um mehr als drei Prozent

Berlin (dpa) - Die Bezüge der rund 20 Millionen Rentner in Deutschland steigen zum 1. Juli spürbar. In Westdeutschland steigen die Renten um 3,18 Prozent, im Osten sogar um 3,91 Prozent. Das teilte das Bundesarbeitsministerium am Mittwoch in Berlin mit. Eine monatliche ... mehr
Opposition ruft zu Protest auf: Nawalny im Knast, Putin im Palast

Opposition ruft zu Protest auf: Nawalny im Knast, Putin im Palast

Moskau (dpa) - Moskau hat sich in einer ersten scharfen Reaktion nach der Rückkehr und prompten Festnahme des Kremlgegners Alexej Nawalny eine Einmischung in seine innere Angelegenheiten verbeten. Forderungen der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der EU und weiterer ... mehr

Corona-Nachrichten: EU setzt ambitioniertes Ziel: 70 Prozent Impfquote bis zum Sommer

Die Corona-Impfungen sind eines der wichtigsten Mittel im Kampf gegen die Pandemie. Die EU will daher schnelle Erfolge sehen: Ein Großteil der Erwachsenen soll schon bald geimpft sein. Alle Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins ... mehr

Alexej Nawalny soll wegen Verleumdung vor Gericht gestellt werden

Kurz nach seiner Rückkehr nach Russland wurde der Kreml-Kritiker festgenommen und zu einer Haftstrafe verurteilt. Nun soll ihm in einem weiteren Fall der Prozess gemacht werden. Es geht um ein Twitter-Video. Dem inhaftierten Kreml-Kritiker Alexej Nawalny droht ... mehr

Schachgroßmeister und ehemaliger Solinger Kavalek gestorben

Der US-amerikanische Schachgroßmeister tschechischer Abstammung, Lubomir Kavalek, ist tot. Das berichtete die Zeitung "Lidove noviny" aus Prag am Dienstag unter Berufung auf seine Ehefrau. Kavalek starb demnach am Montag im Alter von 77 Jahren nach kurzer Krankheit ... mehr

Riester-Rente auszahlen: Diese Möglichkeiten haben Sparer

Normalerweise ist die Riester-Rente eine lebenslange Rente, die Sie erhalten, sobald Sie in den Ruhestand gehen. Es geht aber auch anders. Wir zeigen, welche Optionen Sie bei der Auszahlung haben. Wer riestert, möchte in der Regel dafür sorgen, dass er im Ruhestand ... mehr

Auwaldzecke: Wie gefährlich ist die Winterzecke für Menschen?

Der Winter war eigentlich immer eine zeckenfreie Zeit.  Das ändert sich zunehmend – und die Zecke wird zum Stammgast. Besonders eine Art fällt momentan auf. Wie riskant ist ein Spaziergang in der Natur? Dermacentor reticulatus. Das klingt ein wenig ... mehr
 


shopping-portal