Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Razzia bei MV Werften: 115 illegal Beschäftigte in Stralsund

Razzia bei MV Werften: 115 illegal Beschäftigte in Stralsund

Bei einer Razzia auf den MV Werften Stralsund sind 115 illegal Beschäftigte festgestellt worden. Sie hätten sich als EU-Ausländer mit überwiegend litauischen Papieren ausgegeben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stralsund am Dienstag. Tatsächlich stammten ... mehr
Sensorhersteller AMS erreicht gut 59 Prozent an Osram

Sensorhersteller AMS erreicht gut 59 Prozent an Osram

Der österreichische Sensorhersteller AMS hat das Ziel seines Übernahmeangebots für Osram deutlich übertroffen. Insgesamt wurden dem Konzern so viele Aktien angeboten, dass er mit den Papieren, die er bereits hielt, auf 59,3 Prozent am Münchner Lichtkonzern kommt ... mehr
Ausbau von Handynetz: 5G auf der Reeperbahn

Ausbau von Handynetz: 5G auf der Reeperbahn

Der neue Mobilfunkstandard 5G soll hundert Mal schneller sein, als das aktuelle 4G. In immer mehr Städten stehen bereits entsprechende Masten. Jetzt folgt die nächste Großstadt. Die Deutsche Telekom baut ihr Mobilfunknetz der fünften Generation in Hamburg ... mehr
Einzelhandel kritisiert Bonpflicht scharf

Einzelhandel kritisiert Bonpflicht scharf

Das Kassengesetz soll den Haushalt des Fiskus vor Mogeleien mit Kassensystemen schützen. Für das Geschäft der Einzelhändler kann die neue Regelung gravierende Folgen haben. Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen – künftig soll es dafür immer ... mehr
Deutsche Bank spürt bei Radikalumbau mehr Gegenwind

Deutsche Bank spürt bei Radikalumbau mehr Gegenwind

Die Deutsche Bank bekommt bei ihrem radikalen Umbau mehr Gegenwind zu spüren. Das im Sommer ausgegebene Ziel für die Eigenkapitalrendite sei angesichts der verschärften Niedrigzinsen in der Eurozone ehrgeiziger geworden, teilte der Dax-Konzern vor einer ... mehr

Thüringen mit bundesweit niedrigster Insolvenzquote

In Thüringen sind in diesem Jahr im Bundesvergleich die wenigsten Firmen in finanzielle Schieflage geraten. Pro 10 000 Unternehmen meldeten im Freistaat 33 Insolvenz an, wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Dienstag auf Grundlage einer Schätzung mitteilte ... mehr

Defensive im Kursrutsch recht stabil - Autos und MTU verlieren

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die als defensiv angesehenen Aktien aus den Sektoren Versorger, Gesundheit oder Immobilien haben sich am Dienstag im abrutschenden Dax meist relativ stabil entwickelt. Während der Leitindex unter die 13 000 Punkte fiel, setzten die RWE -Aktien ... mehr

DAX-FLASH: Dax verliert Kontakt zur 13 000-Punkte-Marke

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt nehmen die Anleger am Dienstag Reißaus. Händler sprachen von Zurückhaltung vor wichtigen Ereignissen in dieser Woche und mangelnden Impulsen von den Überseebörsen. Der Dax rutschte bereits in der ersten Handelsstunde unter ... mehr

Weniger Firmeninsolvenzen in Niedersachsen und Bremen

In Niedersachsen und Bremen sind im endenden Jahr weniger Unternehmen in die Insolvenz gerutscht als noch 2018. Dies geht aus einer Analyse der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hervor, die am Dienstag vorgestellt wurde. Demnach gab es unter ... mehr

Weniger Firmen- und mehr Privatinsolvenzen in Sachsen-Anhalt

Die Zahl der Firmeninsolvenzen in Sachsen-Anhalt ist zurückgegangen. Das geht aus der jährlichen Schätzung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hervor, die am Dienstag in Frankfurt am Main vorgestellt wurde. Demnach meldeten in diesem Jahr 450 Unternehmen Insolvenz ... mehr

Berlin hat die meisten Unternehmensinsolvenzen

In Berlin sind in diesem Jahr im Bundesvergleich die meisten Unternehmen in die Knie gegangen. Pro 10 000 Unternehmen meldeten 92 Insolvenz an, wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Dienstag auf Grundlage einer Schätzung mitteilte. Damit rutschten ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sinkt unter 13000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Dax hat sich am Dienstag der Abwärtsschwung fortgesetzt. Der deutsche Leitindex rutschte unter die runde Marke von 13 000 Punkten und verbuchte zuletzt ein Minus von 0,90 Prozent auf 12 987,91 Punkte. Marktexperte Andreas Lipkow ... mehr

Lufthansa trennt sich von Catering-Tochter

Lufthansa will sich auf sein Airline-Geschäft konzentrieren und nicht mehr selbst kochen. Der Konzern gibt seine Verpflegungssparte an den Weltmarktführer ab. Auch für die Beschäftigten könnte das Folgen haben. Die Lufthansa gibt ihre Großküchen für die Bordverpflegung ... mehr

Sanofi nach Umbauplänen an Eurostoxx-Spitze

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des französischen Pharmariesen Sanofi sind am Dienstag nach Umbauplänen des neuen Chefs Paul Hudson mit einem Plus von 4,24 Prozent an die Spitze im Eurostoxx50 Index geklettert. Damit kosteten sie zuletzt 85,32 Euro - ein Zuwachs ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sinkt in Richtung 13000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach seinem schwächeren Wochenauftakt droht dem Dax am Dienstag der Rutsch unter die runde Marke von 13 000 Punkten. Der deutsche Leitindex sank in den ersten Minuten nach der Eröffnung um 0,71 Prozent auf 13 012,15 Punkte. Marktexperte Andreas ... mehr

Zweites Global-Kreuzfahrtschiff auf Kiel gelegt

Vor wenigen Wochen wurde das Mittelschiff des Kreuzfahrt-Giganten "Global Dream" über die Ostsee nach Wismar geleitet. Am Montag beginnt in Rostock der Bau des zweiten XXL-Kreuzfahrtschiffes. Rund drei Monate nach Baubeginn wird das zweite Kreuzfahrtschiff der Global ... mehr

Aktien Asien: Wenig Bewegung - Warten auf Neuigkeiten im Zollstreit

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Aktienmärkte in Asien haben sich am Dienstag kaum von der Stelle bewegt. Die anstehenden Zinsentscheidungen rund um den Globus und der nach wie vor ungelöste Handelsstreit zwischen den USA und China sorgten ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger zögern

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem schwächeren Wochenauftakt dürfte der Dax am Dienstag zunächst weiter nachgeben. Gut eine Stunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex ein Minus von 0,14 Prozent auf 13 087 Punkte ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursverluste erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - LEICHTE KURSVERLUSTE - Nach dem schwächeren Wochenauftakt ... mehr

DAX-FLASH: Anleger halten ihr Pulver vor wichtigen Ereignissen weiter trocken

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem schwächeren Wochenauftakt dürfte der Dax auch am Dienstag zunächst noch einige Punkte nachgeben. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex etwa zwei Stunden vor dem Beginn 0,17 Prozent tiefer auf 13 084 Punkte. Dies folgt ... mehr

Nach Tarifabschluss: Jobs im Gastgewerbe attraktiver

Die Auswirkungen des jüngsten Tarifabschlusses ist ein zentrales Themen des Branchentags für das Gastgewerbe Mecklenburg-Vorpommern an Mittwoch in Rostock. Der Arbeitgeberverband Dehoga hofft darauf, dass sich künftig die Attraktivität der Jobs und damit die angespannte ... mehr

Tiefkühlbäcker Coppenrath & Wiese wächst dank Blechkuchen

Coppenrath & Wiese, deutscher Marktführer bei tiefgekühlten Backwaren, wächst vor allem dank Blechkuchen und Brötchen. Für das laufende Jahr erwarte das Unternehmen einen Umsatzzuwachs von rund sechs Prozent auf 420 Millionen Euro, sagte Geschäftsführer Andreas ... mehr

Wissing: Werk wird weitere Investitionen nach sich ziehen

Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) rechnet angesichts des geplanten Baus eines Batteriewerks am Opel-Standort Kaiserslautern mit weiteren Investitionen in der Region. "Das ist für Kaiserslautern ein großer Wurf", sagte der FDP-Politiker ... mehr

Rund 1000 Traktoren bei Bauernprotest in Wiesbaden erwartet

Bei einer Demonstration von hessischen Landwirten werden am heutigen Dienstag rund 1000 Traktoren und bis zu 2500 Teilnehmer erwartet. Der Veranstalter "Land schafft Verbindung" will mit der Kundgebung vor dem Umweltministerium in Wiesbaden auf die Problematiken ... mehr

"B.Z.": Neue Batteriefabrik bei BASF in Schwarzheide

Im BASF-Werk in Schwarzheide in der Lausitz soll nach Informationen der Berliner "B.Z." für rund 500 Millionen Euro eine Fabrik entstehen, die Kathoden für Batteriezellen herstellt. Der brandenburgische CDU-Chef und Vize-Regierungschef Michael Stübgen schrieb ... mehr

Aktien New York Schluss: Stimmung trübt sich zu Wochenbeginn wieder ein

NEW YORK (dpa-AFX) - Angesichts des schwelenden Handelsstreits mit China haben sich die US-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten. Zudem blickten die Investoren bereits auf die wichtigen geldpolitischen Ereignissen in dieser Woche: So entscheidet am Mittwoch ... mehr

Aktien New York Schluss: Stimmung trübt sich zu Wochenbeginn wieder ein

NEW YORK (dpa-AFX) - Angesichts des schwelenden Handelsstreits mit China haben sich die US-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten. Zudem blickten die Investoren bereits auf die wichtigen geldpolitischen Ereignissen in dieser Woche: So entscheidet am Mittwoch ... mehr

Aktien New York: Leichte Verluste nach starkem Wochenschluss

NEW YORK (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden Spannungen mit Blick auf Zölle und Brexit haben sich die Anleger an der Wall Street zu Wochenbeginn zurückgehalten. Die wichtigsten Aktienindizes gaben am Montag etwas nach. Der Dow Jones Industrial verlor 0,22 Prozent ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Budapest und Moskau - Ansonsten Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen Börsen Osteuropas haben sich am Montag die Handelsplätze in Budapest und Moskau gegen die wieder etwas eingetrübte Stimmung an den internationalen Kapitalmärkten gestemmt. In Prag und in Warschau hingegen wurden ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste nach Kurserholung am Freitag

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den europäischen Börsen hat sich nach der Euphorie vom Freitag wieder etwas Unsicherheit breit gemacht. Der Leitindex EuroStoxx 50 fiel am Montag um 0,55 Prozent auf 3672,18 Punkte. In Paris verlor der Leitindex Cac 40 0,59 Prozent ... mehr

Aktien Wien Schluss: Verluste bei ruhigem Wochenauftakt

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag schwächer geschlossen. Der ATX fiel um 0,65 Prozent auf 3124,09 Punkte. Der Wochenauftakt gestaltete sich impulsarm und ruhig. Marktbewegende Meldungen gab es kaum. Zahlreiche Anleger dürften sich zudem vor den in dieser ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Schwächelnder Dax bleibt über 13 100 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die am Montag zunächst leicht negative Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich gegen Handelsschluss verstärkt. Aktuell seien die Risiken für Engagements an der Börse sehr hoch. "Das klingt wenig attraktiv", erklärte Analyst Jochen Stanzl ... mehr

Autozulieferer ZF schließt Kurzarbeit nicht aus

Der Auto- und Lkw-Zulieferer ZF Friedrichshafen schließt Kurzarbeit in deutschen Werken für die kommenden Monate nicht aus. Konzernchef Wolf-Henning Scheider sagte im Stuttgarter Wirtschaftspresseclub, er gehe zwar trotz der schwachen Autokonjunktur ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste nach Kurserholung am Freitag

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den europäischen Börsen hat sich nach der Euphorie vom Freitag wieder etwas Unsicherheit breit gemacht. Der Leitindex EuroStoxx 50 fiel am Montag um 0,55 Prozent auf 3672,18 Punkte. In Paris verlor der Leitindex Cac 40 0,59 Prozent ... mehr

Neue Schiffbaureihe bei MV Werften: Beschäftigung bis 2024

Der MV-Werften-Eigner und Vorstandschef des Genting-Konzerns, Tan Sri Lim Kok Thay, hat den Bau einer neuer Schiffsreihe angekündigt. Es handele sich um die Universal Klasse, mit der ein Kreuzfahrturlaub für rund 2000 Passagiere in die Nähe von Urlaub ... mehr

Prozess um T-Mobile-Fusion: Telekom-Chef Höttges als Zeuge

Der mit Spannung erwartete Gerichtsprozess um die umstrittene Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile US mit dem kleineren Rivalen Sprint hat in New York begonnen. Vertreter der gegen den über 26 Milliarden Dollar (23,5 Mrd Euro) schweren Mega-Deal klagenden ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Schwächelnder Dax hält sich knapp über 13 100 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die am Montag zunächst leicht negative Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich gegen Handelsschluss verstärkt. Aktuell seien die Risiken für Engagements an der Börse sehr hoch. "Das klingt wenig attraktiv", erklärte Analyst Jochen Stanzl ... mehr

Die besten Azubis: Absolventen aus Sachsen-Anhalt dabei

Vier Absolventen aus Sachsen-Anhalt gehören zu den bundesweit besten Auszubildenden des Jahres. Im Süden des Landes hätten die Anlagenmechanikerin Josephin Tarras und Cora Pröschold, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, ihre Berufsausbildungen ... mehr

Bau der Stromleitung nach Dänemark kann starten

Dem Bau der wichtigen Stromleitung von Hamburg nach Dänemark steht auf juristischer Ebene nichts mehr im Wege. Das Mitte Oktober erlassene Baurecht für den letzten, zehn Kilometer langen Abschnitt von Handewitt bei Flensburg nach Dänemark wurde nach Angaben ... mehr

Brandenburg reagiert skeptisch auf Standortfrage für IAA

Das Land Brandenburg sieht sich derzeit nicht als potenzieller Austragungsort der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA). Weder vom Standort als auch von der Finanzierung sei dies bisher in irgendeiner Form denkbar, hieß es am Montag aus Regierungskreisen ... mehr

Gebäudereiniger Clemens Kleine ist insolvent

Der Düsseldorfer Gebäudereiniger Clemens Kleine mit bundesweit rund 4700 Mitarbeitern hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Restrukturierungsmaßnahmen habe man nicht schnell genug durchführen können, was die Liquidität stark beansprucht habe, teilte ... mehr

Aktien New York: Anleger halten zu Wochenbeginn die Füße still

NEW YORK (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden Spannungen mit Blick auf Zölle und Brexit haben sich die Anleger an der Wall Street zu Wochenbeginn zurückgehalten. Die wichtigsten Aktienindizes bewegten sich am Montag kaum vom Fleck. Der Dow Jones Industrial ... mehr

Ufo und Lufthansa einigen sich bei Tochter Cityline

Die Lufthansa und die Kabinengewerkschaft Ufo können doch noch Tarifabschlüsse erzielen. Bei der Tochtergesellschaft Lufthansa Cityline haben beide Seiten einen Abschluss für die rund 900 Flugbegleiter verhandelt, wie beide Seiten am Montag in Frankfurt berichteten ... mehr

Aktien New York: Anleger halten zu Wochenbeginn die Füße still

NEW YORK (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden Spannungen mit Blick auf Zölle und Brexit haben sich die Anleger an der Wall Street zu Wochenbeginn zurückgehalten. Die wichtigsten Aktienindizes bewegten sich am Montag kaum vom Fleck. Der Dow Jones Industrial ... mehr

Bahn sagt Neubau des Hauptbahnhofs in Ulm ab: Stadt kämpft

Enttäuschung für Ulm: Weil der Deutschen Bahn der vor Jahren versprochene Neubau des Hauptbahnhofs der Donaustadt nun zu teuer ist, hat sie ihn abgesagt. Oberbürgermeister Gunter Czisch kündigte daraufhin am Montag an, weiter für das Projekt zu kämpfen. "Wir wollen ... mehr

Spionage und Hackerangriffe: Unternehmer rechnen mit mehr Datenklau

Frankfurt/Main (dpa) - Cyberattacken und Datendiebstahl sind für viele Unternehmen in Deutschland inzwischen eine konkrete Gefahr. Zwei von fünf Unternehmen haben in den vergangenen drei Jahren Hinweise auf Spionage entdeckt, gut jedes vierte Unternehmen (26 Prozent ... mehr

Neun Millionen Euro für schnelles Internet in Südthüringen

Die Stadt Suhl und die Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke im Kreis Schmalkalden-Meiningen erhalten schnelleres Internet. Für mehr als 9,1 Millionen Euro sollen Glasfaserzugänge gelegt werden, wie das Wirtschaftsministerium am Montag ... mehr

Kohleverstromer Steag setzt auf Sonne über Sizilien

Der Essener Steinkohleverstromer Steag will auf der Mittelmeerinsel Insel Sizilien sechs Solarparks mit einer Gesamtleistung von bis zu 440 Megawatt bauen. Die Steag-Tochter Solar Energy Solutions (Sens) habe dazu mit dem Investment-Unternehmen KGAL eine entsprechende ... mehr

Bahn stellt Zehntausende ein: "Demografie schlägt zu"

In einem personellen Kraftakt will die Deutsche Bahn in diesem und im nächsten Jahr annähernd 50 000 neue Mitarbeiter einstellen. Bis Jahresende werde es 24 000 Neueinstellungen geben, im nächsten Jahr sei eine ähnliche Größenordnung geplant, sagte DB-Personalvorstand ... mehr

Neue Chefs für Deponie Ihlenberg sollen Schließung umsetzen

Auf der Deponie Ihlenberg bei Lübeck, einer der größten Sondermülldeponien Europas, dreht sich das Personalkarussell weiter. Nachdem am Montag der Staatssekretär im Schweriner Umweltministerium, Jürgen Buchwald, zum neuen Aufsichtsratschef der Ihlenberger ... mehr

Mögliche Schlichtung: Streikgefahr bei Busfahrern schwindet

Bei Hessens privaten Busunternehmen schwindet die Gefahr neuer Fahrerstreiks. Die Gewerkschaft Verdi und der Landesverband hessischer Omnibusunternehmer (LHO) haben nach dpa-Informationen grundsätzlich einem Schlichtungsvorschlag zugestimmt ... mehr

Varta profitiert von Milliardenförderung für Batteriezellen

Der baden-württembergische Batteriehersteller Varta gehört zu mehreren Unternehmen, die von einer Milliardenförderung für die europäische Batteriezellenfertigung profitieren sollen. Die EU-Wettbewerbshüter in Brüssel haben dafür am Montag grünes Licht gegeben ... mehr

Aktien New York Ausblick: Wieder mehr Zurückhaltung

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street zeichnet sich zum Wochenbeginn angesichts altbekannter Spannungen in der Wirtschaftspolitik ein eher verhaltener Start ab. Der Broker IG errechnete für den Dow Jones Industrial rund eine Stunde vor Handelsstart ein leichtes Minus ... mehr

Automobilverband: Berlin bei IAA weiter im Rennen

Berlin ist trotz eines gegenteiligen Beschlusses der Grünen weiter im Rennen als neuer Austragungsort der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA). Über die Bewerbung Berlins habe es ein Gespräch mit dem Regierenden Bürgermeister gegeben, sagte VDA-Sprecher Eckehart ... mehr

Betreiber müssen im "Land Fleesensee" investieren

Fast 20 Jahre nach der Eröffnung stehen im "Hotel- & Sportresort Fleesensee" Göhren-Lebbin (Mecklenburgische Seenplatte) umfangreiche Veränderungen an. Wie die Eigentümer - die 12.18. Investment Management GmbH (Düsseldorf) und die Berliner Zahnärztekammer - am Montag ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal