Sie sind hier: Home > Themen >

Wiederverwertung

Thema

Wiederverwertung

Immobilien: Der Weg zum besseren Umgang mit Müll

Immobilien: Der Weg zum besseren Umgang mit Müll

Wien (dpa/tmn) - Müll? Gibt es eigentlich gar nicht. Zumindest nicht, wenn man dem Prinzip von "cradle to cradle" (c2c ) folgt. "Danach beinhaltet jedes Produkt Materialien, die als Nährstoffe gesehen werden", erklärt Christiane Varga vom Zukunftsinstitut ... mehr
Faktencheck: Haben E-Autos die bessere Ökobilanz als Benziner und Diesel?

Faktencheck: Haben E-Autos die bessere Ökobilanz als Benziner und Diesel?

Berlin (dpa) - Eine neue Studie zu Elektroautos und Klima erscheint - und Aufmerksamkeit ist ihr gewiss. Kaum ein anderes umweltpolitisches Thema wird seit einiger Zeit intensiver diskutiert. Wie klimafreundlich sind sie also, die elektrischen Pkw? Behauptung: E-Autos ... mehr
Müll: Joghurtbecher nicht ausgespült in die Tonne werfen

Müll: Joghurtbecher nicht ausgespült in die Tonne werfen

Die Idee ist gut gemeint, aber nicht gut für die Umwelt: Joghurtbecher, Salatschüsseln aus Einwegplastik und Milchkartons sollte man vor dem Entsorgen nicht extra ausspülen. Noch immer spülen viele Verbraucher Dosen und Joghurtbecher aus, bevor sie diese entsorgen ... mehr
AVG Köln investiert sechs Millionen Euro in Müllsortieranlage

AVG Köln investiert sechs Millionen Euro in Müllsortieranlage

Die AVG plant, sechs Millionen Euro in eine Sortierungsanlage, die Plastik gezielt entfernen soll, zu investieren. Grund dafür ist die fehlende Mülltrennung in den Kölner Haushalten. Die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft (AVG) Köln plant, sechs Millionen ... mehr
Was gehört wirklich in die Gelbe Tonne?

Was gehört wirklich in die Gelbe Tonne?

In vielen Haushalten gibt es eine Gelbe Tonne oder einen Gelben Sack zur Abfallentsorgung. Oft landet darin aus Unwissen ein buntes Sammelsurium. Wie sieht es mit Kleiderbügeln, Spielpuppen, Styropor oder Kronkorken aus? Wir erklären, was Sie in die Gelbe Tonne werfen ... mehr

Hohe Nachfrage nach Sand und Kies: Droht Knappheit?

Der Bauboom auch in Rheinland-Pfalz treibt die Nachfrage nach den Beton-Rohstoffen Sand und Kies nach oben. Obwohl im Boden eigentlich genügend Vorkommen ruhen, warnen Vertreter aus der Rohstoff- und der Baubranche vor Engpässen und unnötigen Transporten ... mehr

Wohin mit alten Smartphones? Diese Organisationen nehmen Handy-Spenden an

Schlummert das alte Handy noch friedlich in der Schublade? Für manche Handys sind noch ein paar Euros auf dem Gebrauchtmarkt zu erzielen. Wer mit dem Gerät lieber etwas Gutes tun möchte, kann sein Handy an verschiedene gemeinnützige Projekte weitergeben.  Je kleiner ... mehr

Dach des Hauptbahnhofs bleibt kurz: Bahn verkauft Teile

Das Dach des Berliner Hauptbahnhofs bleibt kurz. Jahrelang hatte die Bahn zusätzliche Stahlträger und maßgefertigte Glasscheiben aufbewahrt, doch nun sind sie weg. "Die Elemente des Hallendachs waren abgeschrieben", sagte ein Bahnsprecher der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Artur-Fischer-Erfinderpreis für kreativen Membranfilter

Mit einem neuen Membranfilter für Klärschlamm hat ein 74 Jahre alter Erfinder aus Gaggenau die Jury überzeugt und den Artur-Fischer-Erfinderpreis gewonnen. Edmund Eraths Idee, aus Klärschlamm Stoffe wie Nickel zur Wiederverwertung herauszufiltern, sei ressourcenschonend ... mehr

Scharfe Kritik an Karliczek: Ministerin gibt Batterieforschung nach Münster

Deutschland soll moderne Batteriezellen produzieren können. Dafür gibt der Bund 500 Millionen Euro. Weil die Wissenschaftsministerin ihre Heimat fördert, beklagen sich drei Bundesländer bei der Kanzlerin. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) gerät wegen ... mehr
 


shopping-portal