Sie sind hier: Home > Themen >

Wettbewerbe

Thema

Wettbewerbe

Daniel Hope spielt Stück einer zwölfjährigen Dresdnerin

Daniel Hope spielt Stück einer zwölfjährigen Dresdnerin

Stargeiger Daniel Hope spielt an diesem Sonntag in der Philharmonie Essen zwei Kompositionen von Kindern. Eine davon stammt von der 12 Jahre alten Hannah Katterfeld aus Dresden. Die Schülerin hatte mit ihrem "Gesang der Nachtigall" den Kompositionswettbewerb ... mehr
Stargeiger Daniel Hope spielt Werke von Kindern

Stargeiger Daniel Hope spielt Werke von Kindern

Stargeiger Daniel Hope spielt an diesem Sonntag in der Philharmonie Essen Kompositionen von Kindern. Nelly Josten (10) und Hannah Katterfeld (12) hatten bei einem Kompositionswettbewerb der Philharmonie Essen gewonnen, deren "Artist in Residence" Hope derzeit ... mehr
Bundeswettbewerb

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck

Der Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" findet in diesem Jahr in Lübeck statt. Vom 17. bis zum 24. Mai erwarte die Stadt mehr als 2600 Teilnehmer im Alter zwischen 13 und 27 Jahren, sagte Projektleiter Edgar Auer am Montag. Lübeck ist damit zum zweiten ... mehr
Fanfarenzüge holen zwei Weltrekorde nach Deutschland

Fanfarenzüge holen zwei Weltrekorde nach Deutschland

Rekord! Die längste "Bläserlinie" und der größte Fanfarenzug der Welt: Hunderte Musiker haben am Samstag diese zwei Weltrekorde nach Deutschland geholt und damit die britische Queen geschlagen. Für den ersten Rekord standen 460 Naturtonfanfaren-Spieler in einem ... mehr
Erstmals keine Bratwürste bei Deutscher Grillmeisterschaft

Erstmals keine Bratwürste bei Deutscher Grillmeisterschaft

Zeitenwende bei den Deutschen Grill- und BBQ-Meisterschaften: Die klassische Bratwurst kommt in diesem Jahr bei dem Brutzel-Wettbewerb erstmals standardmäßig nicht mehr auf den Rost. Das sagte der Präsident der German Barbecue Association, Volker Elm (50), am Dienstag ... mehr

Landeswettbewerb "Jugend musiziert": Preisträger-Vorstellung

Klavier vierhändig, Blockflöte, Zither und Orgel: Im wiedererbauten Collegium Maius der alten Erfurter Universität erklingen am Freitag (17.00) meisterhafte Klänge. Erzeugt werden sie von den diesjährigen Preisträgern des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert ... mehr

Lilly-Mae Green aus Landau ist Bayerns beste Vorleserin

Lilly-Mae Green aus Landau ist Bayerns beste Vorleserin. Im Finale des Landesentscheids des 59. Vorlesewettbewerbs setzte sie sich am Montag gegen 15 andere Sechstklässler aus Bayern durch, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mitteilte ... mehr

Zwei Schulen aus MV hoffen auf Deutschen Schulpreis 2018

Zwei Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern hoffen auf den Deutschen Schulpreis 2018, der am Montag in Berlin vergeben wird. Das Evangelische Schulzentrum Martinschule in Greifswald und das Eldenburg-Gymnasium in Lübz sind neben 13 weiteren Schulen aus anderen ... mehr

Warener Grundschüler sind Energiesparmeister in MV

Die Arche Schule Waren ist in einem bundesweiten Schüler-Wettbewerb Energiesparmeister in Mecklenburg-Vorpommern geworden. Die Jury aus Umwelt- und Klimaschutzexperten lobte, dass Klimaschutz und Nachhaltigkeit nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch vermittelt ... mehr

Schülerin aus Leipzig gewinnt Plakatwettbewerb

Die Leipziger Schülerin Josefine Bail hat den diesjährigen Plakatwettbewerb gegen "Komasaufen" in Sachsen gewonnen. Sie geht in die 8. Klasse und erhält als Preisgeld 300 Euro, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch mit. An dem bundesweiten Wettbewerb hatten ... mehr

Berliner Studenten gewinnen Hochschul-Debattiermeisterschaft

Die wortgewandtesten Studenten beim Debattieren kommen aus Berlin: Julian Stastny und Stefan Torges haben das Finale der deutschsprachigen Debattiermeisterschaft gewonnen. Die beste Finalrede hielt Christof Kebschull, ebenfalls aus Berlin. In der Kategorie Deutsch ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Gestylte Lolitas: Dürfen kleine Mädchen sexy sein?

Das Geschäft mit der Schönheit boomt. Von jedem Werbeplakat, in jeder Zeitschrift und in jedem Fernsehsender lächeln uns pausenlos junge, attraktive und sexy Menschen entgegen. Sie sind das allgegenwärtige Maß aller Dinge, stehen für Sympathie, Erfolg, Dynamik ... mehr

Mann aus Nordrhein-Westfalen zum vierten Mal Deutscher Grill-Meister

Fulda (dpa) - Der neue Grillkönig in Deutschland kommt aus Rösrath in Nordrhein-Westfalen. Michael Hoffmann gewann mit seinem «Grillteam Gut Glut» bei den Deutschen Grill- und Barbecuemeisterschaften in Fulda den Titel der Profiklasse. Für Hoffmann war es bereits ... mehr

BMX-Wettbewerbe: Welche gibt es?

Bicycle Moto Cross, kurz BMX, steht für die in der 1960ern in den USA entstandenen Sportart, die in Deutschland hauptsächlich in den 1980er Jahren populär wurde. Es gibt weltweit verschiedene BMX-Wettbewerbe, bei denen die besten Fahrer für ihre Künste mit den robusten ... mehr

Kopfrechner suchen in Bielefeld ihre Weltmeister

Bielefeld (dpa) - In Bielefeld beginnen heute die Weltmeisterschaften der Kopfrechner. An zwei Tagen ermitteln 33 Teilnehmer aus 19 Ländern Titelträger in mehreren Wettbewerben. Zu den Einzel-Disziplinen zählt das Ziehen der Quadratwurzel aus einer sechsstelligen ... mehr

Geschichtswettbewerb: Auszeichnung für Schüler

Leipzig (dpa/sn) - Die besten 16 Schülerarbeiten aus Sachsen im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten werden heute 11.30 Uhr in Leipzig ausgezeichnet. Die Ehrung ist mit je 250 Euro dotiert. 20 weitere Beiträge aus dem Freistaat haben bereits einen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Deutscher Schulpreis an vorbildliche Berufsschule in Niedersachsen

Berlin (dpa) - Die Elisabeth-Selbert-Schule im niedersächsischen Hameln hat den Deutschen Schulpreis 2017 gewonnen. Kanzlerin Angela Merkel überreichte Verantwortlichen der Berufsschule in Berlin die mit 100 000 Euro dotierte Hauptauszeichnung. Der Preis ... mehr

Wettbewerb testet neue Klassikformate

Ob in einem Club oder im Museum: Klassische Musik muss sich nicht unbedingt nur im Konzertsaal abspielen. Auf dem Wettbewerb "D-bü" der deutschen Musikhochschulen haben jetzt in Berlin acht Studentenensembles neue Konzertformate ausprobiert und vorgestellt ... mehr

Münchner Musikstudenten ausgezeichnet

Bei dem Wettbewerb "D-bü" der deutschen Musikhochschulen sind am Mittwoch in Berlin Gruppen aus München, Saarbrücken und Leipzig für ihre Originalität, Vielfalt und Neugierde ausgezeichnet worden. Bei dem erstmals veranstalteten Wettbewerb stellten Studentenensembles ... mehr

Studentin aus Weimar bekommt Wagner-Nachwuchspreis

Die Studentin Sonja Isabel Reuter von der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar (Thüringen) hat den Internationalen Nachwuchswettbewerb um den Leipziger Richard-Wagner-Preis gewonnen. Die 23 Jahre alte Sopranistin überzeugte mit "sehr gut geführter farbenreicher ... mehr

50 Studenten beim zweiten Glasdesign-Wettbewerb

50 angehende Designer aus Deutschland, Polen und Finnland haben Beiträge zum Glasdesign-Wettbewerb der Gerhard Bürger Stiftung und der Glasmanufaktur Harzkristall Derenburg eingereicht. Anmeldungen für die mit insgesamt 3500 Euro dotierten Auszeichnungen seien ... mehr

Frankfurter Jugendzentrum gewinnt Wettbewerb "Jewrovision"

Das Jugendzentrum "Amichai" aus Frankfurt am Main hat den jüdischen Tanz- und Gesangswettbewerb "Jewrovision" gewonnen. "Amichai" heißt auf Hebräisch "Mein Volk lebe". Wie der Zentralrat der Juden am Sonntag mitteilte, wurde der größte Wettbewerb dieser ... mehr

Ostdeutsche Schüler siegen bei Physik-Wettbewerb

Schüler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben beim bundesweiten Ausscheid für die Internationale Physik-Olympiade in Lissabon die Nase vorn. Von den 15 Siegern kommen zehn aus diesen drei Ländern, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt am Freitag ... mehr

Unternehmer des Jahres in MV gesucht

Mecklenburg-Vorpommern sucht den Unternehmer des Jahres 2018. Vergeben werde die Auszeichnung in den drei Kategorien Unternehmerpersönlichkeit, Unternehmensentwicklung sowie Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit, erklärte Wirtschaftsminister Harry Glawe ... mehr

Neue Runde im Ideenwettbewerb: Innovationen im Mittelpunkt

Quer denken, Lebenswelten verbinden, Gemeinwohl stärken: Innovationen mit Signalwirkung stehen im Mittelpunkt des bundesweiten Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen". Bis zum 20. Februar könnten sich Gründer, Firmen, Hochschulen, Projektentwickler ... mehr

Sachsen-Anhalts Mathe-Asse wetteifern für Bundes-Olympiade

Rund 240 Mädchen und Jungen aus gut 80 Schulen des Landes wetteifern bei der 57. Mathematikolympiade des Landes in Magdeburg um einen Sieg. Während des zweitägigen Wettbewerbs haben sie jeweils drei für ihre Altersstufe sehr anspruchsvolle Aufgaben ... mehr

Gustav-Weidanz-Preis von 2016 wird am 3. März überreicht

Der bereits vor mehr als 14 Monaten von der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vergebene Gustav-Weidanz-Preis kann nun an die Preisträgerin überreicht werden. Die junge Bildhauerin Lisa Seebach nehme die mit 2500 Euro dotierte Auszeichnung ... mehr

250 Schüler treten bei Endrunde in Mathematikolympiade an

Bei der Endrunde der 57. Mathematikolympiade in Thüringen kämpfen heute und Samstag in Erfurt 250 Schüler um die Teilnahme beim Bundesentscheid. An den beiden Wettbewerbstagen haben sie insgesamt siebeneinhalb Stunden Zeit, um jeweils drei Aufgaben ... mehr

Rund 250 Schüler bei Mathematik-Olympiade des Landes

An der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg beginnt heute die 57. Mathematik-Olympiade des Landes. Rund 250 Schülerinnen und Schüler werden erwartet, wie die Organisatoren mitteilten. An zwei Tagen müssen sie verschiedene Disziplinen absolvieren ... mehr

Sachsens beste Melker gekürt

Die besten Melker Sachsens sind am Freitag in Köllitzsch (Landkreis Nordsachsen) ausgezeichnet worden. Sie waren Mitte Februar beim Landeswettbewerb in fünf Kategorien ermittelt worden, teile das Agrarministerium in Dresden mit. Im Fischgrätenmelkstand wurde Helene ... mehr

MDR: Schüler-Kompositions-Projekt erfolgreicher als erwartet

Das "Händel-Experiment", ein bundesweiter Kompositionswettbewerb für Schulen, war nach Angaben der Veranstalter erfolgreicher als erwartet. Beim Abschlusskonzert in Georg Friedrich Händels Geburtsstadt Halle werden am 3. Mai sieben Schüler-Kompositionen ... mehr

Schüler messen sich im Wettkampf der selbstgebauten Roboter

Rund 370 Schülerinnen und Schüler aus sechs Bundesländern treten seit Montag in Hannover mit selbst gebauten Robotern gegeneinander an. Beim RoboCup-Qualifikationsturnier ist auch ein Team der Deutschen Schule aus Lissabon dabei. Der Wettbewerb soll Einblicke ... mehr

Dippoldiswalde und Hildburghausen bei Schulmeister-Finale

Die Finalisten aus Sachsen und Thüringen im diesjährigen AOK-Schulmeisterfinale stehen fest. Das Glückauf-Gymnasium Dippoldiswalde und das Staatliche Berufsbildende Schulzentrum Hildburghausen werden beide Länder im Bundesendausscheid vertreten, wie die AOK am Mittwoch ... mehr

Matt Burns ist bester Luftgitarrist der Welt und kommt aus den USA

Stockholm (dpa) - Schräge Kostüme, geräuschlose Rockmusik und ein strahlender Gewinner: Der Amerikaner Matt Burns hat sich bei der Luftgitarren-Weltmeisterschaft in Finnland den Sieg gesichert. Der Vorjahreszweite mit dem Künstlernamen «Airistotle» verwies ... mehr

Rund 40 Teams bei Deutschen Grillmeisterschaften am Start

Fulda (dpa) - Rund 40 Teams gehen heute bei den Deutschen Grillmeisterschaften auf dem Fuldaer Messegelände an den Start und konkurrieren um die Grill-Krone. Die Amateur-Teams müssen vier Gänge zubereiten: Fisch, Schweinebauch, Rindfleisch sowie ein Dessert ... mehr

Finnen sind Weltmeister im Frauentragen

Helsinki (dpa) – Das finnische Paar Taisto Miettinen und Kristiina Haapanen ist Weltmeister in der Disziplin Frauentragen. Mit einem Vorsprung von zwei Sekunden erreichten die beiden bei dem Wettbewerb im finnischen Sonkajärvi das Ziel. Kristiina ... mehr

Bauchplatscher mit Dirndl - 20 Teilnehmer wollen «Weltmeister» werden

Nürnberg (dpa) - 20 Männer und Frauen in Tracht wollen heute in Nürnberg den Weltmeistertitel im Dirndl-Flug erringen. Bei dem nicht ganz ernst gemeinten Wettbewerb in einem Freibad geht es darum, in einem Dirndl möglichst lustig von einer zwei Meter hohen Plattform ... mehr

Universitätschor Halle gewinnt internationalen Wettbewerb

Der Universitätschor Halle hat einen internationalen Wettbewerb gewonnen. Bei den "Internationalen Tagen der Chormusik" im italienischen Verona wurde das 80 Sänger umfassende Ensemble als bester Chor des Festivals in allen Kategorien ausgezeichnet ... mehr

Wettstreit um beste gepflügte Furche an

26 junge Bauern und Bäuerinnen haben in Steimbke in Kreis Nienburg am Sonntagmittag mit dem Wettpflügen begonnen. "Die ersten Furchen wurden gezogen", sagte Wolfgang Ehrecke, Pressereferent der Landwirtschaftskammer. Die 24 Männer und 2 Frauen im Alter bis zu 35 Jahren ... mehr

Magdeburg zum achten Mal Gastgeber der RoboCup German Open

Drehen, wenden, kicken, retten: Technik- und Robotik-Fans sollen von heute an bei den RoboCup German Open in Magdeburg auf ihre Kosten kommen. Der Wettbewerb gastiert zum achten Mal in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt. Die Roboter müssen beispielsweise Fußball spielen ... mehr

Mehr als 80 Grundschüler bei Mathematik-Olympiade

Zur Mathematik-Olympiade für Grundschulen treten am Samstag mehr als 80 Mädchen und Jungen an. Schüler aus 76 Grundschulen hätten ihre Teilnahme an dem Wettbewerb in Halle zugesagt, teilten die Organisatoren mit. Die Dritt- und Viertklässler müssen in einer ... mehr

Schüler knobeln bei der Mathe-Olympiade um den Titel

Rauchende Köpfe, wippende Stifte und schwitzende Hände - in den Hörsälen der Universität Würzburg zerbrechen sich in den kommenden Tagen fast 200 Mädchen und Jungen freiwillig den Kopf: Sie haben es in das Bundesfinale der Mathematik-Olympiade geschafft. Zuvor hatten ... mehr

Bauern pflügen um die Wette: Südwesten erfolgreich

Wer zieht die beste Furche? Bauern aus ganz Deutschland haben bei einem ungewöhnlichen Wettbewerb im niedersächsischen Steimbke (Kreis Nienburg) am Sonntag um die Wette gepflügt. Besonders erfolgreich waren drei Landwirte aus Baden-Württemberg. Beim Bundesentscheid ... mehr

Bauern pflügen um die Wette

Wer zieht die beste Furche? Bauern aus ganz Deutschland haben bei einem ungewöhnlichen Wettbewerb im niedersächsischen Steimbke (Kreis Nienburg) am Sonntag um die Wette gepflügt. Erfolgreich war auch ein Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz. Beim Bundesentscheid ... mehr

Niedersachsens Bauern gehören zu besten Pflügern

Bei einem ungewöhnlichen Wettbewerb in Steimbke im Kreis Nienburg ist am Sonntag um die Wette gepflügt worden. Im Rahmen des 36. Bundesentscheids im Leistungsflügen ging es den Wertungsrichtern unter anderem darum, wie sauber und gerade die Teilnehmer eine Furche ... mehr

"Deutschlands beliebtester Eisenbahner" kommt aus Fulda

Beim bundesweiten Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz" hat sich ein Zugbegleiter aus Fulda gegen mehr als 100 weitere Nominierte durchgesetzt. Peter Hohmann (46) gewann mit weitem Abstand in der neuen Kategorie "Social Media Hero 2018" und bekommt den Fahrgastpreis ... mehr

38 Projekte junger Forscher im Landesfinale

Beim Landesfinale des Wettbewerbs "Jugend forscht" kämpfen ab Mittwoch 65 junge Forscher um ein Ticket für das Bundesfinale in Darmstadt. 22 Projekte haben sich qualifiziert, dazu kommen 16 Projekte aus der Sparte "Schüler experimentieren", wie die Veranstalter ... mehr

Junge Forscher im Landesfinale "Jugend forscht" geehrt

Fünf Projekte junger Forscher aus Sachsen-Anhalt haben sich für den "Jugend forscht"-Bundeswettbewerb qualifiziert. Sie setzen sich am Donnerstag beim Landesfinale in Magdeburg durch, wie die Veranstalter mitteilten. 22 Projekte waren im Finale im Fraunhofer-Institut ... mehr

Storch und Käfer schützen: Schülerwettbewerb beginnt

Mit Filmen, Fotos und Aufsätzen können sich Schüler aus Sachsen-Anhalt an einem Naturschutz-Wettbewerb des Landes beteiligen. Das Landesverwaltungsamt in Halle sucht bis zum 27. Juli die besten Beiträge der Dritt- und Viertklässler, wie die Behörde am Mittwoch ... mehr

10. Internationaler Sperger-Wettbewerb für Kontrabass in MV

Ludwigslust wird vom 22. bis 29. Juli zum Mekka für den internationalen Kontrabass-Spitzennachwuchs. Zum 10. Internationalen Johann-Matthias-Sperger-Wettbewerb werden nach Angaben der Stadtverwaltung rund 50 Teilnehmer erwartet. Den drei Besten winken Geldpreise ... mehr

Thüringer Filmemacher bei fünf Bundesfilmfestivals

Mit elf Kurzbeiträgen stellen sich nichtkommerzielle Thüringer Filmemacher in den kommenden Wochen bei fünf Filmfestivals in verschiedenen Bundesländern vor. Den Anfang macht an diesem Freitag beim Dokumentarischen Film im hessischen Fuldabrück der Beitrag "Julia ... mehr

66 Talente spielen für MV bei "Jugend musiziert"

Mecklenburg-Vorpommern schickt 66 Kinder und Jugendliche vom 17. bis 24. Mai zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" nach Lübeck. Der Musiknachwuchs qualifizierte sich beim Landeswettbewerb am vergangenen Wochenende in Neubrandenburg für das Bundesfinale ... mehr

Kita Knirpsenland Oderwitz für Forschergeist geehrt

Für ein Storchenprojekt ist die Integrative Kindertagesstätte Knirpsenland in Oderwitz (Landkreis Görlitz) zum Landessieger im bundesweiten Kita-Wettbewerb "Forschergeist 2018" gekürt worden. Die Jury wertete es als spannendes Forschungsprojekt und "gelungenes Beispiel ... mehr

Magdeburger Kita "Forschergeist"-Landessieger

Mit ihren Erkundungen rund um das Thema Skelett ist die Magdeburger Kita "Waldwuffel" Landessieger im bundesweiten Wettbewerb "Forschergeist" geworden. Es handele sich um ein gelungenes Beispiel für vorbildliche Bildungsarbeit im frühkindlichen Bereich, teilten ... mehr

Magdeburg ist wieder Gastgeber für die RoboCup German Open

Robotikfans und Techniktüftler kommen zum achten Mal für die RoboCup German Open nach Magdeburg. Zu den Wettbewerben vom 27. bis 29. April in den Messehallen werden mehr als 200 Teams aus 16 Ländern erwartet, teilte die Stadt auf ihrer Internetseite ... mehr
 
1


shopping-portal