Thema

WM

Fußball-Nationalspielerinnen - Deutsche Frauen vor WM-Achtelfinale: 

Fußball-Nationalspielerinnen - Deutsche Frauen vor WM-Achtelfinale: "Schippen drauflegen"

Grenoble (dpa) - Nicht nur bei den Buchmachern gelten die USA und Gastgeber Frankreich als Top-Favoriten für den Titel bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft - eine Tatsache, die die deutschen Fußball-Frauen durchaus positiv sehen. "Wir sind nicht undankbar ... mehr
Deutscher Turner-Bund: WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Deutscher Turner-Bund: WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Kienbaum (dpa) - Der frühere Barren-Vize-Europameister Lukas Dauser muss um seine Teilnahme an den Turn-Weltmeisterschaften im Oktober in Stuttgart zittern. Wie der Deutsche Turner-Bund mitteilte, hat sich der Unterhachinger am Dienstag beim Training am Barren einen ... mehr
Hintergrund - Lange Tour: Der mögliche Weg der DFB-Frauen ins WM-Finale

Hintergrund - Lange Tour: Der mögliche Weg der DFB-Frauen ins WM-Finale

Grenoble (dpa) - Um ins WM-Finale zu gelangen, steht den deutschen Fußballerinnen noch ein weiter Weg in Frankreich bevor. Doch zunächst muss die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg am Samstag (17.30 Uhr) in Grenoble ihr Achtelfinale gegen einen ... mehr
Ein kleines Wunder: Spätberufene

Ein kleines Wunder: Spätberufene "Maschina" Marina Hegering genießt die WM

Grenoble (dpa) - Sie ist die Spätberufene und geht doch schon wieder vorneweg. Erst elf Tage vor ihrem 29. Geburtstag feierte Marina Hegering ihr Länderspiel-Debüt in der Frauen-Nationalmannschaft beim 2:1-Sieg Anfang April in Schweden. Schon nach wenigen Monaten ... mehr
Brasiliens Star - Niemand traf öfter: Marta schreibt WM-Geschichte

Brasiliens Star - Niemand traf öfter: Marta schreibt WM-Geschichte

Valenciennes (dpa) - Für dem Rekord gab es ein Küsschen für den rechten Fuß, mit dem sie den Elfmeter verwandelt hatte. Um Mund und Fuß zusammenzubekommen, musste sich Brasiliens 33 Jahre alter Superstar Marta zwar etwas verrenken, aber das war es wert. Mit ihren ... mehr

Ausblick: Das bringt der Mittwoch bei der Frauenfußball-WM

Grenoble (dpa) - Vor idyllischer Alpenkulisse beginnt die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft mit der intensiven Vorbereitung auf ihre Achtelfinal-Begegnung am Samstag bei der Weltmeisterschaft in Frankreich. Am heutigen Mittwochmorgen ist eine Indoor-Krafteinheit ... mehr

Frauenfußball-WM: Italien, Australien und Brasilien erreichen Achtelfinale

Grenoble/Valenciennes (dpa) - Italien, Australien und Brasilien haben bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich das Achtelfinale erreicht. Die Brasilianerinnen setzten sich in Valenciennes knapp mit 1:0 (0:0) gegen Italien durch. Die sechsmalige ... mehr

Frauenfußball-WM - Ab nach Grenoble: DFB-Team startet Achtelfinal-Vorbereitung

Grenoble (dpa) - Abschied vom Mittelmeer, Ankunft in den Alpen - die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat am Dienstag ihr bereits viertes Teamquartier bei der Weltmeisterschaft in Frankreich bezogen. Nach dem 4:0 (3:0) über Südafrika am Vortag bestieg der DFB-Tross ... mehr

WM in Frankreich: Frauenfußball in Afrika gehört die Zukunft

Montpellier (dpa) - Das 0:4 gegen die DFB-Elf war schon nach wenigen Sekunden vergessen. Lachend, scherzend und fröhlich winkend verabschiedeten sich Südafrikas Fußballerinnen von ihren feiernden Fans im Stade de la Mosson. Fröhlichkeit statt Frust herrschte ... mehr

Ausblick: Das bringt der Dienstag bei der Frauenfußball-WM

Grenoble (dpa) - Nächste Etappe für die deutschen Fußball-Frauen bei der Weltmeisterschaft in Frankreich: Am heutigen Dienstag geht es in das bereits vierte Quartier während des Turniers - und nach dem Wunsch der Mannschaft soll es nicht das letzte ... mehr

Frauenfußball-WM: Frankreich Gruppen-Erster - Auch Norwegen im Achtelfinale

Reims/Rennes (dpa) - Gastgeber Frankreich ist als Gruppen-Erster bei der Heim-Weltmeisterschaft in das Achtelfinale eingezogen. Nach zwei Vorrundensiegen gelang Frankreichs Fußballerinnen in Rennes ein glücklicher 1:0 (0:0)-Erfolg im letzten Gruppenspiel gegen Nigeria ... mehr

Frauenfußball-WM: DFB-Elf sichert sich gegen Südafrika den Gruppensieg

Montpellier (dpa) - Nach einer halben Stunde wogte zum ersten Mal die Welle durchs Stade de la Mosson in Montpellier, und wenige Minuten später war auch Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zufrieden. Eine feine Kombination, eine Flanke von Giulia Gwinn von rechts ... mehr

Sport-Verdienstmöglichkeiten - Mit Porzellan fing es an: Über Prämien für Frauen und Männer

Stuttgart (dpa) - Im Zuge der Frauenfußball-WM in Frankreich nimmt die Debatte über die unterschiedliche Entlohnung für Sportlerinnen und Sportler Fahrt auf. Nicht nur im Fußball gibt es große Differenzen. In mancher Einzelsportart herrscht dagegen Gleichberechtigung ... mehr

Frauenfußball-WM: Kanjana bringt Thailand das Lächeln zurück

Nizza (dpa) - Sogar schwedische Fans applaudierten, als Kanjana Sung-Ngoen in der Nachspielzeit den ersten Treffer für Thailand bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich erzielte. Nach dem verheerenden 0:13 gegen die USA - der höchsten Niederlage einer ... mehr

Vorschau: Das bringt der Tag bei der Frauenfußball-WM

Montpellier (dpa) - Trotz der gesicherten Qualifikation für das Achtelfinale will die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft im letzten Gruppenspiel voll auf Sieg spielen. Südafrika heißt der Gegner heute um 18.00 Uhr (ARD und DAZN) in Montpellier. Bereits ... mehr

Spiele der Frauen-WM: FIFA fordert Ende illegaler TV-Übertragungen

Nizza (dpa) - Die FIFA hat einen Stopp der nicht lizenzierten Übertragung von Spielen der Frauen-Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien gefordert. "Die FIFA hat Kenntnis von unautorisierten Übertragungen des FIFA-Weltcups 2019", hieß es in einer ... mehr

Frauen-Fußball: USA und Schweden nach klaren Siegen im WM-Achtelfinale

Nizza/Paris (dpa) - Titelverteidiger USA und Schweden sind ohne Probleme in das Achtelfinale der Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich gestürmt. Die Amerikanerinnen dominierten trotz einer stark veränderten Startelf den WM-Neuling Chile nach Belieben und erreichten ... mehr

Frauenfußball-WM - Keine Rechenspielchen: DFB-Team will Gruppensieg sichern

Montpellier (dpa) - Der Teamgeist soll Deutschlands Fußballerinnen bei der WM jetzt auch zum Gruppensieg tragen. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg schob am Vorabend des letzten Vorrundenspiels gegen Südafrika Kritik an den bislang schwachen spielerischen ... mehr

87. Auflage des Klassikers: Alonso erneut Sieger in Le Mans - WM-Titel für Spanier

Le Mans (dpa) - Mit der japanischen Fahne in der Hand jubelte Fernando Alonso über seinen zweiten Coup beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Der zweimalige Formel-1-Weltmeister aus Spanien setzte sich wie im Vorjahr mit seinen Teamkollegen Sebastién Buemi aus der Schweiz ... mehr

Moto2: Nur Schrötter fährt bei Motorrad-WM Punkte ein

Barcelona (dpa) - Für die deutschen Motorradpiloten gab es beim WM-Lauf in Spanien nicht viel zu holen. In der Moto2-Klasse war Hoffnungsträger Marcel Schrötter erneut bester Deutscher, er kam beim Hitzerennen in Barcelona aber nicht über Platz sieben hinaus ... mehr

Frauenfußball-WM - Grings: Von Goeßling, Popp und Schweers erwarte ich mehr

Montpellier (dpa) - Ex-Nationalspielerin Inka Grings sieht die bisherigen Leistungen der deutschen Fußball-Frauen bei der Weltmeisterschaft in Frankreich kritisch. Die Abwehr wirke "noch nicht zu 100 Prozent eingespielt", schrieb sie in einer Kolumne ... mehr

Frauenfußball-WM - Ex-Bayern-Spielerin Miedema: Mit 22 schon Rekordtorschützin

Valenciennes (dpa) - Vivianne Miedema ist keine, die ihre zahlreichen Tore spektakulär feiert - aus Respekt vor ihren Gegnerinnen, wie die niederländische Fußball-Nationalspielerin sagt. Insofern war ihr Jubel bei der Weltmeisterschaft in Frankreich nach ihrem zweiten ... mehr

Vorschau: Das bringt der Sonntag bei der Frauenfußball-WM

Montpellier (dpa) - Noch ein Tag bis zum letzten Gruppenspiel für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich: Heute stehen zunächst (14.30 Uhr) Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und Mittelfeldspielerin Linda Dallmann ... mehr

Frauen-Fußball: Kanada folgt Europameister Niederlande ins WM-Achtelfinale

Valenciennes/Grenoble (dpa) - Europameister Niederlande und Kanada sind bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich in das Achtelfinale eingezogen. Die Kanadierinnen besiegten in Grenoble die neuseeländische Auswahl ... mehr

"Almuth Allwissend": Angerer und Fuchs loben DFB-Keeperin Schult

Montpellier (dpa) - Wenn es nach ihrer Vorgängerin Nadine Angerer geht, gehören die deutschen Fußballerinnen insbesondere auch wegen der Klasse von Torhüterin Almuth Schult bei der WM in Frankreich zu den Favoriten. "Ihr habt eine super Trainerin ... mehr

In Le Mans: Fürstin Charlène von Monaco startet 24-Stunden-Klassiker

Le Mans (dpa) - Mit dem Startsignal von Monacos Fürstin Charlène hat der 24-Stunden-Klassiker von Le Mans begonnen. Angeführt von Toyota-Pilot Mike Conway von der Pole Position machte sich das Feld bei einem der wichtigsten Motorsport-Rennen ... mehr

Frauen-Fußball - Ex-Nationalspielerin Mittag: Frankreich Favorit auf WM-Titel

Leipzig (dpa) - Die frühere Nationalspielerin Anja Mittag sieht die deutschen Fußballfrauen bei der Weltmeisterschaft in Frankreich nach den ersten beiden Partien nicht als Titelfavoritinnen an. "Ich hoffe, dass sie es mindestens bis ins Halbfinale schafft ... mehr

Fragen und Antworten - Mit Tempo 300 durch die Nacht: Die 24 Stunden von Le Mans

Le Mans (dpa) - Eines der wichtigsten Motorsport-Rennen der Welt startet heute (15.00 Uhr/Eurosport) im französischen Le Mans. Zum 87. Mal wird der 24-Stunden-Klassiker auf dem Ciruit de la Sarthe ausgetragen. Le Mans ist ein Mythos, der zuletzt jedoch etwas ... mehr

Frauenfußball-WM: England im Achtelfinale - Japan landet ersten Sieg

Le Havre (dpa) - Mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel hat die englische Frauen-Nationalmannschaft den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich perfekt gemacht. Gegen Argentinien gewannen die "Lionesses" ihre Partie in der Gruppe ... mehr

Frauen-WM: DFB-Elf will nach Achtelfinal-Qualifikation den Gruppensieg

Montpellier (dpa) - Zwei Spiele, zwei Siege, null Gegentore - trotzdem ist das deutsche Abwehrduo Marina Hegering und Sara Doorsoun noch nicht mit seiner eigenen Leistung und der des Teams bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich zufrieden ... mehr

Sieg gegen Jamaika: Girelli mit Dreierpack - Italienerinnen im WM-Achtelfinale

Reims (dpa) - Die italienische Frauen-Fußball-Nationalmannschaft hat bei ihrer ersten WM-Teilnahme seit 20 Jahren vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale geschafft. Gegen WM-Neuling Jamaika gab es in Reims ein 5:0 (2:0). Drei Treffer erzielte Cristiana Girelli ... mehr

DFB-Team - Frauen-WM: Vom Gitarrenspiel, Gesang und "Maschina"

Montpellier (dpa) - Die Gitarren-Künste von Fußball-Nationalspielerin Marina Hegering sind umstritten. Die 29 Jahre alte Innenverteidigerin von der SGS Essen hält sich selbst nicht für allzu begabt. Gleichwohl schleppte sie ihr Musikinstrument ... mehr

Brasiliens Fußball-Frauen - Unvollendeten: Marta und Co. droht der frühe WM-Knockout

Montpellier (dpa) - Das Ende der goldenen Generation um Superstar Marta scheint eingeläutet. Brasiliens Fußball-Frauen müssen nach dem unnötigen 2:3 (2:1) in Montpellier gegen WM-Geheimfavorit Australien sogar um den Einzug in die K.o.-Runde bangen. Und die sechsmalige ... mehr

Ausblick: Das bringt der Freitag bei der Frauenfußball-WM

Montpellier (dpa) - Mit Gelassenheit können die deutschen Fußball-Frauen die Vorbereitung auf ihr letztes Gruppenspiel gegen Südafrika angehen. Nachdem der kommende Gegner bei der Weltmeisterschaft in Frankreich China 0:1 unterlag, hat das Team von Bundestrainerin ... mehr

Neuer WM-Spielort: DFB-Frauen schon wieder im Regen

Montpellier (dpa) - Vom Regen in die Traufe, der Wettergott ist derzeit kein Freund der deutschen Frauen-Nationalmannschaft: Der Blick aus den Hotelzimmern im Teamquartier "Crowne Plaza" in Montpellier bereitete den Fußballerinnen wenig Freude ... mehr

Nun gegen Südafrika: Fußball-Frauen im WM-Achtelfinale - "Lassen nicht nach"

Valenciennes (dpa) - Abschied vom verregneten Lille, ab in den warmen Süden nach Montpellier - und noch am Abend hatten die deutschen Fußball-Frauen auf ihren Zimmern im Teamquartier "Crown Plaza Montpellier Corum" allen Grund zum Jubeln. Nach dem 1:0-Sieg von China ... mehr

Frauen-Fußball-WM: Australien dreht Spiel gegen Brasilien

Montpellier (dpa) - Australien hat bei der Frauenfußball- Weltmeisterschaft Comeback-Qualitäten bewiesen und gegen Brasilien einen Rückstand noch in einen Sieg umgewandelt. Das Team von Trainer Ante Milicic setzte sich mit 3:2 (1:2) gegen die Südamerikanerinnen durch ... mehr

Frauen-WM 2019: Trotz Siege – was Deutschland noch für den Titel fehlt!

Der Auftaktsieg gegen China war ein Kraftakt, das 1:0 gegen Spanien ebenfalls. Auch wenn die DFB-Frauen mit sechs Punkten aus zwei Spielen sehr gut dastehen: sie haben noch viel Arbeit vor sich.  Es lief die 22. Spielminute, als Kapitänin  Alexandra Popp hinter ... mehr

Ausblick: Das bringt der Donnerstag bei der Frauenfußball-WM

Lille (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen brechen heute zu ihrem dritten WM-Etappenziel auf. Um 14.00 Uhr geht es mit einem Charter-Flug von Lille nach Montpellier, wo die Mannschaft gegen 15.30 Uhr landen soll. In der südfranzösischen Stadt unweit ... mehr

Steinhaus gibt Elfmeter: Frankreich gewinnt auch zweites WM-Spiel

Nizza (dpa) - Frankreich hat auch sein zweites Spiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen gewonnen. Am Mittwochabend gab es in Nizza ein 2:1 (0:0) über Norwegen. Valerie Gauvin (46. Minute) und Eugenie Le Sommer (72., Foulelfmeter) trafen für die Gastgeberinnen ... mehr

WM in Frankreich - Riesenerleichterung: DFB-Frauen besiegen auch Spanien

Valenciennes (dpa) - Leidenschaft, Widerstandsfähigkeit und Willensleistung - die deutschen Fußballerinnen haben sich auch gegen starke Spanierinnen durchgeboxt. Nach dem zweiten 1:0-Sieg bei der Weltmeisterschaft in Frankreich kann das Team von Martina Voss-Tecklenburg ... mehr

WM in Frankreich: DFB-Frauen mit drei Änderungen gegen Spanien

Valenciennes (dpa) - Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat ihre Mannschaft im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Spanien auf drei Positionen verändert. Für die verletzte Dzsenifer Marozsan, die wegen eines gegen China (1:0) zum Auftakt erlittenen Zehenbruchs ... mehr

Norwegens Starspielerin - Ada Hegerberg: Jeden Tag über Gleichberechtigung reden

Valenciennes (dpa) - Norwegens Fußball-Star Ada Hegerberg hat Verständnis für die großen Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in ihrem Beruf geäußert. "Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind eben völlig andere", sagte sie in einem Interview des Magazins ... mehr

Fußball-WM - Fünfer-Pack: Starstürmerin Morgan führt USA zu Rekordsieg

Reims (dpa) - Nach ihrer Galavorstellung tröstete Alex Morgan ihre frühere Teamkollegin Miranda Nild, der die Tränen in den Augen standen. Beide hatten einst gemeinsam im College-Team der California Golden Bears gespielt. Am Dienstagabend waren ... mehr

DFB-Verteidigerin - Carolin Simon: Werden auch für Dzsenifer Marozsan spielen

Valenciennes (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Carolin Simon hofft nach dem Ausfall von Spielmacherin Dzsenifer Marozsan auf eine Reaktion der gesamten Mannschaft. "Dzseni ist eine Spielerin mit unglaublichen Fähigkeiten. Ich sehe ja jeden Tag im Training ... mehr

Trainerlegende: Schröder verlangt Steigerung von deutschem WM-Team

Hannover (dpa) - Der ehemalige Potsdamer Fußball-Trainer Bernd Schröder hat die deutsche Nationalmannschaft der Frauen für ihren ersten WM-Auftritt in Frankreich kritisiert. "Um es klar zu sagen: Trotz eines 1:0-Erfolges im Auftaktspiel gegen China sind wir letztlich ... mehr

Ausblick: Das bringt der Mittwoch bei der Frauen-WM

Valenciennes (dpa) - Siegen für "Dzseni" - unter diesem Motto geht die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft in das zweite WM-Gruppenspiel gegen Spanien. Die wegen eines Zehenbruchs nicht einsatzfähige Spielmacherin Dzsenifer Marozsan ist zwar nicht gleichwertig ... mehr

Fußball-WM der Frauen: US-Frauen starten mit Rekordsieg - Fünf Morgan-Tore

Reims (dpa) - Titelverteidiger USA hat seine Favoritenstellung bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen eindrucksvoll untermauert und ist mit einem Rekordsieg in das Turnier in Frankreich gestartet. Das Team um Star-Stürmerin Alex Morgan fertigte Thailand in Reims ... mehr

Zehenbruch - Vorrunden-Aus für Marozsan: DFB-Frauen geschockt

Valenciennes (dpa) - Der Schockdiagnose sollen eine Trotzreaktion und eine Leistungssteigerung folgen. Nach dem bitteren Vorrunden-Aus von Spielmacherin Dzsenifer Marozsan bei der WM in Frankreich hat sich die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft ... mehr

DFB-Spielmacherin - Verletzte Marozsan: Gebe nicht so einfach auf

Lille (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan zeigt sich nach ihrem Zehenbruch und ihrem Ausfall für das WM-Spiel gegen Spanien in Valenciennes kämpferisch. Es gebe für sie keinen Grund, "den Kopf hängen zu lassen. Wer mich kennt, weiß ganz genau ... mehr

Bundestrainerin: Voss-Tecklenburg angetan vom Niveau der WM-Spiele

Valenciennes (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat das Niveau der bisherigen Spiele bei der Frauenfußball-WM gelobt. "Es ist tatsächlich so, wie wir es vorher vermutet haben. Die Spitze ist viel breiter geworden. Du musst in jedem Spiel 100 Prozent geben ... mehr

Ausblick: Das bringt der Dienstag bei der Frauen-WM

Valenciennes (dpa) - Für die deutschen Fußballerinnen rückt das zweite WM-Gruppenspiel gegen Spanien in Valenciennes näher. Ob die angeschlagene Spielmacherin Dzsenifer Marozsan (Fußverletzung) mitwirken kann, dürfte sich erst am Mittwoch kurz vor dem Anpfiff ... mehr

Ex-Nationaltorhüterin - Hope Solo über US-Trainerin: "Nicht die Anführerin"

Paris (dpa) - Die frühere Fußball-Nationaltorhüterin der USA, Hope Solo, hat Auswahl-Trainerin Jill Ellis kritisiert und ihr Führungsqualitäten abgesprochen. "Sie ist nicht die Anführerin, von der ich mir wünschen würde, das sie es wäre", sagte die 37-Jährige in einem ... mehr

Sorgen zum Marozsan: DFB-Frauen wollen gegen Spanien "Tore schießen"

Lille (dpa) - Noch keine Entwarnung, aber begründete Hoffnung - die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat die angeschlagene Spielmacherin Dzsenifer Marozsan für das Schlüsselspiel um den Gruppensieg bei der Fußball-WM gegen Spanien noch nicht abgeschrieben. "Dzeni ... mehr

Frankreich gegen Norwegen: Erster WM-Einsatz für Schiedsrichterin Steinhaus

Nizza (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus kommt bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich an diesem Mittwoch zum ersten Mal zum Einsatz. Die 40-Jährige aus Langenhagen bei Hannover wird in Nizza um 21.00 Uhr das zweite Gruppenspiel ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe