Thema

Wohnen

Immobilien: Anlage des Gartens schon in Bauplanung einbeziehen

Immobilien: Anlage des Gartens schon in Bauplanung einbeziehen

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren, die ihren Garten in Eigenregie anlegen wollen, müssen schon früh mit dem Bauunternehmen die Höhe der Sockellinie besprechen. Denn eine zentrale Rolle dafür spielt, wie hoch das Grundstück mit Boden aufgefüllt wird, erläutert der Verband ... mehr
Förderbank rechnet mit 35 000 neuen Wohnungen bis Ende 2019

Förderbank rechnet mit 35 000 neuen Wohnungen bis Ende 2019

In Berlin dürften nach Berechnungen der Investitionsbank in diesem Jahr rund 17 000 neue Wohnungen fertig werden. Nächstes Jahr seien es knapp 18 000 Wohnungen, teilte die landeseigene Förderbank am Freitag mit. Damit würden die Zahlen weiter steigen, aber nicht ... mehr
So erstellen Mieter ein gutes Übergabeprotokoll

So erstellen Mieter ein gutes Übergabeprotokoll

Keine Pflicht, aber auf jeden Fall Kür: Ein Übergabeprotokoll ist für Mieter und Vermieter gleichermaßen sinnvoll. Zweck dieses Protokolls ist es, einvernehmlich den Zustand der Wohnung zu dokumentieren. Allerdings gilt: Weder Vermieter noch Mieter sind verpflichtet ... mehr
Wohnen: Barley weist Unions-Beschwerden wegen Mietpreisbremse zurück

Wohnen: Barley weist Unions-Beschwerden wegen Mietpreisbremse zurück

Berlin (dpa) - Bei der geplanten Verschärfung der Mietpreisbremse weist Verbraucherschutzministerin Katarina Barley (SPD) Einwände des Koalitionspartners zurück. "Dass der Vermieter die Vormiete nennen muss, wenn er mehr verlangen will als die Mietpreisbremse erlaubt ... mehr
Rauchmelder überprüfen, warten und rechtzeitig austauschen

Rauchmelder überprüfen, warten und rechtzeitig austauschen

Rauchmelder kosten nur ein paar Euro und können im Ernstfall Leben retten. Doch damit man sich auf sie verlassen kann, müssen Brandmelder von Zeit zu Zeit überprüft und gewartet werden. Wie oft man Rauchmelder warten muss, wie man dabei vorgeht ... mehr

Barley weist Beschwerden wegen Mietpreisbremse zurück

Berlin (dpa) - Bei der geplanten Verschärfung der Mietpreisbremse weist Verbraucherschutzministerin Katarina Barley Einwände des Koalitionspartners zurück. «Dass der Vermieter die Vormiete nennen muss, wenn er mehr verlangen will als die Mietpreisbremse erlaubt ... mehr

Debatte über neuen Stadtteil: Gespräche angesetzt

Frankfurt braucht dringend Wohnraum und will für 30 000 Menschen einen neuen Stadtteil im Nordwesten auf beiden Seiten der Autobahn 5 bauen. In der kommenden Woche soll es darüber Gespräche zwischen der Stadt und dem Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main geben. Dieser ... mehr

Immobilien: Bei Ertragsverlust Flüssigkeit von Solarthermieanlage prüfen

Sankt Augustin (dpa/tmn) - Sinken die Erträge der Solarthermieanlage stark ab, sollte ein Fachmann auch die Solarflüssigkeit überprüfen. Sie stehe unter hohem thermischem Stress und altere damit, erklärt Frank Ebisch vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima in Sankt ... mehr

Das ist der Unterschied zwischen ein- und zweigeteilten Klimageräten

Mobile Klimageräte für das Haus gibt es in zwei Ausführungen: ein- und zweiteilig. Wir erklären den Unterschied und listen die jeweiligen Vor- und Nachteile auf. Kleine Klimageräte für die Wohnung verbrauchen viel Strom. Allerdings gibt es Unterschiede ... mehr

Mieter muss unzulässige Makler-Pauschalen nicht zahlen

Seit 2015 gilt: Wer einen Makler beauftragt, muss ihn grundsätzlich auch bezahlen – in der Regel also der Vermieter. Dies gilt laut dem sogenannten Bestellerprinzip bei der Wohnungsvermittlung. Die Kosten für den Makler können allerdings auch verhandelt werden ... mehr

