Sie sind hier: Home > Themen >

Weyhe

Thema

Weyhe

Ertrunkener Bootsbesitzer aus Wieltsee in Weyhe geborgen

Ertrunkener Bootsbesitzer aus Wieltsee in Weyhe geborgen

Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften ist am Donnerstag im Wieltsee in Weyhe (Landkreis Diepholz) ein ertrunkener Bootsbesitzer geborgen worden. Taucher, Rettungshubschrauber und eine Drohne suchten den Mann mehrere Stunden. Ein Taucher der Feuerwehr Bremen ... mehr
Mann wird bei Flucht vor Polizei lebensgefährlich verletzt

Mann wird bei Flucht vor Polizei lebensgefährlich verletzt

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein 30 Jahre alter Fahrer in Weyhe im Landkreis Diepholz mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, rief eine Frau am Vortag die Beamten, weil ihr Partner sie angegriffen ... mehr
Landwirte blockieren erneut Aldi-Zentrallager

Landwirte blockieren erneut Aldi-Zentrallager

Landwirte mit Treckern haben in der Nacht zum Dienstag erneut ein Aldi-Zentrallager in der Gemeinde Weyhe (Landkreis Diepholz) blockiert. Am Montagabend seien rund 50 Traktoren vor das Auslieferungslager im Ortsteil Dreye gefahren worden, sagte ein Polizeisprecher ... mehr
Traktoren blockieren Discounter-Lager in vielen Regionen

Traktoren blockieren Discounter-Lager in vielen Regionen

Nach der ergebnislosen Videokonferenz des Agrarministeriums zur Situation in der Landwirtschaft haben in der Nacht zum Dienstag erneut hunderte Landwirte Zentrallager von Discountern blockiert. Die Aktionen fanden nach Polizeiangaben in etlichen Regionen Niedersachsens ... mehr
Pastorenhaus rollt weiter:

Pastorenhaus rollt weiter: "das ist Millimeterarbeit"

Ein fast 500 Jahre altes Fachwerkhaus in Martfeld (Kreis Diepholz) hat am Donnerstag seinen Weg auf Rollen fortgesetzt und soll am zweiten von drei Tagen die längste Wegstrecke zurücklegen. "Das ist zum Teil Millimeterarbeit. Nah an der Straße stehen Häuser, bei einem ... mehr

Altes Pastorenhaus rollt weiter auf neuen Standort zu

Bei der Verlegung eines fast 500 Jahre alten Fachwerkhauses in Martfeld (Kreis Diepholz) steht heute der zweite Tag mit der längsten Wegstrecke an. Das Pastorenhaus von 1535 wird nicht auf einem Lastwagen transportiert, sondern auf traditionelle Weise auf runden ... mehr

Altes Pastorenhaus wird zu neuem Standort gerollt

Ein fast 500 Jahre altes, wertvolles Fachwerkhaus beginnt heute im niedersächsischen Martfeld bei Diepholz eine dreitägige Reise. Dabei kommt nach Angaben der Organisatoren eine althergebrachte Technik zum Einsatz: Das Pastorenhaus von 1535 wird auf untergelegten ... mehr

Auto kommt von Straße ab: 20 000 Euro Schaden

Ein betrunkener Autofahrer ist am späten Dienstagabend mit seinem Wagen in Kirchweyhe (Landkreis Diepholz) von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei einen Schaden von 20 000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, war der 68-jährige Bremer ... mehr

Erneut Messer auf Spielplatz gefunden

Wegen des Fundes eines Messers auf dem Spielplatz eines Kindergartens in Weyhe im Kreis Diepholz ermittelt die Polizei wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. Mitarbeiter des Kindergartens fanden das Messer am Mittwochmorgen bei einem Kontrollgang ... mehr

Polizeitaucher holen acht Tresore aus dem Wasser

Acht geknackte Tresore haben Polizeitaucher aus dem Wasser eines Hafens an der Weser bei Weyhe (Kreis Diepholz) gezogen. Auch ein Motorradrahmen gehörte zur Ausbeute, wie ein Polizeisprecher in Diepholz am Freitag sagte. Die Suche der Polizeitaucher aus Oldenburg ... mehr

Bauern demonstrieren vor Aldi-Lagern in Niedersachsen

Hunderte Landwirte haben am Sonntag mit ihren Treckern vor Lagern von Aldi-Nord demonstriert. In Hesel (Landkreis Leer) standen am Abend rund 300 Traktoren vor dem Betrieb, wie die Polizei mitteilte. In den Morgenstunden standen noch rund 70 Traktoren vor dem Betrieb ... mehr

