Sie sind hier: Home > Themen >

Wittlich

Thema

Wittlich

Auto kommt von Landstraße ab: Fahrer und Ehefrau verletzt

Auto kommt von Landstraße ab: Fahrer und Ehefrau verletzt

Ein 67 Jahre alter Autofahrer ist im Kreis Bernkastel-Wittlich mit dem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und frontal in eine Böschung gefahren. Er und seine 67 Jahre Ehefrau, die Beifahrerin war, seien in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Samstag ... mehr
Mann stirbt bei medizinischem Notfall an der Autobahn

Mann stirbt bei medizinischem Notfall an der Autobahn

Trotz Reanimationsmaßnahmen ist ein Mann bei einem medizinischen Notfall an der A1 bei Wittlich gestorben. Das teilte die Polizeiautobahnstation Schweich am Freitag mit. Den Behörden war am Mittag ein kurz hinter der Auffahrt Wittlich an der Mittelleitplanke stehendes ... mehr
Auto und Rad kollidieren auf Radweg: Radler schwer verletzt

Auto und Rad kollidieren auf Radweg: Radler schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Auto auf einem Radweg in Wittlich ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Er sei am frühen Freitagabend parallel zur L141 im Landkreis Bernkastel-Wittlich unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Das Auto sei aus einem Wirtschaftsweg ... mehr

"Top reagiert": Polizei dankt sechsjährigem Unfallzeugen

Ein sechs Jahre alter Junge hat der Polizei zur Aufklärung eines unbemerkt gebliebenen Autounfalls in Wittlich verholfen. Er hatte beobachtet, wie eine Frau mit ihrem Wagen gegen eine Straßenlaterne gefahren war, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Mainz: Seltene Stille an Weiberfastnacht – nur wenige Aktionen

Mainz: Seltene Stille an Weiberfastnacht – nur wenige Aktionen

Schnipp, schnapp, Krawatte ab? Von wegen. In den Hochburgen in Rheinland-Pfalz war es in diesem Jahr ungewöhnlich still. Ein paar närrische Grüße gab es trotzdem. In den Hochburgen der Weiberfastnacht in Rheinland-Pfalz ist es an Weiberfastnacht unwirklich still ... mehr

Mann stirbt nach Unfall mit Elektrofahrrad

Ein 63-jähriger Mann ist in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) bei einem Unfall mit seinem Elektrofahrrad ums Leben gekommen. Er übersah nach Polizeiangaben in der Röntgenstraße ein ordnungsgemäß geparktes Auto und fuhr auf dessen Heck auf. Der Radfahrer ... mehr

Cannabis-Anbau aufgeflogen: 61-Jähriger in Untersuchungshaft

Nach der Entdeckung einer Indoor-Cannabisplantage ist ein 61-Jähriger in Untersuchungshaft gekommen. Im Haus des Mannes aus der Südeifel seien etwa 150 Marihuanapflanzen gefunden worden, 1,4 Kilogramm getrocknete Marihuanablüten und etwa 100 Gramm Haschisch, teilte ... mehr

Einbrecher stehlen 750-Kilo-Tresor aus Bäckerei

Bei einem Einbruch in eine Bäckereifiliale in Wittlich-Wengenrohr haben Unbekannte einen 750 Kilogramm schweren Tresor mit Bargeld gestohlen. Sie transportierten den Tresor mit einem weißen Kastenwagen, den sie der Bäckerei bei ihrem Einbruch am Sonntagabend ebenfalls ... mehr

Mann angegriffen und mit Gegenstand geschlagen

Zwei unbekannte Täter haben in Wittlich (Bernkastel-Wittlich) einen Mann angegriffen und mit einem Gegenstand geschlagen. Die Tat ereignete sich am Dienstagmorgen, als der Mann das Haus verließ, um zur Arbeit zu fahren, wie die Polizei mitteilte. Die Täter stellten ... mehr

"Wittkitt" unterstützt Justizbedienstete in Krisen

Das Kriseninterventionsteam "Wittkitt" hilft Justizbediensteten im größten Gefängnis in Rheinland-Pfalz bei psychischen und körperlichen Angriffen und Konflikten. "Das Projekt zeigt vorbildhaft, wie wir Bedienstete in schwierigen Situationen unterstützen können", sagte ... mehr