Streit um GBW-Verkauf geht nach EU-Stellungnahme weiter

Der Streit zwischen CSU und Opposition über den Verkauf der einst staatlichen Wohnungsbaugesellschaft GBW durch die Bayerische Landesbank im Jahr 2013 geht unaufhörlich weiter - befeuert durch eine neue Stellungnahme der Europäischen Kommission. In dem Schreiben ... mehr

Immobilien: Auf Mehrwegprodukte aus Bambus verzichten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wollen Verbraucher der Umwelt zuliebe auf Einwegverpackungen aus Plastik verzichten, sind die trendigen Bambus-Alternativen nicht unbedingt die beste Wahl. Zwar bestehen diese Mehrwegbecher oder Brotzeitboxen aus einem nachwachsenden Rohstoff ... mehr

Wasserkocher entkalken: Mit Zitronensäure kein Problem

Zitronensäure ist ein kostengünstiges und praktisches Hausmittel. Möchten Sie beispielsweise Ihren Wasserkocher entkalken? Dazu ist die Säure hervorragend geeignet. Lesen Sie hier, wie Sie vorgehen und was Sie dabei beachten müssen. Wasserkocher entkalken ... mehr

Vermieter: Mietschulden deutlich gesunken

Berlin (dpa) - Mieter in Deutschland stehen laut einer Branchenstatistik bei ihren Vermietern immer weniger in der Kreide. Die Mietschulden bei den rund 13 Millionen Menschen, die bei Vermietern im Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen leben, haben ... mehr

Verbraucher: Zählerstand direkt beim Einzug dem Versorger mitteilen

Erfurt (dpa/tmn) - Wer in eine neue Wohnung einzieht, sollte seinem Energieversorger den übernommenen Zählerstand so bald wie möglich mitteilen. Am besten ist es, das schriftlich zu erledigen, rät die Verbraucherzentrale Thüringen in Erfurt. Andernfalls kann es unter ... mehr

Immobilien: Ecken von kantigen Spülbecken mit Natronpaste reinigen

Hamburg (dpa/tmn) - Rechtwinklige Spülbecken mit scharfen Kanten kommen in Mode. Doch wie reinigt man sie an den Stellen, wo man mit Spülschwamm und Lappen nicht in die feinen Kanten und Ecken kommt? Die Experten der Zeitschrift "Schöner Wohnen" raten zu einer ... mehr

Zum Putzen braucht man nur drei Reiniger

Für fast jedes Material und jeden Zweck gibt es inzwischen einen Spezialreiniger. Im Nu hat man zehn oder mehr Putzmittel herumstehen. Das sind zu viele, findet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Drei Reiniger genügen der Organisation zufolge ... mehr

Immobilien: Wasserkocher mit Zitronenscheiben entkalken

Schwäbisch Gmünd (dpa/tmn) - Zitronenreste eignen sich als Putzmittel für den Wasserkocher. Einfach die Innenwände des Geräts mit einer Fruchthälfte einreiben, mit Wasser auffüllen und dieses erwärmen, rät der Infodienst Landwirtschaft ... mehr

Abrissbirne kreist seltener in Thüringens Wohngebieten

In Thüringen gibt es trotz des aktuellen Baubooms weiterhin Wohnungsabriss. Allerdings drohe deutlich weniger Wohnungen als in der Vergangenheit die Abrissbirne, sagte der Direktor des Verbandes der Thüringer Wohnungswirtschaft, Frank Emrich, der Deutschen ... mehr

Immobilien: Der Umwelt zuliebe plastikfrei Sommerfeste feiern

Berlin (dpa/tmn) - Wer auf Plastik verzichtet, tut der Umwelt etwas Gutes. Gerade Partydekorationen aus dem Handel bestehen häufig aus Plastik. Das ist aber unnötig, wie die Vorschläge der Verbraucher Initiative zeigen: - Statt Luftballons und Plastik-Deko: Nutzen ... mehr

Immobilien: Wie Verbraucher ihre Immobilienfinanzierung absichern

Kiel (dpa/tmn) - Die Europäische Zentralbank (EZB) will die Anleihekäufe zum Jahresende einstellen. Damit könnte die Notenbank auch das Ende der niedrigen Zinsen in Europa einleiten, erklärt die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Wer eine Immobilie erworben ... mehr

Fast 60 000 neue Wohnungen in Bayern

In Bayern gibt es immer mehr Wohnungen. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl um 58 427 im Vergleich zu 2016, wie das Landesamt für Statistik am Freitag in Fürth mitteilte. 6,4 Millionen Wohnungen waren es demnach zum Stichtag am 31. Dezember 2017 im Freistaat ... mehr

Lästige Fliegen wirksam vertreiben und bekämpfen

Die gemeine Stubenfliege: Wie kann man eine Fliegeninvasion in den eigenen vier Wänden vorbeugen? Und was kann man tun, wenn die lästigen Biester schon im Haus sind? Wer kennt das nicht? Man sitzt beim morgendlichen Frühstück, reibt sich noch den letzten Schlaf ... mehr

Senatorin: Verordnung zur Mietpreisbremse kommt erneut

Nach der juristischen Niederlage bei der Mietpreisbremse von 2015 will die Stadt Hamburg das Instrument zur Dämpfung steigender Mieten erneut erlassen. "Wir werden das Urteil des Hamburger Landgerichts zum Anlass nehmen, die Mietpreisbegrenzungsverordnung ... mehr

Immobilien: Eigentümer dürfen Gewerbefläche nicht als Wohnraum vermieten

Karlsruhe (dpa/tmn) - Wohnen oder Gewerbe? Wie eine Immobilie genau genutzt werden darf, wird in der Teilungserklärung festgelegt. Von diesen Vorgaben dürfen Eigentümer nicht eigenmächtig abweichen. Davon berichtet der Eigentümerverband Haus und Grund in seiner ... mehr

Experten sehen wachsende Kluft auf Immobilienmarkt

Steigende Mieten und Wohnungsnot in Städten, Stagnation und Leerstand auf dem Land: Für Mieter, Käufer und Immobilienbesitzer klafft das Angebot in Deutschland laut Studien immer stärker auseinander. "Sie haben Märkte, die haben seit 2010 Preissteigerungen ... mehr

Mehr zum Thema Wohnen im Web suchen

Stagnierende Baugenehmigungen und hohe Baukosten

Trotz anhaltend hoher Nachfrage nach Wohnraum vor allem in den Ballungszentren stagniert in Hessen der Wohnungsbau auf niedrigem Niveau. Grund dafür seien die hohen Baukosten und der Mangel an baureifen Grundstücken, heißt es in dem am Donnerstag ... mehr

Bayern-SPD fordert Umdenken in der Wohnungsbaupolitik

Die bayerische SPD fordert eine Änderung des Wohnungsbaus und des Mietrechts zugunsten von Mietern. Die Wohnungsnot in den Ballungsräumen sei auch Ergebnis einer "völlig verfehlten Landesentwicklungspolitik im Freistaat", sagte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter ... mehr

Immobilien: Kurzprogramm der Waschmaschine dient nur zum Auffrischen

Berlin (dpa/tmn) - In 30 Minuten zur frischen Wäsche - das geht. Sauber wird sie damit aber nur bedingt. Extreme Kurzprogramme der Waschmaschine, die nur rund 30 Minuten dauern, können bei der Waschwirkung nicht mit den längeren Programmen mithalten ... mehr

Weniger Bayern bekommen Wohngeld

In Bayern haben im vergangenen Jahr weniger Menschen Wohngeld bekommen. Ende 2017 gab es nach Angaben des Landesamts für Statistik in Fürth vom Mittwoch 48 697 Wohngeldempfänger, die einen staatlichen Zuschuss zur Miete oder für den eigenen Wohnraum erhielten. Das waren ... mehr

Landesbank plädiert für Senkung der Grunderwerbssteuer

Das knappe Angebot auf dem Immobilienmarkt treibt die Preise in einigen Thüringer Regionen. Jena, Erfurt und Weimar wiesen auch im bundesweiten Vergleich mit ähnlich großen Städten ein recht hohes Preisniveau auf, heißt es in einer Untersuchung zum Immobilienmarkt ... mehr

Finanzen: Stromkunden wählen am besten einmonatige Vertragslaufzeit

Mainz (dpa/tmn) - Wer sich nur kurz bindet, ist auch schnell wieder weg. Das gilt auch für Verträge mit Stromversorgern, rät die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Denn gerade hier lohne sich ein regelmäßiger Wechsel. Gut seien etwa Verträge mit Monatslaufzeit ... mehr

Immobilien: So vemeidet man im Sommer müffelnde Mülltonnen

Berlin (dpa/tmn) - In der Sommerhitze entwickeln Mülltonnen, aber auch der Eimer in der Küche schon mal einen unangenehmen Geruch. Denn der Abfall bekommt in der Tonne grundsätzlich nicht genügend Sauerstoff, er fault daher mit der Zeit. Bei warmen Temperaturen ... mehr

Regionalverband optimistisch für Großbauvorhaben am MTZ

Nach erster positiver Resonanz sieht der Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main gute Chancen für seinen Vorschlag, am Main-Taunus-Zentrum (MTZ) ein neues Wohngebiet für 6000 Menschen zu bauen. Verbandsdirektor Thomas Horn (CDU) kündigte am Montag in Frankfurt ... mehr

Immobilien: Sonnenschirme mit Polyester halten UV-Strahlung gut ab

München (dpa/tmn) - Ein guter Sonnenschirm hat einen UV-Schutzfaktor. Das lässt sich am Produkt erkennen: So steht etwa der Hinweis "UV Standard 801" für einen Lichtschutzfaktor von mindestens 80, erläutert der Tüv Süd . Er empfiehlt generell Schirme ... mehr

Immobilien: Verfärbte Spülbürsten in Spülmaschine geben

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Auch sie brauchen mal eine Reinigung: Spülbürsten aus Kunststoff lassen sich normalerweise in der Spülmaschine reinigen. Das ist gerade bei Verfärbungen der Borsten, etwa durch rote Soßen, gut, da die Bürste dann wieder hygienisch sauber ... mehr

Hammerschlagsrecht erlaubt Arbeiten auf Nachbars Boden

Manchmal sind Häuser so nah an das Nachbargrundstück gebaut, dass für Reparaturarbeiten einfach Nachbars Boden betreten werden muss. Einfach Verweigern darf der Nachbar dann den Zutritt nicht. Hausbesitzer können sich auf ein bestimmtes Recht berufen. "In solchen ... mehr

Hitze in der Wohnung: Mit diesen Tipps kühlen Sie die Räume ab

Der Frühsommer in Deutschland gibt ordentlich Gas, das Thermometer kratzt an der 30 Grad-Marke. Was kann man jetzt tun, damit die eigenen vier Wände nicht zur Sauna werden? Wir geben Ihnen zehn Anti-Hitze-Tipps, mit denen Sie Ihre Wohnung kühl halten. Wer in der Stadt ... mehr

Umfrage: Jeder Zweite bezweifelt Effekte des Baukindergelds

Berlin (dpa) - Das geplante Baukindergeld stößt in Deutschland auf Skepsis. Gut jeder Zweite bezweifelt einer Umfrage zufolge, dass der staatliche Zuschuss den Haus- oder Wohnungskauf attraktiver macht. Mit Vorteilen rechnet nur gut jeder Dritte. Das zeigt ... mehr

Top-Manager stellen sich in GBW-Affäre schützend vor Söder

Ein bislang unbekannter Brief zum Verkauf der einst staatlichen Wohnungsbaugesellschaft GBW durch die Bayerische Landesbank beschert Ministerpräsident Markus Söder neuen Ärger. Dem Schreiben des Ex-EU-Wettbewerbskommissars Joaquín Almunia zufolge hatte, anders ... mehr

Alter Brief setzt Söder in GBW-Affäre unter Druck

Ein bislang unbekannter Brief zum Verkauf der staatlichen Wohnungsbaugesellschaft GBW durch die Bayerische Landesbank sorgt für neuen Ärger für Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Dem zweiseitigen Schreiben des früheren EU-Wettbewerbskommissars Joaquín Almunia ... mehr

Ex-Landesbank-Chef Kemmer: GBW-Verkauf war 2013 unvermeidbar

Der Verkauf der Wohnungsbaugesellschaft GBW war nach Angaben des Ex-Vorstandschefs der Bayerischen Landesbank, Michael Kemmer, unvermeidbar. In einem EU-Beihilfeverfahren sei die Trennung der Bank von Beteiligungen, die nicht zum Kerngeschäft der Bank gehörten, zwingend ... mehr

Bau - GroKo-Streit ums Baukindergeld: Wie teuer darf es werden?

Berlin (dpa) - In der großen Koalition gibt es Ärger um das geplante Baukindergeld für Familien, die sich Wohneigentum anschaffen. Die Union und Bauminister Horst Seehofer wollen mehr Geld in die Förderung stecken als bisher verabredet. "Wir müssen beim Baukindergeld ... mehr

Adeliger Streit: Bruder darf im Schlossinnenhof parken

Ein Schloss, zwei blaublütige Brüder und eine Frage, die sie spaltet - darf der eine Bruder im Innenhof des gemeinsamen Schlosses parken? Wo in jüngeren Jahren wohl Eltern einschreiten würden, urteilte am Mittwoch das Oberlandesgericht in München: Der Bruder ... mehr

Miet- und Immobilienpreise in Stadt und Land gestiegen

Mieter und Häuslebauer müssen nicht mehr nur in den Großstädten von Rheinland-Pfalz tiefer in die Tasche greifen. Sowohl in kleinen Kommunen als auch in den Metropolregionen steigen in gefragten Lagen die Preise für Wohnungen und Häuser sowie die Mieten weiter ... mehr

Immobilien: Keller bei hohen Temperaturen nur nachts lüften

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fenster und Türen im Keller sollten an Tagen mit hohen Temperaturen geschlossen bleiben. Gelüftet wird besser nachts oder bei wieder kühlerer Witterung, rät die Hessische Energiespar-Aktion. Anderenfalls kann es zu Feuchteschäden am Mauerwerk ... mehr

Weniger Wohnungen in Sachsen-Anhalt abgerissen

In Sachsen-Anhalt wird immer weniger Wohnraum abgerissen. 2017 seien es 2165 Wohnungen gewesen nach rund 3400 im Jahr zuvor, teilte das Statistische Landesamt in Halle mit. Damit habe sich der rückläufige Trend der vergangenen Jahre fortgesetzt ... mehr

Miet- und Immobilienpreise steigen weiter

Kaufen und mieten wird in Rheinland-Pfalz immer teurer, doch exorbitante Preissprünge der vergangenen Jahre bleiben aus: Das ist das Ergebnis des Immobilien-Preisspiegels, den der Immobilienverband Deutschland (IVD) heute in Mainz vorstellt. Außerdem zeigt die Studie ... mehr

Immobilien: Zur WM Gartentisch mit Rollrasen belegen

Nicht nur zur WM, sondern auch für lauschige Sommerabende im Garten ist diese Dekorationsidee ein Highlight: ein Esstisch mit Rollrasen statt Tischdecke. Für den Rollrasen muss allerdings eine Vorrichtung zum Gießen der Gräser eingebaut werden, wie die DIY Academy ... mehr

Immobilien: Wann Kinderlärm im Mietshaus Grenzen überschreitet

München (dpa/tmn) - Kinder dürfen laut sein - der Lärm in einem Mehrfamilienhaus darf ein gewisses Maß aber nicht überschreiten. So kann es einer Familie durchaus zugemutet werden, die Ruhezeiten einzuhalten, wie ein Urteil des Amtsgerichts München zeigt ... mehr

Immobilien: Gasgrills im Handel brauchen CE-Kennzeichnung

München (dpa/tmn) - Gasgrills müssen in Deutschland auf ihre Sicherheit geprüft sein. Daher sollten Käufer darauf achten, dass der Grill im Handel die gesetzlich vorgeschriebene CE-Kennzeichnung sowie eine vierstellige Prüfnummer trägt. Darauf weist ... mehr

Umfrage: Sympathie für illegale Hausbesetzungen wächst

Die Wohnungsknappheit in Berlin hinterlässt offensichtlich Spuren im Meinungsbild der Bürger: 53 Prozent halten laut einer Umfrage gesetzeswidrige Hausbesetzungen für ein legitimes Mittel, um auf Wohnungsnot aufmerksam zu machen. Im Osten Berlins sind es 57, im Westteil ... mehr

Sonnenschutz mit Markise, Jalousien, Sonnenschutzglas und Co.

Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad sind zwar ideales Grill- und Biergartenwetter, können den Aufenthalt im Haus aber beinahe unerträglich machen. Damit die Hitze gar nicht erst ins Haus kommt, ist ein guter Sonnenschutz das A und O. Wir geben Ihnen ... mehr

Immobilien: Matratzenbezug nur maximal zweimal im Jahr waschen

Essen (dpa/tmn) - Der Schonbezug der Matratze ist nicht für die regelmäßige Wäsche gemacht. Darauf weist Claudia Wieland vom Fachverband Matratzen-Industrie in Essen hin. Häufiges Reinigen ist allerdings auch nicht nötig, da Hautpartikel und Schweiß vor allem ... mehr

Barley will Verschärfung der Mietpreisbremse angehen

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Katarina Barley will Anfang kommender Woche ihren Gesetzentwurf zur Schärfung der Mietpreisbremse in die Ressortabstimmung geben. Das sagte sie dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. «Wir werden die Menschen besser vor rasant ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018