Sie sind hier: Home > Themen >

Wolfgang Porsche

Thema

Wolfgang Porsche

Neue Rangliste: Wer ist der reichste Deutsche?

Neue Rangliste: Wer ist der reichste Deutsche?

Es tut sich was bei der deutschen Vermögenselite. Je nach Art der Berechnung wird das Ranking nochmal durchgeschüttelt. Auch ein neuer Name taucht auf. And the winner is… Dieter Schwarz. Der Lidl-Gründer ist einer neuen Aufstellung zufolge der reichste Deutsche ... mehr
70 Jahre Sportwagen von Porsche

70 Jahre Sportwagen von Porsche

Porsche ist Kult, daran gibt es nicht viel zu rütteln. Und zum 70. Geburtstag geht es dem Sportwagenbauer aus Zuffenhausen so gut wie nie. Doch ein Selbstläufer ist der Mythos Porsche nicht. Die erste Million ist bekanntlich die schwerste. Porsche hat fast 50 Jahre ... mehr
Ferdinand Piëch kehrt Volkswagen den Rücken und nimmt eine Milliarde mit

Ferdinand Piëch kehrt Volkswagen den Rücken und nimmt eine Milliarde mit

In der Autobranche gab es lange eine Art Gleichung: "Volkswagen und Ferdinand Piëch". Doch das gilt schon lange nicht mehr. Nun schrumpft der Einfluss des Autopatriarchen im VW-Konzern auf fast null. Piëch trennt sich von einem Aktienpaket ... mehr
Medien: Piëch droht Aufsichtsratsposten bei Porsche zu verlieren

Medien: Piëch droht Aufsichtsratsposten bei Porsche zu verlieren

Der frühere VW-Chefkontrolleur Ferdinand Piëch könnte einem Medienbericht zufolge sein letztes Aufsichtsratsmandat verlieren. Die Familien Porsche und Piëch hätten sich darauf geeinigt, Piëch im Zuge einer Umstrukturierung des Kontrollgremiums der Porsche ... mehr
VW-Abgasskandal: Piëch belastet Ministerpräsident Weil

VW-Abgasskandal: Piëch belastet Ministerpräsident Weil

Im VW-Abgasskandal hat der frühere Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch mehrere Aufsichtsräte des Konzerns schwer belastet - darunter auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Der VW-Aufsichtsrat wies die Anschuldigungen scharf zurück. In einer ... mehr

VW: Familien Porsche und Piëch grenzen sich von Ferdinand Piëch ab

Die Familien Piëch und Porsche  grenzen sich von  Firmenpatriarch  Ferdinand Piëch ab. Sie wollen  dem Volkswagen-Management damit den Rücken stärken. Das berichtet der "Spiegel".  Ferdinand war im  vergangenen Jahr als Aufsichtsratschef ... mehr

Volkswagen: Betriebsrat und Vorstand schließen Burgfrieden

Im anhaltenden Machtkampf zwischen dem  Volkswagen-Betriebsrat und VW-Markenchef Herbert Diess hat das Aufsichtsrats-Präsidium einen neuen Burgfrieden vermittelt. Dabei spielt das Thema Standortsicherung eine zentrale Rolle. Der Konzernvorstand einigte sich demnach ... mehr

Bei VW eskaliert Streit zwischen Management und Betriebsrat

Der einflussreiche Volkswagen-Betriebsrat hat mitten im Diesel-Skandal dem VW-Markenchef Herbert Diess den Fehdehandschuh hingeworfen. Nach schweren Vorwürfen seitens der Betriebsräte hat Diess nun nach Informationen des Magazins "Spiegel" die Vertrauensfrage ... mehr

VW-Skandal: Das hoffnungsvolle Ende einer schlimmen Woche

Volkswagen hat einen neuen Chef, eine neue Strategie und eine Führungsebene, die rigoros das schwere Erbe der Vergangenheit aufarbeiten will. Das Handelsblatt berichtet aus Wolfsburg. Die gut hundert versammelten Journalisten konnten förmlich fühlen, wie sie an diesem ... mehr

VW-Patriarch Ferdinand Piëch steht kurz vor der Heiligsprechung

Der "Alte" ist weg - und dennoch allgegenwärtig. Nach der erbitterten Führungsschlacht bei Volkswagen gibt es auf einmal warme Worte für Ferdinand Piëch, den Patriarchen a.D. Fast scheint es, als stünde er auf der Hauptversammlung kurz vor der Heiligsprechung ... mehr

VW-Machtkampf hinterlässt Spuren: Ferdinand Piëch schweigt

Offene Demontage, Machtkampf, Krisengipfel - die vergangene Woche war selbst für einen stresserprobten Manager wie VW-Chef Martin Winterkorn der Ausnahmezustand. Zehrte ihn der Nervenkrieg trotz des für ihn günstigen Ausgangs so sehr aus, dass er einen großen Termin ... mehr

VW macht Geheimnis um die Zukunft von Martin Winterkorn

In der Führungskrise bei Europas größtem Autobauer Volkswagen hat der Kern des VW-Aufsichtsrates hinter verschlossenen Türen getagt - in Salzburg, der Heimat der VW-Eigentümerfamilien Piëch und Porsche. Am Freitag soll es eine Mitteilung über die Zukunft von Martin ... mehr

Geht Ferdinand Piëch als Gewinner im VW-Machtkampf hervor?

Bei VW tobt der Machtkampf und das Ende ist völlig offen: Am Wochenende ist VW-Aufsichtsrat Wolfgang Porsche auf Distanz zu seinem Cousin Ferdinand Piëch gegangen. Das ist für den Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer jedoch kein Hinweis, dass der VW-Patriarch ... mehr

VW-Machtkampf: Porsche-Familie geht auf Distanz zu Ferdinand Piëch

Der Machtkampf bei Volkswagen spitzt sich zu: Nun ist VW-Aufsichtsrat Wolfgang Porsche auf Distanz zu seinem Cousin und Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch gegangen. "Die Aussage von Herrn Dr. Piëch stellt seine Privatmeinung dar, welche mit der Familie inhaltlich ... mehr

Porsche: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Aufsichtsräte

Neue Wendung im Wirtschaftskrimi um die Übernahmeschlacht von Porsche und VW: Nach Klagen gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und den Ex-Finanzvorstand Holger Härter ermittelt die Staatsanwaltschaft dem "Spiegel" zufolge jetzt auch gegen ... mehr

Wolfgang Porsche - Mann der leisen Töne

Porsche-Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche liegt seit Monaten mit seinem Vetter Ferdinand Piëch im Clinch. Die beiden Cousins haben zwar ein gemeinsames Ziel - einen riesigen Automobilkonzern, in dem die Familien Porsche und Piëch das Sagen haben. Über die Ausgestaltung ... mehr

Porsche und VW: Wer wird nach der Fusion neuer Chef?

Nun also doch ein Zusammenschluss. Die Autohersteller Porsche und Volkswagen streben nach eigenen Angaben eine Fusion zu einem integrierten Konzern an. Das teilte die Porsche-Holding am Mittwochabend in Stuttgart mit. Demnach ist eine einheitlichen ... mehr

Volkswagen-Machtkampf: Porsche und Piëch beenden Streit um VW

Im Machtkampf um die Übernahme von Volkswagen haben sich die Porsche-Eignerfamilien Porsche und Piëch verständigt. Bei einem Treffen am vergangenen Wochenende hätten sich alle Familienmitglieder hinter den Kurs des Sportwagenbauers bei der VW-Übernahme gestellt, teilte ... mehr

Ferdinand Piëch und seine Feinde

Die Situation ist ungewohnt für Ferdinand Piëch: Jahrzehnte hat er in der deutschen Automobilindustrie Strippen gezogen, Audi in die Premium-Klasse geboxt, anschließend mit harter Hand den Mutterkonzern Volkswagen saniert. Legendär war dabei ... mehr

VW-Aufsichtsrat: Piëch stimmt indirekt gegen Porsche

Der Machtkampf bei Volkswagen nach dem Einstieg von Porsche hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Im Aufsichtsrat des Wolfsburger Autobauers kam es am Freitag zum großen Knall zwischen den Eigentümerfamilien: VW-Patriarch und Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch, der selbst ... mehr
 


shopping-portal