Sie sind hier: Home > Themen >

Wintereinbruch

...
Thema

Wintereinbruch

Schnee und Eis sorgen für Chaos auf den Straßen

Schnee und Eis sorgen für Chaos auf den Straßen

Der Wintereinbruch hält deutschlandweit die Einsatzkräfte in Atem. In der Nacht rückte die Polizei wegen Hunderter Unfälle aus. In Niedersachsen kippte ein Reisebus um. Der Wintereinbruch hat in vielen Teilen Deutschlands zu chaotischen Zuständen geführt. In einigen ... mehr
Winter-Comeback: Viele Unfälle durch Schnee und Glätte

Winter-Comeback: Viele Unfälle durch Schnee und Glätte

Nach Ostern wird es in Deutschland noch einmal winterlich. Schnee und Glätte haben zum Start in die Arbeitswoche vielerorts den Straßenverkehr behindert. In Bayern hatten Autofahrer besonders auf der Autobahn 9 in Oberfranken mit dem Wintereinbruch ... mehr
Alpenpässe: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe für den Verkehr

Alpenpässe: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe für den Verkehr

Gute Aussichten für Reisende, die sich mit ihrem Auto in die Alpen aufmachen wollen: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe wieder für den Verkehr. Derzeit sind laut dem Automobilclub ADAC nur wenige Passstraßen befahrbar. In der Schweiz hat zum Beispiel der Oberalppass ... mehr
Chaos auf norddeutschen Straßen bleibt trotz erneutem Wintereinbruch aus

Chaos auf norddeutschen Straßen bleibt trotz erneutem Wintereinbruch aus

Starker Schneefall hat diesmal nicht für Chaos in Norddeutschland gesorgt. Zwar ereigneten sich seit Samstagabend durch die Rückkehr des Winterwetters mehr als 100 Verkehrsunfälle, es blieb aber zumeist bei Blechschäden, wie die Sprecher der Polizeidienststellen ... mehr
Pflanzen und Garten winterfest machen

Pflanzen und Garten winterfest machen

Ende Oktober, spätestens Anfang November sollten Sie Ihren Garten winterfest machen. Gerade facettenreich bepflanzte Gärten verlangen Ihnen eine gewisse Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit ab, gleichen doch die Anforderungen eines Gewächses nicht immer denen ... mehr

Wintereinbruch in Rheinland-Pfalz legt Verkehr lahm

Starker Schneefall hat den Verkehr in Rheinland-Pfalz am Dienstagmorgen teilweise zum Erliegen gebracht. Landesweit ereigneten sich mehr als 100 Verkehrsunfälle, wie die Polizeipräsidien auf dapd-Anfrage mitteilten. Von dem neuerlichen Wintereinbruch waren insbesondere ... mehr

Wintereinbruch sorgt für Verkehrschaos in Hessen

Schnee und Glatteis haben am Dienstag zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen in Hessen geführt. Am Frankfurter Flughafen kam der Flugbetrieb zeitweise komplett zum Erliegen. Dort fielen allein bis zum Mittag 213 Flüge aus, wie ein Sprecher auf dapd-Anfrage sagte. Viele ... mehr

Schneechaos bezwingt Spezialfuhrpark am Flughafen Frankfurt

Über 1.100 geschulte Winterdienstexperten in den Kanzeln von 240 Räumfahrzeugen haben am Dienstag auf dem Frankfurter Flughafen den Kampf gegen Schnee und Eis verloren. Am Mittag stellte Deutschlands wichtigstes Luftdrehkreuz erneut den Betrieb stellenweise ... mehr

Wintereinbruch und Schneechaos in NRW sorgen für viele Unfälle

Der Wintereinbruch mit Schnee und Eis hat in Nordrhein-Westfalen zu zahlreichen Unfällen geführt. Die Polizeistellen im Land verzeichneten von Montagabend bis Dienstagvormittag mehrere Hundert Verkehrsunfälle. Allein im Bergischen Städtedreieck Wuppertal, Solingen ... mehr

Schnee und Glätte verursachen fast 60 Verkehrsunfälle im Südwesten

Der Winter ist zurück und schlägt auf den Straße zu: Schnee und Glätte haben am Wochenende zu knapp 60 Unfällen im Saarland und in Rheinland-Pfalz geführt. Allein auf saarländischen Straßen wurden mindestens zehn Personen verletzt, wie ein Polizeisprecher am Sonntag ... mehr

Brandenburger schlittern durchs Wochenende

Das einsetzende Tauwetter hat am Wochenende für spiegelglatte Straßen in Brandenburg gesorgt. "In der Nacht zu Sonntag hatten wir vielerorts noch massive Glätte, da der Schnee tagsüber getaut und dann wieder festgefroren ist", sagte Meteorologe Karsten ... mehr

Mehr zum Thema Wintereinbruch im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Wintereinbruch in Sachsen sorgt für Mega-Stau auf A72

Winterliches Wetter hat in Teilen Sachsens zu erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr geführt. Die Autobahn 72 war aufgrund zahlreicher Unfälle am Donnerstagabend bis Mitternacht gesperrt, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte. In einem etwa 30 Kilometer ... mehr

Abenteuerreisen in Norwegen: Mit dem Hundeschlitten unterwegs

Wenn Sie eine Erlebnisreise in Norwegen buchen möchten, könnte eine Hundeschlitten-Tour das Richtige für Sie sein. Die norwegische Wildnis liefert unvergessliche Momente und mehr als nur einen Hauch von Abenteuer. Auf dem Hundeschlitten durch die Wildnis ... mehr

Schneefälle in Bayern haben Glätteunfälle zur Folge

Auf schneeglatter Straße haben sich am Wochenende im Freistaat zahlreiche Unfälle ereignet. In der Oberpfalz starb ein Kind bei einem Glätteunfall, ansonsten blieb es nach Polizeiangaben überwiegend bei Blechschäden. In den Alpen ist die Lawinengefahr ... mehr

Zwei Schwerverletzte und viele Blechschäden durch Wintereinbruch

Zwei Schwerverletzte und Blechschäden in Höhe von mehr als 300.000 Euro sind die vorläufige Bilanz des Wintereinbruchs auf den Straßen Baden-Württembergs. Wenn es krachte, waren die Fahrer auf den winterlichen Straßen meist zu schnell unterwegs, teilte die Polizei ... mehr

Verkehrsbehinderungen durch Schneefall in NRW

Der erste stärkere Schneefall in dieser Wintersaison hat den Straßenverkehr in Teilen Nordrhein-Westfalens behindert. Betroffen war unter anderem die Autobahn 4 zwischen Köln und Olpe, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Autobahn war in der Nacht zum Dienstag ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Heftige Schneefälle behindern Verkehr im Saarland

Auf den saarländischen Straßen haben heftige Schneefälle seit dem frühen Dienstagmorgen für starke Verkehrsbehinderungen gesorgt. Am Autobahnkreuz Saarbrücken blieb ein Lastwagen aufgrund der Schneedecke stecken, als er versuchte, von der Autobahn ... mehr

Großes Verkehrschaos nach Wintereinbruch bleibt aus

Heftige Schneefälle und Wind haben am Dienstag den Verkehr in Rheinland-Pfalz behindert und zu mehreren Unfällen geführt. Schwere Zwischenfälle blieben aber aus. In der Eifel, im Westerwald und im Hunsrück verunglückten drei Lastwagen. Der Flugverkehr am Flughafen ... mehr

Schneeglatte Straßen führen zu Verkehrsbehinderungen

Nach den ersten stärkeren Schneefällen in dieser Wintersaison ist der Straßenverkehr in Teilen Nordrhein-Westfalens ins Rutschen gekommen. Betroffen war unter anderem die Autobahn 4 zwischen Köln und Olpe, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Autobahn ... mehr

Wintereinbruch legt Autobahnen still

Der stürmische Wintereinbruch hat am Freitag zahlreiche Lkw- und Autofahrer in Probleme gestürzt. Auf den Autobahnen vor allem rund ums Sauerland bildeten sich lange Staus, die A 45 und die A 4 mussten zeitweise sogar gesperrt werden, wie die Polizei auf Anfrage ... mehr

Orkan Joachim und Wintereinbruch sorgen für Verkehrsbehinderungen in Bayern

Der Wintereinbruch hat am Freitag in einigen Teilen Bayerns zu Verkehrsbehinderungen und Einschränkungen im öffentlichen Leben geführt. In den Höhenlagen des Bayerischen Walds meldete die Polizei starke Schneefälle, Unfälle und Behinderungen im Straßenverkehr. Wegen ... mehr

Orkan Joachim sorgt für starke Schneefälle in hessischen Höhenlagen

Das Sturmtief Joachim hat am Freitag starke Niederschläge nach Hessen gebracht. In den Höhenlagen gebe es ergiebige Schneefälle, sagte eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes auf dapd-Anfrage. Die Region um den Feldberg im Taunus sei am frühen Morgen ... mehr

Orkan Joachim: Wetterdienst warnt vor starken Schneeverwehungen

Im Harz drohen starke Schneeverwehungen. Der Deutsche Wetterdienst hat am Freitag eine Warnung für Gebiete oberhalb von 600 Metern herausgegeben. Mit Durchzug des Sturmtiefs Joachim nehme der Wind kräftig zu und es falle teils ergiebiger Niederschlag, der zunehmend ... mehr

Orkan Joachim: Wetterdienst warnt vor starken Schneeverwehungen

Im Harz drohen starke Schneeverwehungen. Der Deutsche Wetterdienst hat am Freitag eine Warnung für Gebiete oberhalb von 600 Metern herausgegeben. Mit Durchzug des Sturmtiefs "Orkan" nehme der Wind kräftig zu und es falle teils ergiebiger Niederschlag, der zunehmend ... mehr

Orkan Joachim: Wetterdienst warnt vor viel Schnee und Sturm

Der Deutsche Wetterdienst in Essen hat eine Unwetterwarnung für das Sauer- und Siegerland herausgegeben. Bis zum Freitagabend könne es durch Neuschneemengen von bis zu 25 Zentimetern und Sturm zu erheblichen Behinderungen kommen, warnten die Meteorologen auf ihrer ... mehr

Meteorologen warnen vor Sturmböen und Schneeverwehungen

In Thüringen muss ab Freitag landesweit mit orkanartigen Sturmböen gerechnet werden. In Lagen über 600 Metern kann es zudem zu starken Schneefällen und Schneeverwehungen kommen, wie der Deutsche Wetterdienst am Donnerstag mitteilte. Welche Gebiete im Freistaat ... mehr

Alpenpässe in Schweiz und Österreich: Acht weitere Passtrassen gesperrt

So langsam zieht auf alpinen Straßen der Winter ein: Am kommenden Wochenende werden acht weitere Alpenpässe gesperrt. Nun insgesamt 14 Alpenpässe gesperrt Damit steigt die Gesamtzahl der aufgrund von Schnee und Eis stillgelegten Querungen über das Gebirge ... mehr

Drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt

Derzeit sind in den Alpen drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt: die Brennerbundesstraße in Österreich, der Sustenpass in der Schweiz sowie der Große St. Bernhardpass in Italien und der Schweiz. Auf Schnee und Eis vorbereitet sein Das teilt der Auto Club Europa ... mehr

Drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt

Derzeit sind in den Alpen drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt: die Brennerbundesstraße in Österreich, der Sustenpass in der Schweiz sowie der Große St. Bernhardpass in Italien und der Schweiz. Auf Schnee und Eis vorbereitet sein Das teilt der Auto Club Europa ... mehr

Alpenpässe in Schweiz und Österreich: Acht weitere Passtrassen gesperrt

So langsam zieht auf alpinen Straßen der Winter ein: Am kommenden Wochenende werden acht weitere Alpenpässe gesperrt. Nun insgesamt 14 Alpenpässe gesperrt Damit steigt die Gesamtzahl der aufgrund von Schnee und Eis stillgelegten Querungen über das Gebirge ... mehr

Schnee und Regen machen immer mehr Alpenstraßen unbefahrbar

Wegen heftigen Schnee- und Regenfällen sind inzwischen 17 der rund 200 meistbefahrenen Alpenstraßen gesperrt. Das sind 15 Straßen mehr als noch in der Vorwoche, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit. Das Winterwetter mache auch viele nicht gesperrte ... mehr

Wintereinbruch sorgt für Unfälle

Der Wintereinbruch in Teilen Bayerns hat am Samstag zu einer Reihe von Verkehrsunfällen geführt. Auf den Autobahnen 95 und 952 bei Starnberg bildete sich durch starke Schnee- und Graupelschauer stellenweise eine geschlossene Schneedecke auf der Fahrbahn, wie die Polizei ... mehr

Wintereinbruch: Winterwetter führt zu Verspätungen bei Paketen

Der erneute Wintereinbruch mit schwierigen Straßenverhältnissen führt offenbar zu deutlichen Verzögerungen bei der Paketauslieferung. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf den Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste. Viele Verbraucher ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018