Betrunkener fährt vor den Augen der Polizei gegen Tankstelle

Vor den Augen der Polizei ist ein betrunkener Autofahrer gegen eine Tankstelle in Wittlich gefahren. Der 36 Jahre alte Mann hat den Beamten zufolge versucht, rückwärts auszuparken. Dabei sei er gegen die Glasfassade der Tankstelle gefahren, hieß es in der Mitteilung ... mehr

Beschäftigte demonstrieren für Erhalt von MAN-Werk Wittlich

Gegen eine mögliche Schließung des MAN-Standorts in Wittlich und drohende Stellenstreichungen haben am Dienstag rund 150 Beschäftigte demonstriert. "Wir haben ein Zeichen gesetzt, dass wir gemeinsam für den Erhalt unserer Arbeitsplätze kämpfen werden", sagte ... mehr

Wegen Neuausrichtung: MAN baut bis zu 9.500 Stellen ab – auch in Deutschland

Der Lastwagenbauer MAN will sich neu aufstellen und deshalb in Deutschland und Österreich bis zu 9.500 Stellen abbauen. Das sei ein Bestandteil, um das Ergebnis um rund 1,8 Milliarden Euro zu verbessern, teilte die VW-Tochter ... mehr

MAN-Standort Wittlich von drohender Schließung "überrascht"

Die im Zuge massiver Stellenstreichungen angekündigte mögliche Schließung des MAN-Standorts in Wittlich macht nach Einschätzung der IG Metall Trier "betriebswirtschaftlich keinen Sinn". "Der Standort Wittlich ist absolut profitabel und schreibt schwarze Zahlen", sagte ... mehr

Radfahrer bei Zusammenprall mit Auto verletzt

Bei der Kollision mit einem Auto ist in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ein Radfahrer verletzt worden. Der Radler hatte am Dienstagnachmittag die Vorfahrt missachtet, wie die Polizei am Abend mitteilte. Er kam mit Prellungen ins Krankenhaus. mehr

Wittich in Rheinland-Pfalz: Lkw verliert Schlachtabfälle

In Rheinland-Pfalz hat ein Lastwagen mehrere Tonnen Schlachtabfälle verloren. Wie es dazu kommen konnte, scheint bereits fest zu stehen. Ein Lastwagen hat in Wittlich ( Rheinland-Pfalz) mehr als sechs Tonnen Schlachtabfälle bei einem Unfall in einer Kurve verloren ... mehr

Lastwagen verliert tonnenweise Schlachtabfälle

Ein Lastwagen hat in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) mehr als sechs Tonnen Schlachtabfälle bei einem Unfall in einer Kurve verloren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fiel ein mit gut 6,5 Tonnen Abfällen einer Schlachterei beladener Container ... mehr

Falschfahrer gefährdet mehrere Autofahrer

Ein Falschfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Wittlich beinahe mit mehreren Autos zusammengestoßen. Nur durch Ausweichmanöver der anderen Autofahrer sei es zu keinem Frontalzusammenstoß gekommen, teilte die Polizei mit. Trotz eingeleiteter Fahndung ... mehr

Corona beschleunigt Digitalisierung der Volkshochschulen

Mit der Corona-Pandemie haben digitale Lern-Angebote an den Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz einen Schub erfahren. "Wir hatten den digitalen Prozess schon begonnen, aber durch die Corona-Situation sind wir von heute auf morgen in einen Turbo-Gang geschleudert ... mehr

Schweinskopf und "NSU"-Schriftzug auf Firmengelände entdeckt

Einen abgetrennten Schweinskopf haben unbekannte Täter vor einer Lackierei in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) abgelegt. Außerdem befand sich neben dem Schweinekopf der in weißer Farbe aufgesprühte Schriftzug "NSU", wie die Polizei am Samstag mitteilte. Den Angaben ... mehr

Fleischbranche sieht sich nach Tönnies-Skandal am Pranger

Die Auswirkungen des Corona-Ausbruchs beim Tönnies-Fleischkonzern in Nordrhein-Westfalen und die Debatte um Arbeitsbedingungen in der Branche schlagen bis nach Rheinland-Pfalz durch. Hier bekommen sowohl größere Schlacht- oder fleischverarbeitende Unternehmen die Folgen ... mehr

Wittlich: Betrunkener Autofahrer erfasst Rollerfahrerin und flüchtet

Ein betrunkener Autofahrer verletzt eine 58-jährige Rollerfahrerin schwer und flüchtet. Mit seinem stark beschädigten Auto kommt er allerdings nicht weit.   Ein betrunkener Autofahrer hat in Wittlich mit seinem Wagen eine Rollerfahrerin erfasst ... mehr

Tödlicher Motorradunfall in der Vulkaneifel

Ein 58 Jahre alter Motorradfahrer ist in der Vulkaneifel tödlich verunglückt. Er habe eine Gruppe von drei weiteren Motorradfahrern angeführt und sei mit seinem Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn bei Üdersdorf weggerutscht und gestürzt, teilte die Polizei mit. Er prallte ... mehr

Alle Corona-Tests in Schlachtbetrieben bislang negativ

Die in dieser Woche aufgenommenen Reihentests in Schlacht- und fleischverarbeitenden Betrieben in Rheinland-Pfalz haben bislang keinen einzigen Corona-Befund ergeben. Alle der 1759 Proben seien negativ, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag mit. Getestet wurden ... mehr

Tests in Schlachthöfen haben begonnen

Das Gesundheitsministerium rechnet Ende dieser oder Anfang kommender Woche mit Ergebnissen zu den Reihentests in Schlacht- und fleischverarbeitenden Betrieben in Rheinland-Pfalz. Insgesamt würden ab dieser Woche neben zwei großen Betrieben mit mehreren hundert ... mehr

Wieder Gottesdienste und Friseurbesuche hinter Gittern

Ende einer Isolation: Das vollständige Besuchsverbot für Gefangene in Rheinland-Pfalz ist aufgehoben - die Haftanstalten tasten sich in der Corona-Krise in eine neue Normalität vor. Gruppentherapien sind teils entweder jetzt schon oder in den kommenden Tagen ... mehr

Corona: Schlachthofmitarbeiter in Wittlich positiv getestet

Ein Mitarbeiter eines Schlachthofs in Wittlich ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Der Mann sei zuvor zwei Wochen in Heimaturlaub in Rumänien gewesen und am Pfingstwochenende gemeinsam mit drei weiteren Mitarbeitern nach Wittlich zurückgekehrt, teilte ... mehr

Lärmbelästigung durch Autoposer: Polizeikontrolle

Zwei junge Männer sollen in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) mit ihren hochmotorisierten Sportwagen Anwohner belästigt haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten sich mehrere Anrufer über unnötig umherfahrende Wagen beschwert. Am Donnerstag stellte ... mehr

Schmuggel gehört im Gefängnis zum Alltag

Schmuggel ist ein alltägliches Thema in den Gefängnissen in Rheinland-Pfalz. Wenn ein Insasse von einem Freigang zurück kommt, wenn Partner zu Besuch sind oder der Anwalt vorbei kommt - dann kann es sei, dass Verbotenes mit ins Gefängnis gebracht wird. Vor allem Drogen ... mehr

Betonmischer kippt in Straßengraben: Dreistündige Bergung

Ein Betonmischer ist im Landkreis Bernkastel-Wittlich in einen Straßengraben gekippt. Aus dem beschädigten Mischer trat dabei am Freitag Beton aus, wieviel genau, konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen. Die Polizei geht derzeit von einem Schaden ... mehr

Mit Drogenscanner in Gefängnissen bereits 130 Treffer

Ein bundesweit einmaliger Drogenscanner hat in rheinland-pfälzischen Gefängnissen bereits 130 Treffer gelandet: Bei dem Einsatz des Detektors seien vor allem neue psychoaktive Stoffe wie synthetische Cannabinoide aufgespürt worden, sagte der Leiter ... mehr

In JVA Wittlich wird so viel telefoniert wie nie

Wegen des Besuchsverbots in der Corona-Krise wird in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wittlich derzeit mehr denn je telefoniert. Als erste, bisher einzige Haftanstalt in Rheinland-Pfalz hat die JVA Wittlich vor knapp eineinhalb Jahren jede Haft-Zelle mit Telefon ... mehr

Auto gerät in Gegenverkehr: 18-Jähriger schwer verletzt

Ein 18-Jähriger ist mit seinem Auto auf einer Straße in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) in den Gegenverkehr geraten und bei einer Kollision schwer verletzt worden. Ein Insasse des entgegenkommenden Autos wurde leicht verletzt, wie die Polizei am Sonntag ... mehr

Verband: Katastrophale Corona-Folgen für Prostituierte

Die Corona-Krise mit dem derzeitigen Berufsverbot für Prostituierte hat laut dem Berufsverband für die Sexarbeiterinnen "katastrophale Folgen". "Die Frauen auf dem Straßenstrich trifft es am allerschlimmsten", sagte Nicole Schulze vom Vorstand des Berufsverbands ... mehr

SEK durchsucht Wohnung in Wittlich

Beamte der Polizei und des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Rheinland-Pfalz haben am Montag in Wittlich im Kreis Bernkastel-Wittlich die Wohnung eines Mannes durchsucht. Wie die Polizei mitteilte, steht er im Verdacht, Verstöße gegen das Waffengesetz begangen zu haben ... mehr

Auto fährt Fußgänger an: Verletzungen an Beinen und Hüfte

Ein 21-jähriger Fußgänger ist in der Wittlicher Innenstadt (Landkreis Bernkastel-Wittlich) von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die 23 Jahre alte Fahrerin habe den Mann beim Einfahren in den fließenden Verkehr übersehen, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Zehntausende Närrinnen und Narren feiern Altweiberfastnacht

Ob als Krümelmonster oder im knallbunten Hippiekostüm: Die Närrinnen haben die Altweiberfastnacht in Mainz am Donnerstag gefeiert. Am Fastnachtsbrunnen in der Innenstadt jubelten sie beim offiziellen Startschuss um 11.11 Uhr im Konfettiregen los. Viele waren ... mehr

Skateboardfahrer flüchtet vor Polizei und wirft mit Flasche

Nach einem Beinaheunfall, einer Flucht und einem Flaschenwurf hat die Polizei im Kreis Bernkastel-Wittlich einen Skateboardfahrer in Gewahrsam genommen. Der Mann sei mit hoher Geschwindigkeit in Wittlich eine Einbahnstraße verkehrt herum heruntergefahren ... mehr

Bewaffneter Ladendieb nach Verfolgungsjagd festgenommen

Ein mit einem Messer bewaffneter Ladendieb ist am Samstagnachmittag in Wittlich festgenommen worden. Der Mann hatte in einer Drogerie etliche Parfümfläschchen in einen mitgebrachten Rollkoffer gesteckt, wie die Polizei weiter mitteilte. Als ihn eine Angestellte darauf ... mehr

Verdächtiger Gegenstand in Wittlich gefunden

Ein verdächtiger Gegenstand ist bei der Polizei in Wittlich abgegeben worden. Ein Mann habe am Montag den rund 20 Zentimeter langen, mit einem Seil umwickelten Gegenstand mit einem Durchmesser von etwa vier Zentimentern auf einem Verteilerkasten in der Stadt gefunden ... mehr

Fahrerin mit 1,7 Promille direkt von Polizei kontrolliert

Eine Autofahrerin ist mit einem Alkoholwert von 1,7 Promille in eine Polizeikontrolle geraten - und das direkt vor der Wache. Die 42-Jährige sei in der Nacht zum Dienstag bei einer Verkehrskontrolle in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) angehalten worden, teilte ... mehr

Erwischter Einbrecher beißt Mann Teile von Ohr ab

Ein ertappter Einbrecher hat in Wittlich einem Mann einen Teil des Ohrs abgebissen. Anschließend sei der bislang unbekannte Täter geflüchtet, von ihm fehle bislang jede Spur, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Bereits vergangene Woche hatte der Täter an einem ... mehr

Betrunken mit Traktor zur Führerschein-Behörde

Ein Autofahrer, der wegen Trunkenheit am Steuer seinen Führerschein verlor, wollte diesen auf wenig clevere Art und Weise zurückerlangen: Er fuhr betrunken mit dem Traktor zur Behörde. Bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich sei einer Mitarbeiterin Alkoholgeruch ... mehr

Mehr Geflüchtete erwerbstätig: DGB für mehr Unterstützung

Immer mehr Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz finden nach Einschätzung von Landesregierung und DGB eine Stelle. "Die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen, dass die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten sich immer mehr beschleunigt", sagte Integrationsministerin ... mehr

Darts-Weltmeister van Barneveld tritt in Wittlich auf

Die deutschen Darts-Fans bekommen noch einmal die Gelegenheit, den fünfmaligen Weltmeister Raymond van Barneveld live zu sehen. Der 52 Jahre alte Niederländer tritt am Donnerstag (17.00 Uhr) bei der "Warsteiner Darts Night" in Wittlich an und duelliert ... mehr

In diesen zehn deutschen Städten können Sie auch ein Oktoberfest feiern

Das Oktoberfest in München wird jedes Jahr von Millionen von Menschen besucht. Doch nicht jeder hat Lust auf so viel Trubel –  oder die Möglichkeit, so weit zu reisen. Wir stellen Ihnen zehn Alternativen zum größten Volksfest auf der Theresienwiese vor. Schweinshaxn ... mehr

Mit mehr als zwei Promille in Schlangenlinien unterwegs

Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Atem hat sich ein 74-Jähriger aus der Region Wittlich-Land ans Steuer gesetzt. Sein Zustand blieb nicht unbemerkt: Er fuhr Schlangenlinien, wie die Polizei mitteilte. Dies bemerkte ein Zeuge am Samstagnachmittag ... mehr

Häftling verletzt Aufseher mit Einmalrasierer-Klinge

Ein Häftling hat in der JVA Wittlich (Kreis Bernkastel-Kues) einen Aufseher mit der Klinge eines Einmalrasierers attackiert und am Hals verletzt. Der Beamte sei ambulant behandelt und dann aus ärztlicher Pflege entlassen worden, teilte am Freitag die Staatsanwaltschaft ... mehr

Mann steuert brennendes Auto von Tankstellengelände

Ein Mann hat in Wittlich in Rheinland-Pfalz möglicherweise ein schweres Unglück verhindert. Der 44-Jährige fuhr am Dienstagabend mit seinem Wagen zum Tanken von der Autobahn ab, wie die Polizei mitteilte. An der Tankstelle bemerkte er beim Aussteigen Qualm unter ... mehr

Betrunkener Ladendieb radelt zu Tatort zurück

Die Polizei hat in einer Tankstelle in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) einen Ladendieb geschnappt, der wenige Stunden nach seinem Diebstahl betrunken auf dem Fahrrad zum Tatort zurückgekehrt ist. Ein Mitarbeiter hatte beobachtet, wie der 38-Jährige Waren ... mehr

Zwei Verletzte bei mehrfachem Überschlag eines Autos

Bei einem mehrfachem Überschlag eines Autos bei Wittlich sind zwei Menschen verletzt worden. Das Auto kam nach einem Überholvorgang am Sonntagnachmittag von der Fahrbahn der L141 ab und überschlug sich mehrfach, wie die Polizei mitteilte. Der 42-jährige Fahrer wurde ... mehr

Neues Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt gestartet

Es ist für 480 Kilometer Wasserstraße in drei Bundesländern zuständig: Das neue Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mosel-Saar-Lahn ist am Donnerstag eingerichtet worden. Es soll die Arbeit der bisherigen drei Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter in Trier, Koblenz ... mehr

Neues Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt "Mosel-Saar-Lahn"

Aus drei Ämtern in Trier, Koblenz und Saarbrücken wird eines: Das neue Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mosel-Saar-Lahn geht heute an den Start. Es soll die Arbeit der bisherigen drei Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter bündeln und Aufgabenschwerpunkte ... mehr

Auto fährt ungebremst gegen Kita: Zwei Verletzte

Ein 79-Jähriger ist bei Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) mit seinem Auto gegen die Wand einer Kindertagesstätte gefahren. Das Auto habe am Montagabend aus zunächst ungeklärter Ursache beschleunigt, als der Mann gerade vor einem nahe gelegenen Jugendheim parken ... mehr

Vorfahrt genommen: 22-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall bei Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) schwer verletzt worden. Er habe einem 33 Jahre alten Fahrer eines Transporters am Freitag auf einer Kreisstraße die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei ... mehr
 
1


shopping-portal