Thema

Wolfsburg

Trainer Gross vor Entscheidung über Wechsel nach Mannheim

Trainer Gross vor Entscheidung über Wechsel nach Mannheim

Trainer Pavel Gross will sich an diesem Dienstag entscheiden, ob er beim Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg bleibt oder zu den Adlern Mannheim wechselt. "Beides ist möglich", sagte der umworbene Coach nach dem 3:0 am Sonntag gegen Köln. "Das ist keine leichte ... mehr
Manager und VW streiten weiter über Bonuszahlungen

Manager und VW streiten weiter über Bonuszahlungen

Im Rechtsstreit um Bonuszahlungen an einen hochrangigen VW-Manager verhandelt das Landesarbeitsgericht Hannover heute im Berufungsverfahren. Sowohl der Kläger - früher Chef von VW-Konzerntöchtern sowie Markenvorstand bei Volkswagen Nutzfahrzeuge - als auch Volkswagen ... mehr
Fußball - Wolfsburg-Trainer: Ohne Gomez schwerer auszurechnen

Fußball - Wolfsburg-Trainer: Ohne Gomez schwerer auszurechnen

Marbella (dpa) - Divock Origi ist beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg als Nachfolger des nach Stuttgart gewechselten Mario Gomez als Mittelstürmer vorgesehen. "Er ist ein Neuner, jetzt kommt er wieder auf seine Position", sagte Trainer Martin Schmidt am Donnerstag ... mehr
Wolfsburgs Trainer: Ohne Gomez schwerer auszurechnen

Wolfsburgs Trainer: Ohne Gomez schwerer auszurechnen

Divock Origi ist beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg als Nachfolger des nach Stuttgart gewechselten Mario Gomez als Mittelstürmer vorgesehen. "Er ist ein Neuner, jetzt kommt er wieder auf seine Position", sagte Trainer Martin Schmidt am Donnerstag in Spanien ... mehr
Trainer Schmidt offen für Zugänge:

Trainer Schmidt offen für Zugänge: "Können Reize bringen"

Fußball-Trainer Martin Schmidt vom VfL Wolfsburg hat sich offen für weitere Verstärkungen in der Winterpause gezeigt - größere Veränderungen will er aber nicht. "Es müssen nicht immer fünf bis sechs Neue sein, wir glauben an unsere Mannschaft", sagte Schmidt der "Sport ... mehr

VW erleidet Absatzdämpfer in USA

Volkswagen hat zum Jahresende einen herben Verkaufsdämpfer auf dem US-Markt erlitten. Im Dezember sackte der Absatz im Vorjahresvergleich um 18,7 Prozent auf 30 281 Fahrzeuge ab, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Das lag auch daran, dass VW in den Staaten ... mehr

Fußball - VfL-Coach Schmidt offen für Zugänge: "Können Reize bringen"

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Trainer Martin Schmidt vom VfL Wolfsburg hat sich offen für weitere Verstärkungen in der Winterpause gezeigt - größere Veränderungen will er aber nicht. "Es müssen nicht immer fünf bis sechs Neue sein, wir glauben an unsere Mannschaft", sagte ... mehr

Fußball: Wolfsburgs Rückkehrer Brekalo will sich in Rückrunde zeigen

Wolfsburg (dpa) - Offensivspieler Josip Brekalo sieht sich nach seiner Rückkehr zum VfL Wolfsburg gestärkt. "Ich kann jetzt sagen, dass ich ein richtiger Profi bin", sagte der 19 Jahre alte Kroate am Dienstag in einem von dem Fußball-Bundesligisten ... mehr

Wolfsburgs Rückkehrer Brekalo will sich in Rückrunde zeigen

Offensivspieler Josip Brekalo sieht sich nach seiner Rückkehr zum VfL Wolfsburg gestärkt. "Ich kann jetzt sagen, dass ich ein richtiger Profi bin", sagte der 19 Jahre alte Kroate am Dienstag in einem von dem Fußball-Bundesligisten veröffentlichten Interview ... mehr

Hinweise für Lokführer nach verpassten Wolfsburg-Stopps

Als Reaktion auf verpasste ICE-Halte in Wolfsburg hat die Deutsche Bahn Lokführer auf Besonderheiten in ihren Fahrplänen hingewiesen. "Durch Bauarbeiten sind spezielle Fahrpläne notwendig", sagte ein Bahnsprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Deutsche Bahn: Züge lassen Halt in Wolfsburg aus

2017 ist es dreimal vorgekommen, dass ICE-Züge den Halt in Wolfsburg verpassten. Wird sich die Bahn 2018 bessern? Zwischen Wolfsburg und den Fernzügen der Deutschen Bahn wollte es 2017 wieder nicht wirklich klappen. Dreimal verpasste ein ICE den Halt in der Stadt ... mehr

VfL Wolfsburg beendet seine Winterpause

Wolfsburg (dpa/lni) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg startet heute mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Trainer Martin Schmidt hat seine Akteure für 17.00 Uhr zum Trainingsauftakt geladen. Einen Tag später reist der niedersächsische Club nach Marbella weiter ... mehr

VfL Wolfsburg verlängert Vertrag mit Arnold bis 2022

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Maximilian Arnold vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Wie die Niedersachsen am Neujahrstag zudem mitteilten, enthält der neue Kontrakt keine Ausstiegsklausel ... mehr

Fußball: VfL Wolfsburg verlängert Vertrag mit Arnold bis 2022

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Maximilian Arnold vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Wie die Niedersachsen am Neujahrstag zudem mitteilten, enthält der neue Kontrakt keine Ausstiegsklausel ... mehr

Gericht lehnt VW-Einspruch gegen Sonderprüfer vorerst ab

Volkswagen ist vor dem Bundesverfassungsgericht vorerst mit dem Versuch gescheitert, den Einsatz eines Sonderprüfers in der Abgasaffäre zu verhindern. Das Gericht in Karlsruhe lehnte einen entsprechenden Antrag des Autokonzerns ab, wie aus einer Mitteilung vom Freitag ... mehr

VW-Kernmarke produziert mehr als sechs Millionen Fahrzeuge

Die VW-Kernmarke hat 2017 erstmals mehr als sechs Millionen Fahrzeuge hergestellt. Volkswagen führte den Rekord auf "die bisher größte Modelloffensive der Kernmarke" sowie "die international wachsenden Kundenwünsche" zurück, wie der Konzern am Freitag in Wolfsburg ... mehr

Bericht: VW geht am Verfassungsgericht gegen Prüfung vor

Im Abgasskandal will Volkswagen die gerichtlich angeordnete Sonderprüfung Medienberichten zufolge in höchster Instanz verhindern. Der Autobauer habe Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht, berichteten "Süddeutsche Zeitung ... mehr

VW-Aufpasser Thompson: Wünsche mir weiter Offenheit von VW

Der von den US-Behörden bei Volkswagen eingesetzte Aufpasser Larry Thompson hat in seinem ersten halben Jahr beim Autobauer gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Managern gemacht. "Volkswagen will wirklich den Kulturwandel schaffen, daran habe ich überhaupt keine ... mehr

Wolfsburgs Fußballerinnen wollen weitere Titel

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg gehen mit großen Zielen in das Jahr 2018. "Wir wollen wieder Titel gewinnen", sagte der Trainer des Meisters, Stephan Lerch, in einem am Mittwoch auf der Vereinshomepage veröffentlichten Interview. Der Fokus liege auf der Bundesliga ... mehr

VW-Chef geht mit Branchenverband VDA ins Gericht

Volkswagen-Chef Matthias Müller geht in der Debatte über den Umweltschutz im Autoverkehr mit der eigenen Branche und ihrem Verband VDA kritisch ins Gericht. "Der VDA kann nur erklären, was von allen Mitgliedern mitgetragen wird. Manchmal braucht es aber eben Klarheit ... mehr

Mann nach Tod seiner Lebensgefährtin festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in ihrer Wohnung in Wolfsburg steht der Lebensgefährte unter dringendem Tatverdacht. Der 38 Jahre alte Mann sei festgenommen worden, teilte die Polizei in Wolfsburg mit. Eine Obduktion hatte am späten Samstagabend ergeben ... mehr

Tote Frau in Wohnung: Polizei geht von Verbrechen aus

Einen Tag vor Heiligabend ist eine 39-Jährige in ihrer Wohnung in Wolfsburg wohl eines gewaltsamen Todes gestorben. Polizei und Feuerwehr seien am Samstagvormittag wegen eines verletzten Mannes in die Lessingstraße gerufen worden, teilte die Polizei mit. Dort fanden ... mehr

Eishockey: Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Foucault

Wolfsburg (dpa) - Der deutsche Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat den Vertrag mit dem kanadischen Stürmer Kris Foucault verlängert. Der 27-Jährige bleibt nun bis 2019, teilte der Club der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit. In bisher 32 Saisonspielen ... mehr

Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Foucault

Wolfsburg (dpa) - Der deutsche Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat den Vertrag mit dem kanadischen Stürmer Kris Foucault verlängert. Der 27-Jährige bleibt nun bis 2019. Das teilte der Club der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Freitag mit. In bisher ... mehr

Fußball: Kriselnder VfB Stuttgart holt Mario Gomez zurück

Stuttgart (dpa) - Ein Heimkehrer als Hoffnungsträger: Mario Gomez soll den VfB Stuttgart vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga retten und in eine bessere Zukunft führen. Mit der sofortigen Verpflichtung des 71-maligen Nationalstürmers landete der Aufsteiger einen ... mehr

Überraschung: Nationalspieler Gomez wechselt nach Stuttgart

Fußball-Nationalspieler Mario Gomez wechselt überraschend zur Bundesliga-Rückrunde vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart. Wie beide Vereine am Freitag bekannt gaben, wird der 32-jährige Stürmer zu seinem Heimatverein zurückkehren. Dort erhält Gomez einen Vertrag ... mehr

Mehr zum Thema Wolfsburg im Web suchen

Nationalspieler Mario Gomez wechselt nach Stuttgart

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Gomez wechselt überraschend zur Bundesliga-Rückrunde vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart. Wie beide Vereine bekannt gaben, wird der 32-jährige Stürmer zu seinem Heimatverein zurückkehren. Dort erhält Gomez einen Vertrag ... mehr

Leiche im Bach: Mann starb an Organversagen

Der Mann, der am Montag tot im Wolfsburger Hasselbach entdeckt wurde, ist an Organversagen gestorben. Das ergab die Obduktion des Leichnams, wie die Polizei mitteilte. Nach bisherigen Ermittlungen trat der Tod ein, als der Mann den Bach entlang ... mehr

Überraschungstransfer: Nationalspieler Gomez nach Stuttgart

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Gomez wechselt zur Bundesliga-Rückrunde vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart. Nach dpa-Informationen beträgt die Ablöse für den Stürmer mehr als drei Millionen Euro. Zuerst hatte der «Kicker» über den Transfer berichtet. mehr

VW kürzt Betriebsrats-Gehälter nach Untreue-Verdacht

Volkswagen zieht nach einem Untreue-Verdacht gegen Topmanager wegen zu hoher Zahlungen an führende Betriebsräte Konsequenzen und deckelt vorerst deren Gehälter. Die VW-Spitze will damit angesichts strafrechtlicher Ermittlungen auf Nummer sicher gehen und Manager ... mehr

Volkswagen auch 2018 vor Gratwanderung

Inmitten der Aufarbeitung von "Dieselgate" und des Wandels hin zur Elektromobilität dürfte Volkswagen auch 2018 eine Gratwanderung bevorstehen. Der Konzern setzt stärker als erwartet auf E-Autos, zusätzliche Milliardeninvestitionen sollen auf dem Weg helfen ... mehr

VfL Wolfsburg später ins Trainingslager nach Marbella

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg reist einen Tag später als geplant ins Trainingslager nach Marbella. Das teilte der VfL am Mittwoch mit. Trainingsauftakt ist wie geplant am 2. Januar, allerdings erst um 16.00 Uhr. Ursprünglich sollten ... mehr

Fußball - "Tief durchatmen": Wolfsburger hoffen auf ruhige Rückrunde

Nürnberg (dpa) - Nach dem Zittersieg im DFB-Pokal machte sich beim VfL Wolfsburg Erleichterung breit. Im letzten Pflichtspiel vor der Winterpause beim wackeren Zweitligisten 1. FC Nürnberg mühten sich die "Wölfe" ins Viertelfinale und äußerten die Hoffnung ... mehr

Volkswagen: erstmals drei Millionen Autos nach China

Als erster Autohersteller hat die Marke Volkswagen in China drei Millionen Autos in einem Jahr in einem einzigen Markt an die Kunden ausgeliefert. "China entwickelt sich weiter in einem enormen Tempo, so wie die Marke Volkswagen", sagte der China ... mehr

Wolfsburg mit Pokal-Sieg in die Pause

Youngster Felix Uduokhai und Daniel Didavi haben den VfL Wolfsburg vor einem peinlichen Aus beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg bewahrt und die Niedersachsen im Nachsitzen doch noch ins Pokal-Viertelfinale geschossen. Mit seinem Tor in der 96. Minute bescherte ... mehr

Nürnberg verliert im Pokal gegen Wolfsburg

Nürnberg (dpa) – Youngster Felix Uduokhai und Daniel Didavi haben den VfL Wolfsburg vor einem peinlichen Aus beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg bewahrt und die Niedersachsen im Nachsitzen doch noch ins Pokal-Viertelfinale geschossen. Mit seinem Tor in der 96. Minute ... mehr

Fußball - Wolfsburg mit 2:0-Sieg gegen Nürnberg in die Pause

Nürnberg (dpa) - Youngster Felix Uduokhai und Daniel Didavi haben den VfL Wolfsburg vor einem peinlichen Aus beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg bewahrt und die Niedersachsen im Nachsitzen doch noch ins Pokal-Viertelfinale geschossen. Mit seinem Tor in der 96. Minute ... mehr

VW darf manipulierte Audi-Dieselwagen in USA umrüsten

Der VW-Konzern darf in den USA weitere vom Abgas-Skandal betroffene Dieselwagen umrüsten. Die Umweltbehörden EPA und Carb stimmten laut einer Mitteilung vom Dienstag Reparaturen bei rund 24 000 Audi-Modellen der Typen A6, A7, A8 und Q5 mit 3,0-Liter-TDI-Motoren ... mehr

Toter im Bach: Obduktion beantragt

Die Leiche des Mannes, der am Montag tot im Wolfsburger Hasselbach entdeckt wurde, soll obduziert werden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, solle so die Todesurache geklärt werden. Man gehe aber nicht davon aus, dass der 54-Jährige Opfer eines Gewaltverbrechens ... mehr

EU-Kommission: VW muss nach Diesel-Skandal zügiger handeln

Volkswagen muss nach Ansicht der EU-Kommission und europäischer Verbraucherschutzbehörden die vom Diesel-Skandal betroffenen Autos schneller nachrüsten. Bei knapp drei Viertel (73 Prozent) der gut acht Millionen Fahrzeuge seien bislang die nötigen Software-Updates ... mehr

Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Wolfsburg (dpa) - Der Volkswagen-Konzern will die Umtauschprämie für alte Diesel-Autos verlängern. Die Konzernmarken VW, Audi, Seat, Skoda und VW Nutzfahrzeuge bieten den Bonus für Altautos mit den Abgasnormen ... mehr

Volkswagen liefert erste e-Crafter für Praxistest aus

Die Volkswagen-Nutzfahrzeugsparte hat die ersten elektrischen Lieferwagen vom Typ e-Crafter an internationale Großkunden übergeben. Diese Kunden aus Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und Schweden sollten den E-Transporter bis Mitte 2018 im Alltagsbetrieb ... mehr

54-Jähriger tot im Hasselbach entdeckt

Eine Fußgängerin hat am Montagnachmittag die Leiche eines 54 Jahre alten Mannes im Wolfsburger Hasselbach entdeckt. Die Frau alarmierte Rettungskräfte, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe den Mann aus dem rund 15 bis 20 Zentimeter tiefen Gewässer gezogen ... mehr

Fußball: Nürnberg hofft auf "Riesenspiel" - VfL muss Reaktion zeigen

Nürnberg (dpa) - Mit riesiger Lust will der 1. FC Nürnberg nach sieben Jahren wieder ins DFB-Pokal-Viertelfinale einziehen und dem VfL Wolfsburg das Weihnachtsfest so richtig vermiesen. Nicht zuletzt nach der Blamage des niedersächsischen Bundesligisten ... mehr

VfL-Coach fordert Wiedergutmachung im Pokal für Köln-Pleite

Trainer Martin Schmidt hat nach der blamablen Bundesliga-Niederlage des VfL Wolfsburg beim Tabellenletzten 1. FC Köln Wiedergutmachung im Pokal gefordert. "Nach einer Niederlage muss eine Reaktion kommen. Wir müssen zeigen, dass wir es um einiges besser können", sagte ... mehr

Nürnberg hofft auf Überraschung gegen VfL

Nürnberg (dpa) - Mit großer Lust und viel Selbstvertrauen will der 1. FC Nürnberg die Überraschung schaffen und gegen den VfL Wolfsburg ins Viertelfinale des DFB-Pokals einziehen. "Die Spieler werden sich reinschmeißen, jeder ist willens, ein Riesenspiel zu liefern ... mehr

Eisbären Berlin verlieren auch in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben am Sonntag eine empfindliche Niederlage kassiert. Bei den Grizzlys Wolfsburg unterlagen sie mit 4:7 (2:3, 0:3, 2:1). Weil sich die Berliner gegen den starken Tabellenvierten der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu viele ... mehr

Fußball: Ruthenbecks vorsichtige Bewerbung - Veh wettert gegen Stöger

Köln (dpa) - Stefan Ruthenbecks persönliche Bewerbung um dem Cheftrainerposten beim 1. FC Köln ist noch ohne Aussagekraft. Vier Pflichtspiele mit drei Niederlagen und einem Sieg stehen in seiner Bilanz. Aber: Was der 45-Jährige als Interimsnachfolger des jetzigen ... mehr

Clemens beschert Köln gegen Wolfsburg ersten Saisonsieg

Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen. Beim 1:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg gelang den Rheinländern am letzten Hinrundenspieltag der erste Bundesligasieg in der Saison 2017/18. Mit seinem Treffer in der 67. Minute verhinderte Christian Clemens zudem einen ... mehr

Wolfsburg verliert 0:1 gegen den 1. FC Köln

Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen. Beim 1:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg gelang den Rheinländern am letzten Hinrundenspieltag der erste Bundesligasieg in der Saison 2017/18. Mit seinem Treffer in der 67. Minute verhinderte Christian Clemens zudem einen ... mehr

VW-Konzern verkauft im November deutlich mehr Fahrzeuge

Die Volkswagen-Gruppe hat im November überdurchschnittlich zugelegt und insgesamt 995 900 Fahrzeuge verkauft. Das seien 11,1 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Autobauer am Freitag mit. Dabei profitierte das Unternehmen unter anderem von höheren Absätzen der Marke ... mehr

Fußball: VfL-Coach Schmidt warnt vor sieglosen Kölnern

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt hat sein Team vor dem abgeschlagenen Tabellenletzten 1. FC Köln gewarnt. "Wenn man auf die Tabelle schaut, ist das Spiel das einfachste Duell der Vorrunde. Köln hat aber ein Team, das funktioniert", sagte der VfL-Coach ... mehr

Schmidt warnt vor sieglosen Kölnern: "Team funktioniert"

Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt hat sein Team vor dem abgeschlagenen Tabellenletzten 1. FC Köln gewarnt. "Wenn man auf die Tabelle schaut, ist das Spiel das einfachste Duell der Vorrunde. Köln hat aber ein Team, das funktioniert", sagte der VfL-Coach am Donnerstag ... mehr

VfL-Coach Schmidt warnt vor sieglosen Kölnern

Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt hat sein Team vor dem abgeschlagenen Tabellenletzten 1. FC Köln gewarnt. "Wenn man auf die Tabelle schaut, ist das Spiel das einfachste Duell der Vorrunde. Köln hat aber ein Team, das funktioniert", sagte der VfL-Coach am Donnerstag ... mehr

Anonymer Wohltäter spendet Wolfsburger Hospiz 50 000 Euro

50 000 Euro hat ein anonymer Wohltäter dem Wolfsburger Hospiz gespendet. Der Spender hatte das Geld in einem Umschlag in der Wolfsburger Lokalredaktion abgegeben. Dies sei die vierte große Spende, die seit Oktober bei der Zeitung eingegangen sei, hieß es in einem ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe