Thema

Wetter

Rettungswagen fahren nach Schneechaos wieder

Rettungswagen fahren nach Schneechaos wieder "solo"

Die Rettungswagen in Nordfriesland fahren ihre Einsätze wieder ohne Begleitung. Die Straßen nördlich der Kreisstadt Husum seien größtenteils geräumt und einigermaßen befahrbar, sagte Kreissprecher Hans-Martin Slopianka am Freitag. "Trotzdem fragt die Einsatzleitstelle ... mehr
Eisschollen auf Elbe und Saale: Eisbrecher im Einsatz

Eisschollen auf Elbe und Saale: Eisbrecher im Einsatz

Auf Elbe und Saale ist dank der andauernd frostigen Temperaturen derzeit ein seltenes Phänomen zu beobachten: 10 bis 15 Zentimeter dickes Eis treibt in großen Schollen auf den Flüssen. Das sei in den vergangenen Jahre nicht vorgekommen, sagte der Leiter ... mehr
Trotz Kälte hat die Spargelernte im Gewächshaus begonnen

Trotz Kälte hat die Spargelernte im Gewächshaus begonnen

An der hessischen Bergstraße ist trotz anhaltender Minustemperaturen der erste Spargel der Saison geerntet worden - im Gewächshaus. Dies sei dem sonnigen Wetter zu verdanken, sagte Landwirt Andreas List am Freitag in Bürstadt. "Im Gewächshaus brechen ... mehr
Feuerwehr warnt: Dünne Eisflächen nicht betreten

Feuerwehr warnt: Dünne Eisflächen nicht betreten

Die Feuerwehr Hamburg hat vor dem Betreten von Eisflächen gewarnt, die nicht von der Umweltbehörde freigegeben wurden. Andernfalls bestünde akute Lebensgefahr. "Bei Wassertemperaturen um die 0 Grad und kälter können Menschen schon innerhalb weniger Minuten erfrieren ... mehr
Wetter: Schneemassen sorgen für Chaos auf den Straßen

Wetter: Schneemassen sorgen für Chaos auf den Straßen

Schneeberge am Mittelmeer, Flugabsagen in Schottland, Kältetote in Skandinavien: Mit dem Frühling in Sichtweite zeigt der Winter in Europa noch einmal seine ganze Härte. Vom meteorologischen Frühling keine Spur – Schneefall und Kälte haben den Verkehr auf den britischen ... mehr

Kälte führt zu Nachfrage nach Winterkleidung und Rodelbedarf

Die eisigen Temperaturen der vergangenen Tage haben dem Einzelhandel im Südwesten einen unverhofften, späten Schub im Geschäft mit Winterartikeln verschafft. "Da ist eine Renaissance der Winterartikel eingetreten", sagte die Hauptgeschäftsführerin des Handelsverbandes ... mehr

Schnee in Schleswig-Holstein: Regionalbahnen ausgefallen

Die Schneemassen im Raum Flensburg haben auch am Freitagmorgen für einige Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Zwischen Flensburg und Süderbrarup (Kreis Schleswig-Flensburg) waren der Deutschen Bahn zufolge am Freitagmorgen mehrere Züge im Regionalverkehr ... mehr

#A66snowbaby: Frau bekommt Baby am Straßenrand im Schnee

In England ist ein Mädchen auf verschneiter Straße geboren worden. Durch starken Schneefall hatten es Mutter und Vater nicht rechtzeitig ins Krankenhaus geschafft. Im tief verschneiten Nordengland hat ein kleines Mädchen am Straßenrand das Licht der Welt erblickt ... mehr

Es wird wieder wärmer in Bayern

Nach tagelangem Dauerfrost erwartet Bayern am Wochenende Tauwetter. Es wird etwas milder. Wie der Deutsche Wetterdienst am Freitag mitteilte, schneit es am Samstag bis zum Mittag vor allem im Norden Bayerns noch leicht, im südlichen Schwaben setzt gegen Abend leichter ... mehr

Sauerland: Frühlingsbeginn mit Wintersport-Bedingungen

Der Frühling steht vor der Tür - aber im Sauerland laufen bei besten Wintersportbedingungen weiter die Ski-Lifte. "Durch den kalten Februar konnten wir ordentlich Schnee machen mit den Maschinen, bei der Kälte hält das natürlich", sagte die Sprecherin ... mehr

Eisige Temperaturen lassen Energieverbrauch steigen

Angesichts zweistelliger Minusgrade drehen auch Niedersachsen und Bremer die Heizthermostate in ihren Wohnungen höher. Viele Stadtwerke merken das und haben in den vergangenen Tagen einen deutlich gestiegenen Erdgas- und Fernwärmeabsatz registriert ... mehr

Kälte kein Problem für Bienen, Waschbären aber schon

Der Dauerfrost der vergangenen Tage ist für Hessens Bienen kein Problem. Die Insekten stoppten in solchen Kältephasen ihre Brutaktivität, um Energie zu sparen, erläuterte der Vorsitzende des Landesverbandes hessischer Imker, Manfred Ritz, in Kirchhain. Das Bienenvolk ... mehr

DLRG warnt vor einsamen Ausflügen aufs Eis

Bad Nenndorf (dpa) - Angesichts vieler zugefrorener Wasserflächen warnt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft vor einsamen Ausflügen aufs Eis. Man solle möglichst immer zu zweit oder mit mehreren auf Eisflächen gehen, um im Notfall Hilfe holen zu können, sagte ... mehr

Autobahn in Niedersachsen wegen Sandsturms gesperrt

Geestland (dpa) - Wegen eines Sandsturms hat die Polizei in Niedersachsen eine Autobahn auf einer Strecke von mehr als sieben Kilometern gesperrt. Ein starker Ostwind habe Sand von den umliegenden trockenen Feldern auf die Autobahn A27 im Kreis Cuxhaven gefegt, teilte ... mehr

Kein Unterricht am Freitag an vielen Schulen im Landesnorden

Wegen des Wintereinbruchs mit viel Schnee fällt am Freitag an vielen Schulen im nördlichen Schleswig-Holstein der Unterricht aus. Wie das Bildungsministerium am Donnerstag mitteilte, sind in der Stadt Flensburg alle öffentlichen Schulen betroffen. Im Kreis Nordfriesland ... mehr

Frau stirbt nach Sturz in eiskalten Fluss

Paderborn (dpa) - Einen Tag nach dem Sturz in einen eiskalten Fluss bei Paderborn ist eine 44-Jährige im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei mit. Ein Spaziergänger war gestern durch den bellenden Hund der Frau auf die 44-Jährige aufmerksam geworden ... mehr

Nachtfahrverbote auf Küstengewässern ausgeweitet

Das Eis an der Ostseeküste bremst zunehmend die Schifffahrt ab. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Stralsund hat das erstmals am Mittwoch verhängte Nachtfahrverbot für Schiffe auf weitere Bereiche ausgeweitet. Betroffen sind neben der Ostansteuerung zum Hafen ... mehr

Arbeit bei gefühlten minus 55 Grad

Marc Kinkeldey hat seit Tagen einen der wohl kältesten Arbeitsplätze Deutschlands. Der 38-Jährige arbeitet in der Wetterwarte des Deutschen Wetterdienstes auf dem 1141 Meter hohen Brocken im Harz. Das Thermometer auf dem Dach der Wetterstation zeigte am Donnerstag minus ... mehr

Wetter: Glatte Straßen zum Wochenende

Die Kaltfront zieht zum Ende der Woche aus Deutschland ab. Gemütlicher wird es dadurch aber nicht. Es drohen Regen, Schnee und in den Nächten glatte Straßen. Autofahrer müssen sich am Beginn des Wochenendes auf glatte Straßen einstellen. Denn ab Freitagnachmittag zieht ... mehr

Eis auf der Dahme: Fährlinie F12 stellt Betrieb ein

Weil sich Eisschollen gebildet haben, hat die erste Berliner Fähre ihren Betrieb eingestellt. Die Linie F12, die im Südosten Berlins die Dahme überquert, blieb am Donnerstagmorgen am Anleger, wie ein Sprecher der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sagte. Die F12 verbindet ... mehr

Defekter Heizlüfter löst Dachstuhlbrand aus

Ein defekter Heizlüfter hat in der Nähe von Weimar einen Dachstuhlbrand ausgelöst. Wie die Polizeiinspektion Jena am Donnerstag mitteilte, ereignete sich das Unglück am Mittwochnachmittag in einer Scheune in Döbritschen. Ein 66-Jähriger habe den Heizlüfter aufgestellt ... mehr

Elefanten und Giraffen in Hagenbeck haben Stubenarrest

Das eiskalte Wetter hat auch Auswirkungen auf die etwa 1860 Tiere im Hamburger Tierpark Hagenbeck. Während die Eisbären die arktischen Temperaturen genießen, bedeuten sie für die Elefanten und Giraffen "Stuben-Arrest". Zu ihrem eigenen Schutz, erklärte eine Sprecherin ... mehr

Kuscheln gegen die Kälte: Wilhelma-Tiere trotzen dem Frost

Auch viele Tiere in der Stuttgarter Wilhelma frieren während der kalten Tage. "Wir schauen sehr genau hin. Wenn die Tiere zu zittern beginnen, holen wir sie sofort rein", sagte Wilhelma-Zoologin Ulrike Rademacher am Donnerstag. Einige Tiere seien jedoch gut gegen ... mehr

Eisige Trockenheit lässt Waldbrandgefahr steigen

Die seit Wochen anhaltende trockene Eiseskälte lässt das Waldbrandrisiko in Sachsens Wäldern steigen. Verbreitet gelte die Gefahrenstufe drei - was mittlere Gefahr bedeute, aber "ein für diese Zeit des Jahres deutlich erhöhter Wert" sei, teilte der Staatsbetrieb ... mehr

Mittlere Waldbrandgefahr in weiten Teilen Thüringens

Trockene Kälte und fehlende Niederschläge haben in weiten Teilen Thüringens die Waldbrandgefahr erhöht. Betroffen seien Mittel-, Ost- und Nordthüringen, sagte der Sprecher der Landesforstanstalt, Horst Sproßmann, am Donnerstag. Dort herrsche derzeit die Gefahrenstufe ... mehr

Immobilien: Haftpflichtversicherung springt bei Dachlawinen ein

Hamburg (dpa/tmn) - Eigentümer oder Mieter sind verpflichtet, Gehwege eis- und schneefrei zu halten. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt, haftet für etwaige Schäden, erklärt der Bund der Versicherten. Ein weiteres Haftungsrisiko sind Dachlawinen. Wenn Tauwetter einsetzt ... mehr

Winterwetter legt Leben in Teilen Großbritanniens lahm

London (dpa) - Schnee, Eis und starke Winde haben den dritten Tag in Folge erhebliche Verkehrsbehinderungen in Großbritannien verursacht. Vor allem in Schottland stand das öffentliche Leben in weiten Teilen still, nachdem der britische Wetterdienst die höchste Warnstufe ... mehr

Treibeis: Fährverkehr auf der Elbe eingeschränkt

Nach tagelangem klirrenden Frost hat sich auf der Elbe Treibeis gebildet und den Fährverkehr mancherorts lahmgelegt. Wie der Verkehrsverbund Oberelbe am Donnerstag mitteilte, sind die Fähren in Coswig, Diesbar und Strehla (alle Landkreis Meißen) derzeit außer Betrieb ... mehr

Flughafen Genf nach starkem Schneefall geschlossen

Genf (dpa) - Der Flughafen von Genf ist nach den ersten anhaltenden Schneefällen dieser Wintersaison bis auf weiteres geschlossen worden. «Wir raten deshalb den Reisenden derzeit davon ab, sich zum Flughafen zu begeben», teilte der Flughafen ... mehr

Schneechaos im Norden Schleswig-Holsteins: Schulfrei

Schneechaos im Norden Schleswig-Holsteins hat am Donnerstag vielen Schülern Unterrichtsausfall beschert. Besonders im Großraum Flensburg sowie rund um Niebüll sorgten Schneeverwehungen von zum Teil über einem Meter dafür, dass Straßen nicht befahrbar waren. Zahlreiche ... mehr

Schneefall für Freitagabend erwartet

Der Start ins Wochenende fällt in Nordrhein-Westfalen nicht nur frostig aus, sondern auch weiß - doch der Schnee bleibt wohl nicht lange liegen. Ab Freitagabend sei mit Schneefall zu rechnen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstagmorgen ... mehr

Glätte und Schnee zum Beginn des Wochenendes

Mainz (lrs/dpa) - Glatt und rutschig könnte es für Autofahrer in Rheinland-Pfalz werden: Am Freitag ziehen vom Saarland her Wolken auf und bringen Schnee. Wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag sagte, fällt in der Nacht auf Samstag vielerorts ... mehr

Am Samstag wird es weiß: Wetterdienst warnt vor Glatteis

Zu Beginn des Wochenendes wird es weiß in Hessen: In der Nacht von Freitag auf Samstag soll es schneien. Mit knapp drei Zentimeter Neuschnee sei zu rechnen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstagmorgen. Am Freitag soll es demnach ... mehr

Eiskalt ins Frühjahr - Verkehr auf den Straßen rollt

Berlin (dpa) - Mit einer eiskalten Nacht hat in Deutschland der meteorologische Frühling begonnen. So fielen die Temperaturen im Erzgebirge am Morgen auf bis zu minus 18 Grad, wie auf der Internetseite des Wetterdienstes Kachelmannwetter zu sehen war. Auch in Berlin ... mehr

Angler wollten Seeufer aufräumen: Schnee verdeckt den Müll

Schnee und Eis vereiteln den Tag der Gewässerpflege des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern an diesem Samstag. Der Verband hatte zum Auftakt etliche Aktionen zum Aufräumen und Müllsammeln an Seeufern geplant, darunter in Rostock-Warnemünde, Schwerin, Dabel ... mehr

Zoobewohnern machen die frostigen Temperaturen nichts aus

Die klirrende Kälte macht den meisten Tieren in den Zoos kaum etwas aus. "Die Tiere können super damit umgehen", sagte Christine Kurrle, Sprecherin des Frankfurter Zoos. Alle tierischen Bewohner halten demnach die frostigen Temperaturen gut aus. Die meisten von ihnen ... mehr

Jörg Kachelmann über den Frost: "Dem Wetter ist scheißegal, dass morgen Frühling ist"

"Die Russenpeitsche hat Deutschland fest im Griff" oder "Ein Kälterekord jagt den nächsten": Warum solche zuletzt öfter gehörten Sätze völliger Quatsch sind, erklärt Wetter-Experte Jörg Kachelmann.  Herr Kachelmann, es herrschen zweistellige Minusgrade, die Medien ... mehr

Unglück auf Eis: Großvater stirbt nach Rettung des Enkels

Ein 79 Jahre alter Mann ist auf einem zugefrorenen See bei Creglingen (Main-Tauber-Kreis) bei der Rettung seines Enkels aus einem Eisloch selber eingebrochen und ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich am Dienstagnachmittag, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Wetter-Quiz: So extrem kann der Winter in Deutschland sein

Endlich Winter. Es ist richtig kalt. Stellenweise gibt es in Deutschland Temperaturen um die -15 Grad. Die Haut brennt, die Nase läuft – das fühlt sich extrem an, ist aber weit von einem Rekordwert entfernt. Es war schon kälter, deutlich kälter sogar. Wissen ... mehr

Wetter: Nach der Arktiskälte kommt die Frühlingsluft

Mit der klirrenden Kälte ist es in Deutschland schon bald wieder vorbei. In einigen Regionen kann es sogar frühlingshaft warm werden. Entwarnung gibt es auf den Straßen aber noch nicht. Deutschland hat den Höhepunkt der Kältewelle hinter sich. Am Donnerstag werden ... mehr

Streetworkdienste suchen in Leipzig Obdachlose auf

Die Stadt Leipzig kümmert sich mit einem speziellen Service um Obdachlose. Zwei Streetworkdienste suchen wohnungslose Menschen auf, die trotz der eisigen Temperaturen aus persönlichen Gründen die angebotenen Notschlafstellen nicht nutzen. Wie die Stadt am Mittwoch ... mehr

38-Jähriger Hamburger erfriert auf der Luhe

Die eisige Kälte hat in Niedersachsen ein Todesopfer gefordert. Ein 38-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch in Winsen vermutlich erfroren. Ein Spaziergänger entdeckte den Toten auf dem zugefrorenen Luhearm und alarmierte die Rettungskräfte, teilte ein Polizeisprecher ... mehr

Heizlüfter in Transporter löst wohl Brand aus

Wohl ein Heizlüfter hat in Munderkingen (Alb-Donau-Kreis) einen Auto- und Wohnhausbrand ausgelöst. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte das Gerät nach ersten Erkenntnissen über Nacht eingeschaltet im geparkten Transporter eines Bewohners gestanden ... mehr

Transporter bei Glätte verunglückt: Bauarbeiter verletzt

Bei Glätteunfall eines Kleintransporters in Kummerow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) sind am Mittwoch vier Bauarbeiter verletzt worden. Der 31-jährige Fahrer kam in einer Linkskurve ins Schleudern, rammte einen Zaun und eine Hecke und stieß am Ende gegen einen ... mehr

Irland: Hamsterkäufe wegen Schneesturm

Eine Schneesturm-Warnung hat in Irland Hamsterkäufe ausgelöst. Viele Iren decken sich mit Vorräten für die kommenden Tage ein. Eine Warnung vor einem heftigen Schneesturm hat in Irland zu heftigen Reaktionen in der Bevölkerung geführt. Der Wetterdienst sagte ... mehr

Höhepunkt der Kältewelle in Deutschland überschritten

Offenbach (dpa) - Deutschland hat den Höhepunkt der Kältewelle hinter sich. Zwar herrschte in der Nacht vor allem in Bayern und an der Ostsee noch sehr strenger Frost - doch mit dem Beginn des meteorologischen Frühlings geht es aufwärts: Am Donnerstag werden «wieder ... mehr

Hund und Herrchen brechen in See bei Uelzen ein

Ein 53-Jähriger und sein Hund sind in den Oldenstädter See im Kreis Uelzen eingebrochen. Der Mann konnte sich selbst befreien, der Berner Sennenhund musste von der Feuerwehr aus dem eisigen Wasser gezogen werden, teilte die Polizei am Mittwoch ist. Demnach ... mehr

Eisgang auf Kanälen bremst Binnenschiffe aus

Die eisige Witterung setzt auch zunehmend der Binnenschifffahrt zu. Auf vielen Streckenabschnitten von Kanälen und Flüssen gibt es Einschränkungen durch Eis. Während leichtes Treibeis noch keine Probleme für Binnenschiffe bereitet, sind einige Passagen an der Elbe durch ... mehr

Die Meere an Schleswig-Holsteins Küsten gefrieren

Der stramme Frost lässt die Meere an Schleswig-Holsteins Küsten langsam gefrieren. An der Nordsee hat sich nach Angaben des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie im Hafen von Dagebüll lockeres Neueis gebildet. An der Ostseeküste ist der Hafen von Schleswig ... mehr

Hund bei Eiseskälte im Auto gelassen

Ein Hundebesitzer hat seinen Mischling bei klirrender Kälte im Auto zurückgelassen. Nach Angaben der Polizei hatte eine Zeugin den Doggen-Mischling in der Nacht zum Mittwoch in Gaggenau in dem geparkten Wagen bemerkt und die Beamten verständigt. Da der Besitzer nicht ... mehr

Sozialminister: Genug Schutzräume für Obdachlose bei Kälte

Zum Schutz vor der Kälte gibt es für Obdachlose im Südwesten nach Angaben von Sozialminister Manne Lucha (Grüne) genug Zufluchtsmöglichkeiten. "Es kann jeder einen Schutzraum bekommen", sagte Lucha im Radioprogramm "SWR Aktuell" am Mittwoch. "Ich verstehe unsere ... mehr

Frost nimmt küstennahe Ostseegwässer langsam in den Griff

Der stramme Frost lässt die küstennahen Gewässer an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste langsam gefrieren. Nach Angaben des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie hat sich in den Boddengewässern südlich des Darßes inzwischen bis zu 15 Zentimeter dickes ... mehr

Experten: Wildtiere trotz Eis und Schnee nicht füttern

Schleswig-Holsteins Störche sind zurzeit trotz Eis und Schnee nicht auf menschliche Hilfe angewiesen. Sie müssen nicht gefüttert werden, sagte Jörg Heyna von der NABU-Arbeitsgruppe Storchenschutz am Mittwoch. Die großen Vögel gehen zurzeit an den Ufern ... mehr

Hündin bei Eiseskälte in Müllcontainer ausgesetzt

In einem Müllcontainer am Saarbrücker Tierheim ausgesetzt, überlebte sie die eiskalte Nacht bei minus zehn Grad nur knapp: Zufällig hat eine Heim-Mitarbeiterin eine im Abfall "entsorgte" Hündin entdeckt. "Das Tier war völlig unterkühlt und sehr abgemagert", sagte ... mehr

Müritz trotzt der Rekordkälte: Große Teile weiter eisfrei

Die Müritz - Deutschlands größter Binnensee - ist trotz Dauerfrost und Rekordkälte noch immer nicht zugefroren. Auch bei minus 16 Grad Celsius blieben weiter große Teile der Außenmüritz offen, wie Mitarbeiter des Warener Wasser- und Schifffahrtsamtes am Mittwoch ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018