Hunderte Bauern demonstrieren mit Treckern in Bremen

Hunderte Landwirte mit Treckern haben am Donnerstag in Bremen und Bremerhaven gegen schärfere Auflagen demonstriert und für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Teilweise richteten sich die Proteste auch gegen Lebensmitteldiscounter, die nach Ansicht der Bauern mit ihrer ... mehr

Autofahrer vertun sich beim Schalten: Zwei Unfälle

Jedes Auto hat Gas und Bremse, Vor- und Rückwärtsgang, doch bei deren Koordination haben zwei Autofahrer Pech gehabt. In Delmenhorst verwechselte ein 80-jähriger Mann Gas- und Bremspedal, als er auf den Parkplatz eines Krankenhauses ausparken wollte. Wie die Polizei ... mehr

Sieben Verletzte bei Autounfall in Weyhe

Bei einem schweren Autounfall in Weyhe (Landkreis Diepholz) sind am Samstagabend sieben Menschen verletzt worden - unter ihnen ein dreijähriges Kind. Wie die Polizei mitteilte, krachten auf einer Kreuzung zwei Wagen mit voller Wucht ineinander. Eine dreiköpfige Familie ... mehr

Ein Mann in Lebensgefahr nach Kollision von drei Autos

Bei einem Frontalzusammenstoß von drei Autos ist ein 55-Jähriger in Weyhe (Kreis Diepholz) lebensgefährlich verletzt worden. Eine 27-Jährige und ein 54 Jahre alter Autofahrer wurden nach Polizeiangaben vom Dienstag leicht verletzt. Der 55-Jährige war nach bisherigen ... mehr

Bovenschulte: Weil wäre geeigneter Kandidat für SPD-Vorsitz

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil wäre aus Sicht des designierten Bremer Regierungschefs Andreas Bovenschulte ein guter Kandidat für den SPD-Vorsitz. "Er ist ein erfolgreicher Ministerpräsident und wäre zweifellos ein geeigneter Kandidat ... mehr

Mitarbeiter im Großhandel erhalten drei Prozent mehr Geld

In den Tarifverhandlungen des niedersächsischen Groß- und Außenhandels haben sich die Arbeitgeber- und die Arbeitnehmerseite in der dritten Verhandlungsrunde geeinigt. Die Gehälter und Löhne der mehr als 120 000 Mitarbeiter steigen ... mehr

Erneut Warnstreiks im Großhandel

In der Tarifrunde des niedersächsischen und bremischen Großhandels gibt es weitere Warnstreiks. Zu einem Arbeitskampf seien die insgesamt mehr als 2000 Beschäftigten an den Edeka-Lagerstandorte in Wiefelstede und Lauenau sowie am Umschlagpunkt Braunschweig ... mehr

Bovenschultes Beurlaubung: Wechsel in Bremische Bürgerschaft

Der Wechsel des bisherigen Bürgermeisters von Weyhe (Kreis Diepholz), Andreas Bovenschulte, in die Bremische Bürgerschaft ist geklärt. Der Weyher Rat habe seiner Beurlaubung ohne Bezüge zugestimmt, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Wieder Geldautomatensprengung im Kreis Diepholz

Mehrere Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen einen Geldautomaten in der Nähe von Weyhe (Landkreis Diepholz) gesprengt. Dadurch war ein Feuer ausgebrochen, das den Raum, in dem der Geldautomat stand, zerstörte, wie die Polizei sagte. Anwohner ... mehr

Unbekannte sprengen zwei Geldautomaten in Weyhe

Unbekannte haben in Weyhe (Landkreis Diepholz) in zwei Bankfilialen je einen Geldautomaten gesprengt. Ob sie bei ihrer Tat in der Nacht zum Mittwoch Bargeld erbeuten konnten, war zunächst unklar, wie die Polizei mitteilte. Die Automaten befanden sich in einer ... mehr

Brand in Dachgeschosswohnung: Vier Bewohner im Krankenhaus

Nach einem Brand in einer Dachgeschosswohnung in Weyhe (Landkreis Diepholz) sind vier Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden. Unter ihnen sind zwei Kinder. Der Brand war am Montag gegen 17.00 Uhr in dem Doppelhaus ausgebrochen ... mehr

Bisher kaum Pilze im Nordwesten

Pilzsammler haben in Bremen und Niedersachsen zurzeit wenig Glück. Wegen der Trockenheit sind in vielen Regionen bisher kaum Speisepilze zu finden. "Die Sommerpilze sind komplett ausgefallen", sagte der Pilzsachverständige Jens Karius aus Weyhe bei Bremen. Zurzeit ... mehr

57-Jähriger bei Frontalzusammenstoß in Dreye gestorben

Ein 57 Jahre alter Mann ist auf der Ortsumgehung Dreye im Kreis Diepholz bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben geriet er am Dienstag kurz vor einer Bahnunterführung mit seinem Wagen nach links in den Gegenverkehr, wo er zunächst einen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: