Sie sind hier: Home > Themen >

WM

Thema

WM

Kongress in Doha - Coe reif für das Sport-Oberhaus: IAAF-Chef vor Wiederwahl

Kongress in Doha - Coe reif für das Sport-Oberhaus: IAAF-Chef vor Wiederwahl

Katar (dpa) - Es kommt im Sport selten vor, dass Spitzenfunktionäre von Athleten gelobt werden. Sebastian Coe, Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes, gehört zu den Ausnahmen. "Er kann definitiv mehr bewegen als andere", sagte der Speerwurf-Olympiasieger Thomas ... mehr
Radsport-WM - Trotz Problemen nach Sturz: Martin im Zeitfahren am Start

Radsport-WM - Trotz Problemen nach Sturz: Martin im Zeitfahren am Start

Harrogate (dpa) - Rekordweltmeister Tony Martin wird trotz seiner Probleme im Zuge der Sturzverletzungen bei der Spanien-Rundfahrt am Mittwoch am WM-Einzelzeitfahren im englischen Harrogate teilnehmen. "Wenn ich nicht krank werde, bin ich am Mittwoch am Start", sagte ... mehr

"Sehr schwere Anschuldigungen" - ZDF-"Sportreportage": Zwei kenianische Athleten nutzten EPO

Berlin (dpa) - Zwei kenianische Leichtathleten haben sich einem Bericht der ZDF-"Sportreportage" zufolge kurz vor den Weltmeisterschaften in Doha/Katar mit dem Blutdopingmittel EPO behandeln lassen. Wie in der am Sonntag ausgestrahlten Sendung berichtet wird, handelt ... mehr
Mixed-Event bei Radsport-WM - Martin nach Auftakt-Silber:

Mixed-Event bei Radsport-WM - Martin nach Auftakt-Silber: "Bei den Frauen entschuldigt"

Harrogate (dpa) - Tony Martin hatte fast schon ein schlechtes Gewissen. "Wir haben die Medaille nur den Frauen zu verdanken. So selbstkritisch müssen wir sein. Wir haben uns schon halb bei den Frauen entschuldigt", sagte der Zeitfahr-Rekordweltmeister nach dem silbernen ... mehr
Müller nachnominiert: WM-Feinschliff für DLV-Leichtathleten in Belek

Müller nachnominiert: WM-Feinschliff für DLV-Leichtathleten in Belek

Doha (dpa) - Ein Großteil der deutschen Leichtathleten ist zum letzten Feinschliff für die Weltmeisterschaften vom kommenden Freitag bis zum 6. Oktober in Doha/Katar im Trainingslager im türkischen Belek eingetroffen. Rund die Hälfte des 71 Sportler umfassenden ... mehr

Mountainbike-Marathon-WM: Olympiasiegerin Spitz beendet Erfolgskarriere mit Platz zehn

Grächen (dpa) - Peking-Olympiasiegerin Sabine Spitz hat mit einem zehnten Platz bei der Mountainbike-Marathon-WM ihre beeindruckende Karriere beendet. Die 47-Jährige erreichte auf dem Rundkurs in Grächen (Schweiz) nach 68 Kilometern ... mehr

Formschwäche: Ex-Tour-Sieger Thomas verzichtet auf WM-Zeitfahren

Harrogate (dpa) - Der letztjährige Tour-de-France-Gewinner Geraint Thomas hat wegen Formschwäche seine Teilnahme am WM-Einzelzeitfahren in der englischen Region Yorkshire am kommenden Mittwoch abgesagt. Am WM-Straßenrennen am 29. September möchte der 33-jährige Waliser ... mehr

Vor Leichathletik-WM - Stabhochspringer Duplantis: "6,18 Meter eine Frage der Zeit"

Berlin (dpa) – Armand Duplantis peilt den Weltrekord im Stabhochsprung an. "Ich werde im Freien 6,18 Meter springen", sagte der 20-jährige Schwede der "Welt am Sonntag", "ich weiß, dass ich das kann, es ist nur eine Frage der Zeit." In fünf Tagen beginnt ... mehr

BDR mit Sorgen: Martin und Co. hoffen auf Medaille zum WM-Auftakt

Harrogate (dpa) - Mit einem neuen Wettbewerb starten die Straßenrad-Weltmeisterschaften heute in der englischen Region Yorkshire. Im Mixed-Teamzeitfahren dürfte die deutsche Mannschaft auch die besten Medaillenaussichten haben. Ansonsten sind die Erwartungen ... mehr

Weltverband berät: Gnade für Russland vor Leichtathletik-WM in Sicht

Frankfurt/Main (dpa) - Russlands Leichtathleten hoffen bei der anstehenden WM in Doha auf einen Start unter eigener Fahne - doch der eigene Anti-Doping-Chef sät Zweifel. "Ich habe Informationen, die ich nicht offenlegen kann. Sie zeigen, dass der russische ... mehr

Schulter-OP: Trauriger Turner Marcel Nguyen erklärt WM-Verzicht

Fellbach (dpa) - Sichtlich niedergeschlagen hat Deutschlands derzeit erfolgreichster Turner Marcel Nguyen seinen WM-Verzicht erklärt. Ausgebremst von einer Schulterverletzung und schweren Herzens hat der 32 Jahre alte Modellathlet 13 Tage vor den Heim-WM in Stuttgart ... mehr

Rad-WM: Verletzungen, Ausfälle, Formkrisen - BDR-Team mit Sorgen

Harrogate (dpa) - Ein angeschlagener Rekordweltmeister Tony Martin, ein schwächelnder Klassikerspezialist John Degenkolb und ein verhinderter Hoffnungsträger Maximilian Schachmann: Wenn am Sonntag die Straßenrad-WM in Yorkshire beginnt, startet die deutsche Mannschaft ... mehr

Mountainbike-Olympiasiegerin: Vom geliehenen Rad zur Weltkarriere - Sabine Spitz hört auf

Grächen (dpa) - Begonnen hat alles 1993 mit einem geliehenen Rad in Herrischried. 22 Jahre alt war Sabine Spitz damals, was eigentlich schon zu spät war, um eine Mountainbike-Karriere zu starten. Doch die gelernte Chemielaborantin hatte ihre Leidenschaft entdeckt ... mehr

Nach Basketball-WM - "Selbstkritik" gefordert: Macher für WM-Konsequenzen

Berlin (dpa) - Struktur auf Top-Niveau, Aufbau einer eigenen Kultur und selbstkritische Analyse: Aus der Bundesliga werden nach dem WM-Fehlschlag der deutschen Basketballer deutliche Forderungen laut. Direkte negative Auswirkungen durch den enttäuschenden 18. Platz ... mehr

Vizeweltmeisterin: Siebenkämpferin Schäfer sagt WM-Start ab

Frankfurt/Main (dpa) - Siebenkämpferin Carolin Schäfer hat ihren Start bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha/Katar abgesagt. Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband mitteilte, könne die WM-Zweite von der LG Eintracht Frankfurt wegen Kniebeschwerden nicht ... mehr

Olympia-Ticket sicher: Ringerin Rotter-Focken kämpft um WM-Bronze

Nur-Sultan (dpa) - Aline Rotter-Focken hat bei der Ringer-WM im kasachischen Nur-Sultan den Kampf um Bronze erreicht und sich damit vorzeitig die Qualifikation für Olympia geschafft. Die 28-Jährige aus Krefeld wurde erst im Halbfinale von der viermaligen Weltmeisterin ... mehr

Straßenrad-WM - Nach Vuelta-Sturz: Radprofi Martin zurück im Training

Berlin (dpa) - Radprofi Tony Martin hat nach seinem schweren Sturz wieder das Training auf dem Rad aufgenommen. "Ich habe immer noch Schmerzen, aber es fühlt sich an, wieder auf der Straße zu sein", schrieb der 34-Jährige bei Instagram. "Ich hoffe ... mehr

Titelkämpfe in Yorkshire: Straßenrad-WM ohne Tour-Sieger Bernal und Nibali

Berlin (dpa) - Die Straßenrad-Weltmeisterschaft im britischen Yorkshire wird ohne Tour-de-France-Sieger Egan Bernal stattfinden. Wie der kolumbianische Radsportverband mitteilte, lehnte der 22 Jahre alte Ineos-Profi eine Nominierung ... mehr

Nach Extrem-Diät: Ringer Stäbler feiert Oly-Ticket mit XXL-Frühstück

Nur-Sultan (dpa) - Nach Monaten der Entbehrungen langte Frank Stäbler richtig zu. Eier, Speck, Wurst, Toast, Pfannkuchen, Obst und Gemüse ließ sich der deutsche Spitzenringer am Morgen auftischen. "Das Frühstück war megageil und hat eine Stunde gedauert", sagte ... mehr

Kraftakt: Ringer Stäbler holt WM-Bronze und Olympia-Ticket

Nur-Sultan (dpa) - Die Bronzemedaille glänzte für Frank Stäbler fast golden. Mit einem körperlich wie mentalen Kraftakt hat Ausnahmeringer Stäbler bei seiner letzten WM das Podium erklommen und durch die Qualifikation für Olympia sein großes Ziel erreicht ... mehr

Zeitfahrspezialist - Trotz Vuelta-Sturz: Tony Martin startet bei der Rad-WM

Berlin (dpa) - Trotz seiner Sturzverletzungen bei der Spanien- Rundfahrt geht Tony Martin bei der Straßenrad-WM in Harrogate an den Start. Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister gab nun Entwarnung und wurde vom Bund Deutscher Radfahrer ins Aufgebot für die am Sonntag ... mehr

71 Athleten nominiert: DLV nimmt Diskus-Olympiasieger Harting doch zur WM mit

Darmstadt (dpa) - Trotz seines umstrittenen Verhaltens ist Diskus-Olympiasieger Christoph Harting für die WM vom 27. September bis 6. Oktober in Doha/Katar nominiert worden. Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband bekanntgab, gehört der 29-jährige Berliner ... mehr

Basketball-WM: Spaniens Basketballer mit WM-Final-Gala gegen Argentinien

Peking (dpa) - Innig küsste NBA-Champion Marc Gasol den goldenen WM-Pokal, seine Teamkollegen hüpften wie entrückt im gold-blau-roten Konfettiregen herum. Spaniens neue Goldene Generation hat sich mit einer Basketball-Gala das zweite Mal zum Weltmeister ... mehr

Mitfavorit chancenlos - Ringer-WM: Stäbler muss zittern - Kudla mit Olympia-Ticket

Nur-Sultan (dpa) - Nach seiner deutlichen Schlappe schlurfte Frank Stäbler fassungslos von der Matte der Barys Arena von Nur-Sultan und muss für sein letztes Karriereziel noch einmal leiden. Der deutsche Top-Ringer ist bei den Weltmeisterschaften in Kasachstan schon ... mehr

WM in China: Sieg für enttäuschende US-Basketballer zum Abschluss

Peking (dpa) - Die US-Basketballer haben ihre enttäuschende WM in China mit einem Sieg und dem historisch schlechten siebten Rang beendet. Der gestürzte Titelverteidiger setzte sich in Peking im Platzierungsspiel gegen Polen und den Hamburger Bundesligacoach Mike Taylor ... mehr

Weltverband FIBA: Nowitzki neuer Chef von Basketball-Spielerkommission

Peking (dpa) - Fünf Monate nach Ende seiner aktiven Karriere ist Basketball-Legende Dirk Nowitzki zum Vorsitzenden der Spielerkommission des Weltverbands FIBA gewählt worden. Damit sitzt der 41-Jährige als Spielervertreter auch im 25-köpfigen Central Board ... mehr

Basketball-WM: Spanien und Argentinien um Gold-Nachfolge von USA

Peking (dpa) - Spaniens Altmeister und Außenseiter Argentinien duellieren sich im Überraschungs-Finale der Basketball-WM um die Nachfolge des gestürzten Titelverteidigers USA. Angeführt vom überragenden NBA-Center Marc Gasol setzten sich die Iberer in Peking in einem ... mehr

Leichtathletik: Speerwerfer Seifert verzichtet zugunsten von Weber auf WM

Darmstadt (dpa) - Speerwerfer Bernhard Seifert verzichtet wegen eines unerklärlichen Leistungsabfalls zugunsten seines deutschen Konkurrenten Julian Weber auf die Leichtathletik-WM in Doha/Katar. "Diese Entscheidung von Bernhard Seifert respektiere ... mehr

WM in Kasachstan: Nächstes Kapitel Ringer-Geschichte? Stäbler will abliefern

Nur-Sultan (dpa) - Trotz monatelanger Diät und seinem abschließenden Extrem-Fasten will Frank Stäbler mit voller Kraft das nächste Kapitel Ringer-Geschichte schreiben. Bei der WM in Nur-Sultan in Kasachstan kämpft der deutsche Ausnahmesportler am Wochenende ... mehr

Nach WM-Aus - Basketballer Doreth: Star-Privilegien ein "Problem"

Peking (dpa) - Der langjährige Nationalspieler Bastian Doreth hat eine bevorzugte Behandlung von Topstars wie Dennis Schröder im Team der deutschen Basketballer durch den Verband kritisiert. "Ich glaube, dass es diese Probleme nicht erst seit diesem Sommer ... mehr

Basketball-WM in China - Historisch schlechtes Ergebnis: Nächste Pleite für USA

Dongguan (dpa) - Die US-Basketballer haben bei der WM in China nach dem krachenden Viertelfinal-Aus die nächste Pleite kassiert und sind damit auf ein historisch schlechtes Ergebnis abgestürzt. Im Duell der gescheiterten Ex-Goldfavoriten verlor der Titelverteidiger ... mehr

39 Jahre alter Starspieler - "Leyenda": Scola lässt Argentinien bei Basketball-WM träumen

Peking (dpa) - Luis Scolas Markenzeichen war lange Zeit seine tiefschwarze Mähne, die er mühevoll mit einem ebenso schwarzen Band im Zaum hielt. Während der WM in China schimmern bei der argentinischen Basketball-Legende deutlich sichtbar schon graue Stellen durch ... mehr

Basketball-WM - WM-Aus für die USA: Erstmals seit 17 Jahren keine Medaille

Dongguan (dpa) - Nach der Schmach von Dongguan verschwanden die US-Basketballer schnell und mit hängenden Köpfen in die Kabine. Durch teils haarsträubende Fehler in der Schlussphase verlor der Top-Favorit sensationell das WM-Viertelfinale gegen Frankreich ... mehr

Deutscher Meister: Schachmann sagt Start bei Rad-WM ab

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Straßenrad-Meister Maximilian Schachmann hat seine Teilnahme bei den Weltmeisterschaften in England abgesagt. Der 25 Jahre alte Radprofi habe zuletzt einen grippalen Infekt gehabt und deswegen wichtige Trainingstage und Rennen in Kanada ... mehr

Basketball-WM: Argentinien schockt Serbien - Auch Spanien im Halbfinale

Dongguan (dpa) - Die argentinischen Basketballer haben bei der WM in China überraschend die Titelträume von Serbien beendet und sind wie Goldkandidat Spanien ins Halbfinale eingezogen. Das argentinische Team um Routinier Luis Scola setzte sich in einer hochklassigen ... mehr

Ringer-Weltmeisterschaft - "Hölle" vor WM: Stäblers Kampf gegen den eigenen Körper

Musberg (dpa) - Frank Stäblers härtester Kampf beginnt schon Tage vor seinen ersten Duellen bei der Ringer-WM in Kasachstan. Und dieser Kampf wird brutal - denn der dreimalige Weltmeister tritt gegen seinen eigenen Körper an. Er muss in kürzester Zeit mehrere Kilogramm ... mehr

WM-Fazit - "Das ist doch pervers": DBB-Chef mit Generalkritik

Shanghai (dpa) - Fragen an Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bunds, nach der WM in China. Die DBB-Auswahl um NBA-Profi Dennis Schröder scheiterte bereits in der Vorrunde und schaffte mit dem 82:76-Sieg über Kanada in Shanghai zum Abschluss den Sprung ... mehr

Basketball-WM: USA und Tschechien weiter - Griechenland raus

Shenzhen (dpa) - Titelverteidiger USA und überraschend auch Tschechien haben bei der Baseketball-WM in China das Viertelfinale erreicht. Die mitfavorisierten Amerikaner feierten in Shenzhen mit einem 89:73 gegen Brasilien den fünften Sieg im fünften Spiel ... mehr

Basketball-WM in China: DBB-Team siegt zum Abschluss - Olympia-Qualiturnier gebucht

Shanghai (dpa) - In bester Laune verschwand Dennis Schröder nach seinem großen Auftritt zum Ende einer enttäuschenden WM wortlos in der Kabine, Kumpel Daniel Theis freute sich schon auf die Olympia-Chance. Angeführt von einem starken Schröder beendeten die deutschen ... mehr

Spiel gegen Kanada - WM-Abschluss: Deutscher Olympia-Traum und Signalwirkung

Shanghai (dpa) - Die deutschen Basketballer wollen bei der enttäuschenden WM in China zumindest noch einen positiven Abschluss schaffen. Beim letzten Spiel gegen Kanada ab 14.00 Uhr in Shanghai ist der Sprung zu einem Olympia-Qualifikationsturnier ... mehr

Schröder wehrt sich: WM-Finale um Olympiachance für Basketballer nur Formsache

Shanghai (dpa) - Es rumorte in Dennis Schröder. Mit deutlichen Worten richtete sich der NBA-Star an seine Kritiker, schimpfte über den Rauswurf seines Entdeckers beim Heimatverein - und formulierte eine martialische Kampfansage für den WM-Showdown der deutschen ... mehr

Basketball-WM: Frankfurts Herbert schwärmt vor WM-Duell von Rödl

Shanghai (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Coach Gordon Herbert schwärmt vor dem WM-Duell seiner kanadischen Basketballer mit dem deutschem Team um einen Platz im vorolympischen Qualifikationsturnier vom Bundestrainer. "Henrik Rödl ist ein Freund ... mehr

WM in China: Schröder führt Basketballer zum Sieg - Tokio-Chance intakt

Shanghai (dpa) - Dennis Schröder posierte für ein Gruppenfoto mit dem unterlegenen Gegner und holte sich dann die Trophäe für den Mann des Tages ab. Angeführt vom NBA-Profi haben die deutschen Basketballer dank einer Leistungssteigerung nach der Halbzeitpause ... mehr

Basketball-WM: DBB-Team gegen Senegal favorisiert - "Klares Ziel" Olympia

Shanghai (dpa) - Mit einem Pflichtsieg im vorletzten Spiel wollen die deutschen Basketballer bei der WM in China ihre Hoffnung auf die Olympia-Teilnahme vergrößern. Nach dem blamablen Scheitern in der Vorrunde trifft das Team von Bundestrainer Henrik Rödl am Samstag ... mehr

Deutscher NBA-Profi - "Kein Anführer": Debatte um Schröder-Rolle bei WM

Shanghai (dpa) - Laut lachend rannte Dennis Schröder nach dem gewonnenen Eins-gegen-Eins-Duell mit seinen Teamkollegen zum Ende des ersten Trainings in Shanghai Richtung Kabine. Bevor die deutschen Basketballer ihren Olympia-Traum mit guter Laune auf den bitteren ... mehr

Turnier in China - Nach höchstem WM-Sieg: Basketballer hoffen auf Olympia

Shenzhen (dpa) - Dennis Schröder präsentierte kurz die Trophäe des besten Spielers des Spiele, winkte seiner Familie auf der Tribüne und richtete den Fokus direkt auf den großen Olympia-Traum. Durch den höchsten WM-Sieg ihrer Geschichte verhinderten die deutschen ... mehr

Basketball-WM: DBB-Team will nächstes Desaster vermeiden gegen Jordanien

Shenzhen (dpa) - Bei der WM in China beginnt für die deutschen Basketballer die Mission Mini-Schadensbegrenzung. Nach dem blamablen Scheitern in der Vorrunde will das Team von Bundestrainer Henrik Rödl zumindest noch die Teilnahme an einem Qualifikationsturnier ... mehr

Nach WM-Fiasko - Schröder-Kritik, Rödl-Garantie: Basketballer unter Schock

Shenzhen (dpa) - Dennis Schröder rang sich ein gequältes Lächeln ab. Den Frust über die WM-Blamage hatten die tief gestürzten Basketballer auch beim Treffen mit 50 deutschen Fans im Raum Madrid 3 ihres noblen Fünf-Sterne-Teamhotels von Shenzhen längst noch nicht ... mehr

Vorrunden-Pleite: Gründe und Konsequenzen des Scheiterns bei der Basketball-WM

Shenzhen (dpa) - Das blamable WM-Scheitern der deutschen Basketballer in China wirft viele Fragen auf. Ein Überblick über Gründe, Konsequenzen und die Rolle von Anführer Dennis Schröder nach dem 68:70 gegen die Dominikanische Republik und dem verpassten Sprung ... mehr

FIFA - Dünenwellen und eine Acht: Das WM-Logo für 2022

Doha (dpa) - Gut drei Jahre vor dem Eröffnungsspiel hat die FIFA das Logo für die Fußball-Weltmeisterschaften 2022 in Katar vorgestellt. Das Emblem wurde in der Hauptstadt Doha präsentiert - zeitgleich auch in vielen anderen Großstädten weltweit, darunter in Berlin ... mehr

Zweite Niederlage bei WM - Blamage für DBB-Team: Vorrunden-Aus "ein richtiges Desaster"

Shenzhen (dpa) - Der Anführer wollte nichts sagen. Die schwarze Kappe tief ins Gesicht gezogen und mit Kopfhörern im Ohr schlich Dennis Schröder eine Stunde nach der historischen Blamage der deutschen Basketballer kommentarlos in die Nacht. Mit dem desaströsen Auftritt ... mehr

WM in China: Basketballer gegen Dominikanische Republik unter Druck

Shenzhen (dpa) - Nur ein Sieg zählt: Die deutschen Basketballer dürfen sich bei der WM in China gegen die Dominikanische Republik keinen Ausrutscher erlauben. Nach dem 74:78 gegen Frankreich steht das Team um Anführer Dennis Schröder heute im zweiten Vorrundenspiel ... mehr

Triathlon - Ironman-Champion Lange: Habe das Beste aus zwei Welten

Nizza (dpa) - Fünf Wochen vor der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii steht für Patrick Lange der letzte Härtetest an. Der 33-Jährige startet am 8. September (07.00 Uhr) über die halbe Ironman-Distanz bei der WM in Nizza. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Hochsprung-Profi - "Wurm im Kopf" endlich raus: Przybylko befreit zur WM

Berlin (dpa) - Motorrad-Freak Mateusz Przybylko gibt am liebsten Gas - und wie auf seiner schnittigen 200-PS-Maschine will er nun auch seinen Job als Hochsprung-Profi wieder machen. "Den Kopf frei haben, an nichts denken, Spaß haben, alles einfach ... mehr

Nach Frankreich-Niederlage - "Das entscheidende Spiel": Basketballer setzen auf WM-Wende

Shenzhen (dpa) - Beim späten Abendessen stand für die deutschen Basketballer die Analyse des nächsten WM-Gegners auf dem Programm. Nach dem knappen 74:78 gegen Mitfavorit Frankreich zum Auftakt der Vorrunde in China braucht das Team von Bundestrainer Henrik ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: