Thema

Wetter

Maschseefest schließt wegen drohender Unwetter

Maschseefest schließt wegen drohender Unwetter

Wegen drohender Unwetter haben alle Stände und Restaurants auf dem Maschseefest in Hannover vorläufig geschlossen. Nach der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes seien ab dem späten Nachmittag teils heftige Gewitter und starker Regen und Hagel zu erwarten, teilte ... mehr
Biber verliert Stammrevier wegen großer Dürre

Biber verliert Stammrevier wegen großer Dürre

Die anhaltende Dürre beraubt auch Biber ihrer angestammten Reviere. Wie der Tierpark Nordhorn am Donnerstag mitteilte, musste die Zootierärztin nun eine neue Bleibe für ein auf dem Trockenen gelandetes Nagetier suchen. Der Biber in der Größe eines Golden Retrievers ... mehr
Wetter in Deutschland:

Wetter in Deutschland: "Böses Unwetter" erwartet – Tornados möglich

Starke Gewitter, Hagel und Starkregen: Das Wetter in Deutschland wird Ende der Woche ungemütlich. Während Teile des Landes weiter schwitzen müssen, hält der Deutsche Wetterdienst auch Tornados für möglich. Nach der Hitze der vergangenen Tage erwartet der Deutsche ... mehr
Brand im Bergwald nicht unter Kontrolle

Brand im Bergwald nicht unter Kontrolle

Ein Brand im Bergwald oberhalb von Oberaudorf am Inn (Landkreis Rosenheim) hat am Donnerstag rund 200 Einsatzkräfte in Atem gehalten. Das Landratsamt Rosenheim rief am Nachmittag den Katastrophenfall aus. Der Brand in dem unwegsamen ... mehr
Seltener Anblick: Agave blüht in Charlottenburg

Seltener Anblick: Agave blüht in Charlottenburg

Nicht nur die Temperaturen erinnern derzeit an wärmere Gefilde: In der Schlossgärtnerei Charlottenburg ragt derzeit der meterhohe Blütenstiel einer Agave Americana in den Himmel. Fast 9000 Blüten habe die Pflanze, teilte die Stiftung Preussische ... mehr

Warnung vor schweren Gewittern mit Starkregen und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor schweren Gewittern in Teilen Baden-Württembergs gewarnt. Betroffen sein könnten am Donnerstag die Regierungsbezirke Karlsruhe und Stuttgart, wie der DWD mitteilte. Die Gewitter könnten mit extrem heftigem Starkregen, Hagel ... mehr

Hitzefrei für Berlins Kutschpferde: Vorschrift soll kommen

Bei mehr als 30 Grad im Schatten könnten Kutschpferde in Berlins Innenstadt in Zukunft hitzefrei bekommen. Das sieht eine neue Leitlinie der Senatsjustizverwaltung vor. Der Entwurf müsse aber noch mit den Bezirken abgestimmt werden, heißt es in der Antwort ... mehr

Dürre: Biobetriebe dürfen konventionelles Futter nutzen

Wegen der anhaltenden Dürre dürfen Brandenburger Ökobetriebe ihren Tieren konventionelles Futter geben. Neun Anträge seien dazu bislang gestellt worden, sagte Irene Kirchner, zuständige Referatsleiterin ökologischer Landbau im Agrarministerium, am Donnerstag. An manchen ... mehr

Kurz durchschnaufen: Hitze macht kleine Pause im Südwesten

Gute Nachrichten für Hitze-Geplagte: In Baden-Württemberg wird es etwas kühler - und dabei sonnig und meist trocken. "Am Wochenende ist der ganze Spuk vorbei", sagte eine Meteorologin vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Stuttgart. Eine Kaltfront schaffe ... mehr

Unwetter in Niedersachsen und Bremen: Tornados möglich

Nach der wochenlangen Sommerhitze kommen am Donnerstag schwere Gewitter und Starkwind auf Niedersachsen und Bremen zu - es besteht auch eine geringe Tornadogefahr. Am frühen Nachmittag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD), dass eine Gewitterfront aus Frankreich ... mehr

Leichtathletik: DLV-Chef Kessing kritisiert Tokio-Spiele in Hitze-Monaten

Berlin (dpa) - DLV-Präsident Jürgen Kessing kritisiert den Zeitpunkt der Austragung der Olympischen Spiele 2020 in den Hitze-Monaten Juli und August. "Da muss man aufpassen, dass es medizinisch noch zu vertreten ist", sagte der Chef des Deutschen ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

DLV-Chef Kessing kritisiert Tokio-Spiele 2020 bei Hitze

DLV-Präsident Jürgen Kessing kritisiert den Zeitpunkt der Austragung der Olympischen Spiele 2020 in den Hitze-Monaten Juli und August. "Da muss man aufpassen, dass es medizinisch noch zu vertreten ist", sagte der Chef des Deutschen Leichtathletik-Verbandes am Donnerstag ... mehr

Statistiker: Das Apfeljahr 2018 wird gut

Günstige Witterungsbedingungen zur Blüte und ein guter Fruchtansatz sorgen für volle Apfelbäume im Südwesten. Die Obst-Experten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg gehen davon aus, das die Flächenerträge von Apfelsorten wie Fuji, Jonagold und Topaz ... mehr

Nach heißen Hochsommertagen winkt Abkühlung

"Höchstwerte zwischen 24 und 26 Grad" - über diese Temperatur-Prognose freuten sich am Donnerstag viele Berliner und Brandenburger. Einen Wechsel aus Sonne und Wolken sowie vereinzelte Regenschauer versprach die Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für Freitag ... mehr

Fahrgastschiffe: Manche Anlegestellen am Rhein nicht nutzbar

Das Niedrigwasser im Rhein sorgt für Probleme bei Schiffstouren. Die Reederei Köln-Düsseldorfer (KD) kann derzeit vier Anlegestellen nicht mehr anfahren: Assmannshausen (Hessen), Kamp-Bornhofen, Rhens und Oberlahnstein (Rheinland-Pfalz). Das Wasser sei dort nicht ... mehr

Wasserverbrauch in Rhein-Main-Region steigt auf Rekordhöhe

Mit dem Beginn der Schule in der anhaltenden Hitzeperiode ist der Wasserverbrauch in der Metropolregion Rhein-Main auf einen neuen Rekord geklettert. Rund 418 000 Kubikmeter Wasser hat Hessenwasser am Montag abgegeben und damit den bisherigen Spitzenwert ... mehr

Ministerium: 400 Millionen Euro Dürreschäden für Bauern

Die Dürreschäden für die Landwirtschaft in Schleswig-Holstein belaufen sich nach vorläufigen Angaben des Agrarministeriums in Kiel auf schätzungsweise 422 Millionen Euro. Dies geht aus einem Schreiben an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hervor ... mehr

Heftige Gewitter mit Starkregen und Sturmböen am Donnerstag

In Sachsen-Anhalt, Thüringen und dem Leipziger Raum drohen am Donnerstagabend heftige Gewitter. "Es muss mit Starkregen und schweren Sturmböen von bis zu 100 Kilometern je Stunde gerechnet werden", sagte Jens Oehmichen vom Deutschen Wetterdienst ... mehr

Rauch- und Feuerverbot bei Traktoren- und Oldtimertreffen

Die anhaltende Hitze und Trockenheit wirkt sich auch auf das traditionelle Oldtimer- und Traktorentreffen im Agroneum Alt Schwerin an der Mecklenburgischen Seenplatte aus. Zu diesem Saisonhöhepunkt gilt ab Samstag auf dem trockenen Wald- und Wiesengelände ein striktes ... mehr

Schwüler Hochsommertag in Berlin und Brandenburg

Bei schwülen 30 bis 34 Grad steht den Berlinern und Brandenburgern ein heißer Hochsommertag bevor. Der Donnerstag beginnt mit viel Sonnenschein, nur hier und da zeigen sich Schleierwolken, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Ab dem Nachmittag ... mehr

Orkanartige Böen, Starkregen und Hagel erwartet

Im Laufe des Donnerstags werden in Rheinland-Pfalz und im Saarland vielerorts heftige Gewitter erwartet. Ab dem Mittag müsse mit schweren, teils orkanartigen Böen von bis zu 105 Kilometer pro Stunde gerechnet werden, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen ... mehr

Gewitter, orkanartige Böen und Starkregen in NRW erwartet

Am Donnerstag müssen sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen vielerorts auf heftige Gewitter einstellen. Vom Mittag an müsse mit schweren Sturmböen, teils auch mit orkanartigen Böen mit Geschwindigkeiten von 105 Kilometern pro Stunde gerechnet werden, teilte ... mehr

Heftiger Starkregen, Hagel und orkanartige Böen in Hessen

Auch am Donnerstag werden in Hessen wieder unwetterartige Gewitter erwartet. Am Vormittag komme es bereits zu einzelnen Gewittern mit Starkregen, stürmischen Böen und Hagel, teilte der Deutsche Wetterdienst am Donnerstagmorgen mit. Im Verlauf des Tages intensivieren ... mehr

Graskreise im Stadion des SV Bad Buchau: Jetzt redet Trainer

Das Luftfoto machte bundesweit die Runde: In Oberschwaben gibt es grüne Graskreise auf dem Fußballplatz. Der Co-Trainer des örtlichen Klubs erklärt, wie es dazu kam und wie es sich darauf spielt. Im Moorheilbad Bad Buchau im Landkreis Biberach gibt es derzeit ... mehr

Störungen im Bahnverkehr nach Unwetter bei Stralsund

Nach einem Unwetter ist der Regionalverkehr zwischen Elmenhorst und Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen) eingestellt worden. Wie die Bahn bestätigte, fiel am Mittwochnachmittag ein Baum auf eine Oberleitung, so dass der Bahnübergang Voigdehagen in Stralsund gesperrt ... mehr

Taben-Rodt: Bewohner vor austretendem Gas in Sicherheit

Die Feuerwehr in Taben-Rodt (Kreis Trier-Saarburg) hat am Mittwoch 22 Menschen in Sicherheit gebracht, nachdem aus einem Tank in einem Garten Gas ausgetreten war. Das Gas gelangte aus dem Ventil eines 4850 Liter fassenden Flüssiggastanks ins Freie, wie die Polizei ... mehr

Freie Universität: Heißester Tag des Jahres in Berlin

Berlin hat nach Messungen der Freien Universität Berlin am Mittwoch mit rund 37 Grad den heißesten Tag des Jahres erlebt. "In diesem Monat ist das kaum mehr zu toppen", sagt Meteorologe Thomas Dümmel. Von Donnerstag an gingen die Temperaturen zurück - bis auf angenehme ... mehr

Weiter heiß: Demmin an der Spitze mit 37,7 Grad

Mit 37,7 Grad ist Demmin (Mecklenburgische Seenplatte) am Mittwoch bis zum späten Nachmittag der heißeste Ort in Mecklenburg-Vorpommern geworden. Am kühlsten war es mit 28,5 Grad auf der Greifswalder Oie, wie der Meteorologe Uwe Ulbrich vom Wetterstudio auf Hiddensee ... mehr

Straßen nach Unwetter in Gera gesperrt

Nach einem heftigem Unwetter im Osten Thüringens sind in Gera zwischenzeitlich mehrere Straßen gesperrt worden. Ein umgestürzter Baum blockierte am Mittwoch vier Fahrspuren einer Landstraße, die etwa eine Stunde lang unpassierbar war, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage ... mehr

Dalbert: Flussauen helfen bei Niedrig- und Hochwasser

Umweltministerin Claudia Dalbert hat angesichts des niedrigen Wasserstands der Elbe einen besseren Schutz der Flussauen gefordert. "Die Auen helfen uns, das Wasser in der Fläche zu halten. Das ist gut sowohl bei Niedrig- als auch bei Hochwasser ... mehr

Donauschifffahrt setzt auf angekündigten Regen

Der für diesen Donnerstag und Freitag vorhergesagte Regen lässt die Donauschifffahrt im Freistaat hoffen. Nach der wochenlangen Trockenheit ist die Lage besonders zwischen Straubing und Vilshofen kritisch. Dort lag die Fahrrinnentiefe am Mittwoch lediglich ... mehr

Niedriger Wasserstand in ganz Brandenburg

Brandenburgs Gewässer lechzen nach einer Auszeit von der Trockenperiode: Im gesamten Land sind die Wasserstände erheblich zurückgegangen, wie das Umweltministerium mitteilte. Fast überall fließe weniger als die Hälfte der üblichen Wassermenge. "Der niedrige Wasserstand ... mehr

Golfclub bewässert nur bestimmte Flächen

Sattes Grün in brauner Ödnis: So wie der Platz des Golfclubs Schwanhof in der Oberpfalz dürften derzeit viele Golfplätze im Freistaat von oben aussehen. Der Betrieb in Luhe-Wildenau (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) bewässert wegen der anhaltenden Trockenheit derzeit ... mehr

Bouffier will Bauern schnell helfen

Hessens Bauern sollen wegen der anhaltenden Dürre rasch Hilfe vom Land erhalten. Das sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch während des Besuchs eines Bauernhofs in Runkel-Arfurt (Landkreis Limburg-Weilburg) und sprach sich für Soforthilfen ... mehr

Leute: Denzel Washington schwitzt in Berlin

Berlin (dpa) - Hollywood-Star Denzel Washington (63) ist bei einem Foto-Termin in Berlin ins Schwitzen gekommen. "Es ist heiß, heiß, heiß", sagte der US-Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur. "Ist der ganze Sommer so heiß in Deutschland?", fragte Washington ... mehr

Denzel Washington in Berlin: "Ist der ganze Sommer so heiß?"

Hollywood-Star Denzel Washington (63) ist bei einem Foto-Termin in Berlin ins Schwitzen gekommen. "Es ist heiß, heiß, heiß", sagte der US-Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur. "Ist der ganze Sommer so heiß in Deutschland?", fragte Washington ... mehr

Zweites ehemaliges Naturbad in Leipzig: Blaualgenausbruch

Nach der Kiesgrube Großzschocher ist nun ein weiteres ehemaliges Naturbad in Leipzig mit Blaualgen befallen. Bei der mikrobiologischen Badegewässerprobe wurden im "Bagger" (ehemals Naturbad Nordost) Blaualgen nachgewiesen, wie das Gesundheitsamt der Stadt am Mittwoch ... mehr

Rheinschifffahrt in NRW trotz Niedrigwasser ohne Probleme

Das Niedrigwasser im Rhein wirkt sich in Nordrhein-Westfalen nicht auf die Schiffstouren aus. Lediglich die Strecke Köln-Linz wird vorübergehend bis Königswinter verkürzt, sagte eine Sprecherin der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG am Mittwoch. Dadurch ... mehr

Kurz wirds ungemütlich: Starkregen, Hagel, Sturmböen in NRW

Heftiger Regen, Hagel und vereinzelte Orkanböen: Nach wochenlanger Hitze und Trockenheit wird es nass in Nordrhein-Westfalen - und bisweilen sogar ungemütlich. "Straßen könnten überflutet werden", sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch ... mehr

Eltern lassen Baby im überhitzten Auto zurück

Ein Ehepaar hat in Schwerin sein Baby bei etwa 35 Grad Außentemperatur im Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes zurückgelassen. Lediglich einen kleinen Fensterspalt hätten die Eltern am Dienstagmittag offen gelassen, während sie einkaufen gingen, teilte ... mehr

Hitze: Nuthe und Havel leiden unter Trockenheit

Brandenburgs Gewässer lechzen nach einer Auszeit von der Trockenperiode: Im gesamten Land sind die Wasserstände erheblich zurückgegangen, wie das Umweltministerium mitteilte. Fast überall fließe weniger als die Hälfte der üblichen Wassermenge. "Der niedrige Wasserstand ... mehr

Gewitter bringen Abkühlung - aber auch Böen und Starkregen

Weitere heftige Gewitter werden über Hessen hinwegfegen, bevor sich die ersehnte Abkühlung breit machen kann: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach sagte am Mittwoch schwül-heißes Wetter für diesen Donnerstag voraus, vor allem ab dem Nachmittag ... mehr

Kabinett beschließt weitere Unterstützung für Behinderte

Die Staatsregierung will Menschen mit Behinderung das Leben, Wohnen und Arbeiten erleichtern. Bei seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause im schwäbischen Ursberg beschloss das Kabinett ein Sonderinvestitionsprogramm, um kleine, flexible Wohneinheiten ... mehr

Fahrgastschiffe: manche Anlegestellen am Rhein nicht nutzbar

Das Niedrigwasser im Rhein sorgt für Probleme bei Schiffstouren. Die Reederei Köln-Düsseldorfer (KD) kann derzeit vier Anlegestellen nicht mehr anfahren: Assmannshausen (Hessen), Kamp-Bornhofen, Rhens und Oberlahnstein (Rheinland-Pfalz). Das Wasser sei dort nicht ... mehr

Gesundheit: Wasser über den Tag verteilt trinken

Berlin (dpa/tmn) - Der Sommer scheint kein Ende zu nehmen, weiterhin gibt es vielerorts Temperaturen jenseits der 30 Grad. Prof. Hanns-Christian Gunga von der Charité Berlin erklärt, worauf zu achten ist - und warum der Wetterumschwung danach kein Problem ... mehr

Nächtliche Straßenspülung für etwas Abkühlung in Berlin

Die Berliner Stadtreinigung will ab der Nacht zu diesem Freitag für zusätzliche Abkühlung in der Hauptstadt sorgen. "Wir werden mit 22 Spülfahrzeugen auf mehrspurigen Straßen unterwegs sein, vor allem in der Innenstadt", sagte Sprecher Sebastian Harnisch ... mehr

Dürre: Bauern erhalten vom Freistaat Geld für Futtermittel

Landwirte, die wegen der anhaltenden Dürre Futter zukaufen müssen, bekommen finanzielle Unterstützung vom Freistaat. Das hat das Kabinett am Mittwoch bei einer Sitzung im schwäbischen Ursberg beschlossen. "Überall dort, wo erhebliche Ertragseinbußen zu erwarten ... mehr

Unterricht an Kirchhainer Schulen wieder möglich

Zwei von einem heftigen Unwetter getroffene Schulen im mittelhessischen Kirchhain können wieder öffnen. Der Unterricht werde am Donnerstag aufgenommen, sagte ein Sprecher des Kreises Marburg-Biedenkopf in Marburg. An der Grund- sowie an der weiterführenden Schule ... mehr

Gewitter bringen wohl ungemütliches Ende der Hitzewelle

Die Hitzewelle wird in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Donnerstag voraussichtlich mit Gewittern zu Ende gehen. Von Südwesten her verdichten sich die Wolken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach vorhersagte. Es seien im Tagesverlauf einzelne ... mehr

Umweltschützer: Kanzlerin soll Urlaub wegen Dürre beenden

Angesichts der anhaltenden Dürre hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zum sofortigen Handeln aufgefordert. Merkel müsse ihren Sommerurlaub beenden, sagte BUND-Chef Hubert Weiger am Mittwoch in Nürnberg. Um die Klimakrise noch abzuwenden ... mehr

Unwetter in Grimmen weht Dach auf Auto

Bei einem kurzen Unwetter ist am Mittwochmorgen das Dach einer Halle in Grimmen abgedeckt und auf einen Pkw geweht worden. Die 54 Jahre alte Fahrerin des Autos sei dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Auch parkende Autos wurden in Mitleidenschaft ... mehr

Unwetter am Donnerstag: Starkregen, Hagel, schwere Sturmböen

Heftiger Regen und vereinzelte Orkanböen: Die Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen am Donnerstag mit Unwettern rechnen. "Straßen könnten überflutet werden", sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch in Essen. Auch umkippende ... mehr

Verbraucher: Schäden nach Gewittern erstmal nur vorsorglich reparieren

Henstedt-Ulzburg (dpa/tmn) - Schäden durch ein Unwetter dürfen erst mal nur vorsorglich repariert werden. Hausbesitzer müssen zum Beispiel Fenster mit zerbrochenen Scheiben direkt abdichten, um größere oder weitere Schäden durch Regen zu vermeiden ... mehr

Sonnenöl und Sonnencreme: Schaden Badegäste den Seen?

Bei der Hitze in den letzten Wochen strömen die Menschen an die Badeseen. Tausende, oft erheblich mit Sonnenschutz eingecremte Besucher schmeißen sich in das kühle Nass. Schaden die vielen Badegäste dem Ökosystem der Gewässer? Sonnencreme ist tatsächlich nicht unbedingt ... mehr

Kahnfährleute: Kaum Mücken im Spreewald

Positive Nachricht für Spreewald-Touristen: Es soll in diesem Sommer so gut wie keine Mücken geben. Im Frühjahr konnten sich kaum Mückenpopulationen in Tümpeln oder in Brackwassern bilden, weil es wenig Niederschlag gegeben habe, sagte der Vorstandsvorsitzende ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018