Sie sind hier: Home > Themen >

Weyerbusch

Thema

Weyerbusch

Raser legt nach tödlichem Unfall Geständnis ab

Raser legt nach tödlichem Unfall Geständnis ab

Nach dem Raserunfall mit einer Toten im Westerwald hat der 24 Jahre alte Fahrer des Wagens ein Geständnis abgelegt. Er räume den "objektiven Tatverlauf" ein und auch, zu schnell gefahren zu sein, teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz am Montag mit. Demnach wollte ... mehr
Rücksichtlos und schnell: Tödlicher Raserunfall in Rheinland-Pfalz

Rücksichtlos und schnell: Tödlicher Raserunfall in Rheinland-Pfalz

Weyerbusch (dpa) - Eine 81-jährige Frau ist in Weyerbusch in Rheinland-Pfalz von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Ihre Tochter und ihr Enkelkind, vor deren Augen der Unfall passierte, erlitten einen Schock Das Auto krachte nach Polizeiangaben ... mehr
81-Jährige stirbt bei Raserunfall vor den Augen von Tochter

81-Jährige stirbt bei Raserunfall vor den Augen von Tochter

Eine 81-jährige Frau ist im Landkreis Altenkirchen vor den Augen ihrer Tochter und ihrer Enkelin von einem heranrasenden Auto erfasst und so schwer verletzt worden, dass sie kurz darauf im Krankenhaus gestorben ist. Hinter dem Steuer des Wagens saß nach Polizeiangaben ... mehr
Tödlicher Raserunfall in Rheinland-Pfalz: 81-Jährige stirbt

Tödlicher Raserunfall in Rheinland-Pfalz: 81-Jährige stirbt

Eine Frau und ihr Kind erleiden einen schweren Schock: Vor ihren Augen wird die 81-jährige Mutter und Großmutter von einem Auto erfasst. Der Fahrer wird leicht verletzt – die Seniorin erliegt noch in der Nacht ihren Verletzungen. Eine 81-jährige Frau ist in Weyerbusch ... mehr
Frontalzusammenstoß im Westerwald: Bundesstraße gesperrt

Frontalzusammenstoß im Westerwald: Bundesstraße gesperrt

Bei einem Verkehrsunfall im Westerwald in Weyersbusch ist am Donnerstagmorgen ein Mensch schwer verletzt worden. Zwei Autos seien frontal ineinander geprallt, berichtete die Polizei in Altenkirchen. Der Unfall geschah demnach am Ortseingang der Gemeinde im Landkreis ... mehr

Junge auf Fahrrad angefahren und schwer verletzt

Ein neun Jahre alter Radfahrer ist im Landkreis Altenkirchen von einem Transporter angefahren und schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber flog den Jungen nach dem Unfall am Dienstagnachmittag in die Uniklinik Bonn, wie die Polizei am Abend mitteilte ... mehr
 


shopping-portal