Sie sind hier: Home > Themen >

WM

Thema

WM

Disziplin-Kollegin - WM-Läuferin Klein:

Disziplin-Kollegin - WM-Läuferin Klein: "Andere Philosophie" als Klosterhalfen

Doha (dpa) - 5000-Meter-Läuferin Hanna Klein hat die Enthüllungen um das Nike Oregon Project und die Sperre für Startrainer Alberto Salazar begrüßt. "Ich persönlich fand es sogar gut, dass alles gerade jetzt rausgekommen ist. Ich bin eine Athletin, die für sauberen ... mehr
Salazar-Skandal: Klosterhalfen will bei Nike Oregon Project beiben

Salazar-Skandal: Klosterhalfen will bei Nike Oregon Project beiben

Doha (dpa) - Die deutsche WM-Hoffnung und Ausnahmeläuferin Konstanze Klosterhalfen will trotz der Doping-Sperre für Starcoach Alberto Salazar weiter beim Nike Oregon Project trainieren und nach der Saison wieder zurück in die USA. "Auf keinen Fall" werde ... mehr
Siebtbeste: Kugelstoßerin Schwanitz mühelos ins WM-Finale

Siebtbeste: Kugelstoßerin Schwanitz mühelos ins WM-Finale

Doha (dpa) - Kugelstoßerin Christina Schwanitz hat die Qualifikation bei der Leichtathletik-WM in Doha gleich mit dem ersten Versuch gemeistert. Die 33 Jahre alte Ex-Weltmeisterin vom LV 90 Erzgebirge kam auf 18,52 Meter und erreichte damit die siebtbeste Weite ... mehr
WM auch in Jamaika vorstellbar: IAAF-Präsident Coe zufrieden mit WM in Doha

WM auch in Jamaika vorstellbar: IAAF-Präsident Coe zufrieden mit WM in Doha

Doha (dpa) - Weltverbandspräsident Sebastian Coe hat sich trotz heftiger Kritik an den Bedingungen wegen der Hitze und dem geringen Zuschauerinteresse zufrieden mit der Leichtathletik-WM in Doha gezeigt. "Ich kann mich nicht an eine Weltmeisterschaft erinnern ... mehr
Fall Salazar - Nike Oregon Project: Medaillenschmiede für Top-Läufer

Fall Salazar - Nike Oregon Project: Medaillenschmiede für Top-Läufer

Doha (dpa) - Ein Mitglied des Nike Oregon Projects? Bei der Leichtathletik-WM in Doha werden die Läufer nicht mehr nur in Nationen eingeteilt. Mittlerweile gibt es eine inoffizielle neue Kategorie. Sieben Sportler aus dem Camp des gesperrten Star-Trainers Alberto ... mehr

Sechster Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Startschuss für die Mehrkämpfer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha: Erstmals treten die Zehnkämpfer und Siebenkämpferinnen am gleichen Tag an. Bei den sogenannten Königen der Athleten zählen Kai Kazmirek von der LG Rhein-Wied und der Mainzer ... mehr

Nike Oregon Project - Fall Salazar: Laut USADA-Chef kein WM-Athlet betroffen

Doha (dpa) - Keiner der Leichtathleten bei den Weltmeisterschaften in Doha ist nach Aussage des Chefs der US-Anti-Doping-Agentur in den Fall Alberto Salazar verwickelt. "Wir hatten Aussagen von zehn anderen Sportlern, die im NOP (Nike Oregon Project) zwischen ... mehr

Innovationen müssen her - Leichtathletik-Manager Kowalski: Zu viel Leerlauf bei WM

Doha (dpa) - Weniger Disziplinen, mehr Mut, stimmige Innovationen und ein attraktives Non-Stop-Programm. Nach Meinung von Event-Manager Frank Kowalski braucht die Leichtathletik heutzutage weder Regeländerungen noch Reformen. "Entscheidend ist immer der Konsument ... mehr

Sprint-Legende: Carl Lewis verteidigt 100-Meter-Weltmeister Coleman

Doha (dpa) - Leichtathletik-Legende Carl Lewis hat den umstrittenen 100-Meter-Weltmeister Christian Coleman verteidigt. "Ehrlich gesagt, ist diese Affäre schwer zu beurteilen", sagte der neunmalige Olympiasieger in einem Interview der "Welt". "Ich glaube nicht ... mehr

Ehemaliger Zehnkämpfer - Busemann: Kazmirek und Kaul können WM-Medaille holen

Doha (dpa) - Der frühere Weltklasse-Zehnkämpfer Frank Busemann traut dem deutschen Duo Kai Kazmirek und Niklas Kaul bei der Leichtathletik-WM in Katar trotz der starken Konkurrenz eine Medaille zu. "Kai und Niklas sind gut drauf. Die beiden sind Richtung Bronzeplatz ... mehr

Leichtathletik-WM: Hussong verpasst Speer-Bronze - Kendricks fliegt am höchsten

Doha (dpa) - Speerwerferin Christin Hussong aus Zweibrücken hat das zweite Edelmetall der deutschen Leichtathleten bei der WM in Doha ganz knapp verpasst. Die Europameisterin flog im letzten Durchgang aus den Medaillenrängen. Für eine packende Flugshow ... mehr

Leichtathletik-WM: Kendricks Stabhochsprung-Weltmeister - Lita Baehre Vierter

Doha (dpa) - Stabhochspringer Sam Kendricks hat seinen Titel bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha eindrucksvoll verteidigt. Der 27 Jahre alte Amerikaner gewann die spannende Konkurrenz im Khalifa-Stadion mit 5,97 Metern. Europameister Armand Duplantis ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Deutsches Trio verpasst Finaleinzug über 200 Meter

Doha (dpa) - Das deutsche Sprinterinnen-Trio Tatjana Pinto, Lisa Marie Kwayie und Jessica-Bianca Wessolly hat den Einzug in das Finale über 200 Meter bei der Leichtathletik-WM nicht geschafft. Beste der drei Läuferinnen war im Halbfinale in Doha die Berlinerin Kwayie ... mehr

Titelkämpfe in Doha: WM-Aus für Hochsprung-Europameister Przybylko

Doha (dpa) - Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko ist bei der Leichtathletik-WM in Doha in der Qualifikation ausgeschieden. Der Leverkusener riss die 2,22 Meter bei allen drei Versuchen und überwand damit nur 2,17 - 18 Zentimeter weniger als seine ... mehr

Leichtathletik in Doha - "Katar ist eine Warnung": Wüsten-WM erhitzt Gemüter

Doha (dpa) - Die Entrüstung und Verärgerung über die Vergabe der 17. Leichtathletik-WM nach Doha wächst. "Es gibt bessere Orte", formulierte Speerwurf-Ass Christin Hussong, was viele WM-Starter aus aller Welt denken. "Wir haben gar keine Entscheidung zu treffen ... mehr

Nach WM-Bronze: Hindernis-Ass Gesa Krause hat bereits Olympia 2024 im Blick

Doha (dpa) - Nach einem Jahr Schinderei, Askese und keinem einzigen freien Tag feierte Gesa Krause ihr WM-Bronze in Doha mit einem Radler. Direkt nach dem 3000-Meter-Hindernis-Finale ging der Blick bei der 27 Jahre alten Frankfurterin aber schon in Richtung Olympische ... mehr

Medaillen-Hoffnung: Klosterhalfen startet bei Leichtathletik-WM über 5000 Meter

Doha (dpa) - Konstanze Klosterhalfen hat sich bei der Leichtathletik-WM nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur für einen Start über 5000 Meter entschieden. Die 22 Jahre alte deutsche Medaillenhoffnung hatte bis zuletzt offen gelassen ... mehr

Fünfter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Nach der ersten Medaille durch Gesa Krause über 3000 Meter Hindernis gehen die deutschen Leichtathleten in Doha zumindest mit Außenseiterchancen in den fünften WM-Wettkampftag. Weiteres Edelmetall nach Bronze vom Vorabend ist durchaus ... mehr

Leichtathletik-WM: Verantwortliche verteidigen Einsatz von Startblock-Kameras

Doha (dpa) - Die Verantwortlichen haben den erstmaligen Einsatz die umstrittenen Startblock-Kameras bei der Leichtathletik-WM in Doha verteidigt. "Die Leichtathletik besteht aus außergewöhnlichen Farben und Bewegungen im Wettbewerb, wir wollen dies alles ... mehr

Titelkämpfe in Doha: Hindernisläuferin Krause holt WM-Bronze und Rekord

Doha (dpa) - Mit Taktik, Mut und Cleverness hat Gesa Krause über 3000 Meter Hindernis Bronze erkämpft und den deutschen Leichtathleten die erste Medaille bei den Weltmeisterschaften in Doha beschert. Die 27 Jahre alte Europameisterin vom Verein Silvesterlauf Trier wurde ... mehr

Schwede Stahl Weltmeister: Diskuswerfer Martin Wierig wird WM-Achter

Doha (dpa) - Diskuswerfer Martin Wierig hat die Leichtathletik-WM in Doha als Achter beendet. Der 32 Jahre alte Magdeburger warf im Finale 64,98 Meter weit. Neuer Weltmeister wurde der Schwede Daniel Stahl mit 67,59 Meter vor Fedrick Dacres aus Jamaika, der 66,94 Meter ... mehr

Zwei Jahre nach WM-Sturz - 3000 Meter Hindernis: Gesa Krause rennt klug zu Bronze

Doha (dpa) - Gesa Krause nahm am letzten Wassergraben endgültig Kurs auf eine Medaille und jubelte im Ziel mit strahlenden Augen. Bronze! Die 27 Jahre alte Europameisterin über 3000 Meter Hindernis hat bei der Weltmeisterschaft in Doha das erhoffte Edelmetall erobert ... mehr

Leichtathletik-WM: Organisatoren reagieren auf Kritik an Zuschauerzahlen

Doha (dpa) - Die Organisatoren haben auf die Kritik an den geringen Zuschauerzahlen an den ersten Tagen der Leichtathletik-WM in Doha reagiert. Wie es in einer Mitteilung hieß, wäre die späte Ansetzung der Final-Wettbewerbe wegen der globalen TV-Übertragung der Grund ... mehr

Europameisterin: Speerwerferin Hussong souverän in den WM-Endkampf

Doha (dpa) - Europameisterin Christin Hussong ist locker in das Speerwurf-Finale bei der Leichtathletik-WM in Doha eingezogen. Bereits mit dem ersten Wurf übertraf die Zweibrückenerin mit 65,29 Metern die Qualifikationsweite von 63,50 Metern deutlich ... mehr

WM in Doha - Gebrselassie: Marathonläuferinnen hätten sterben können

Doha (dpa) - Äthiopiens früherer Wunderläufer Haile Gebrselassie sieht die extremen Bedingungen bei der Leichtathletik-WM in Doha als lebensgefährlich an. Deshalb hätten die Titelkämpfe nie an Katars Hauptstadt vergeben werden dürfen. "Gott bewahre, aber Menschen ... mehr

Titelkämpfe in Doha: Pinto und Kwayie laufen über 200 Meter ins Halbfinale

Doha (dpa) - Die beiden deutschen Sprinterinnen Tatjana Pinto und Lisa Marie Kwayie sind bei der Leichtathletik-WM in Doha über 200 Meter ins Halbfinale gelaufen. Die Paderbornerin Pinto verbesserte im Vorlauf ihre persönliche Bestzeit auf 22,63 Sekunden ... mehr

"Upper cameras" bei WM: Athletenvertreterin unterstützt Kritik an Startblock-Kameras

Doha (dpa) - Die deutschen Leichtathletinnen haben Unterstützung beim umstrittenen Einsatz von Kameras in den Startblöcken bei der WM in Doha bekommen. Amélie Ebert, Präsidiumsmitglied im unabhängigen Verein "Athleten Deutschland", schloss sich der Kritik ... mehr

Schnellste Frau der Welt: Fraser-Pryce als Mutter Sprint-Weltmeisterin

Doha (dpa) - Zyon war der Trubel dann irgendwann doch unheimlich, außerdem war es verdammt spät für einen Zweijährigen. Er flüchtete in die Arme seiner Mutter und verbarg sein Gesicht an ihrer Schulter. Die Bilder gingen um die Sportwelt: Shelly-Ann Fraser-Pryce ... mehr

IOC-Einnahmen - Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: "Die verkaufen uns"

Doha (dpa) - Tausende Athleten liefern der Welt eine kunterbunte Olympia-Show und garantieren Milliarden - doch bei der Vermarktung und auf dem Konto gucken die Protagonisten nach Meinung von Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler zumeist in die Röhre. "Viele, viele ... mehr

Sprinterin - Lückenkemper zur Staffel-Chance bei WM: "Können laufen"

Doha (dpa) - Die Europameisterschafts-Zweite Gina Lückenkemper ist trotz der mäßigen Präsentation im Einzel bei der Leichtathletik-WM in Doha optimistisch, dass mit der 4x100-Meter-Staffel ein Medaillengewinn möglich ist. "Nur wenn es im Einzel nicht geklappt ... mehr

Rad-Weltverband: UCI nach Pannen bei der WM in der Kritik

Harrogate (dpa) - Nach einer alles andere als reibungslosen Straßenrad-WM in Yorkshire steht der Weltverband UCI in der Kritik. Klassikerspezialist John Degenkolb monierte nach der WM-Entscheidung den Verbot des Funkverkehrs während des Rennens. "Die UCI verbietet ... mehr

Vierter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Doha (dpa) - Holt Hindernisläuferin Gesa Krause wie vor vier Jahren bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft eine Medaille? Die 27-Jährige aus Frankfurt/Main, die für den Verein Silvesterlauf Trier startet und im vergangenen Jahr in Berlin Europameisterin wurde ... mehr

Leichtathletik-WM: Dreifacherfolg für chinesische Geherinnen - Feige Elfte

Doha (dpa) - Chinas 20-Kilometer-Geherinnen haben bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha einen grandiosen Dreifacherfolg gefeiert. Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Hong Liu sicherte sich ihren dritten WM-Titel nach 2011 und 2015. Die 32-Jährige gewann ... mehr

Vierter Weltmeistertitel: Jamaikanerin Fraser-Pryce siegt über 100 Meter

Doha (dpa) - Die Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce ist zum vierten Mal nach 2009, 2013 und 2015 Weltmeisterin über 100 Meter geworden. In 10,71 Sekunden setzte sie sich am Sonntag im Finale der Leichtathletik-WM in Doha gegen Europameisterin Dina Asher-Smith durch ... mehr

Fraser-Pryce blitzschnell: Deutsches WM-Team kommt in Doha nicht in Tritt

Doha (dpa) - Die deutschen Leichtathleten haben bei der Hitze-WM in Doha einen Stotterstart hingelegt. Beim 100-Meter-Triumph der Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce am Sonntagabend waren auch die Topsprinterinnen Gina Lückenkemper und Tatjana Pinto wie erwartet ... mehr

WM in Doha - Kritik an Kamera im Startblock: DLV erreicht Kompromiss

Doha (dpa) - Die Beschwerde der deutschen Sprinterinnen Gina Lückenkemper und Tatjana Pinto über die Kameras in den Startblöcken bei der Leichtathletik-WM in Doha hat zu einem Erfolg geführt. Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband mitteilte ... mehr

Medaille für neutrales Team: Russin Sidorowa gewinnt WM-Gold im Stabhochsprung

Doha (dpa) - Die russische Stabhochspringerin Anschelika Sidorowa hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha Gold und damit die erste Medaille für das Team Neutraler Athleten gewonnen. Im Finale überquerte die 28-Jährige am Sonntagabend im dritten Versuch ... mehr

Leichtathletik-Weltverband: IAAF prüft Blutdoping-Vorwürfe gegen Kenias Leichtathleten

Doha (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF will Blutdoping-Vorwürfe gegen Kenia untersuchen, teilte die Integritätskommission AIU am Rande der WM in Doha mit. Die AIU reagiert damit auf einen Bericht der ZDF-"Sportreportage" über zwei kenianische Leichtathleten ... mehr

Ausfälle bei WM-Wasserschlacht: Pedersen neuer Straßenrad-Weltmeister - Deutsche ohne Chance

Harrogate (dpa) - John Degenkolb war komplett durchnässt und zitterte am ganzen Körper, sein Teamkollege Pascal Ackermann gab die WM-Tortur bei der Wasserschlacht von Harrogate schon zwei Runden vor dem Ziel auf. Die deutschen Radprofis haben zum Abschluss ... mehr

Wildwasser: Andrea Herzog rettet deutsche Bilanz bei Kanuslalom-WM

La Seu d'Urgell (dpa) - Als Retterin der deutschen WM-Bilanz konnte Slalom-Kanutin Andrea Herzog ihr Glück kaum begreifen. Erst hatte sich die 19-Jährige den Traum von der Olympia-Teilnahme erfüllt, dann schnappte sich die Leipzigerin bei der WM im spanischen ... mehr

Magenkrämpfe: 10.000-Meter-Läuferin Reh nach bitterem WM-Aus wohlauf

Doha (dpa) - Lauftalent Alina Reh ist nach ihrem aufsehenerregenden Aus im 10.000-Meter-Lauf bei der Leichtathletik-WM wieder wohlauf. "Mein Bauch ist noch etwas flau, aber sonst geht es mir körperlich gut", sagte ... mehr

Leichtathletik: Hitze-Tortur bei WM in Doha - und kaum einer schaut zu

Doha (dpa) - Die Bilder von taumelnden, kollabierten und in Rollstühlen abtransportierten Leichtathleten bei der WM in Doha gehen um die Welt. Die extreme Hitze und subtropische Schwüle ist für die Sportler eine Qual - doch in Katars Hauptstadt schaut kaum einer ... mehr

Schnellster Mann der Welt - Goldglanz mit Schatten: Coleman gefeiert und gegrillt

Doha (dpa) - Von den Fans gefeiert, von der Weltpresse ins Kreuzverhör genommen: Nur 26 Tage nach seinem umstrittenen Freispruch durch die US-Anti-Doping-Agentur hat sich Christian Coleman souverän zum neuen ... mehr

Leichtathletik-WM - "Puls in astronomischer Höhe": Geher Dohmann wird WM-Siebter

Doha (dpa) - In der Hitzeschlacht über 50-Kilometer-Gehen ist der deutsche Geher Carl Dohmann bei der Leichtathletik-WM in Doha Siebter geworden. In 4:10:22 Stunden kam der 29 Jahre alte Athlet vom SCL Heel Baden-Baden nach dem Nacht-Rennen bei 31 Grad Celsius ... mehr

Dritter Wettkampftag: Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM in Doha

Doha (dpa) - Bei den Leichtathletik-WM in Doha wird heute Sonntag die neue Sprintkönigin gekürt. Beste Chancen werden im 100-Meter-Finale vor allem der zweimaligen Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser-Pryce aus Jamaika und Elaine Thompson, 2016 olympische ... mehr

Rad-WM: Warten auf den Altig-Nachfolger

Harrogate (dpa) - Nur mit Außenseiter-Chancen geht die deutsche Mannschaft bei der Rad-WM in Yorkshire in das Straßenrennen. Sollte es zu einem Massensprint kommen, wäre Pascal Ackermann ein Siegkandidat. Es wird aber eher damit gerechnet, dass die Klassikerspezialisten ... mehr

Leichtathletik: US-Sprinter Coleman erobert 100-Meter-Gold bei WM

Doha (dpa) - Zwei Jahre nach dem Karriereende von Superstar Usain Bolt hat sich Christian Coleman erstmals zum 100-Meter-Weltmeister gekrönt. Der 23-jährige Amerikaner rannte bei den Titelkämpfen in Doha nach 9,76 Sekunden ins Ziel - und gleich jubelnd weiter ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Jamaikaner Gayle wird Weltmeister im Weitsprung

Doha (dpa) - Der Jamaikaner Tajay Gayle ist mit 8,69 Metern Weltmeister im Weitsprung geworden. Damit blieb der 23-Jährige bei der Leichtathletik-WM in Doha nur 26 Zentimeter unter dem Weltrekord. Der US-Amerikaner Mike Powell hält die Bestmarke mit 8,95 Metern ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: 10.000-Meter-Läuferin Alina Reh im Finale ausgeschieden

Doha (dpa) - Lauftalent Alina Reh ist über 10.000 Meter bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha nach 13 von 25 Runden ausgestiegen. Die 22-Jährige vom SSV Ulm 1846 hatte offensichtlich große Magenprobleme, krümmte sich mit schmerzverzerrtem Gesicht ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Weltrekord bei Premiere der Mixed-Staffel in Doha

Doha (dpa) - Erster Weltrekord bei der Leichtathletik-WM in Doha - allerdings mit begrenzter Aussagekraft. Bei der WM-Premiere der 4 x 400-Meter-Mixed-Staffel rannten die Amerikaner in 3:12,42 Minuten Sekunden ins Finale. Tyrell Richards, Jessica Beards, Jasmine Blocker ... mehr

Leichtathletik-WM: Deutsches Stabhochsprung-Duo im Finale

Doha (dpa) - Der deutsche Stabhochsprung-Meister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken) und Bo Kanda Lita Baehre (Leverkusen) haben bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha das Finale erreicht. Holzdeppe überquerte in der Qualifikation 5,75 Meter ... mehr

Leichtathletik: WM-Aus für Diskus-Olympiasieger Harting

Doha (dpa) - Diskus-Olympiasieger Christoph Harting blieb nach seinem Debakel bei der Leichtathletik-WM in Doha höflich, aber strikt. "Ich bedanke mich herzlich für das Interesse an meiner Person", sagte der 29-jährige Berliner nach dem Aus in der Qualifikation ... mehr

Titelrennen in Yorkshire - Rad-WM: Van Vleuten gewinnt Gold nach Solofahrt

Harrogate (dpa) - Mit einer schier unglaublichen 105-Kilometer-Solofahrt ist Annemiek van Vleuten zum WM-Titel gerast, für die deutsche Mannschaft gab es dagegen die nächste Nullnummer. Van Vleuten krönte bei den Rad-Weltmeisterschaften in Harrogate ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Lückenkemper und Pinto erreichten Halbfinale über 100 Meter

Doha (dpa) - Die Europameisterschaftszweite Gina Lückenkemper hat das Halbfinale über 100 Meter bei der Leichtathletik-WM in Doha erreicht. In 11,29 Sekunden kam die 22-jährige Sprinterin vom SCC Berlin eine Runde weiter. Auch die Paderbornerin Tatjana Pinto ... mehr

Hilfe auf letzten Metern: Karibik-Läufer Busby wird ins Ziel geschleppt

Doha (dpa) - Die Leichtathletik-WM in Doha hat am ersten Wettkampftag im Vorlauf über 5000 Meter eine große Geste des Fairplay erlebt. Braima Suncar Dabo aus Guinea-Bissau packte rund 200 Meter vor dem Ziel den völlig entkräfteten Jonathan Busby von der Karibikinsel ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: