Thema

Wetter

Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes abgesagt

Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes abgesagt

Nach dem Hitze-Aus für das Eröffnungsfeuerwerk muss die Cranger Kirmes in Herne nun auch noch auf die Böller zum Abschluss des Jahrmarktes verzichten. Grund sei das zu hohe Brandrisiko, teilte die Stadt am Freitag mit. Gemeinsam mit der Feuerwehr sei entschieden worden ... mehr
Einschränkungen und Ausfälle im Fernverkehr nach Unwetter

Einschränkungen und Ausfälle im Fernverkehr nach Unwetter

Im Zugverkehr zwischen Nord- und Süddeutschland ist es nach den Unwettern vom Donnerstag auch am Freitag noch zu Einschränkungen gekommen. Im Südwesten seien ICE-, IC- und EC-Verbindungen betroffen gewesen, sagte eine Bahn-Sprecherin am Freitag in Stuttgart. So fielen ... mehr
Züge zwischen Hamburg und Hannover rollen wieder

Züge zwischen Hamburg und Hannover rollen wieder

Der Zugverkehr auf der ICE-Strecke Hannover-Hamburg-Kiel ist am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr wieder aufgenommen worden. Das teilte eine Sprecherin der Bahn mit. "Man muss aber weiterhin mit Ausfällen und Einschränkungen rechnen", sagte sie. Wegen des Gewittertiefs ... mehr
Frühkartoffeln:

Frühkartoffeln: "Getrübte Freude" bei Erzeugergemeinschaft

Die Erzeugergemeinschaft "Pfälzer Grumbeere" zieht zwar eine positive Erntebilanz der Frühkartoffelsaison 2018, rechnet aber bei Speise- und Verarbeitungskartoffeln mit Einbußen von 20 Prozent. "Hält die Hitzewelle noch länger an, drohen den Erzeugern in Rheinhessen ... mehr
Brandenburg: Hitze lässt deutsche Melonen prächtig gedeihen

Brandenburg: Hitze lässt deutsche Melonen prächtig gedeihen

Dank des hitzigen Wetters erfreut sich der Bauer Attila Puszti einer üppigen Melonenernte. Seit drei Jahren baut er in Brandenburg professionell Melonen an.  Melonenzeit in Brandenburg: In Velten (Oberhavel) nördlich von Berlin gedeiht die Frucht wegen ... mehr

18-jährige Radfahrerin nach Sturz in Lebensgefahr

Eine 18-Jährige Radfahrerin ist in Bassum (Landkreis Diepholz) von einem Transporter überfahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei am Freitagmorgen auf der nassen Straße ausgerutscht und mit ihrem Rad vor einen Transporter gefallen, wie die Polizei ... mehr

Hitzesommer pausiert in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Mit viel Sonne und maximal 30 Grad steht Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein entspanntes Sommerwochenende bevor. Vor allem am Samstag bleiben die Höchsttemperaturen moderat bis 26 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte. Teilweise ... mehr

Waldbrandgefahr in bleibt trotz des Regens hoch

Die Waldbrandgefahr in Rheinland-Pfalz bleibt nach Einschätzung des Umweltministeriums trotz des jüngsten Regens hoch. "Tendenziell hat sich die Lage etwas entspannt, allerdings gibt es örtliche Unterschiede", sagte eine Sprecherin am Freitag in Mainz. Das Ministerium ... mehr

Hitze kommt nach kurzer Verschnaufpause zurück

Nach kurzer Abkühlung klettern von Montag an die Temperaturen in der Region Berlin-Brandenburg voraussichtlich wieder auf mehr als 30 Grad. Wenn sich die Sonne viele Stunden am Tag zeige, werde es erneut richtig heiß, sagte eine Meteorologin vom Deutschen Wetterdienst ... mehr

Einschränkungen und Ausfälle im Fernverkehr der Bahn

Im Zugverkehr zwischen Nord- und Süddeutschland kommt es nach den Unwettern vom Donnerstag auch am Freitag noch zu Einschränkungen. Im Südwesten seien ICE-, IC- und EC-Verbindungen betroffen, sagte eine Bahn-Sprecherin am Freitag in Stuttgart. So fallen ... mehr

Bio-Gut Gallin: Trotz Dürreschäden gut aufgestellt

Das Bio-Gut Gallin hat nach Schätzungen seines Geschäftsführers Jens Rasim durch die Dürre einen Schaden von einer halben Million Euro erlitten. "25 Prozent des Betriebsumsatzes entfallen", sagte der 52-jährige Chef eines der größten Bio-Betriebe in Deutschland ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Autofähren an der Elbe in Dresden wieder in Betrieb

Nach den Regenfällen der vergangenen Tage sind alle Fähren der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) wieder in Betrieb. Seit Freitag 11.00 Uhr werden auch wieder Fahrzeuge zwischen Kleinzschachwitz und Pillnitz übergesetzt, wie die DVB am Freitag mitteilte. Zuvor waren ... mehr

Unwetter in Deutschland: Orkanböen und Gewitter richten schwere Schäden an

Die Unwetterfront über Deutschland hat ernste Folgen. Mehrere Menschen wurden durch umgestürzte Bäume verletzt. Die Bahn kämpfte noch am Morgen mit Störungen. Mit orkanartigen Böen ist Gewittertief "Oriana" am Donnerstag über Deutschland hinweggefegt. Mehrere Menschen ... mehr

Bahnverkehr nach unwetterbedingten Störungen angelaufen

Nach unwetterbedingten Störungen im Bahnverkehr sind am Freitag die Zugverbindungen in Rheinland-Pfalz und Saarland problemlos angelaufen. "Es gibt aktuell keine Beeinträchtigungen", sagte ein Bahn-Sprecher am Vormittag. Umgestürzte Bäume und abgeknickte ... mehr

Kaum Unwetter-Schäden im Norden Schleswig-Holsteins

Gewittertief "Nadine" hat am Donnerstagabend im Norden Schleswig-Holsteins kaum Schäden angerichtet. Im Leitstellenbereich der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle Nord in Harrislee wurden insgesamt 58 witterungsbedingte Einsätze gezählt. Besonders ruhig ... mehr

Sachsen schätzt Dürreschäden auf über 300 Millionen Euro

Die anhaltende Dürre hat für die Landwirtschaft in Sachsen nach einer ersten Schätzung des Agrarministeriums Schäden in Höhe von etwa 308 Millionen Euro verursacht. Die Daten wurden dem Bundeslandwirtschaftsministerium gemeldet, wie ein Sprecher am Freitag der Deutschen ... mehr

Landkreis verbietet Wasserentnahme aus Flüssen

Aufgrund anhaltender Trockenheit verbietet der Landkreis Kassel Wasser aus Flüssen, Bächen und Seen zur Bewässerung zu entnehmen. Durch den geringen Wasserstand und die starke Erwärmung des Wassers verschlechterten sich die Lebensbedingungen für Fische und andere ... mehr

Wetter in Deutschland: Jetzt wird es deutlich kühler

Gewittertief "Nadine" sorgte für schwere Schäden, jetzt wird es kühler in Deutschland. Allerdings drohen weiter Unwetter und schwere Windböen. Mit teils orkanartigen Böen ist am Donnerstag eine Gewitterfront über Deutschland hinweggezogen. Im Raum Hannover ... mehr

Wetterbleibt am Wochenende angenehm: Waldbrandgefahr hoch

Die Verschnaufpause vom Hitzesommer hält über das Wochenende erst einmal an. Vor allem der Samstag zeigt sich mit moderaten Höchsttemperaturen von bis zu 26 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte. Vereinzelt sind auch Schauer ... mehr

Das Wochenende wird sonnig und mild

Bei viel Sonne und milden Temperaturen um die 25 Grad erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz ein sommerliches Wochenende. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bleibt es am Freitag allerorts trocken und freundlich bei Höchsttemperaturen zwischen ... mehr

Berlin und Brandenburg bleiben von Unwettern verschont

Berlin und Brandenburg sind von Unwettern verschont geblieben. "Wir hatten ganze drei Einsätze, die man zur Not irgendwie mit dem Wetter in Verbindung bringen kann", sagte ein Sprecher der Berliner Feuerwehr am Freitagmorgen. Aus dem Lagezentrum in Potsdam ... mehr

Vermisste tot im Herthasee gefunden

Einen Tag nach ihrem Verschwinden ist eine im Herthasee bei Holzappel vermisste Frau am Freitagmorgen tot aufgefunden worden. Taucher hätten die Leiche der 69-Jährigen geborgen, teilte die Polizei in Montabaur mit. Am Donnerstagvormittag hatten Zeugen ... mehr

Nach Unwetter: Ausfälle auf Limburg-Strecke

Nach den Unwettern am Vortag fahren die Züge in Hessen wieder weitgehend normal. Es könne aber noch zu Verzögerungen kommen, bis alles wieder fahrplanmäßig läuft, sagte ein Sprecher der Bahn am Freitag. Probleme gab es zunächst noch auf der Strecke Limburg-Frankfurt ... mehr

Blitzeinschlag lässt S-Bahnen ausfallen

Nach einem Blitzeinschlag in Berlin-Grünau kommt es bei der Berliner S-Bahn zu Zugausfällen. Wie das Unternehmen am Freitagmorgen mitteilte, sind die Linien S45 und S85 von der Störung betroffen. Die Bahnen der S85 verkehren erst einmal nur zwischen Pankow ... mehr

Kaum Einsätze wegen Unwetter

Bayern ist bei den Gewittern in der Nacht auf Freitag größtenteils glimpflich davongekommen. In allen Regierungsbezirken waren die Einsatz- und Rettungskräfte nur in wenigen Fällen gefordert, wie Polizeisprecher am Freitagmorgen mitteilten. Größere Schäden waren nicht ... mehr

Durchatmen am Wochenende, danach steigen Temperaturen wieder

Das Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verspricht eine kleine Abkühlung. Vereinzelt sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes Schauer möglich. Die Temperaturen werden am Samstag nicht über 25 Grad Celsius steigen. Im Bergland bleibt es noch etwas ... mehr

Brände - Lebenslange Haft droht: Mutmaßlicher Brandstifter angeklagt

Los Angeles (dpa) - 18 Waldbrände lodern derzeit im US-Bundesstaat Kalifornien, in einem Fall gibt es nun eine Anklage wegen Brandstiftung. Die Staatsanwälte werfen einem 51 Jahre alten Mann vor, das sogenannte Holy Fire gelegt zu haben, berichtete "USA Today ... mehr

Trockenheit: Über 100 Waldbrände in Nordrhein-Westfalen

Wegen der anhaltenden Trockenheit in den vergangenen rund acht Wochen hat es Schätzungen zufolge über 100 Waldbrände in Nordrhein-Westfalen gegeben. "Das sind ungewöhnlich viele", sagte Michael Blaschke von Wald und Holz NRW am Donnerstag. 2017 hatte ... mehr

Niedersachsen und Bremen entgehen dem ganz großen Sturmchaos

Niedersachsen und Bremen sind bei den Unwettern weitestgehend glimpflich davongekommen, im Bahnverkehr sorgt das Wetter aber weiterhin für Verspätungen und Zugausfälle. Auf vielen Fernverkehrsverbindungen müssten Passagiere mit Verspätungen in Folge ... mehr

Zahlreiche Einsätze durch Unwetter

Unwetter haben zahlreiche Einsätze im Landkreis Rostock ausgelöst. Bis tief in die Nacht zum Freitag hinein kümmerte sich die Feuerwehr um umgestürzte Bäume oder umgeknickte Strom- und Telefonmasten. Verletzt wurde dabei niemand, wie ein Sprecher der Stadt Rostock ... mehr

Auto prallt gegen entwurzelten Baum: vier Menschen verletzt

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem umgestürzten Baum sind in Sassenberg (Kreis Warendorf) im Münsterland vier Menschen verletzt worden. Ein 78-jähriger Fahrer war mit seinem Wagen am Donnerstagnachmittag unterwegs, als plötzlich ein Baum vor dem Fahrzeug ... mehr

Hitze und Miniermotte: Doppelter Stress für Kastanien

Berlins Kastanienbäume leiden in diesem Sommer besonders stark unter der Miniermotte und der anhaltenden Trockenheit. "Das ist eine doppelte Belastung", sagte Derk Ehlert, Sprecher der Senatsumweltverwaltung. Wegen der Wärme, die für die Motten ... mehr

Nahrungsmangel: Fledermäuse ergreifen die Flucht

Hitze und Trockenheit bereiten auch den Fledermäusen in Sachsen-Anhalt Probleme. Weil Bäche und Sumpfgebiete austrocknen, finden die Tiere häufig nicht mehr genug Nahrung, wie Bernd Ohlendorf von der Landesreferenzstelle für Fledermausschutz berichtete. "Es kommt ... mehr

Nach Gewittertief weiter Einschränkungen im Zugverkehr

Wegen des Gewittertiefs "Oriana" gibt es auch am Freitagmorgen noch Einschränkungen im Zugverkehr - vor allem im Norden Deutschlands. Auf mehreren Fernverkehrsverbindungen müssten Passagiere mit Verspätungen in Folge der Störungen rechnen, sagte ein Sprecher ... mehr

Gewittertief bringt Blitzeinschläge: keine Verletzten

Die Unwetter in der Nacht zu Freitag haben in Mecklenburg-Vorpommern nach Behördenangaben kaum Schäden angerichtet und sogar beim Löschen geholfen. Wie Polizeisprecher in Rostock und Neubrandenburg berichteten, gab es nur vereinzelt umgekippte Bäume oder abgebrochene ... mehr

Aufräumen nach dem Unwetter im Norden

Das Unwetter am Donnerstagabend hat der Feuerwehr in Hamburg mehr als 300 Einsätze beschert. Die Berufswehren wurden von bis zu 50 Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehren unterstützt, sagte Pressesprecher Thorsten Wessely am Freitag. Unter anderem mussten ... mehr

Wegen Gewitters: Zuschauer sollten im Olympiastadion bleiben

Wegen eines aufziehenden Gewitters haben die Veranstalter der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin die Zuschauer am Donnerstagabend aufgerufen, zunächst im Olympiastadion zu verharren. "Bitte bleiben Sie hier, das ist der sicherste ... mehr

Brand im Bergwald schwelt weiter

Der Brand im Bergwald oberhalb von Oberaudorf am Inn (Landkreis Rosenheim) bereitet den Behörden weiter Sorgen. Das betroffene Gebiet werde nun auf zehn Hektar geschätzt, teilte das Landratsamt am Freitag mit. Wegen des schlechten Wetters konnten am Freitag ... mehr

Hitze macht kleine Pause im Südwesten

Nach einer kleinen Verschnaufpause am Freitag mit rund 24 Grad in Baden-Württemberg klettern die Temperaturen über das Wochenende langsam wieder auf Hochsommerniveau. "Das Wetter am Wochenende wird freundlich mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen", sagte ... mehr

Wegen Gewitters: Zuschauer sollen im Olympiastadion bleiben

Wegen eines aufziehenden Gewitters haben die Veranstalter der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin die Zuschauer am Donnerstagabend aufgerufen, zunächst im Olympiastadion zu verharren. "Bitte bleiben Sie hier, das ist der sicherste ... mehr

Bad Mergentheim heißester Ort des Tages

Das baden-württembergische Bad Mergentheim ist am Donnerstag der heißeste Ort in Deutschland gewesen. 36,8 Grad Celsius wurden dort gemessen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Abend sagte. Die vier weiteren Top-Werte wurden allesamt im Osten des Landes ... mehr

Gewitter über Hamburg: Bäume umgestürzt

Bäume fielen um, Keller liefen voll: Eine Gewitterfront hat am Donnerstagabend der Hamburger Feuerwehr viel Arbeit beschert. Die Berufswehren wurden durch 45 Freiwillige Feuerwehren unterstützt, sagte Pressesprecher Thorsten Wessely. Bis 20 Uhr mussten ... mehr

Deutscher Betreuer nach Ferienlager-Räumung vermisst

Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich hat die Polizei nach einem vermissten Erwachsenen gesucht. Es solle sich um einen deutschen Betreuer aus dem evakuierten Ferienlager handeln, hieß es am Donnerstag von der Gendarmerie. Sein Wohnwagen ... mehr

Blitzeinschlag in Hundehotel: Zwei tote Tiere

Vermutlich ein Blitzeinschlag hat zu einem Brand in einem Hundehotel am Niederrhein mit zwei toten Tieren geführt. In der Hundezwingeranlage der Einrichtung sei bei schlechtem Wetter am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen, teilte die Polizei des Kreises Wesel ... mehr

Unwetter behindert Bahnverkehr auch im Südwesten

Schwere Unwetter haben am Donnerstag den Bahnverkehr in Baden-Württemberg beeinträchtigt. "Momentan können wir von Karlsruhe aus nicht weiter nach Norden fahren", sagte eine Bahn-Sprecherin am Nachmittag in Stuttgart. Dadurch komme ... mehr

Unwetter in Mannheim: Feuerwehr rückt im Dauereinsatz

Aufgrund eines schweren Unwetters ist die Feuerwehr in Mannheim am Donnerstag stundenlang im Dauereinsatz gewesen. Innerhalb einer Stunde gingen mehr als 180 Notrufe ein, wie die Einsatzkräfte mitteilten. Die Feuerwehrleute mussten demnach ... mehr

Betreuer nach Ferienlager-Räumung in Frankreich vermisst

Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich hat die Polizei nach einem vermissten Erwachsenen gesucht. Es solle sich um einen deutschen Betreuer aus dem evakuierten Ferienlager handeln, hieß es am Donnerstag von der Gendarmerie. Sein Wohnwagen ... mehr

Verletzte durch Unwetter in Mittelhessen

Beim Durchzug einer Unwetterfront in Mittelhessen sind am Donnerstagnachmittag mehrere Menschen verletzt worden. Eine 20 Meter lange Jalousie löste sich an einem Café in Bad Vilbel und verletzte drei Menschen, einen davon schwer, wie ein Polizeisprecher ... mehr

Rund 70 Polizeieinsätze bei heftigem Gewitter im Saarland

Ein schweres Gewitter hat am Donnerstag im Saarland zu rund 70 Polizeieinsätzen geführt. Die Beamten mussten vor allem wegen auf Straßen gefallenen Bäumen und Ästen ausrücken, wie ein Sprecher der Einsatzzentrale in Saarbrücken sagte. Zudem seien teilweise Gullydeckel ... mehr

Dürreschäden auf rund 237 Millionen Euro geschätzt

Die Dürreschäden für die Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt betragen einer ersten Schätzung des Agrarministeriums zufolge etwa 237 Millionen Euro. Diese Summe habe das Land an das Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin gemeldet, teilte eine Sprecherin ... mehr

Sturm im Oberbergischen: Straßenzüge blockiert

Nach einem Sturm im Oberbergischen am Donnerstag hat es rund 30 Einsätze gegeben. Straßenzüge wurden durch umgestürzte Bäume und herumliegende Äste blockiert und mussten freigeräumt werden, sagte ein Sprecher der Landrats im Oberbergischen Kreis. In der Gemeinde ... mehr

Nach Fischsterben rät Landratsamt vom Baden im Silbersee ab

Nach einem großflächigen Fischsterben hat das Landratsamt Bautzen vom Baden im Silbersee abgeraten. Es muss von einer mikrobiologischen Beeinträchtigung des Gewässern infolge des Fischsterbens ausgegangen werden, wie das Landratsamt Bautzen am Donnerstag mitteilte ... mehr

Gewitterwarnung: EM-Siegerehrungen in Berliner City vertagt

Wegen einer Gewitterwarnung durch den Deutschen Wetterdienst (DWD) müssen die für Donnerstagabend geplanten Siegerehrungen im Rahmen der Berliner Leichtathletik-EM vertagt werden. Bereits um 16.30 Uhr werde das Programm auf der Europäischen Meile am Breitscheidplatz ... mehr

Gewitter legt Deutschlands größten Flughafen lahm

Wegen einer herannahenden Gewitterfront hat der Frankfurter Flughafen am Donnerstagnachmittag vorübergehend den Flugbetrieb eingestellt. Damit fänden keine Starts und Landungen statt, sagte ein Sprecher des Betreibers Fraport. Die Flugzeuge blieben ... mehr

Wetter: Flughafen Frankfurt nimmt Betrieb nach Unwetter wieder auf

Frankfurt/Main (dpa) - Der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen läuft nach einer unwetterbedingten Unterbrechung wieder an. Das sagte ein Sprecher des Betreibers Fraports heute. Wegen eines Unwetters im Rhein-Main-Gebiet waren am Nachmittag rund eine halbe Stunde ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018