Sie sind hier: Home > Themen >

WM

Thema

WM

Weltrekord in Gefahr: Salwa Eid Naser rennt Stadionrunde in 48,14

Weltrekord in Gefahr: Salwa Eid Naser rennt Stadionrunde in 48,14

Doha (dpa) - In Nigeria geboren, für Bahrain am Start - und in der Welt bald die schnellste Frau auf der Stadionrunde? Salwa Eid Naser hat am Donnerstagabend bei der Leichtathletik-WM nicht nur Gold über 400 Meter geholt, sondern mit ihrer Superzeit von 48,14 Sekunden ... mehr
Deutsche bleiben cool: Nach Hitze-WM kommen

Deutsche bleiben cool: Nach Hitze-WM kommen "heißeste Spiele"

Doha (dpa) - Heiß, heißer, Tokio: Die WM in Doha ist für die deutschen Leichtathleten ein wahrer Härtetest für die Olympischen Spiele 2020. "Die Klimabedingungen in Japan werden nicht viel anders sein", sagte Idriss Gonschinska, Generaldirektor des Deutschen ... mehr
Leichtathletik-WM - Weitsprung-Topfavoritin Mihambo:

Leichtathletik-WM - Weitsprung-Topfavoritin Mihambo: "Momentan die Stärkste"

Doha (dpa) - Die Sandgrube ist ihr halbes Leben, aber Strandurlaube sind nicht ihr Ding. Malaika Mihambo rieselt es fast jeden Tag aus Klamotten und Schuhen. Die 25-Jährige von der LG Kurpfalz ist die derzeit beste Weitspringerin der Welt und Topfavoritin am Sonntag ... mehr
Schwimmen: Millionen-Preisgeld und hohe Ziele - Neue Liga startet

Schwimmen: Millionen-Preisgeld und hohe Ziele - Neue Liga startet

Indianapolis (dpa) - Ein FC Barcelona ohne Argentiniens Superstar Lionel Messi - seit Jahren unvorstellbar. Die Bayern ohne den Polen Robert Lewandowski: Wer soll dann die Tore schießen? Mannschaften als internationale Ensembles von Weltklasse-Sportlern ... mehr
Achter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Achter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Nur mit Außenseiter-Chancen gehen die deutschen Diskus-Werferinnen ab 19.10 Uhr MESZ bei der Weltmeisterschaft in Doha in den Ring. Nadine Müller brachte 2015 Bronze aus Peking mit. Diesmal steht sogar ein Trio des Deutschen Leichtathletik-Verbandes ... mehr

Erster Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Turn-WM

Stuttgart (dpa) - Für die deutschen Turnerinnen wird es gleich am ersten Wettkampftag der 49. Weltmeisterschaften in Stuttgart ernst. Schon am Freitagmittag um 13.30 Uhr (SWR) muss das deutsche Quintett mit Elisabeth Seitz, Kim Bui, Sarah Voss, Emelie ... mehr

Weltmeisterschaft: Zwillingsmutter Christina Schwanitz jubelt über WM-Bronze

Doha (dpa) - Die "Krümel" sind natürlich zuhause geblieben. Die Zwillinge von Christina Schwanitz wären ohnehin längst um Bett gewesen, als die Kugelstoßerin eine halbe Stunde vor Mitternacht im Khalifa-Stadion lauthals jubelte. Die Mutter eines ... mehr

Leichtathletik-WM: Zehnkämpfer Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister

Doha (dpa) - Der Mainzer Zehnkämpfer Niklas Kaul hat bei der Leichtathletik-WM in Doha für eine Sensation gesorgt. Als zweiter Deutscher konnte der erst 21 Jahre alte Mainzer völlig unerwartet WM-Gold gewinnen. Mit 8691 Punkten eroberte der neue "Zehnkampf ... mehr

Leichtathletik-WM: Britin Johnson-Thompson holt Gold im Siebenkampf

Doha (dpa) - Katarina Johnson-Thompson aus Großbritannien ist neue Weltmeisterin im Siebenkampf. Mit 6981 Punkten entthronte sie bei der Leichtathletik-WM in Doha die Belgierin Nafissatou Thiam. Die Olympiasiegerin holte mit nur vier Zählern weniger die Silbermedaille ... mehr

Nach Protest: Spaniens Hürdensprinter Ortega erhält auch WM-Bronze

Doha (dpa) - Der spanische Hürdensprinter Orlando Ortega hat bei der Leichtathletik-WM nachträglich Bronze zugesprochen bekommen. Ein zweiter Einspruch seines Teams war erfolgreich, wie der Leichtathletik-Weltverband IAAF in Doha mitteilte. Ortega ist nach Ansicht ... mehr

Zehnkampf - Ende des Medaillentraums: Kazmirek patzt im Hürdenlauf

Doha (dpa) - Für den früheren Weltmeisterschaftsdritten Kai Kazmirek von der LG Rhein Wied ist bei der Leichtathletik-WM in Doha der Traum von einer weiteren Medaille geplatzt. Der 28 Jahre alte Zehnkämpfer blieb am Donnerstag zum Auftakt des zweiten Wettkampftages ... mehr

Leichtathletik-WM: Deutsches Speer-Quartett hofft auf großen Wurf

Doha (dpa) - Speerwurf-Gold geht nach Deutschland - dieser heiße Tipp ist München-Olympiasieger Klaus Wolfermann gar nicht schwergefallen. Thomas Röhler, Johannes Vetter oder Andreas Hofmann? "Einer von den Dreien wird Weltmeister. Wenn wir Glück haben ... mehr

Biathlon: Comeback von Olympiasiegerin Laura Dahlmeier – in anderer Sportart

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier kämpft wieder um WM-Medaillen. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) nominierte die 26-Jährige, die ihre Karriere im Mai beendet hatte, für die Langstrecken-Weltmeisterschaften im Berglauf.  Laura Dahlmeier hatte ... mehr

Akt der Fairness: Polens Hammerwerfer Nowicki erhält auch WM-Bronze

Doha (dpa) - Der polnische Hammerwerfer Wojciech Nowicki hat nachträglich auch noch eine Bronzemedaille bei der Leichtathletik-WM in Doha zuerkannt bekommen. Dies teilte der Weltverband IAAF mit. Das polnische Team hatte Berufung gegen die Gültigkeit des ersten Versuchs ... mehr

Siebter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Die Mehrkampf-Medaillen werden am Donnerstag (15.35 Uhr/ARD) bei der Leichtathletik-WM in Doha vergeben. Weltrekordler Kevin Mayer aus Frankreich lauert nach dem ersten Tag auf Rang drei. Der Olympia-Dritte Damian Warner führt vor seinem kanadischen ... mehr

Mehrkampf in Doha: WM-Dritter Kazmirek nach erstem Zehnkampftag Siebter

Doha (dpa) - Der Weltmeisterschaftsdritte Kai Kazmirek von der LG Rhein Wied liegt bei der Leichtathletik-WM in Doha nach dem ersten Tag auf dem siebten Platz. Nach den ersten fünf Disziplinen am Mittwoch sammelt er 4315 Punkte. Der U23-Europameister Niklas ... mehr

Leichtathletik-WM: Klosterhalfen im 5000-Meter-Finale - Schwanitz überzeugt

Doha (dpa) - Unbeeindruckt vom Trubel um das Oregon Project und Dopingcoach Alberto Salazar ist Konstanze Klosterhalfen bei der Leichtathletik-WM in Doha ins 5000-Meter-Finale gestürmt. Die 22-Jährige bot am Mittwochabend im Vorlauf eine taktisch abgeklärte Vorstellung ... mehr

Titelkämpfe in Doha: Asher-Smith holt als erste Britin WM-Gold über 200 Meter

Doha (dpa) - Die Britin Dina Asher-Smith ist Weltmeisterin über 200 Meter. Im Finale der Leichtathletik-WM in Doha siegte sie in 21,88 Sekunden vor der Amerikanerin Brittany Brown, die 34 Hundertstelsekunden langsamer war. Platz drei belegte die Schweizerin Mujinga ... mehr

Disziplin-Kollegin - WM-Läuferin Klein: "Andere Philosophie" als Klosterhalfen

Doha (dpa) - 5000-Meter-Läuferin Hanna Klein hat die Enthüllungen um das Nike Oregon Project und die Sperre für Startrainer Alberto Salazar begrüßt. "Ich persönlich fand es sogar gut, dass alles gerade jetzt rausgekommen ist. Ich bin eine Athletin, die für sauberen ... mehr

Salazar-Skandal: Klosterhalfen will bei Nike Oregon Project beiben

Doha (dpa) - Die deutsche WM-Hoffnung und Ausnahmeläuferin Konstanze Klosterhalfen will trotz der Doping-Sperre für Starcoach Alberto Salazar weiter beim Nike Oregon Project trainieren und nach der Saison wieder zurück in die USA. "Auf keinen Fall" werde ... mehr

Siebtbeste: Kugelstoßerin Schwanitz mühelos ins WM-Finale

Doha (dpa) - Kugelstoßerin Christina Schwanitz hat die Qualifikation bei der Leichtathletik-WM in Doha gleich mit dem ersten Versuch gemeistert. Die 33 Jahre alte Ex-Weltmeisterin vom LV 90 Erzgebirge kam auf 18,52 Meter und erreichte damit die siebtbeste Weite ... mehr

WM auch in Jamaika vorstellbar: IAAF-Präsident Coe zufrieden mit WM in Doha

Doha (dpa) - Weltverbandspräsident Sebastian Coe hat sich trotz heftiger Kritik an den Bedingungen wegen der Hitze und dem geringen Zuschauerinteresse zufrieden mit der Leichtathletik-WM in Doha gezeigt. "Ich kann mich nicht an eine Weltmeisterschaft erinnern ... mehr

Sechster Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Startschuss für die Mehrkämpfer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha: Erstmals treten die Zehnkämpfer und Siebenkämpferinnen am gleichen Tag an. Bei den sogenannten Königen der Athleten zählen Kai Kazmirek von der LG Rhein-Wied und der Mainzer ... mehr

Fall Salazar - Nike Oregon Project: Medaillenschmiede für Top-Läufer

Doha (dpa) - Ein Mitglied des Nike Oregon Projects? Bei der Leichtathletik-WM in Doha werden die Läufer nicht mehr nur in Nationen eingeteilt. Mittlerweile gibt es eine inoffizielle neue Kategorie. Sieben Sportler aus dem Camp des gesperrten Star-Trainers Alberto ... mehr

Nike Oregon Project - Fall Salazar: Laut USADA-Chef kein WM-Athlet betroffen

Doha (dpa) - Keiner der Leichtathleten bei den Weltmeisterschaften in Doha ist nach Aussage des Chefs der US-Anti-Doping-Agentur in den Fall Alberto Salazar verwickelt. "Wir hatten Aussagen von zehn anderen Sportlern, die im NOP (Nike Oregon Project) zwischen ... mehr

Innovationen müssen her - Leichtathletik-Manager Kowalski: Zu viel Leerlauf bei WM

Doha (dpa) - Weniger Disziplinen, mehr Mut, stimmige Innovationen und ein attraktives Non-Stop-Programm. Nach Meinung von Event-Manager Frank Kowalski braucht die Leichtathletik heutzutage weder Regeländerungen noch Reformen. "Entscheidend ist immer der Konsument ... mehr

Sprint-Legende: Carl Lewis verteidigt 100-Meter-Weltmeister Coleman

Doha (dpa) - Leichtathletik-Legende Carl Lewis hat den umstrittenen 100-Meter-Weltmeister Christian Coleman verteidigt. "Ehrlich gesagt, ist diese Affäre schwer zu beurteilen", sagte der neunmalige Olympiasieger in einem Interview der "Welt". "Ich glaube nicht ... mehr

Ehemaliger Zehnkämpfer - Busemann: Kazmirek und Kaul können WM-Medaille holen

Doha (dpa) - Der frühere Weltklasse-Zehnkämpfer Frank Busemann traut dem deutschen Duo Kai Kazmirek und Niklas Kaul bei der Leichtathletik-WM in Katar trotz der starken Konkurrenz eine Medaille zu. "Kai und Niklas sind gut drauf. Die beiden sind Richtung Bronzeplatz ... mehr

Leichtathletik-WM: Hussong verpasst Speer-Bronze - Kendricks fliegt am höchsten

Doha (dpa) - Speerwerferin Christin Hussong aus Zweibrücken hat das zweite Edelmetall der deutschen Leichtathleten bei der WM in Doha ganz knapp verpasst. Die Europameisterin flog im letzten Durchgang aus den Medaillenrängen. Für eine packende Flugshow ... mehr

Leichtathletik-WM: Kendricks Stabhochsprung-Weltmeister - Lita Baehre Vierter

Doha (dpa) - Stabhochspringer Sam Kendricks hat seinen Titel bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha eindrucksvoll verteidigt. Der 27 Jahre alte Amerikaner gewann die spannende Konkurrenz im Khalifa-Stadion mit 5,97 Metern. Europameister Armand Duplantis ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Deutsches Trio verpasst Finaleinzug über 200 Meter

Doha (dpa) - Das deutsche Sprinterinnen-Trio Tatjana Pinto, Lisa Marie Kwayie und Jessica-Bianca Wessolly hat den Einzug in das Finale über 200 Meter bei der Leichtathletik-WM nicht geschafft. Beste der drei Läuferinnen war im Halbfinale in Doha die Berlinerin Kwayie ... mehr

Titelkämpfe in Doha: WM-Aus für Hochsprung-Europameister Przybylko

Doha (dpa) - Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko ist bei der Leichtathletik-WM in Doha in der Qualifikation ausgeschieden. Der Leverkusener riss die 2,22 Meter bei allen drei Versuchen und überwand damit nur 2,17 - 18 Zentimeter weniger als seine ... mehr

Leichtathletik in Doha - "Katar ist eine Warnung": Wüsten-WM erhitzt Gemüter

Doha (dpa) - Die Entrüstung und Verärgerung über die Vergabe der 17. Leichtathletik-WM nach Doha wächst. "Es gibt bessere Orte", formulierte Speerwurf-Ass Christin Hussong, was viele WM-Starter aus aller Welt denken. "Wir haben gar keine Entscheidung zu treffen ... mehr

Nach WM-Bronze: Hindernis-Ass Gesa Krause hat bereits Olympia 2024 im Blick

Doha (dpa) - Nach einem Jahr Schinderei, Askese und keinem einzigen freien Tag feierte Gesa Krause ihr WM-Bronze in Doha mit einem Radler. Direkt nach dem 3000-Meter-Hindernis-Finale ging der Blick bei der 27 Jahre alten Frankfurterin aber schon in Richtung Olympische ... mehr

Medaillen-Hoffnung: Klosterhalfen startet bei Leichtathletik-WM über 5000 Meter

Doha (dpa) - Konstanze Klosterhalfen hat sich bei der Leichtathletik-WM nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur für einen Start über 5000 Meter entschieden. Die 22 Jahre alte deutsche Medaillenhoffnung hatte bis zuletzt offen gelassen ... mehr

Fünfter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Nach der ersten Medaille durch Gesa Krause über 3000 Meter Hindernis gehen die deutschen Leichtathleten in Doha zumindest mit Außenseiterchancen in den fünften WM-Wettkampftag. Weiteres Edelmetall nach Bronze vom Vorabend ist durchaus ... mehr

Leichtathletik-WM: Verantwortliche verteidigen Einsatz von Startblock-Kameras

Doha (dpa) - Die Verantwortlichen haben den erstmaligen Einsatz die umstrittenen Startblock-Kameras bei der Leichtathletik-WM in Doha verteidigt. "Die Leichtathletik besteht aus außergewöhnlichen Farben und Bewegungen im Wettbewerb, wir wollen dies alles ... mehr

Titelkämpfe in Doha: Hindernisläuferin Krause holt WM-Bronze und Rekord

Doha (dpa) - Mit Taktik, Mut und Cleverness hat Gesa Krause über 3000 Meter Hindernis Bronze erkämpft und den deutschen Leichtathleten die erste Medaille bei den Weltmeisterschaften in Doha beschert. Die 27 Jahre alte Europameisterin vom Verein Silvesterlauf Trier wurde ... mehr

Schwede Stahl Weltmeister: Diskuswerfer Martin Wierig wird WM-Achter

Doha (dpa) - Diskuswerfer Martin Wierig hat die Leichtathletik-WM in Doha als Achter beendet. Der 32 Jahre alte Magdeburger warf im Finale 64,98 Meter weit. Neuer Weltmeister wurde der Schwede Daniel Stahl mit 67,59 Meter vor Fedrick Dacres aus Jamaika, der 66,94 Meter ... mehr

Zwei Jahre nach WM-Sturz - 3000 Meter Hindernis: Gesa Krause rennt klug zu Bronze

Doha (dpa) - Gesa Krause nahm am letzten Wassergraben endgültig Kurs auf eine Medaille und jubelte im Ziel mit strahlenden Augen. Bronze! Die 27 Jahre alte Europameisterin über 3000 Meter Hindernis hat bei der Weltmeisterschaft in Doha das erhoffte Edelmetall erobert ... mehr

Leichtathletik-WM: Organisatoren reagieren auf Kritik an Zuschauerzahlen

Doha (dpa) - Die Organisatoren haben auf die Kritik an den geringen Zuschauerzahlen an den ersten Tagen der Leichtathletik-WM in Doha reagiert. Wie es in einer Mitteilung hieß, wäre die späte Ansetzung der Final-Wettbewerbe wegen der globalen TV-Übertragung der Grund ... mehr

Europameisterin: Speerwerferin Hussong souverän in den WM-Endkampf

Doha (dpa) - Europameisterin Christin Hussong ist locker in das Speerwurf-Finale bei der Leichtathletik-WM in Doha eingezogen. Bereits mit dem ersten Wurf übertraf die Zweibrückenerin mit 65,29 Metern die Qualifikationsweite von 63,50 Metern deutlich ... mehr

WM in Doha - Gebrselassie: Marathonläuferinnen hätten sterben können

Doha (dpa) - Äthiopiens früherer Wunderläufer Haile Gebrselassie sieht die extremen Bedingungen bei der Leichtathletik-WM in Doha als lebensgefährlich an. Deshalb hätten die Titelkämpfe nie an Katars Hauptstadt vergeben werden dürfen. "Gott bewahre, aber Menschen ... mehr

Titelkämpfe in Doha: Pinto und Kwayie laufen über 200 Meter ins Halbfinale

Doha (dpa) - Die beiden deutschen Sprinterinnen Tatjana Pinto und Lisa Marie Kwayie sind bei der Leichtathletik-WM in Doha über 200 Meter ins Halbfinale gelaufen. Die Paderbornerin Pinto verbesserte im Vorlauf ihre persönliche Bestzeit auf 22,63 Sekunden ... mehr

"Upper cameras" bei WM: Athletenvertreterin unterstützt Kritik an Startblock-Kameras

Doha (dpa) - Die deutschen Leichtathletinnen haben Unterstützung beim umstrittenen Einsatz von Kameras in den Startblöcken bei der WM in Doha bekommen. Amélie Ebert, Präsidiumsmitglied im unabhängigen Verein "Athleten Deutschland", schloss sich der Kritik ... mehr

Schnellste Frau der Welt: Fraser-Pryce als Mutter Sprint-Weltmeisterin

Doha (dpa) - Zyon war der Trubel dann irgendwann doch unheimlich, außerdem war es verdammt spät für einen Zweijährigen. Er flüchtete in die Arme seiner Mutter und verbarg sein Gesicht an ihrer Schulter. Die Bilder gingen um die Sportwelt: Shelly-Ann Fraser-Pryce ... mehr

IOC-Einnahmen - Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: "Die verkaufen uns"

Doha (dpa) - Tausende Athleten liefern der Welt eine kunterbunte Olympia-Show und garantieren Milliarden - doch bei der Vermarktung und auf dem Konto gucken die Protagonisten nach Meinung von Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler zumeist in die Röhre. "Viele, viele ... mehr

Sprinterin - Lückenkemper zur Staffel-Chance bei WM: "Können laufen"

Doha (dpa) - Die Europameisterschafts-Zweite Gina Lückenkemper ist trotz der mäßigen Präsentation im Einzel bei der Leichtathletik-WM in Doha optimistisch, dass mit der 4x100-Meter-Staffel ein Medaillengewinn möglich ist. "Nur wenn es im Einzel nicht geklappt ... mehr

Rad-Weltverband: UCI nach Pannen bei der WM in der Kritik

Harrogate (dpa) - Nach einer alles andere als reibungslosen Straßenrad-WM in Yorkshire steht der Weltverband UCI in der Kritik. Klassikerspezialist John Degenkolb monierte nach der WM-Entscheidung den Verbot des Funkverkehrs während des Rennens. "Die UCI verbietet ... mehr

Vierter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Holt Hindernisläuferin Gesa Krause wie vor vier Jahren bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft eine Medaille? Die 27-Jährige aus Frankfurt/Main, die für den Verein Silvesterlauf Trier startet und im vergangenen Jahr in Berlin Europameisterin wurde ... mehr

Leichtathletik-WM: Dreifacherfolg für chinesische Geherinnen - Feige Elfte

Doha (dpa) - Chinas 20-Kilometer-Geherinnen haben bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha einen grandiosen Dreifacherfolg gefeiert. Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Hong Liu sicherte sich ihren dritten WM-Titel nach 2011 und 2015. Die 32-Jährige gewann ... mehr

Vierter Weltmeistertitel: Jamaikanerin Fraser-Pryce siegt über 100 Meter

Doha (dpa) - Die Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce ist zum vierten Mal nach 2009, 2013 und 2015 Weltmeisterin über 100 Meter geworden. In 10,71 Sekunden setzte sie sich am Sonntag im Finale der Leichtathletik-WM in Doha gegen Europameisterin Dina Asher-Smith durch ... mehr

Fraser-Pryce blitzschnell: Deutsches WM-Team kommt in Doha nicht in Tritt

Doha (dpa) - Die deutschen Leichtathleten haben bei der Hitze-WM in Doha einen Stotterstart hingelegt. Beim 100-Meter-Triumph der Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce am Sonntagabend waren auch die Topsprinterinnen Gina Lückenkemper und Tatjana Pinto wie erwartet ... mehr

WM in Doha - Kritik an Kamera im Startblock: DLV erreicht Kompromiss

Doha (dpa) - Die Beschwerde der deutschen Sprinterinnen Gina Lückenkemper und Tatjana Pinto über die Kameras in den Startblöcken bei der Leichtathletik-WM in Doha hat zu einem Erfolg geführt. Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband mitteilte ... mehr

Medaille für neutrales Team: Russin Sidorowa gewinnt WM-Gold im Stabhochsprung

Doha (dpa) - Die russische Stabhochspringerin Anschelika Sidorowa hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha Gold und damit die erste Medaille für das Team Neutraler Athleten gewonnen. Im Finale überquerte die 28-Jährige am Sonntagabend im dritten Versuch ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: