Sie sind hier: Home > Themen >

WM

Thema

WM

Turnier in Riga: WM-Finale? - DEB-Team will den Titelverteidiger stoppen

Turnier in Riga: WM-Finale? - DEB-Team will den Titelverteidiger stoppen

Riga (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft will sich mit dem Einzug ins Endspiel vorzeitig die erste Medaille bei einer Eishockey-WM seit 1953 sichern. "Wir denken nicht zu weit. Wir stehen im Halbfinale und noch nicht im Finale", sagte Deutschlands Topscorer Marcel ... mehr
Eishockey-Weltmeisterschaft: Bei dieser WM soll für das DEB-Team mehr folgen

Eishockey-Weltmeisterschaft: Bei dieser WM soll für das DEB-Team mehr folgen

Riga (dpa) - Die Euphorie über ein neues Kapitel deutscher Eishockey-Geschichte war intensiv, währte aber nur kurz: Dieses deutsche Team will mehr und gibt sich mit dem WM-Halbfinale nicht zufrieden. "Wenn man Weltmeister werden will, muss man jeden schlagen", sagte ... mehr
Eishockey-Weltmeisterschaft: Bei dieser WM soll für das DEB-Team mehr folgen

Eishockey-Weltmeisterschaft: Bei dieser WM soll für das DEB-Team mehr folgen

Riga (dpa) - Die Euphorie über ein neues Kapitel deutscher Eishockey-Geschichte war intensiv, währte aber nur kurz: Dieses deutsche Team will mehr und gibt sich mit dem WM-Halbfinale nicht zufrieden. "Wenn man Weltmeister werden will, muss man jeden schlagen", sagte ... mehr
Eishockey-Weltmeisterschaft: Wie Noebels und Niederberger das DEB-Team stärken

Eishockey-Weltmeisterschaft: Wie Noebels und Niederberger das DEB-Team stärken

Riga (dpa) - Das Meister-Gefühl der Eisbären Berlin trägt Deutschlands Eishockey-Nationalteam auch mit durch die WM. Bundestrainer Toni Söderholm setzte ganz bewusst auf einen Block des deutschen Champions - und dieser Plan geht bislang voll auf. Der nervenstarke ... mehr
Eishockey-Weltmeisterschaft: DEB-Team bereitet sich auf Halbfinale vor

Eishockey-Weltmeisterschaft: DEB-Team bereitet sich auf Halbfinale vor

Riga (dpa) - Im ersten WM-Halbfinale seit elf Jahren kommt es für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zum schnellen Wiedersehen mit Titelverteidiger Finnland. Gegen den Champion von 2019, die Heimat von Bundestrainer Toni Söderholm, hatte die Auswahl des Deutschen ... mehr

WM in Lettland - Dank "Briefmarken-Tor": DEB-Team im Halbfinale

Riga (dpa) - Deutschland steht dank Siegtorschütze Marcel Noebels und eines erneut überragenden Torhüters Mathias Niederberger vor dem nächsten Eishockey-Wunder. Von seinem schwindelerregenden Move im Penalty-Krimi gegen die Schweiz bekam Noebels selbst kurzzeitig ... mehr

WM in Lettland: DEB-Team will gegen die Schweiz ins Halbfinale

Riga (dpa) - Mit einem Prestigeerfolg über die Schweiz will sich das Eishockey-Nationalteam bei der Weltmeisterschaft in Lettland die Medaillenchance sichern. Ein Erfolg im Viertelfinale von Riga am Donnerstag (15.15 Uhr/Sport1) wäre gleichbedeutend mit dem ersten ... mehr

WM in Riga - "Wichtig, dass wir mehr wollen": Eishockey-Märchen wie 2010?

Riga (dpa) - Nun soll für die Medaillenchance ein emotionales Kapitel Eishockey-Geschichte gegen die Schweiz wie 2010 her. Selbstkritisch gehen die Cracks von Bundestrainer Toni Söderholm in Riga ihre Halbfinal-Mission an und wollen mit einem vergleichbaren Prestigesieg ... mehr

Eishockey-WM - Hoffen auf den Coup: DEB-Team im Viertelfinale gegen Schweiz

Riga (dpa) - Wieder Riga, wieder ein hart erkämpfter Triumph: Knapp fünf Jahre nach dem Grundstein für den olympischen Silber-Erfolg darf Deutschland erneut von einem Eishockey-Coup träumen. Nach dem knappen 2:1 (2:0, 0:1, 0:0) in Riga gegen den von immerhin knapp ... mehr

Entscheidung gegen Lettland: Eishockey-Team reicht Punkt fürs WM-Viertelfinale

Riga (dpa) - Dank Schützenhilfe reicht dem deutschen Eishockey-Team im entscheidenden Vorrundenspiel sogar ein Remis in der regulären Spielzeit für den Einzug ins WM-Viertelfinale. Nach dem 2:3 (1:0, 1:1, 0:1) der Kanadier gegen Finnland ... mehr

Eishockey-WM - Nach Niederlage gegen die USA: Endspiel gegen Lettland

Riga (dpa) - Nach der nächsten Enttäuschung soll die emotionale Erinnerung an die geglückte Olympia-Qualifikation in Riga das deutsche Eishockey-Team an selber Stelle ins WM-Viertelfinale führen. Für das Vorrunden-Endspiel gegen Gastgeber Lettland und die erstmals ... mehr

Eishockey-WM: DEB-Team mit NHL-Stürmer Kahun und Reichel gegen USA

Riga (dpa) - NHL-Stürmer Dominik Kahun läuft heute wie erhofft im deutschen Vorrundenspiel der Eishockey-WM (15.15 Uhr/Sport1) gegen die USA erstmals auf. Der Angreifer der Edmonton Oilers bildet im vorletzten Vorrundenspiel der deutschen Auswahl eine Angriffsreihe ... mehr

Eishockey-WM: DEB-Team vor entscheidenden Spielen - Zunächst gegen USA

Riga (dpa) - Wohl erstmals mit NHL-Stürmer Dominik Kahun tritt das deutsche Eishockey-Nationalteam heute bei der WM in Riga gegen die USA an (15.15 Uhr/Sport1). Es ist das vorletzte Vorrundenspiel, es geht um die Teilnahme am Viertelfinale. DIE AUSGANGSLAGE: Deutschland ... mehr

Eishockey-WM: Frust bei DEB-Team, Viertelfinale wird "Kopfsache"

Riga (dpa) - Das WM-Minimalziel wird für Deutschlands Eishockey-Team zur Nervenprobe, die Hoffnungen für die Viertelfinal-Qualifikation ruhen nun insbesondere auf NHL-Stürmer Dominik Kahun. Ausgerechnet vor den beiden entscheidenden und kniffligen Vorrundenspielen gegen ... mehr

Nach Unfall in Mugello - Schock für den Motorradsport: 19-jähriger Schweizer stirbt

Mugello (dpa) - Der Unfalltod von Motorrad-Toptalent Jason Dupasquier hat die PS-Welt schwer geschockt. Der 19 Jahre alte Schweizer, der für das sächsische Prüstel-Team in der Moto3-Weltmeisterschaft fuhr, erlag seinen schweren Verletzungen nach einem Sturz in Mugello ... mehr

Eishockey-WM: DEB-Team gerät nach Niederlage gegen Finnen unter Druck

Riga (dpa) - Deutschlands anfangs famos erfolgreiches Eishockey-Nationalteam muss bei dieser Weltmeisterschaft voller Überraschungen zunehmend um das Viertelfinale zittern. Mit dem knappen 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) am Samstagabend in Riga gegen Titelverteidiger Finnland ... mehr

Eishockey-WM: DEB-Team ohne Reichel und mit Veränderungen gegen Finnland

Riga (dpa) - Ohne Top-Talent Lukas Reichel tritt das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Riga gegen Finnland an (19.15 Uhr/Sport1). Der Stürmer der Eisbären Berlin, der als künftiger NHL-Profi gilt, fällt nach einem Check gegen seinen Kopf aus dem 2:3 gegen ... mehr

Eishockey-WM: DEB-Team vor schwieriger Prüfung gegen Finnland

Riga (dpa) - Noch ohne NHL-Stürmer Dominik Kahun will die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft die nächste schwierige Prüfung bei der Weltmeisterschaft in Riga bestehen. Im fünften Vorrundenspiel trifft die Auswahl am Samstag (19.15 Uhr/Sport1) auf Finnland, die Heimat ... mehr

Eishockey-WM: Söderholm will Sieg gegen seine Heimat Finnland

Riga (dpa) - Nach der willkommenen Abwechslung an der Ostsee plant Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm den erneuten und dringend benötigten WM-Coup gegen sein Heimatland. Am Samstag (19.15 Uhr/Sport) soll der Auswahl ein ähnlicher Erfolg gegen Finnland gelingen ... mehr

Eishockey-Weltmeisterschaft: Abschalten und "Reset-Knopf drücken" - Auszeit fürs DEB-Team

Riga (dpa) - Um in der nervigen Hotel-Blase nach der ersten WM-Pleite gar nicht erst auf miese Gedanken zu kommen, fuhr Bundestrainer Toni Söderholm sein Team am freien Donnerstag zur Bespaßung raus aus Riga auf eine Sanddüne. Bloß nicht an Eishockey denken ... mehr

Eishockey-WM - Rückschlag für DEB-Team: Pleite gegen Kasachstan

Riga (dpa) - Bei Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm wurden nach dem ersten WM-Rückschlag sogleich böse Erinnerungen wach. Nach dem unerwarteten 2:3 (0:0, 2:1, 0:2) gegen Kasachstan fühlte sich Söderholm auf unschöne Art an sein WM-Debüt als Bundestrainer ... mehr

Eishockey-WM - Unbequemer Außenseiter: DEB-Team trifft auf Kasachstan

Riga (dpa) - Das Eishockey-Nationalteam strebt am heutigen Mittwoch (15.15 Uhr/Sport1) bei der Weltmeisterschaft in Riga den vierten Sieg im vierten Spiel an. Keine 48 Stunden nach dem ersten WM-Erfolg über Kanada seit 25 Jahren ist dann Außenseiter Kasachstan ... mehr

WM in Riga - Wie "silberne Zeiten": DEB-Team mit historischer Chance?

Riga (dpa) - Das Olympia-Gefühl ist wieder da und wird durch die Verstärkung eines weiteren Silber-Helden von 2018 noch verstärkt. Nach dem historischen WM-Sieg gegen Kanada, der in der Intensität an das Jahrhundertspiel im olympischen Halbfinale von Pyeongchang ... mehr

Eishockey-WM - Mit "Löwenherz": DEB-Team ringt Kanada nieder

Riga (dpa) - Welch ein Drama, welch ein Kampf! Mit viel Leidenschaft und einem überragenden Torhüter Mathias Niederberger hat Deutschlands Eishockey-Team nach dem ersten WM-Sieg gegen Kanada seit 25 Jahren drei Jahre nach Olympia-Silber einen erneuten Coup im Visier ... mehr

Reizvolles Duell - Eishockey-WM: Ist Kanada auch für Deutschland schlagbar?

Riga (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam will heute (19.15 Uhr/Sport1) einen WM-Coup gegen Kanada schaffen. Die zwei bisherigen Siege in Riga haben das Selbstvertrauen wachsen lassen. "Wir gehen mit sehr viel Vorfreude in das Spiel", sagte Top-Verteidiger Moritz ... mehr

Eishockey-Weltmeisterschaft - "Kanada schlagen": DEB-Team forsch nach perfektem WM-Start

Riga (dpa) - Der perfekte WM-Start stärkt bei Deutschlands Eishockey-Truppe die Sehnsucht nach einer erneuten Sensation gegen Kanada. Drei Jahre nach dem Jahrhundertspiel im Olympia-Halbfinale von Pyeonchang (4:3) fühlt sich die begabte, aber unerfahrenere Auswahl ... mehr

Turnier in Riga: Eishockey-Team freut sich über perfekten WM-Start

Riga (dpa) - Lächelnd sangen Deutschlands Eishockey-Spieler die Nationalhymne mit. Mit dem zweiten Sieg in weniger als 24 Stunden glückte der Auswahl von Bundestrainer Toni Söderholm bei der WM in Riga der erhoffte perfekte Auftakt. Dank des überraschend klaren ... mehr

Laut einer Umfrage: Mehrheit in Deutschland für Boykott der Fußball-WM in Katar

Köln (dpa) - Fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland lehnen eine Teilnahme der deutschen Fußball-Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft 2022 in Katar wegen der Zustände in dem Land ab. Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes ... mehr

Eishockey - WM-Auftritt gegen Norwegen: DEB-Team wieder gefordert

Riga (dpa) - Keine Zeit zum Ausruhen. Das deutsche Eishockey-Team ist nach dem 9:4-Pflichtsieg zum Auftakt gegen Italien bei der Weltmeisterschaft gleich wieder gefordert. Heute (11.15 Uhr/Sport1) trifft die Auswahl von Bundestrainer Toni Söderholm in Riga auf Norwegen ... mehr

Eishockey-WM - Söderholm nach Torfestival zum Auftakt: "Weiter marschieren"

Riga (dpa) - Das nicht konkurrenzfähige Italien war noch kein Maßstab, der erste echte Prüfstein für das deutsche Eishockey-Team bei der WM in Riga folgt erst am Samstag. Nur 20 Stunden nach dem höchsten WM-Sieg gegen Italien beim 9:4 (2:2, 5:0, 2:2) folgt ... mehr

Eishockey-Weltmeisterschaft: DEB-Team startet mit Brückmann im Tor gegen Italien

Riga (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam startet mit Felix Brückmann von den Adler Mannheim im Tor in die Weltmeisterschaft in Riga. Bundestrainer Toni Söderholm gab dem 30-Jährigen am Freitag für das Auftaktspiel gegen Außenseiter Italien (15.15 Uhr/Sport1 ... mehr

Turnier in Riga: Eishockey-WM beginnt für Deutschland gegen Italien

Riga (dpa) - Mit einem Gruppenspiel gegen Außenseiter Italien beginnt am Freitag (15.15 Uhr/Sport1) für das deutsche Nationalteam die Eishockey-Weltmeisterschaft in Riga. Es ist die erste WM seit zwei Jahren, nachdem vor einem Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie ... mehr

Eishockey-Weltmeisterschaft - DEB-Team startet WM-Mission: "Von Anfang an Vollgas"

Riga (dpa) - Ein klarer Sieg zum Auftakt gegen die corona-geplagten Italiener ist Pflicht, auch der Hammer-Auftakt mit zwei Spielen binnen 20 Stunden kann die deutschen Eishockey-Cracks nicht von ihrem geplanten WM-Coup abbringen. "Wir haben alle hohe Erwartungen ... mehr

Weltmeisterschaft in Riga - Modus, Chancen & Co: Eishockey-WM als "Überraschungstüte"?

Riga (dpa) - Erstmals seit 2019 findet wieder eine Eishockey-WM statt - trotz Coronavirus-Pandemie. Nach der Absage des in der Schweiz geplanten Turniers im vergangenen Jahr findet diesmal in Riga der Kampf um Gold, Silber und Bronze statt. Von Freitag ... mehr

WM in Riga - Eishockey-Coach Söderholm: "Wir leben hier nicht im Zirkus"

Riga (dpa) - Hinter Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm liegt eine schwierige Zeit. Nach seiner ersten WM 2019, die Deutschland als Sechster mit dem besten Ergebnis seit dem vierten Platz bei der Heim-WM 2010 abschloss, stand der Finne nur noch beim Deutschland ... mehr

Weltturnier 2022: Norwegischer Katar-Ausschuss gegen Boykott von WM

Oslo (dpa) - Norwegens Fußball-Nationalmannschaft um Dortmunds Stürmerstar Erling Haaland sollte die WM 2022 in Katar nach Ansicht eines Sonderausschusses nicht boykottieren. Eine Mehrheit des eingesetzten Katar-Ausschusses sei zu dem Schluss gekommen, dass ein Boykott ... mehr

Turnier in Riga: WM-Debüt für Eishockey-"Hero" Kühnhackl

Riga (dpa) - Er ist wieder zurück in Riga. An dem Ort, an dem Tom Kühnhackl eines der wichtigsten Tore überhaupt für den Deutschen Eishockey-Bund geschossen hat, nimmt der zweifache Stanley-Cup-Champion erstmals an einer WM teil. Im zarten Alter von 29 Jahren ... mehr

Turnier in Riga - Eishockey-WM: Corona-Quarantäne endet für DEB-Team

Riga (dpa) - Für das Eishockey-Nationalteam ist die erforderliche Einzel-Quarantäne im WM-Hotel in Riga am Morgen zu Ende gegangen. Am Nachmittag stehe das erste Eis-Training in Lettland auf dem Programm, teilte der Deutsche Eishockey ... mehr

Weltmeisterschaft in Riga: DEB-Team mit NHL-Profi Rieder zur Eishockey-WM

Riga (dpa) - Mit Stürmer Tobias Rieder als voraussichtlich einzigem aktuellen NHL-Stammspieler geht das deutsche Eishockey-Nationalteam die WM-Herausforderung in Riga an. Erstmals seit dem Heim-Turnier 2017 zählt der Stürmer wieder zum WM-Aufgebot ... mehr

Fokus auf WM in Flandern: Straßenrad-Weltmeister Alaphilippe verzichtet auf Olympia

Berlin (dpa) - Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe wird im Sommer nicht bei den Olympischen Spielen in Tokio an den Start gehen. Das teilte der 28 Jahre alte Franzose auf seinen sozialen Kanälen mit. "Es ist eine persönliche und gut durchdachte Entscheidung ... mehr

WM-Kader: Kühnhackl und fünf DEL-Champions verstärken WM-Kader

Nürnberg (dpa) - Mit dem zweimaligen Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl und fünf Berliner Meister-Profis geht das deutsche Nationalteam in die letzte Vorbereitungsphase vor dem Abflug zur Eishockey-WM. Der frühere NHL-Stürmer Kühnhackl werde als erster Nordamerika-Profi ... mehr

Eishockey-Nationalmannschaft - Herausforderung WM-Kader: Noch viel Arbeit für Söderholm

Nürnberg (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm dürfte beim Aufstehen noch etwas gequälter ausgeschaut haben als nach dem letzten WM-Test. Zwar gelang in Nürnberg gegen Belarus beim 2:0 (1:0, 0:0, 1:0) endlich im sechsten Vorbereitungsspiel das dringend ... mehr

Auslosung - WM-Qualifikation: Fußballerinnen starten gegen Bulgarien

Berlin (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen starten am 18. September mit einem Heimspiel gegen Bulgarien in ihre Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2023 in Australien und Neuseeland. Wie der Deutsche Fußball-Bund bekanntgab, steht danach für die Auswahl ... mehr

WM-Vorbereitung: DEB-Team bricht nach Corona-Verdacht Training ab

Nürnberg (dpa) - Wegen eines Corona-Verdachtsfalls hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ihr Training in der WM-Vorbereitung abgebrochen. Assistenztrainer Matt McIlvane wurde zweimal positiv auf das Virus getestet. Alle Spieler, Trainer und Betreuer ... mehr

Triumph in Sheffield: Selby zum vierten Mal Snooker-Weltmeister

Sheffield (dpa) - Mit Töchterchen Sofia Maria auf dem Schoß machte der neue Snooker-Weltmeister Mark Selby Zugeständnis um Zugeständnis. "Ich habe ihr vorher gesagt, Daddy fährt zum Turnier. Vielleicht nur kurz, aber falls es länger dauert, verspreche ... mehr

Nationalmannschaft - Eishockey-WM wird zur Mentalitätsprobe: Absagen befürchtet

Nürnberg (dpa) - Die Personalauswahl für die Eishockey-WM in Riga in knapp drei Wochen bleibt schwierig. Bundestrainer Toni Söderholm sprach nach der vierten Niederlage im vierten WM-Test gegen Tschechien (4:5) mit einigen Falten auf der Stirn über den Kader in diesem ... mehr

Eishockey-Weltmeisterschaft - Trotz schwieriger Vorzeichen: Söderholm hält an WM-Ziel fest

Nürnberg (dpa) - Angesichts der immer größeren Herausforderungen in der ohnehin schon schwierigen WM-Vorbereitung verblüfft die Begeisterung von Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm ein wenig. Der 43 Jahre alte Finne genießt es trotz allem, mit der Auswahl ... mehr

Vorzeitiger Sieg: Nepomnjaschtschi gewinnt Kandidatenturnier zur Schach-WM

Jekaterinburg (dpa) - Jan Nepomnjaschtschi hat im russischen Jekaterinburg das Kandidatenturnier zur Schach-WM vorzeitig gewonnen und darf im Herbst Weltmeister Magnus Carlsen herausfordern. Der 30-jährige Russe hatte in der 13. Runde früh Vorteile gegen den um seine ... mehr

Weltmeisterschaft - Viele rote Bälle und ein Titelheld: So läuft die Snooker-WM

Sheffield (dpa) - Ein großer grüner Tisch und viele bunte Bälle: Das ist Snooker. Wer in den kommenden zweieinhalb Wochen Eurosport einschaltet, wird fast nichts anderes sehen. Der TV-Sender hat angekündigt, auf seinen Kanälen mehr als 200 Stunden der Snooker ... mehr

Bundestrainer - Rummenigges erneutes Machtwort: DFB muss ohne Flick planen

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat einem möglichen Wechsel von Trainer Hansi Flick auf den Posten des Bundestrainers nach dieser Saison erneut eine klare Absage erteilt. "Sie werden ohne Hansi planen müssen", sagte ... mehr

Kritik wegen Menschenrechten - Fußball-WM 2022: Rummenigge gegen Boykott in Katar

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (65) hält nichts von einem Boykott der Fußball-WM im kommenden Jahr in Katar. "Die Spieler haben das gute Recht, ihre Bedenken vorzubringen", sagte der frühere Nationalspieler dem Internet-Portal ... mehr

Weltmeisterschaft 2022: "Unsere Kurve" fordert Mindeststandards für WM in Katar

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fanorganisation "Unsere Kurve" hat in der Debatte um die Fußball-WM 2022 in Katar vom DFB und von der FIFA gefordert, umgehend einen Kriterienkatalog über Mindeststandards zu erstellen. Diese sollen bereits zu einem Stichtag am 31. August ... mehr

FIFA: Spielorte und Stadien der Frauenfußball-WM 2023 verkündet

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Spielorte und Stadien der Frauen-WM 2023 in Australien und Neuseeland bekanntgegeben. Das Eröffnungsspiel soll im neuseeländischen Auckland, das Finale im australischen Sydney stattfinden ... mehr

WM-Qualifikation: Dritter Erfolg für Italien und England - auch Spanien siegt

Berlin (dpa) - Italien und England haben in der Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 jeweils den dritten Sieg im dritten Spiel gefeiert - auch Weltmeister Frankreich und Ex-Champion Spanien setzten sich zum Abschluss der ersten Quali-Phase gegen ... mehr

WM-Qualifikation: Toleranz mit Kalkül? Menschenrechts-Botschaften nehmen zu

Bukarest/Düsseldorf (dpa) - Die Botschaften nehmen zu, aber der Adressat taucht (noch) auf keinem Trikot auf. Norwegen, Dänemark, die Niederlande und auch Deutschlands Fußball-Nationalmannschaft erhöhen mit Menschenrechtsaktionen den Druck auf WM-Gastgeber Katar ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: