Sie sind hier: Home > Themen >

Wohnungseinbruch

Thema

Wohnungseinbruch

Kriminalstatistik für 2019: Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen

Kriminalstatistik für 2019: Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen

Berlin (dpa) - Es ist eine gute Nachricht in schwierigen Zeiten: Die Zahl der polizeilich registrierten Straftaten ist im vergangenen Jahr erneut gesunken. Das geht aus der bundesweiten Kriminalstatistik hervor, die das Bundeskriminalamt (BKA) veröffentlichte. Danach ... mehr
Polizeiliche Kriminalstatistik: Zahl der Diebstähle auf niedrigstem Stand seit 1987

Polizeiliche Kriminalstatistik: Zahl der Diebstähle auf niedrigstem Stand seit 1987

In Deutschland sind so wenig Diebstähle gemeldet geworden wie lange nicht. Auch bei Gewalttaten gibt es einen weiteren Rückgang. Allerdings nimmt die Zahl der Kinderpronografiedelikte zu. Die Zahl der Diebstähle ist 2019 auf dem niedrigsten Stand ... mehr
Bewohner bei vermeintlichem Einbruch selbst unter Verdacht

Bewohner bei vermeintlichem Einbruch selbst unter Verdacht

Bei einem vermeintlichen Wohnungseinbruch in Erfurt steht der Bewohner selber unter Verdacht. Der Mann alarmierte am Samstagabend die Polizei, weil nach seiner Darstellung mehrere Menschen versuchten, die Wohnung aufzubrechen, wie die Beamten am Sonntag mitteilten ... mehr
Mutmaßlicher Drogendealer in Wohnhaus festgenommen

Mutmaßlicher Drogendealer in Wohnhaus festgenommen

Ein mutmaßlicher Drogendealer ist in einem Mehrfamilienhaus in Berlin-Kreuzberg festgenommen worden. Eine Anwohnerin am Erkelenzdamm alarmierte am Freitagabend die Polizei wegen des Verdachts eines Wohnungseinbruchs, wie die Beamten am Samstag mitteilten. Im Treppenhaus ... mehr

"Wie Sklaven gehalten": Prozess um Menschenhandel beginnt

Ein 42-Jähriger soll serbische Staatsangehörige nach Deutschland gelockt und sie wie Sklaven gehalten haben. Am Landgericht Potsdam begann am Mittwoch der Prozess gegen ihn wegen Menschenhandels. Der Angeklagte soll unter anderem zwei Serben mit dem Versprechen, ihnen ... mehr

Polizei: Zahl der Einbrüche in Hamburg 2021 weiter gesunken

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Hamburg wird nach Einschätzung der Polizei 2021 auf den niedrigsten Stand sinken seit solche Taten aufgezeichnet werden. "Wir werden wahrscheinlich knapp über 2000 Wohnungseinbrüche haben", sagte Polizeipräsident Ralf Martin Meyer ... mehr

Kölner Kripo-Chef Becker: "Die wissen nicht, was sie tun"

Von der einstmaligen "Stadt der Diebe" ist 2021 in Köln nicht viel übrig geblieben. Im Gespräch mit t-online erklärt Stephan Becker, Chef der Kripo, wie es um die Kriminalität in der Domstadt bestellt ist. Messerangriffe, Corona, Karneval: Die Kripo- Köln blickt ... mehr

Kriminalität niedriger als vor Corona: Mehr Missbrauch

Die Kriminalität in Rheinland-Pfalz war im zweiten Jahr der Pandemie insgesamt erneut niedriger als vor der Corona-Pandemie. Allerdings habe es etwas mehr Fälle von Missbrauch gegeben, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) der Deutschen Presse-Agentur in Mainz ... mehr

Omikron-Welle: Deutsche Polizeigewerkschaft warnt vor Hundertschaften infizierter Polizisten

Omikron bringt auch die Sicherheitsbehörden an den Rand der Belastbarkeit. Rainer Wendt erklärt, wie sich die Polizei auf eine mögliche Extremsituation vorbereitet. Und er spricht eine deutliche Warnung aus. Der Corona-Expertenrat der Bundesregierung warnt angesichts ... mehr

Aus Amtsgericht geflüchteter Einbrecher wieder in Haft

Ein Einbrecher, der im Oktober unmittelbar nach seiner Verurteilung aus dem Amtsgericht Hamburg-Barmbek geflüchtet war, ist wieder festgenommen worden. Er befinde sich in der Untersuchungshaftanstalt am Holstenglacis, teilte die Hamburger Justizbehörde am Donnerstag ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: