Sie sind hier: Home > Themen >

Wetter

Thema

Wetter

Trotz Wetterumschwung: Brände in Australien noch nicht unter Kontrolle

Trotz Wetterumschwung: Brände in Australien noch nicht unter Kontrolle

Trotz Wetterumschwung: Die Brände in Australien sind noch immer nicht unter Kontrolle. (Quelle: t-online.de) mehr
Australien: Auf Feuersturm folgt Hagelsturm

Australien: Auf Feuersturm folgt Hagelsturm

Australien: Auf die desaströsen Buschfeuer folgen heftige Hagelstürme. (Quelle: Reuters) mehr
Wetter in Deutschland: Endlich Schnee im Flachland? Das sagt ein Experte

Wetter in Deutschland: Endlich Schnee im Flachland? Das sagt ein Experte

Am Samstag wird es ungemütlich und trist, in den Hochlagen kann auch Schnee fallen. Dafür kommt am Sonntag an vielen Orten die Sonne raus. Die neue Woche startet wechselhaft. Mit den Frühlingstemperaturen ist es am Wochenende erst einmal vorbei. "Der Januar ... mehr
Entlastung für Einsatzkräfte - Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Entlastung für Einsatzkräfte - Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Canberra (dpa) - Viele Menschen in den Brandgebieten von Australien stehen vor den Trümmern ihrer Existenz - für die einheimischen Tiere ergibt sich nun eine besondere Gefahr: Vögel, Eidechsen und Nagetiere fallen Raubtieren wie Füchsen und Katzen leichter zur Beute ... mehr
Wetter in Deutschland: Noch freundlich – dann wieder trüb

Wetter in Deutschland: Noch freundlich – dann wieder trüb

Am Donnerstag bleibt es vielerorts trocken und freundlich. Das Wochenende wird ungemütlich: viele Wolken und kaum Sonne. In der kommenden Woche wird es wieder kühler.  Noch zeigt sich der Januar von seiner frühlingshaften Seite. Zum Ende der Woche ist damit ... mehr

WMO und NOAA berichten: 2019 zweitwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

Genf/New York (dpa) - Das vergangene Jahr war weltweit gesehen das zweitwärmste seit Beginn der Aufzeichnungen. Das meldete die Weltwetterorganisation (WMO) in Genf. Die Auswertung von Temperaturdaten aus aller Welt bestätigt Angaben ... mehr

Frühling statt Winter: Mildes Wetter kann Takt der Natur durcheinander bringen

Berlin (dpa) - Die aktuell milden Temperaturen können sich durchaus negativ auf Pflanzen in Deutschland auswirken. Das sagt Justus Meißner von der Stiftung Naturschutz. "Arten, die an kalte Winter angepasst sind, brauchen eigentlich auch die kalte Winterruhe ... mehr

Brände in Australien: Spenden ins Ausland nicht absetzbar

Berlin (dpa/tmn) - Angesichts der Buschbrände in Australien wollen viele mit einer Spende helfen. Wichtig zu wissen: Eine direkte Spende an eine ausländische Organisation ist in Deutschland in der Regel nicht steuerlich absetzbar. Darauf weist das Deutsche ... mehr

Pollenflug im Januar: Belastung durch Erle und Hasel steigt

Pollen allergiker müssen sich in diesem Jahr bereits im Januar die Taschentücher bereitlegen. Die Hauptblüte von Hasel und Erle steht zwar noch aus, wegen des sehr milden Winters sind jedoch bereits einige Pollen unterwegs. Bei milden Temperaturen ... mehr

Erwärmung beschleunigt sich - Klimawandel: Ozeane inzwischen deutlich wärmer

Peking (dpa) - Die Weltmeere waren einer aktuellen Analyse zufolge im vergangenen Jahr so warm wie nie zuvor seit Beginn der globalen Erfassung. Die Erwärmung der Ozeane durch den Klimawandel beschleunige sich zudem, warnt ein Team von 14 Wissenschaftlern ... mehr

Farbe im Winter: Primeln mit Zeitungspapier vor Frost schützen

Köln (dpa/tmn) - Primeln sind Winterblüher und vertragen Kälte. Bei Temperaturen von weniger als zwei Grad können Hobbygärtner zum Beispiel einige Lagen Zeitungspapier verwenden, um die Blüten vor dem Frost zu schützen. Dazu rät die Landwirtschaftskammer ... mehr

Wetter in Deutschland: Frühling mitten im Januar

Das Wetter bleibt die Woche über wechselhaft, am freundlichsten wird es im Süden. An den Küsten stürmt es am Dienstag. Die Temperaturen klettern in ganz Deutschland auf zweistellige Werte.  Wer diese Woche das Haus verlässt, den erwartet frühlingshaftes Wetter ... mehr

Wetter: Es bleibt weiter überraschend mild

Der Winter lässt weiter auf sich warten: So mild wird das Wetter in dieser Woche. (Quelle: t-online.de) mehr

Wetter in Deutschland bleibt mild – bis zu 14 Grad in der Woche erwartet

Auch in der kommenden Woche wird es in Deutschland nicht winterlich – die Temperaturen bleiben sehr mild. Nur vereinzelt kann es Frost geben. Dafür beginnt wegen der warmen Temperaturen bereits die Pollensaison. Die neue Woche startet in Deutschland mit grauem Himmel ... mehr

Australien - Buschbrände: Kerber bestreitet Benefiz-Match

Adelaide (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber hat in Adelaide ein Benefiz-Match für die Betroffenen der verheerenden Buschbrände bestritten. "Die Situation macht uns traurig. Wir versuchen, so gut es geht den Menschen hier in Australien zu helfen ... mehr

Sturm Victoria: Zug muss auf Strecke evakuiert werden

Sturmtief "Victoria": 200 Reisende mussten aus einem Intercity-Zug evakuiert werden. (Quelle: BuzzBee) mehr

Keine Entwarnung: "Megafeuer" in Australien - und die Zahl der Toten steigt

Canberra (dpa) - Noch kommt Australien nicht zur Ruhe: Mindestens 27 Menschen sind bei den monatelangen Buschbränden ums Leben kommen - am Samstag starb wieder ein Feuerwehrmann im Einsatz. Und im Südosten des Kontinents bildete sich ein neues "Megafeuer". Ein anderer ... mehr

Utah/USA: Teenager überlebt 30 Stunden in Schnee-Einöde nahe Salt Lake City

Ein 17-Jähriger wird beim Wandern im US-Bundesstaat Utah vom Wetter überrascht – die Nacht musste er im Freien verbringen. Er überlebte durch eiserne Disziplin. Er wollte nur ein bisschen Wandern gehen und wurde im Gebirge vom Wetter ... mehr

Wut auf Premier Morrison - Brände in Australien: Tausende demonstrieren gegen Regierung

Canberra/Sydney (dpa) - Wut und Unverständnis treiben die Menschen auf die Straße: Angesichts der dramatischen Lage in den Brandgebieten Australiens regt sich in Teilen der Bevölkerung lauter Widerstand. Aus Protest gegen die Politik von Premierminister Scott Morrison ... mehr

Wetter in Deutschland – Experte: "Es ist einfach viel zu mild"

Am Wochenende wird es wieder kühler, doch damit  ist  Anfang der Woche wieder Schluss. Der Süden kann sich auf sonnige Tage freuen, im Norden bleibt es wechselhaft.  Auch im neuen Jahr lässt der Winter weiter auf sich warten. "Dafür ist es einfach ... mehr

Wetter – Brände in Australien: Bedrohen Feuerwolken auch Deutschland?

In Australien bilden sich kilometerhohe Feuerwolken – und sind selbst bei Feuerwehrleuten gefürchtet. Sie machen die Brandkatastrophe noch verheerender. Ihre Auswirkungen sind weit über den Kontinent zu spüren. Haben Sie schon einmal etwas von "pyroCbs" gehört? Erstens ... mehr

Hitzerekorde gemessen: Katastrophenalarm in Australien verlängert

Canberra/Sydney (dpa) - Der Ausnahmezustand in Australien hält an: Für zwei weitere Tage hat der Bundesstaat Victoria den Katastrophenalarm wegen der zerstörerischen Buschbrände ausgerufen. Dort sollen die Feuer nochmals schlimmer werden. Die Maßnahme erlaubt ... mehr

Zahl der Toten steigt: Buschbrände in Australien "schockierend und beängstigend"

Canberra (dpa) - Australien kommt nicht zur Ruhe: Die Zahl der Toten in den Feuergebieten steigt, die Schäden sind verheerend. Auch der Tourismus leidet unter den Buschbränden, die bereits seit Monaten toben. Australiens Premierminister Scott Morrison nannte den Zustand ... mehr

Polizei warnt vor Plünderern - Brände in Australien: Wieder über 40 Grad Hitze erwartet

Canberra (dpa) - Während in Australien der Kampf gegen die Flammen weitergeht, warnen die Behörden vor Kriminellen. Im Bundesstaat New South Wales wurden nach Angaben der Polizei drei Menschen wegen des Verdachts von Plünderungen angeklagt. In den Feuergebieten sollen ... mehr

Wetter in Deutschland: Schnee ade – Gibt es noch Hoffnung auf Winterwetter?

Liebhaber von Schnee und klirrend kaltem Wetter kommen bisher kaum auf ihre Kosten, denn die Temperaturen sind in diesem Winter bislang beständig mild. Das könnte sich ändern. Ein wenig Geduld braucht es allerdings schon. Wintersportler ziehen gerade lange Gesichter ... mehr

Wetter in Deutschland: Erst Glatteis – dann steigen die Temperaturen

Der Frost kommt – doch er hält nicht lange: Für einen Tag müssen Autofahrer auf deutschen Straßen richtig aufpassen. Doch danach zieht sich der Winter wieder zurück: Dann wird es richtig warm. Das Winterwetter lässt weiter auf sich warten. Zwar müssen Autofahrer ... mehr

Australien: Feuerwolken – Wie die Buschbrände das Wetter verändern

Die heftigen Wald- und Buschbrände in Australien haben nicht nur am Boden verheerende Auswirkungen. Sie sorgen auch für eine Änderung der Wetterlage. Durch die großflächigen Feuer entstehen Feuerwolken. Australien wird seit Monaten von verheerenden ... mehr

Tiefes Mitgefühl: Mary von Dänemark kondoliert australischen Familien

Stockholm (dpa) - Die dänische Kronprinzessin Mary (47) hat den Opfern der Feuersbrunst in ihrer Heimat Australien ihr Mitgefühl ausgedrückt. "Unser tiefempfundenes Beileid geht an die Familien, die ihre Liebsten verloren haben. Unsere tiefstes ... mehr

Steigende Opferzahl - Buschfeuer in Australien: Der Schrecken nimmt kein Ende

Canberra (dpa) - Die Menschen in den Feuergebieten von Australien haben ein Horrorwochenende hinter sich. Die Zahl der Toten stieg auf 24, ganze Landstriche brannten nieder. Der Schrecken nimmt noch kein Ende. In der Hauptstadt Canberra schlossen ... mehr

400.000 Menschen betroffen: Bereits 53 Tote nach Überschwemmungen in Indonesien

Jakarta (dpa) - Die Zahl der Toten nach den schweren Überschwemmungen und Erdrutschen in Indonesien ist auf 53 gestiegen. Das teilte der Katastrophenschutz am Samstag mit. Wegen des Hochwassers hatten bereits mehr als 31.000 Einwohner ihre Häuser verlassen müssen. Viele ... mehr

Millionen Hektar abgebrannt: Morrison lässt 3000 Reservisten gegen Buschfeuer kämpfen

Canberra (dpa) - Extreme Hitze und starker Wind erschweren den lebensgefährlichen Kampf gegen die verheerenden Buschbrände in Australien. Westlich der Millionenmetropole Sydney wurden 48,9 Grad erreicht, in der Hauptstadt Canberra 44 Grad, wie der Wetterdienst ... mehr

Wetter in Deutschland: Die Haupt-Schneemonate "kommen erst noch"

Weiße Weihnachten waren Deutschland nicht beschert, auch zum Jahreswechsel blieb der Wetterwechsel aus. Doch Schneefall könnte Deutschland weiter bevorstehen. Der winterliche Schneefall in Deutschland liegt nach Einschätzung von Meteorologen bislang im normalen Bereich ... mehr

Hochwasser in Indonesien: Mehr als 40 Tote durch Fluten in Jakarta

Heftige Regenfälle haben Jakarta heimgesucht: Hunderttausende Menschen sind betroffen, Dutzende kamen zu Tode. Die Regierung will die Hauptstadt in ein sicheres Gebiet verlegen. Schwere Überschwemmungen und Erdrutsche haben in  Indonesien bereits 53 Menschen das Leben ... mehr

Gänsehaut und Zittern: Was Kälte mit unserem Körper macht

Berlin (dpa) - Die Finger werden klamm, Gliedmaßen schmerzen, der Körper zittert: Frieren ist unangenehm, dient aber in der Kälte dem Schutz des Organismus. Doch was passiert dabei eigentlich? Und wird Frauen tatsächlich schneller kalt als Männern? Warum frieren ... mehr

Wetter in Deutschland: Das erste Januarwochenende bleibt unbeständig

Das Wetter hat sich für das neue Jahr offenbar keine besonderen Vorsätze gemacht – es glänzt auch am Wochenende mit Unbeständigkeit. Wo kämpft sich die Sonne durch die Wolken und wo wird es nass?  Was bringt das Wetter am ersten Wochenende im neuen Jahr? Am Freitag ... mehr

Gänsehaut und Zittern: Was Kälte mit unserem Körper macht

Berlin (dpa) - Die Finger werden klamm, Gliedmaßen schmerzen, der Körper zittert: Frieren ist unangenehm, dient aber in der Kälte dem Schutz des Organismus. Doch was passiert dabei eigentlich? Und wird Frauen tatsächlich schneller kalt als Männern? Warum frieren ... mehr

Feuer in Australien: Neue Buschbrände erwartet – Touristen fliehen

In Australien brennt es immer noch heftig. Nun gibt es eine neue niederschmetternde Prognose: eine weitere Hitzewelle. Zahlreiche Menschen – vor allem Touristen – müssen die Flucht ergreifen.  Die Brände in  Australien wüten weiter – und die Aussichten sind nicht ... mehr

Vorsichtsmaßnahme: RTL-Dschungelcamp in diesem Jahr ohne Lagerfeuer

Köln/Brisbane (dpa) - Kein Lagerfeuer im Dschungelcamp: Wegen der schweren Waldbrände in Australien muss die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" (IBES) ohne den traditionellen Camp-Mittelpunkt auskommen. Es werde "diesmal nur gasbetriebenes Feuer geben ... mehr

Wetter in Deutschland: Nach dem sonnigen Jahreswechsel kommt Tief "Fabio"

Der Winter zeigt sich auch 2020 eher von seiner milden und verregneten Seite. Nach dem meist freundlichen Jahreswechsel zieht ein Tief über Deutschland und bringt trübe Aussichten. Das Wetter zum Jahreswechsel meinte es gut mit Deutschland. Tief "Fabio ... mehr

Notstand in Brandgebieten: Anwohner und Urlauber fliehen vor Feuerinferno in Australien

Sydney (dpa) - Die Brände in Australien wüten weiter - und die Lage spitzt sich zu. In Teilen des Landes wurde der Notstand verhängt. Touristen und Bewohner sollen die Feuergebiete im Südosten angesichts einer neuen, für das Wochenende erwarteten Hitzewelle verlassen ... mehr

Wegen Inversionswetterlage - Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch

Berlin/Dessau (dpa) - Auch am zweiten Januar ist die Feinstaubbelastung durch das Silvesterfeuerwerk in einigen deutschen Regionen recht hoch geblieben. Nach den vorläufigen Daten des Umweltbundesamtes (UBA) wurde der Tagesgrenzwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter ... mehr

Buschfeuer: Australische Marine will Eingeschlossenen am Strand helfen

Sydney (dpa) - Im Osten Australiens hat sich die Lage in den Brandgebieten dramatisch verschärft. Großfeuer hinterließen zerstörte Ortschaften und trieben Tausende Menschen in die Flucht. Tausende Menschen harrten weiter von der Außenwelt abgeschnitten ... mehr

Bei Duisburg: 18 Autos krachen bei Nebel ineinander - A3 gesperrt

Düsseldorf (dpa) - In dichtem Nebel hat es am frühen Neujahrsmorgen auf der A3 bei Duisburg eine Karambolage mit bis zu 18 Autos gegeben. Vier Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Die Autobahn war beim Kreuz Kaiserberg ... mehr

Wetter 2019: Drittwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnung – was das bedeutet

Eine heiße Dekade geht zu Ende – mit neun der zehn wärmsten Jahre, die je in Deutschland gemessen wurden. 2019 war wohl das drittwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen.  Nach ersten Auswertungen des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Trotzdem Feuerwerk in Sydney: Zwölf Tote bei Bränden in Australien

Sydney (dpa) - Traurig ist das Jahr in Australien zu Ende gegangen: Die Buschbrände im Südosten des Landes haben mindestens zwölf Menschen das Leben gekostet. Ein Vater und sein Sohn wurden am Dienstag nach Behördenangaben unweit der Küste des Bundesstaats New South ... mehr

Wetter in Deutschland: Sternenklare Silvesternacht – Nebel durch Böller

Bis zu zehn Grad und Sonnenschein sagen die Metereologen für das Jahresende in Deutschland voraus. Auch die Nächte sollen meist klar bleiben – an manchen Orten könnte sich wegen des Feuerwerks Nebel bilden. Das Wetter zum Jahreswechsel in  Deutschland bleibt meist ... mehr

Feuerwerk in Sydney genehmigt - Buschfeuer: 30.000 Touristen müssen Urlaubsregion räumen

Sydney (dpa) - Wegen neuer Buschfeuer im Süden Australiens haben die Behörden im Bundesstaat Victoria die Einwohner und rund 30.000 Touristen in der Region Gippsland aufgefordert, ihre Häuser und Wohnungen zu verlassen. Wer bis zum Montagmittag (Ortszeit) nicht ... mehr

Haushaltstipp: Wäsche lässt sich auch bei Minusgraden draußen trocknen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Selbst bei Frost kann frisch gewaschene Wäsche zum Trocknen nach draußen. Man muss dann jedoch ein wenig anders als sonst mit ihr umgehen, damit sie keinen Schaden nimmt. Das Zusammenspiel von Minusgraden, niedriger Luftfeuchtigkeit ... mehr

Wetterjahr 2019 – wenn das Unnormale normal wird

2019 war das Jahr der Klimaproteste – und wie fällt die Wetterbilanz aus? War es erneut so warm wie 2018? Was die Daten über den Klimawandel verraten, erläutert Wetter-Kolumnistin Michaela Koschak. Alle Jahren wieder kommt das Christuskind, ja und auch alle Jahre wieder ... mehr

Hitze hat immer größere Auswirkungen auf unser Herz-Kreislauf-System

Hitzesommer 2019: Laut Medizinern wird der Klimawandel immer größere Auswirkungen auf unser Herz-Kreislauf-System haben. (Quelle: dpa) mehr

Wetter in Deutschland: Die Silvesternacht bleibt trocken

Die Zeit zwischen den Jahren zeigt sich überwiegend trocken, teils sogar mit wärmenden Sonnenstrahlen. Einige dürfen sich auch über Schnee freuen – nicht nur in den Bergen.  " Deutschland steht unter dem Einfluss eines Zwischenhochdruckgebiets – das Wetter ... mehr

Trauer auf den Philippinen: Taifun reißt sechsköpfige Familie in den Tod

Manila (dpa) – Taifun "Phanfone" hat auf den Philippinen bisher mindestens 28 Menschen das Leben gekostet. Zwölf weitere gelten nach Angaben des Katastrophenschutzes noch als vermisst. Ein Großteil der Todesopfer stammte demnach aus der Provinz Iloilo gut 460 Kilometer ... mehr

Sieben Verschüttete gerettet: Mächtige Lawine reißt Skiläufer mit

Andermatt/Pruggern (dpa) - Eine mächtige Lawine hat sechs Skiläufer in den Schweizer Alpen verschüttet. Rettungskräfte bargen zwei Leichtverletzte aus den Schneemassen, wie die Polizei im Wintersportort Andermatt mehrere Stunden nach dem Unglück am zweiten ... mehr

Wetter in Deutschland: Zwischen den Jahren wird es kalt und regnerisch

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird das Wetter im ganzen Land ungemütlich. Regional könnte es aber für Kinder Grund zur Freude geben: In Höhenlagen ist bis zum Wochenende örtlicher Schneefall möglich. Das Wetter in Deutschland zeigt sich nicht unbedingt von seiner besten ... mehr

Buschbrände in Australien – nächste Hitzewelle droht: "Verzweiflung, Angst, Sorge"

Zahlreiche Feuerwehrleute bekämpfen die verheerenden Buschbrände in Australien, zuletzt regnete es etwas. Doch eine neue Hitzewelle kommt. Besonders Sydney droht Gefahr. Ein willkommenes Präsent: Seit Monaten wüten Buschbrände in Australien, am Weihnachtsmorgen ... mehr
 


shopping-portal