Sie sind hier: Home > Themen >

Wetter

Thema

Wetter

Japan: Super-Taifun

Japan: Super-Taifun "Hagibis" fordert viele Tote und Verletzte – Spuren der Verwüstung

Ein außergewöhnlich starker Taifun hat Tokio und umliegende Regionen mit sintflutartigen Regenfällen überzogen. Mehr als zwei Dutzend Menschen starben. Ebenso viele galten noch als vermisst. Einer der heftigsten Taifune seit Jahrzehnten hat in Japan viele ... mehr
Wetter in Deutschland: 25 Grad im Oktober – auch das kann normal sein

Wetter in Deutschland: 25 Grad im Oktober – auch das kann normal sein

Deutschland kann sich mit Sonne und Temperaturen über 20 Grad auf ein spätsommerliches Wochenende freuen. Zeitgleich kommen auf die USA die ersten Schneeflocken zu. Wie unterschiedlich sich der Herbst zeigen kann. Mein Gott, ist das ein Schmuddelwetter seit Tagen ... mehr
Wetter in Deutschland: Noch einmal bis zu 25 Grad am Wochenende

Wetter in Deutschland: Noch einmal bis zu 25 Grad am Wochenende

Nach dem Regen und der Kälte der letzten Tage ist Besserung in Sicht: Am Wochenende wird es noch einmal sommerlich warm. Auch die Sonne wird sich öfters zeigen.  Deutschland steht vielerorts ein goldenes Herbst-Wochenende bevor: Nach zuletzt wechselhaftem und mitunter ... mehr
Wetter: Goldener Oktober im Süden ‒ Norden muss sich gedulden

Wetter: Goldener Oktober im Süden ‒ Norden muss sich gedulden

Wetter: Während sich der Süden über einen Goldenen Oktober freuen kann, sieht es im Norden schlechter aus. (Quelle: t-online.de) mehr
Nacht in Notunterkünften: Buschbrände zerstören in Australien Dutzende Häuser

Nacht in Notunterkünften: Buschbrände zerstören in Australien Dutzende Häuser

Sydney (dpa) - Buschfeuer haben im Osten Australiens Dutzende Wohnhäuser und andere Gebäude zerstört. Zahlreiche Menschen hätten die Nacht in Notunterkünften verbringen müssen, teilte die Feuerwehr am Mittwoch mit. Viele der mehr als 65 aktiven ... mehr

Wetter in Deutschland: Tief "Peter" bringt Regen und Wind in die Woche

Starker Wind und kräftige Schauer – das bringt das Tiefdruckgebiet "Peter" in den kommenden Tagen nach Deutschland. Erst zum Ende der Woche besteht Hoffnung auf ein Ende des Schmuddelwetters.  Der nasskalte Herbst hält sich in den nächsten Tagen ... mehr

Wetter in Deutschland: Frostige Nächte und regnerische Tage

Der goldene Herbst lässt weiter auf sich warten. Zum Wochenbeginn wird es ungemütlich – Regen und Kälte drohen vielerorts. Das Wetter in der ersten ganzen Oktober-Woche wird ungemütlich. Zwar kann es lokal auch längere sonnige Abschnitte geben, aber insgesamt ... mehr

Wetter heute: So ungemütlich wird es am Wochenende in Deutschland

Am Wochenende trifft es noch einmal jedes Bundesland: Mal regnet es hier, mal regnet es dort. Die Temperaturen sinken weiter. Lässt sich auch irgendwo die Sonne blicken? Der Tag der Deutschen Einheit ist in der Bundesrepublik zwar nicht komplett ins Wasser gefallen ... mehr

Wetter: Warum vorinstallierte Wetter-Apps oft daneben liegen

Endlich kommt die Sonne raus, Zeit für einen Spaziergang – oder besser: eine Wanderung. Aber hält sich das Wetter? Was muss ich einpacken? Wetter-Apps helfen beim Planen. Lesen Sie hier, welche Angebote die zuverlässigsten Ergebnisse liefern.  Manch einer ... mehr

EU-Klimawandel: September stellt globalen Temperaturrekord ein

Reading/Berlin (dpa) - Der vergangene Monat hat den bisherigen Rekord für den global wärmsten September seit 1981 eingestellt. So lag die Durchschnittstemperatur um 0,57 Grad höher als im Vergleichszeitraum 1981 bis 2010, wie der EU-Klimawandeldienst Copernicus ... mehr

Gerne mal dicht und oft lästig: Wozu braucht man Nasennebenhöhlen?

Düsseldorf (dpa) - Die Nase läuft, der Kopf drückt: Im Herbst droht sie wieder, die Nasennebenhöhlenentzündung. Sinusitis sagt der Fachmann. Oder gar Rhinosinusitis. Davon spricht beispielsweise Martin Wagenmann, Geschäftsführender Oberarzt der Klinik ... mehr

Saisonwechsel: Wann muss ich den Garten winterfest machen?

Bad Zwischenahn (dpa/tmn) - Die kühlen Herbstnächte deuten es an: Der Winter steht vor der Tür. Spätestens ab November beginnen daher viele Gartenbesitzer, ihr grünes Paradies für die kalte Jahreszeit vorzubereiten und Pflanzen ins Haus zu holen. Mechtild Ahlers ... mehr

Wetter in Deutschland: Fällt der Tag der Deutschen Einheit ins Wasser?

Der Oktober in Deutschland startet ungemütlich. Der Herbst ist da, und er bringt teilweise starke Schauer und vereinzelt wieder Sturm und Gewitter. Verspricht der Feiertag dennoch Besserung?  Regenjacke aus dem Schrank, der Herbst ist da. Der Oktober zeigt ... mehr

Deutschland-Wetter: Unwetterfront vermiest die Woche – Stürme und Regen

Die neue Woche startet stürmisch und regnerisch. Ein paar Sonnenstrahlen schaffen es durch die Wolkendecke – ansonsten ist das Wetter voll und ganz im Herbst angekommen.  Während im Norden Regen und Wolken dominieren, kann sich der Süden Deutschlands ... mehr

Wirbelsturm "Mitag": Taifun wütet in Taiwan - Verletzte nach Brückeneinsturz

Taipeh (dpa) - Beim Einsturz einer Brücke im Osten Taiwans sind mehrere Menschen verletzt worden. Das teilte die Nationale Feuerwehrbehörde mit. Was zum plötzlichen Zusammenbruch der Überführung im Fischerhafen von Nanfangao im Landkreis Yilan ... mehr

Taiwan: Brücke stürzt nach Taifun ein – Verletzte

Taifun "Mitag" hat begleitetet von heftigen Regenfällen in weiten Teilen Taiwans den Strom ausfallen lassen. Nun ist im Osten des Landes eine Brücke eingestürzt. Ein Tanklaster stürzte in die Tiefe. Es gab Verletzte. Im Osten Taiwans sind mehrere Menschen beim Einsturz ... mehr

Robert Koch-Institut: Vorletzte Grippewelle war tödlichste in 30 Jahren

Berlin (dpa) - Mit einer harmlosen Erkältung lässt sich die Grippe nicht vergleichen, das belegen aktuelle Zahlen für die vorletzte Saison eindrucksvoll. Rund 25.100 Menschen in Deutschland kostete die außergewöhnlich starke Grippewelle 2017/18 das Leben, wie das Robert ... mehr

Sturmtief "Mortimer" bremst Bahnreisende aus – Baum tötet Autofahrer

In weiten Teilen des Landes haben Bahnreisende am Montag Geduld gebraucht, "Mortimer" hat vor allem den Fernverkehr getroffen. Einen Autofahrer in Sachsen-Anhalt kostete der Sturm das Leben. Starker Wind und viel Regen: Herbststurm "Mortimer" hat vielerorts ... mehr

Sturmtief "Mortimer": Weide in Dortmund geflutet – Feuerwehr rettet 330 Schafe

Der kräftige Sturm "Mortimer" zieht ü ber Deutschland. In Dortmund musste die Feuerwehr Schafe von einer gefluteten Weide retten. Nicht alle Tiere überlebten. In  Dortmund haben starke Regenfälle eine Weide mit mehr als 300 Schafen geflutet. Die Feuerwehr ... mehr

Wetter: Sturmtief "Mortimer" sorgt für viele Unfälle im Norden und Osten

Sturmtief "Mortimer" zieht über Deutschland. Nachdem der Bahnverkehr im Norden zwischenzeitlich fast zum Erliegen kam, rollt es nun langsam wieder. Umgestürzte Bäume sorgen für einige Verletzte. Tief "Mortimer" hat am Montagmorgen massive Behinderungen im Bahnverkehr ... mehr

Wetter – Sturmtief "Mortimer" im Newsblog: Baum erschlägt Autofahrer

In der Nacht war "Mortimer" noch recht friedlich. Am Vormittag führt der Sturm zu Chaos im Norden und Osten. Die Bahn rechnet den ganzen Tag mit Störungen.  Alle Infos im Newsblog. ++ Hier sehen Sie, ob "Mortimer" auch Ihre Region trifft ++ Niederschlagsradar ... mehr

Zeit für Grippe-Impfung: Vorletzte Grippe-Welle war tödlichste in 30 Jahren

Berlin (dpa) - Mit einer harmlosen Erkältung lässt sich die Grippe nicht vergleichen, das belegen aktuelle Zahlen für die vorletzte Saison eindrucksvoll. Rund 25.100 Menschen in Deutschland kostete die außergewöhnlich starke Grippewelle 2017/18 das Leben, wie das Robert ... mehr

Hamburg: Sturmtief "Mortimer" traf Fernverkehr der Bahn im Norden

Die neue Woche begann in Norddeutschland mit heftigen Sturmböen und Regen. Die Deutsche Bahn hatte den Fernverkehr deshalb weitgehend eingestellt. Auch der Hamburger Hauptbahnhof war vom Unwetter betroffen. Der Deutsche Wetterdienst hatte eine Unwetterwarnung ... mehr

Sturmtief "Mortimer" sorgt für Zugausfälle

Verspätungen und Ausfälle: Am Hauptbahnof Hannover, wie an vielen Bahnhöfen Deutschlands, ging teilweise gar nichts mehr. (Quelle: t-online.de) mehr

Plötzlicher Wintereinbruch in den USA: Schneesturm fegt über Montana – Ausnahmezustand

In den USA hat ein Schneesturm großes Chaos angerichtet. In Montana musste der Ausnahmezustand ausgerufen werden. In der Region ist es ungewöhnlich kalt für Ende September.  Ein ungewöhnlich früher Schneesturm hat Teile des US-Bundesstaats Montana lahmgelegt. Gouverneur ... mehr

Sturmtief "Mortimer": Zugausfälle und Verspätungen auch in Frankfurt

Wegen des Sturmtiefs "Mortimer" hat es auch Einschränkungen im Bahnverkehr in Frankfurt gegeben. Einige Züge Richtung Norden fielen aus. Fahrgäste mussten sich außerdem auf Verspätungen einstellen. Auch in Hessen hat Sturmtief "Mortimer" für Behinderungen im Bahnverkehr ... mehr

Unwetter im Emsland: Augenzeugen berichten von Tornado – große Sturmschäden

Ein Sturm hat im Emsland erhebliche Schäden angerichtet, Augenzeugen berichten gar von einem Tornado. Laut Deutschem Wetterdienst waren die Bedingungen jedenfalls gegeben. Ein starker  Sturm hat in Beesten im Landkreis Emsland in Niedersachsen mehrere ... mehr

Meteorologe - Sven Plöger: Viel Unsicherheit in Debatten über Klimawandel

München (dpa) - Der Meteorologe und TV-Moderator Sven Plöger (52) bekommt immer mehr Zuschauerzuschriften zum Klimawandel. "Ganz oft werde ich gefragt: Ist das, was wir gerade erleben, noch Wetter oder schon Klimawandel? Warum bleibt ein Hoch oder Tief so lange?", sagte ... mehr

Wetter in Deutschland: Hier wird das Wetter nochmal sommerlich

Wolken, Regen und starker Wind prägen die Wetterlage in Deutschland. Wie durch eine göttliche Fügung bleibt jedoch der Süden trocken und warm – zur Freude der Besucher des Oktoberfests in München. Wind und Regen bestimmen das Wetter am Wochenende ... mehr

Wetter kann man kaufen: Warum Hochs teurer als Tiefs sind

Hätten Sie lieber ein Hoch- oder ein Tiefdruckgebiet? Beides ist möglich, wie unsere Kolumnistin Michaela Koschak erklärt. Mit einer Wetterpatenschaft. Doch Hochs sind teurer als Tiefs. Ab dem 25. September geht es wieder los, der Jahrmarkt ... mehr

Wetter – Klimakrise in Deutschland: "Man kann nur beten, dass es regnet"

Land- und Forstwirtschaft ächzen noch immer unter den Folgen der jüngsten Dürren. Forscher Andreas Marx erklärt, was lange Trockenphasen anrichten – und was sie uns kosten. Lange Trockenheitsphasen beeinträchtigen Land- und Forstwirtschaft. Statistisch gesehen kommt ... mehr

Testbetrieb in Nordhessen: Weiße Farbe soll Bahngleise vor Sonne und Hitze schützen

Melsungen/Berlin (dpa) - Um Gleise vor starker Sonne und Hitze zu schützen, testet die Deutsche Bahn einen Anstrich der Schienen mit weißer Farbe. Seit Anfang dieser Woche läuft der Test auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke Hannover-Würzburg, wie das Unternehmen ... mehr

Von Oktober bis Ostern: Sicher unterwegs mit Winterreifen

Berlin (dpa/tmn) - Wann ist für Autofahrer der richtige Zeitpunkt für den Wechsel auf Winterreifen gekommen? Die Antwort auf diese Frage hängt von der Witterung ab. Denn in Deutschland gilt eine sogenannte situative Winterreifenpflicht. Das heißt: unabhängig vom Datum ... mehr

Deutschland-Wetter: Schauer und Regen – Der Herbst kommt, her mit dem Regenschirm

So langsam kehrt der Herbst in Deutschland ein. Auf dem Programm stehen weniger Sonne und mehr Regen. Das beweist auch der Verlauf der Woche: Bei wechselhaftem Wetter sollte der Regenschirm zum ständigen Begleiter werden. Der Mittwoch zeigt sich in ganz Deutschland ... mehr

Viele Wolken und einige Regenschauer: Das Wetter wird herbstlich

Wetter in Deutschland: So herbstlich wird es zum Wochenende. (Quelle: t-online.de) mehr

Riskanter Herbst: Sicherer unterwegs mit Auto und Motorrad

Losheim am See (dpa/tmn) - Egal, wie lange der heiße und trockene Sommer mancherorts noch dauert - irgendwann sind die schönen Tage gezählt. Der Herbst kommt bestimmt. Und er bringt für Auto- und Motorradfahrer manche Risiken wie Nebel oder Wildwechsel ... mehr

Wetter in Deutschland: Herbstanfang wird wechselhaft – Regen und Sonne

Der Spätsommer hat sich am Wochenende noch einmal von seiner besten Seite gezeigt. Nun ziehen allerdings einige Wolken übers Land: Wo bleibt es sonnig, wo wird es schon herbstlich? Am Wochenende hieß es noch einmal: Jacken aus, T-Shirts ... mehr

Herbstanfang: Warum verfärbt sich Laub?

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Im Herbst verfärbt sich das Laub an den Bäumen je nach Art gelb, rot sowie braun und fällt dann ab. Warum eigentlich? Das hängt mit der Verarbeitung des Sonnenlichts in den Blättern zu Stärke zusammen, also dem Prozess der Photosynthese ... mehr

Akkuschonend unterwegs: E-Auto-Kniffe für die kalte Jahreszeit

Berlin (dpa/tmn) - Wer ein Elektroauto fährt, muss im Winter mit Reichweitenverlusten rechnen. "Die Reichweite ist stark abhängig von der Außentemperatur, weil der Akku im Winter weniger Leistung bringt", erklärt Marcel Mühlich vom Auto Club Europa (ACE). Hinzu komme ... mehr

Extremes Wetter: Nach diesem Sommer ist die Erderwärmung nicht zu leugnen

Weltweit gehen viele Menschen auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Mit gutem Recht: Denn schon jetzt wirkt sich die Klimakrise auf unser Wetter aus. Wetter und Klima sind eng miteinander verzahnt. Durcheinander bringen darf man sie dennoch nicht ... mehr

Amazon-Angebote heute: Wetterstation so günstig wie noch nie!

Amazon und Otto starten jeden Tag mit neue Angebote und reduzieren die Preise von Tausenden Produkten. Wir behalten den Überblick und prüfen die Deals. Dabei vergleichen wir die Preise mit der Konkurrenz und schauen uns die Produkte näher an. So können wir feststellen ... mehr

Wetter in Deutschland: Das Wochenende wird warm und sonnig

Spätsommer oder doch Herbstanfang? Momentan will sich das Wetter noch nicht so recht entscheiden. Während sich die Woche bislang ungemütlich zeigte, sorgt das Wochenende noch einmal für eine Überraschung.  Die vergangenen Tage waren herbstlich – kälter, nasser, grauer ... mehr

Studie: Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden häufiger werden

Graz (dpa) - Für einige Küstenregionen Nordeuropas könnte als Folge der Klimaerwärmung die Gefahr durch bestimmte Hochwasserereignisse steigen. Das schreibt ein internationales Forscherteam im Fachblatt "Science Advances". "Die Gefahr von gleichzeitig auftretenden ... mehr

Deutsche Bahn: 200 Reisende müssen in Zügen übernachten – weitere Ausfälle

Vor allem die Küstenregionen wurden von Sturmböen heimgesucht. Bei der Bahn gab es zahlreiche Ausfälle – Hunderte Reisende harrten in Zügen aus. Langsam entspannt sich die Lage wieder. Nach Sturmschäden auf mehreren Bahnstrecken in Norddeutschland entspannt ... mehr

Verspätungen und Teilausfälle: Sturm sorgt in Norddeutschland für Chaos bei der Bahn

Berlin (dpa) - Nach Sturmschäden auf mehreren Bahnstrecken in Norddeutschland entspannt sich die Lage bei der Deutschen Bahn. Zwar komme es noch zu Verspätungen und Teilausfällen, so eine Sprecherin des Unternehmens. Zwischen Hannover und Bremen laufe ... mehr

Bootsunglück in Senegal: Mindestens vier Tote – auch Deutsche an Bord

Ein Schiff mit Urlaubern gerät vor der Küste Senegals in Seenot. Es kentert – in der Folge sterben mindestens vier Menschen. Auch Deutsche waren an Bord, ihr Schicksal ist noch unklar.  Bei einem Bootsunglück vor der Küste des Senegal sind mindestens vier Menschen ... mehr

Beim Mount Everest: 300 Touristen sitzen seit fünf Tagen fest

Starts und Landungen in Lukla sind gefährlich. Der Flughafen im kleinen Dorf am Mount Everest ist klein, die Landebahn kurz. Nun sind mehr als 300 Touristen seit fünf Tagen in dem Ort gestrandet. Mehr als 300 Touristen sitzen wegen schlechten Wetters seit fünf Tagen ... mehr

US-Klimabehörde NOAA: Vergangener Monat war mit 16,52 Grad zweitwärmster August

New York (dpa) - Der vergangene Monat ist nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA der zweitwärmste August seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen. Die Durchschnittstemperatur über Land- und Ozeanflächen habe mit 16,52 Grad Celsius um 0,92 Grad Celsius ... mehr

Wetter in Deutschland: Schluss mit Spätsommer – Jetzt wird es stürmisch!

Nach dem Spätsommer-Wochenende wird es zum Wochenstart herbstlich. Die Temperaturen steigen selten noch über 20 Grad – und in Norddeutschland können schwere Sturmböen auftreten. Die Temperaturen sind auf Sturzflug: Nach dem spätsommerlich-warmen Wochenende erwartet ... mehr

Tropensturm: "Humberto" nahe Bermuda zu Hurrikan hochgestuft

Washington (dpa) - Tropensturm "Humberto" hat sich über dem Atlantik zu einem Hurrikan der niedrigsten Stufe 1 entwickelt. Seine Böen erreichten Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometern pro Stunde, teilte das US-Hurrikan-Zentrum mit. "Humberto" befand ... mehr

"Trend stoppen": UN-Generalsekretär warnt auf den Bahamas vor dem Klimawandel

Nassau/Miami (dpa) - Nach seinem Besuch auf der vom Hurrikan "Dorian" zerstörten Insel Abaco hat UN-Generalsekretär António Guterres mehr Einsatz im Kampf gegen den Klimawandel gefordert. "Wir müssen den gegenwärtigen Trend stoppen, bei dem sich das Klima schneller ... mehr

Australische Städte wegen Dürre bald ohne Grundwasser

Es bahnt sich die schlimmste Dürre in der Geschichte des Kontinentstaats an: Wegen jahrelangen Ausbleibens von Regen könnte mehreren Städten im Südosten Australiens schon bald das Grundwasser ausgehen. Ortschaften im Bundesstaat New South Wales wie Dubbo, Cobar, Nyngan ... mehr

An der Mittelmeerküste - Herbstunwetter in Spanien: Zahl der Toten steigt auf sechs

Madrid (dpa) - Die Mittelmeerküste Spaniens ist von den schwersten Herbstunwettern der vergangenen drei Jahrzehnte getroffen worden. Die Zahl der Todesopfer stieg auf sechs an, Politiker bezeichneten die Sachschäden als gewaltig. Ministerpräsident Pedro ... mehr

Wetter in Deutschland: So geht es nach dem Spätsommerhoch weiter

Das Wochenende beschert Deutschland noch einmal warme bis heiße Temperaturen. Doch der Herbst steht vor der Tür. Es wird wechselhaft. Ein Spätsommerhoch liegt über Deutschland. Am Sonntag wird es laut dem Wetterdienst MeteoGroup zum Teil noch einmal heiß: Maximal ... mehr

Hoher UV-Index - UV-Strahlung: Sonnenbrandgefahr am Wochenende

Salzgitter (dpa) - Ausflügler sollten am Wochenende an Sonnenschutz denken: Die UV-Strahlung ist in ganz Deutschland hoch genug, um einen Sonnenbrand zu verursachen, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). "UV-Strahlung hat nichts mit der Temperatur ... mehr
 


shopping-portal