Sie sind hier: Home > Themen >

Windkraftanlagen

Thema

Windkraftanlagen

Windkraft-Ausbau fast gestoppt: Unions-Fraktionsvize gegen 1000-Meter-Abstand von Windrädern

Windkraft-Ausbau fast gestoppt: Unions-Fraktionsvize gegen 1000-Meter-Abstand von Windrädern

Berlin (dpa) - Unions-Fraktionsvize Andreas Jung ist auf Distanz zu heftig umstrittenen Plänen für einen Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern gegangen. Konkret lehnte Jung am Montag eine Vorgabe ab, wonach ein Mindestabstand von 1000 Metern zu Windrädern bereits ... mehr
Windkraftanlagen töten täglich bis zu sechs Milliarden Insekten

Windkraftanlagen töten täglich bis zu sechs Milliarden Insekten

Windkraftanlagen können für Vögel und Fledermäuse tödliche Fallen sein, das wissen Artenschützer schon lange. Doch auch manchen Insektenpopulationen machen die Rotoren zu schaffen, haben Experten errechnet. Jeden Tag von April bis Oktober werden in Deutschland ... mehr
Strompreise steigen an der Börse wegen zu wenig Sommerwind

Strompreise steigen an der Börse wegen zu wenig Sommerwind

Das windstille Sommerwetter treibt derzeit die Preise an der Strombörse in die Höhe, weil die meisten Windräder stehen. Wie "Focus Online" unter Berufung auf den Energie-Datendienst Point Carbon berichtete, erreichte der Strompreis am Spotmarkt (zur Lieferung ... mehr
EEG-Umlage: Firmen sparen auf Kosten privater Haushalte

EEG-Umlage: Firmen sparen auf Kosten privater Haushalte

Immer mehr Unternehmen in Deutschland wollen nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" ihre hohen Stromkosten loswerden. Für 2014 hätten so viele Betriebe wie noch nie eine Befreiung von der EEG-Umlage beantragt, schreibt das Blatt und beruft sich dabei ... mehr
Siemens baut großen Nordsee-Windpark

Siemens baut großen Nordsee-Windpark

Großauftrag für Siemens: Der Elektrokonzern baut in der Nordsee 80 Windkraftanlagen und sichert sich auch einen langfristigen Service-Vertrag. Der Auftrag über die Windräder mit einer Gesamtleistung von 288 Megawatt für den Nordsee- Windpark Butendiek hat einen ... mehr

Tennet erleidet Schlappe bei Bundesnetzagentur

Die Bundesnetzagentur hat dem Netzbetreiber Tennet einen peinlichen Imageschaden zugefügt. Die Behörde verweigerte dem Unternehmen die gesetzlich vorgeschriebene Zertifizierung für die Anbindung von Offshore-Windparks in der Nordsee an das Stromnetz auf dem Land. Tennet ... mehr

Nord- und Ostsee: Windparks kassieren Millionen für Phantom-Strom

Das hat sich die Bundesregierung sicher anders vorgestellt: der Ausbau der Windenergie kommt gut voran. Immer mehr Offshore-Parks werden in der Nord- und Ostsee geplant. Der notwendige Netzausbau hält damit aber nicht Schritt. Die Folge ist, dass die Windparks den Strom ... mehr

Windkraft: Offshore-Park vor Borkum droht Aus, Siemens verliert Auftrag

Der Ausbau der deutschen Offshore-Windparks gerät weiter ins Stocken. Das dänische Energieunternehmen Dong hat den Bau der Anlage Borkum "Riffgrund 2" gestoppt und die Bestellung von 97 Windrädern mit einer Gesamtleistung von 300 Megawatt bei Siemens storniert ... mehr

Windanlagenbauer Vestas streicht noch mehr Stellen

Der kriselnde dänische Windanlagenhersteller Vestas will bis zum Jahresende weitere 1400 Arbeitsplätze streichen und damit wieder näher an die Gewinnzone kommen. Der verschärfte Stellenabbau soll 250 Millionen Euro an Kosten einsparen, wie Vestas in Kopenhagen ... mehr

"Innogy Nordsee 1": RWE legt großen Windpark auf Eis

Der Energiekonzern RWE hat sein großes Windparkprojekt vor der Nordseeinsel Juist vorerst auf Eis gelegt. Es sollte der bisher größte deutsche Windpark werden, doch nun kommt es zu weiteren Verzögerungen. "Unser Projekt 'Innogy Nordsee 1' wollten wir eigentlich ... mehr

Siemens plant Windanlagen am Fließband

Der Elektrokonzern Siemens will angesichts hoher Verluste beim Windkraftgeschäft seine Kosten senken und nun die Produktion seiner Windkraftanlagen umstellen. Geplant sind Serienfertigung und Plattformstrategien nach dem Vorbild der Autoindustrie. Mit Blick ... mehr

USA drohen China mit weiteren Strafzöllen

Die USA verschärfen den Handelskrieg mit China bei Produkten der Erneuerbaren Energien. Das US-Handelsministerium kündigte Strafzölle von 13,7 bis 26 Prozent auf chinesische Windkraftanlagen an. Dies sei eine Reaktion auf entsprechende staatliche Subventionen, mit denen ... mehr

E.ON investiert eine Milliarde in Windpark vor Amrum

Der Energiekonzern E.ON will für rund eine Milliarde Euro einen Windpark vor der deutschen Nordseeküste bauen. Der Windpark "Amrumbank West" etwa 36 Kilometer südwestlich der Insel Amrum soll aus 80 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 288 Megawatt bestehen ... mehr

Windkraft: Deutschland hat zu viele alte Windräder

Die Windräder in Deutschland sind nach Ansicht des Bundesverbandes WindEnergie häufig veraltet. "Diese müssen schneller durch moderne, leistungsstärkere Anlagen ersetzt werden", sagte der Präsident des Verbands, Hermann Albers. Der Fachbegriff dafür ist "Repowering ... mehr

Windkraft: Offshore-Windenergie droht Kostenkollaps

Strom aus Offshore-Windparks ist die Schlüsselenergie der Zukunft - doch der Ausbau droht wegen Geldmangels ins Stocken zu geraten: Der Netzbetreiber Tennet hat die Bundesregierung jetzt in einem Brandbrief vor Engpässen bei der Anbindung gewarnt. Der Ausbau ... mehr

Offshore-Windkraft: Sammelkabel könnten Milliarden sparen

Windkraft könnte wesentlich billiger werden: Laut einer internationalen Studie können die Kosten für die Anbindung von Offshore-Windparks ans Stromnetz um Milliarden Euro gedrückt werden, wenn die Parks nicht einzeln, sondern gesammelt mit dem Festland verkabelt werden ... mehr

Höhenwinde sollen Strom erzeugen

Die Zukunft der Windenergie liegt weder am Boden noch auf den Meeren sondern in den unendlichen Weiten das Himmels. Was wie ein Märchen klingt, nimmt in den vergangenen Jahren immer klarere Konturen an. Dann sollen Drachen, Segel, Gleiter, Ballons oder Zeppeline ... mehr
 


shopping-portal