Sie sind hier: Home > Themen >

Willy Brandt

Thema

Willy Brandt

Regierung will Akten von Altkanzler Helmut Schmidt zurück

Regierung will Akten von Altkanzler Helmut Schmidt zurück

Konrad Adenauer hat es getan, Willy Brandt ebenfalls - und auch Helmut Schmidt: Sie alle haben während oder nach ihrer politischen Laufbahn Akten mit zu sich nach Hause genommen. Die Originalunterlagen, die sich  in Schmidts Privatarchiv - mittlerweile Bestandteil ... mehr
Rechtspopulismus: Bundespräsident warnt vor Radikalisierung in Deutschland

Rechtspopulismus: Bundespräsident warnt vor Radikalisierung in Deutschland

Offenheit und Gesprächsbereitschaft ist für Bundespräsident Joachim Gauck der richtige Weg, mit den Unbillen der heutigen Zeit umzugehen.  Angesichts wachsender Spannungen in der Gesellschaft warnte Gauck vor einer Radikalisierung und warb für offene Debatten ... mehr
Haupstadt-Flughafen will einfach nicht fertig werden

Haupstadt-Flughafen will einfach nicht fertig werden

Erinnern Sie sich noch an 2006? Das iPhone gibt's noch nicht, bei der Fußball-WM heißt der Teamchef Jürgen Klinsmann und Barack Obama ist noch Senator in Illinois - lang, lang ist's her. An einem Spätsommertag rammen mehrere Männer ihre Spaten in den sandigen Boden ... mehr
Mit Walter Scheel starb ein großer Visionär

Mit Walter Scheel starb ein großer Visionär

Walter Scheel ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Vielen ist er als singender Bundespräsident in Erinnerung. Doch Scheel war vor allem ein politisches Schwergewicht und ein Visionär - denn gemeinsam mit Willy Brandt legte er den Grundstein für die deutsche ... mehr

"Spiegel" meldet: Willy Brandt erhielt Geld aus den USA

Die  USA unterstützten in ihrer Zeit als Besatzungsmacht den SPD-Politiker  Willy Brandt mit Geldern in einem parteiinternen Machtkampf. Das berichtet der "Spiegel" vorab. 1950 hätten die Amerikaner dem damaligen Westberliner Bundestagsabgeordneten die Summe ... mehr

Wahlkampf gegen Merkel: SPD-Chef Schulz strampelt sich ab

Frustrierend für SPD und Martin Schulz: Wie 2009 und 2013 scheint es unmöglich, die Kanzlerin aus der Reserve zu locken. Mit seinem "Zukunftsplan" macht Schulz nun ein Angebot an Mitte und Wirtschaft. Nimmt die SPD Kurs auf die nächste "Groko"? Neben Willy Brandt geben ... mehr

Chris Roberts: Mit ihm stirbt ein Teil der heilen Welt

Kompliziert waren die Zeiten auch in den 70ern schon. Die Ölkrise, der Rücktritt von Willy Brandt, der RAF-Terror. Es war das Jahrzehnt, in dem Chris Roberts seine größten Erfolge hatte. Braungebrannt und akkurat geföhnt lächelte er in die Kameras der "ZDF-Hitparade ... mehr

Zwei Todsünden machen Sigmar Gabriel zum Wählerschreck

Von Christian Kreutzer Die SPD wird am Freitag auf ihrem Bundesparteitag in Berlin Sigmar Gabriel wieder zum Vorsitzenden wählen. 2017 soll er dann Kanzlerin Merkel ablösen – rein theoretisch, denn seine Chancen gehen gegen null. Die Schuld dafür liegt bei ihm selbst ... mehr

Literatur: Heinrich Böll wurde vor 100 Jahren geboren

Vor 100 Jahren wurde Heinrich Böll geboren. Was für ein Mensch war Böll? Es gibt eine Szene, die ihn ziemlich gut beschreibt: Pressekonferenz in Köln – es geht um Hilfe für vietnamesische Flüchtlinge. Alle Fernsehsender haben Kameras aufgebaut, sogar der Leiter ... mehr

Phantom Neuwahlen: Was passiert, wenn die Jamaikaner sich nicht einigen

Theoretisch können die Jamaika-Parteien so lange verhandeln, wie sie es für nötig halten. Aber praktisch kommen sie natürlich irgendwann an ein Ende – ob erfolgreich oder nicht. Ein Wort geistert derzeit immer wieder durch Berlin:  Neuwahlen. Was passiert ... mehr

Bundestagswahl 2017: Willy Brandt greift nochmal in Wahlkampf ein

Ist es eine Botschaft an die heutige SPD oder einfach ein Andenken an den verdienten Alt-Kanzler? In Leverkusen haben Unbekannte ein Wahlplakat mit dem Konterfei des 1992 gestorbenen Willy Brandt aufgestellt.  Ein Vierteljahrhundert nach seinem Tod greift Willy Brandt ... mehr

CDU-Politiker und Urgestein Heiner Geißler ist tot

Heiner Geißler war klug, geistig unabhängig und stets unbequem. t-online.de-Kolumnist Gerhard Spörl erinnert an einen der Großen der Bundespolitik. Er sah schon lange aus wie ein Indianer, verschmitzt, immer braungebrannt, leicht gebeugt, ein Outdoor ... mehr

Gabriel fordert direkte Gespräche mit Nordkorea

In der Auseinandersetzung mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und dessen Atomwaffen-Programm hat Außenminister Sigmar Gabriel "Visionen und mutige Schritte" sowie direkte Verhandlungen gefordert. Nordkorea müsse "eine andere Sicherheitsgarantie als die Atombombe ... mehr

Kennedy, Brandt, Macron: Denen die Herzen zufliegen

Weihnachtliche Gedanken nach einer Netflix-Serie: Über gute Politiker wie Kennedy oder Brandt oder Obama oder Macron, die unsere Phantasie beschwingen - und schlechte wie Berlusconi oder Trump, denen wir dummerweise alles Mögliche zutrauen müssen. Ich habe mir gerade ... mehr

Südkorea hofft auf Kim Jong Uns Politik der kleinen Schritte

Wenn Südkorea und China an einem Strang ziehen, dann lässt sich die Atomkrise bewältigen – falls  Donald Trump nicht alles durch eine unbedachte Entscheidung verdirbt. Südkoreas Präsident riskiert viel. Moon Jae In wagt eine Annäherung an den Norden, die im Inland ... mehr

Wahl zum SPD-Vorsitz: Andrea Nahles hat noch Hürden zu meistern

Nach 155 Jahren wird erstmals eine Frau an der Spitze der deutschen Sozialdemokratie stehen. Andrea Nahles gilt als Favoritin. Doch überall beliebt ist sie nicht.  Auf ihren Autofahrten durch Deutschland liest Andrea Nahles derzeit ein Buch – wenn sie mal nicht ... mehr

Altkanzler Gerhard Schröder warnt SPD vor Linksruck

Die SPD steckt im Umfragetief, Rufe nach einem Linksruck in der Partei werden lauter. Für einen anderen Kurs spricht sich dagegen Altkanzler Gerhard Schröder aus. Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder ( SPD) hat seine Partei vor einem Linksruck gewarnt ... mehr
 


shopping-portal