Thema

Wetter

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Grossbritannien und Irland: Donnerstag: Verbreitet stark bewölkt in Schottland mit leichten Regenfällen und frischem Wind, Höchstwerte zwischen 9 Grad in den Highlands, 12 Grad in Dublin und 16 Grad im Londoner Raum. Skandinavien: Donnerstag: Verbreitet dicht ... mehr
Frühlingsanfang 2019: Was bedeuten die Bauernregeln für das Wetter?

Frühlingsanfang 2019: Was bedeuten die Bauernregeln für das Wetter?

"Veronika, der Lenz ist da...": Meteorologisch hat der Frühling schon am 1. März begonnen. Mit dem 20. März ist nun aber auch der kalendarische Frühling endlich da. Doch so richtig frühlingshaft ist das Wetter bisher noch nicht. Wer sich fragt, ob er seine Wintersachen ... mehr
1000 Tote befürchtet: Überschwemmungen in Mosambik -

1000 Tote befürchtet: Überschwemmungen in Mosambik - "Binnenmeere" entstanden

Beira/Genf (dpa) - Nach dem schweren Tropensturm "Idai" sind im Zentrum Mosambiks Helfern zufolge Flüsse so dramatisch über die Ufer getreten, dass "Binnenmeere" entstanden sind. Bei Flügen über dem Katastrophengebiet zeige sich ein erschreckendes ... mehr
Wetter in Deutschland: 19 Grad und Sonne zum Frühlingsanfang

Wetter in Deutschland: 19 Grad und Sonne zum Frühlingsanfang

Kommende Woche ist der meteorologische Frühlingsanfang. Obwohl die Woche nasskalt startet, wird ab Mittwoch ein Hoch mit Temperaturen bis zu 19 Grad erwartet. Zuerst die gute Nachricht: Mitte kommender Woche steigen die Temperaturen in Deutschland, und in einigen ... mehr
Wetter in Deutschland: Frühling kommt mit bis zu 20 Grad

Wetter in Deutschland: Frühling kommt mit bis zu 20 Grad

Nach den schweren Sturmböen wird es endlich wieder wärmer. Hoch "Hannelore" hat viel Sonne im Gepäck und lässt die Temperaturen weiter nach oben klettern. Fast überall in Deutschland werden dank des neuen Hochs "Hannelore" milde Temperaturen erwartet. Das Azorenhoch ... mehr
Wirbelsturm

Wirbelsturm "Idai": Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Maputo (dpa) - Der schwere tropische Wirbelsturm "Idai" hat in Mosambik ein Bild des Grauens hinterlassen - und eine noch ungeklärte, aber vermutlich enorm hohe Zahl von Todesopfern. Ganze Landstriche sind verwüstet: Dörfer und Städte stehen unter Wasser ... mehr
Nicht zu dicht auffahren: Bei Nebel den Fuß vom Gas und Abblendlicht an

Nicht zu dicht auffahren: Bei Nebel den Fuß vom Gas und Abblendlicht an

Köln (dpa/tmn) - Auch wenn manche Autofahrer bei Nebel ähnlich wie im Tunnel Panik bekommen und Gas geben: Das ist genau so falsch wie plötzlich voll auf die Bremse zu steigen. Richtig: Besonnen den Fuß vom Gas nehmen und das Abblendlicht einschalten ... mehr
Wetter in Deutschland: Starker Sturm  – Hochwasser erwartet

Wetter in Deutschland: Starker Sturm – Hochwasser erwartet

Der Deutsche Wetterdienst warnt auch fürs Wochenende vor Sturm. Im Norden geht es schon los. Bäume stürzen um, der Verkehr ist beeinträchtigt. Sturm und Unwetter haben am Freitag den Straßen- und Zugverkehr in Norddeutschland ... mehr
Wetter: Kurzer Frühlingseinbruch mit 20 Grad am Wochenende

Wetter: Kurzer Frühlingseinbruch mit 20 Grad am Wochenende

Die Wettervorschau für das kommende Wochenende ist durchwachsen: Zunächst scheint die Sonne, es warten frühlingshafte Temperaturen – doch lange halten sie nicht. Das Wetter verursacht kurz vor dem Frühlingsanfang kommende Woche reichlich Abwechslung. Nachdem ... mehr
Wetter: Hier kommt es jetzt zu Dauerregen und Sturm

Wetter: Hier kommt es jetzt zu Dauerregen und Sturm "Gebhard"

Nach den schweren Sturmböen fegt der Wind heftig über Deutschland. Besonders an den Küsten bleibt es unruhig und ungemütlich. Umstürzende Bäume, umherfliegende Gegenstände und Behinderungen im Straßenverkehr sind einige Folgen des Unwetters. Tief "Gebhard" hat starke ... mehr
Wetter in Deutschland: Woche durch Tief

Wetter in Deutschland: Woche durch Tief "Franz" erneut stürmisch

Nach dem schweren Sturm "Eberhard" lässt der Wind vorerst nach – vorbei ist das ungemütliche Wetter aber nicht. Zum Ende der Woche zieht ein neues Sturmtief auf. Ein Sturm hat sich ausgetobt, doch der nächste ist schon im Anmarsch. Am Wochenende wütete "Eberhard ... mehr
Sturmtief

Sturmtief "Franz" naht: Deutsche Bahn warnt vor möglichen Zugausfällen

Tief "Franz" macht der Bahn Probleme. Bereits am Wochenende kämpfte die Deutsche Bahn mit dem Wetter. Nun sind erneut Orkanböen angesagt. Reisende müssen sich auf Einschränkungen einstellen.  Weil Sturmtief "Franz" über den Norden Deutschlands zieht, warnt die Deutsche ... mehr
Heftige Regenfälle: Zwölf Tote durch Unwetter in Brasilien

Heftige Regenfälle: Zwölf Tote durch Unwetter in Brasilien

São Paulo (dpa) - Unwetter mit heftigen Regenfällen haben im Großraum der brasilianischen Wirtschaftsmetropole São Paulo zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Mindestens zwölf Menschen kamen ums Leben, wie der Gouverneur des Bundesstaates São Paulo, João Doria ... mehr
Verheerende Bilanz: Die Folgen von Sturm

Verheerende Bilanz: Die Folgen von Sturm "Eberhard" in Deutschland

Sturm "Eberhard" wütet in Deutschland. In NRW erschlug ein entwurzelter Baum einen Autofahrer. Umstürzende Bäume schneiden ein Dorf in Thüringen  ohne Strom  von der Außenwelt ab. Auch am Montagmorgen könnte das Wetter in vielen Teilen Thüringens wieder für Probleme ... mehr
Ab Windstärke acht: Welche Sturmschäden am Auto die Teilkasko abdeckt

Ab Windstärke acht: Welche Sturmschäden am Auto die Teilkasko abdeckt

München (dpa/tmn) - Sturmschäden am Auto etwa durch herabfliegende Äste oder Dachziegel sind von einer Teilkaskoversicherung abgedeckt. Das gilt aber erst ab Windstärke acht, informiert der ADAC. Die Teilkasko tritt auch ein, wenn Autofahrer gegen einen ... mehr
Ein Fall für die Versicherung: Sturmschäden richtig regulieren

Ein Fall für die Versicherung: Sturmschäden richtig regulieren

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden sind meist ein Fall für die Versicherung. Zerstört der Sturm zum Beispiel Schornsteine oder deckt Dächer ab, kommt dafür die Wohngebäudeversicherung auf, erklärt der Bund der Versicherung (BdV) in Hamburg ... mehr
Arbeitsrecht: Bahnausfälle wegen Sturm entschuldigen kein Zuspätkommen

Arbeitsrecht: Bahnausfälle wegen Sturm entschuldigen kein Zuspätkommen

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer sind dafür verantwortlich, pünktlich bei der Arbeit zu sein. Das gilt auch, wenn wegen eines Sturms oder Unwetters der Bahnverkehr ausfällt, erklärt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln. Auf höhere Gewalt ... mehr
Teils noch Ersatzverkehr: Sturm

Teils noch Ersatzverkehr: Sturm "Eberhard" erschwert den Berufsverkehr

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Nach dem sturmbedingten Ausfall des Zugverkehrs in Nordrhein-Westfalen sind am Morgen die ersten Züge im Fern- und Regionalverkehr wieder gefahren. "Pendler sollten mit Verspätungen rechnen und sich in den Informationssystemen auf dem Laufenden ... mehr
Sturmtief

Sturmtief "Eberhard" bringt Bahnverkehr zum Erliegen

Sturmtief "Eberhard": Das stürmische Wetter hat am Wochenende für starke Einschränkungen im Zugverkehr gesorgt. (Quelle: Reuters) mehr
Wetter: Nur am Dienstag wird es im Südosten etwas freundlicher

Wetter: Nur am Dienstag wird es im Südosten etwas freundlicher

In weiten Teilen Deutschlands stürmt es am Sonntag heftig. Ähnlich fängt auch die neue Woche an. Vielerorts wird es ungemütlich – mit Dauerregen und dichten Wolken. Nur eine Region kommt etwas besser weg. Feucht, ungemütlich und mit kräftigen Böen beginnt die neue Woche ... mehr

Wetter in Deutschland: Stürmischer Frühling setzt sich fort

Das turbulente Wetter vom Wochenende bleibt zu Beginn der nächsten Woche bestehen: Deutschland muss sich weiterhin auf Wolken, Wind und Sturmböen einstellen.   Der Frühling zeigt sich in den kommenden Tagen weiter von der ungemütlichen Seite ... mehr

Wetter: Kein Frühling, dafür schwere Sturmböen

Kein Frühling, dafür schwerer Sturm: In mehreren Bundesländern wird vor Orkanböen gewarnt. (Quelle: t-online.de) mehr

Wetter in Deutschland: Sturm, Regen, Schnee – turbulentes Wochenende

Sturm, Gewitter, Sonne, Schnee und Regen: Das Wetter am Wochenende wird turbulent. Und auch für die nächste Woche gibt es keine Entwarnung. Es wird ungemütlich am Wochenende. Der Samstag präsentiert sich dicht bewölkt und regnerisch. Im Laufe des Tages zieht ... mehr

Wetter in Deutschland: Tief "Cornelius" bringt Sturmböen und Regen

In den kommenden Tagen herrscht fast überall in Deutschland Schmuddelwetter. Vor allem an den Bergen und Küsten warnen Meteorologen teils vor schweren Sturmböen.   Tief "Cornelius" soll Deutschland in den kommenden Tagen stürmisches Schauerwetter bescheren ... mehr

Frühlingsbeginn: Pollensaison startet früh

Tabletten, Nasenspray, Augentropfen und Taschentücher: Für viele Pollenallergiker fühlt sich der Februar in diesem Jahr schon wie April oder Mai an. Diese Pollen bereiten jetzt schon Probleme. Zweistellige Temperaturen, teils kräftige Sonne und kaum Regen ... mehr

Karneval im Newsblog: Aggressiver Karnevalist beißt Polizisten in die Hand

Die Rosenmontagszüge sind durch die Straßen gerollt, doch viele Menschen feiern auch Veilchendienstag noch Karneval. In Menden im Sauerland kam es zu einem Vorfall. Alle Entwicklungen im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Was ist der Unterschied zwischen Wind, Sturm und Hurrikan?

Das Wetter wird zunehmend geprägt durch Stürme und Hurrikans. Doch wo ist der Unterschied? Wir klären auf. Tropische Wirbelstürme entstehen über dem Meer, wenn das Wasser mindestens 26 Grad warm ist und stark verdunstet. Je nach Stärke unterscheiden Meteorologen ... mehr

Wetter: Sturmtief "Bennet" wütet über Deutschland – mindestens ein Toter

Zwangspause für Zoo, Friedhof und Skilift – "Bennet" peitscht Böen mit bis zu 144 Kilometern pro Stunde über das Land. Die Folgen sind teils verheerend. Sturmtief "Bennet" ist am Montag über Deutschland gefegt und hat mindestens einen Menschen getötet. Mehrere ... mehr

Wetter in Deutschland: Unwetter mit Sturm und Starkregen erwartet

Es bleibt ungemütlich in Deutschland: Im ganzen Land gibt es weitere Regenfälle. Auch Gewitter sind möglich. Das aktuelle Tief hat außerdem  schwere bis teils orkanartige Böen  im Gepäck. Das Sturmtief "Bennet" hat Deutschland fest im Griff. Neben schweren ... mehr

Rosenmontag: Karnevalisten trotzen dem Sturm

Köln/Düsseldorf/Mainz (dpa) - Die Narren haben an Rosenmontag Sturmtief "Bennet" die Stirn geboten. Trotz heftiger Böen und Regenschauer bahnten sich die Karnevalszüge in den Hochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf ihren Weg durch die Stadt - in leicht abgespeckter ... mehr

Sturm Bennet bringt Karnevalspläne durcheinander

Karneval: Sturmtief Bennet sorgt in den jecken Hochburgen für Verschiebungen und Umzüge ohne Pferde. (Quelle: RTL) mehr

Kölle Alaaf: Jecken trotzten der Unwetterwarnung

Karneval: Die Jecken zogen am Rosenmontag trotz Unwetterwarnung durch Köln, verzichteten aber auf Pferde und große Fahnen. (Quelle: t-online.de) mehr

Narren bangen – Sturmwarnungen gefährden den Karneval

In den deutschen Karnevalshochburgen erwartet der Deutsche Wetterdienst am Rosenmontag Sturmböen mit bis zu 80 Stundenkilometern. In Mainz gibt man sich bislang zuversichtlich – doch die Züge könnten undurchführbar werden.  Das Wetter zeigt den Narren dieses ... mehr

Forschungsstation schließt: Eisberg von der doppelten Größe Berlins droht abzubrechen

London (dpa)- Aus Sorge vor einem bevorstehenden Abbruch eines riesigen Eisberges in der Antarktis ist die britische Forschungsstation "Halley VI" geschlossen worden. Alle Mitarbeiter hätten die Station wegen Bedenken um die Stabilität des Brunt-Schelfeises ... mehr

Wetter: Sturm an Rosenmontag – Müssen Umzüge abgesagt werden?

Der Rosenmontag kann dank Regen und Sturm ungemütlich werden. Daher muss auch über die Absage von traditionellen Umzügen nachgedacht werden.  Wer in den kommenden Tagen Straßenkarneval feiern will, sollte auf Wolken und Regen vorbereitet sein. Wie der Deutsche ... mehr

Wetter: Tiefdruckgebiete sorgen für starke Stürme

Vorbei ist es mit den vorzeitigen Frühlingsgefühlen. "Frauke" wird kurzerhand durch Tiefdruckgebiete verdrängt. Damit ist vorerst Schluss mit Sonne und den milden Temperaturen. Pünktlich zum Wochenende wird es ungemütlich und Deutschland wird am Sonntag ... mehr

Wetter in Deutschland: Warnung vor Sturmböen an Rosenmontag

Hoch "Frauke" sagt Adieu: Die "fünfte Jahreszeit" kommt und das frühlingshafte Wetter verabschiedet sich aus Deutschland. An den Karnevalstagen wird es nass und kalt.  Beim Fastnachtsumzug muss wohl mindestens die Thermounterwäsche unter das Kostüm: Zum Leid der Narren ... mehr

Ortschaften unter Wasser: Schwere Winterstürme in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Heftige Winterstürme an der US-Westküste haben mehrere Ortschaften in Nordkalifornien unter Wasser gesetzt. "Guerneville ist jetzt eine Insel. Alle Zufahrtsstraßen in den Ort sind überflutet und nicht befahrbar", warnte die Polizei im Bezirk Sonoma ... mehr

Wetter: Früh kommt der Frühling

Kirschblüten schon da: Dieser Frühling scheint extrem früh zu kommen. (Quelle: Reuters) mehr

Wetter in Deutschland: Frühlingshafter Wochenstart – kühles Wochenende

Das Frühlingswetter hat seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht: Im Saarland und in Nordrhein-Westfalen wurden knapp 21 Grad gemessen. Das ist nah dran an den Rekorden für Februar.  Bevor dem Hoch "Frauke" im Wochenverlauf die Puste ausgeht, steigen die Temperaturen ... mehr

Sturm in Italien: Mann stürzt von Leiter und fällt auf seinen Sohn

Heftige Stürme sind am Wochenende durch Italien gezogen. Dabei gab es einen tragischen Unfall. Ein 14 Jahre alter Junge starb i n der italienischen Gemeinde Capena . Am Wochenende stürmte und regnete es in einigen Teilen Italiens. Besonders in der Region um Rom fielen ... mehr

Heftiges Unwetter auf Kreta lässt Brücke einstürzen

Griechenland: Heftige Unwetter auf der Ferieninsel Kreta haben unter anderem diese Brücke einstürzen lassen. (Quelle: Reuters) mehr

Insekten: Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Müncheberg (dpa) - Das aktuelle milde Wetter hat bereits die ein oder andere Mücke ins Freie gelockt. Sie haben in Kellern oder auf Dachböden überwintert und schwärmen aus, sobald die Temperaturen steigen. Explosionsartig werden die für den Menschen lästigen Insekten ... mehr

Eingeschleppte Blutsauger: Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Müncheberg (dpa) - Das aktuelle milde Wetter hat bereits die ein oder andere Mücke ins Freie gelockt. Explosionsartig werden die für den Menschen lästigen Insekten in absehbarer Zeit allerdings nicht auftreten. Dafür ist es derzeit zu trocken. "Egal, wie viele ... mehr

Wetter in Deutschland: Bis zu 20 Grad – Hoch "Frauke" bringt milde Temperaturen

Der Februar verabschiedet sich in weiten Teilen Deutschlands mit frühlingshaftem Wetter. Bisweilen beschert Hoch "Frauke" Temperaturen bis zu 20 Grad.  Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt Hoch "Frauke" dafür, dass sich die Temperaturen zur Wochenmitte ... mehr

Sturm und Schnee: Mehrere Tote durch Unwetter in Italien

Rom (dpa) - Bei starkem Wind sind in Italien drei Menschen ums Leben gekommen. Der Sturm brachte am Samstag in der Region Latium eine Mauer zum Einsturz und traf mehrere Menschen. Zwei von ihnen starben, wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte. In Rom und Umgebung ... mehr

Leseraufruf: Erste Frühlingsmomente in Deutschland

In Ihrem Garten sprießt das erste Grün und Sie genießen bereits die wärmenden Sonnenstrahlen im Freien? Halten Sie die ersten Frühlingsboten im Bild fest: t-online.de sucht Ihre schönsten Fotos.  Nach den grauen Wintermonaten machen die ersten ... mehr

Wetter in Deutschland: Hoch "Frauke" bringt am Wochenende Sonne satt

Strahlend blauer Himmel und viel Sonne – so zeigt sich der Himmel über Deutschland ab Freitag. Einziger Wermutstropfen: Das Hoch "Frauke" bringt auch kalte Luft mit.  Sonnenanbeter aufgepasst! Das Wochenende wird deutschlandweit ganz nach Ihrem Geschmack ... mehr

Schneemassen auf Skipiste - Lawinenabgang in der Schweiz: Pistenhelfer gestorben

Crans Montana (dpa) - Bei dem Lawinenabgang auf eine Skipiste in der Schweiz ist ein französischer Pistenkontrolleur ums Leben gekommen. Der 34-Jährige starb an seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei in Crans Montana am Mittwoch berichtete ... mehr

Pollenflug im Februar: Belastung durch Erle und Hasel steigt

Pollen allergiker müssen sich in diesem Jahr bereits im Februar die Taschentücher bereitlegen. Die Hauptblüte von Hasel und Erle steht zwar noch aus, doch es sind bereits einige Pollen unterwegs. Schon seit Februar warnt der Pollenflug-Gefahrenindex des Deutschen ... mehr

Wetter in Deutschland: Der Frühling kommt zum Ende der Woche zurück

Wechselhaftes Wetter in Deutschland: Eine Kaltfront hat die nächsten Tage den Nordosten fest im Griff. Sonne satt gibt es im Süden. Frühlingsgefühle gibt es aber wieder zum Ende der Woche. Nach dem letzten Wochenende hatten viele Menschen in Deutschland gehofft ... mehr

Tausende Kraniche ziehen über Deutschland

Tausende Kraniche sind am Wochenende über Deutschland hinweg geflogen. Einige bleiben, andere ziehen weiter nördlich. In diesem Jahr waren die Zugvögel besonders früh dran. Für Vogelbeobachter war das Wochenende ein Höhepunkt: Deutschlandweit waren tausende Kraniche ... mehr

Wetter in Deutschland: Nach Sonnen-Wochenende – jetzt wird es wechselhaft

Mit örtlich mehr als 20 Grad war das Wetter am Wochenende rekordverdächtig. Ganz so schön geht es in den kommenden Tagen nicht weiter, aber eine Rückkehr des Winters zeichnet sich nicht ab. Die Temperaturen bleiben auch in den kommenden Tagen ... mehr

Wetter in Deutschland: Hoch "Dorit" beschert milde Temperaturen und Sonne

In Deutschland kann man sich am Wochenende an frühlingshaften Temperaturen erfreuen. Die kommende Woche bringt wieder etwas wechselhafteres Wetter mit sich.  Hoch "Dorit" lässt die Woche in weiten Teilen Deutschlands sehr sonnig ausklingen ... mehr

Wetter in Deutschland: Die milden Tage sind nur von kurzer Dauer

Momentan strahlt in fast ganz Deutschland die Sonne. Doch viel Zeit bleibt nicht, um die schönen Tage zu genießen. Ab Sonntag ist erstmal Schluss damit und Hoch "Dorit" verabschiedet sich. Dank des Frühlings-Hochs bleibt es bis zum Wochenende sonnig. Die Atlantikluft ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019