Sie sind hier: Home > Themen >

Work-Life-Balance

Thema

Work-Life-Balance

Rolle rückwärts: Ist Downshifting der Abschied vom Aufstieg?

Rolle rückwärts: Ist Downshifting der Abschied vom Aufstieg?

Paderborn/Kerpen (dpa/tmn) - Höher, schneller, weiter? Muss nicht unbedingt sein. Nicht für alle ist der stetige Aufstieg im Job erstrebenswert. Manche treten deshalb beruflich kürzer und nehmen auch Gehaltseinbußen in Kauf - freiwillig. Downshiftingnennt ... mehr
Kein Stress: Wie Berufsanfänger ihre Work-Life-Balance finden

Kein Stress: Wie Berufsanfänger ihre Work-Life-Balance finden

Augsburg (dpa/tmn) - Viele Berufsanfänger kennen das Phänomen: Der Arbeitstag war lang, neue Eindrücke wollen verarbeitet werden. Nach Feierabend ist man zu nichts mehr in der Lage, außer erschöpft ins Bett zu fallen. Sport? Treffen mit Freunden? Fehlanzeige. "Ein neuer ... mehr
Mehr Zeit fürs Leben: Tipps für das Arbeitszeitmodell Vier-Tage-Woche

Mehr Zeit fürs Leben: Tipps für das Arbeitszeitmodell Vier-Tage-Woche

München (dpa/tmn) - Einkaufen, Arzttermin, Spielplatzbesuch oder Joggingrunde - für Vollzeitbeschäftigte muss das alles in der Regel morgens, abends oder am Wochenende stattfinden. Wäre nicht alles einfacher, wenn die Arbeitswoche schon nach vier Tagen vorbei ... mehr
Für mehr Freizeit: Homeoffice in Absprache mit Chef testen

Für mehr Freizeit: Homeoffice in Absprache mit Chef testen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer mehr Freizeit haben möchte, kann mit dem Chef zum Beispiel die Arbeit im Homeoffice vereinbaren. Das empfiehlt Zeitmanagement-Coach Thomas Mangold in der Zeitschrift "Cosmopolitan" (Ausgabe September 2019). Die Arbeitszeit sinkt dadurch ... mehr
Stress im Job: So schaffen Sie sich Auszeiten im Alltag

Stress im Job: So schaffen Sie sich Auszeiten im Alltag

Selbst nach Feierabend kreisen Ihre Gedanken oft um die Arbeit? Nachrichten und E-Mails checken Sie manchmal sogar vor Arbeitsbeginn?  Dann ist es höchste Zeit, richtig abschalten zu lernen. Ein Experte gibt Tipps. Elterngespräche, Korrekturen, Unterrichtsvorbereitung ... mehr

Klare Regeln aufstellen: Ständige Erreichbarkeit im Job muss nicht sein

Berlin (dpa/tmn) - E-Mails am Feierabend oder dienstliche Messenger-Nachrichten im Urlaub: Wenn Berufliches in die Freizeit übergeht, sorgt das bei Beschäftigten oft für Anspannung. Wer die Belastung durch ständige Erreichbarkeit reduzieren ... mehr

Shared Leadership: Geteilter Chefposten ist nichts für Alphatiere

München (dpa/tmn) - Weniger arbeiten und mehr Freizeit genießen. Oder Kinder und Karriere vereinen, ohne durch eine Teilzeitstelle auf dem Abstellgleis zu landen. Für viele Führungskräfte ist das eine echte Herausforderung. Shared Leadership ist ein Modell ... mehr

Work-Life-Balance: Welche Rolle spielt das Homeoffice bei Stellenanzeigen?

Berlin (dpa/tmn) - Die Arbeit im Homeoffice ist nur in wenigen Stellenanzeigen vorgesehen. Das zeigt eine Auswertung des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister (BAP). Mehr als 1,2 Millionen Stellenanzeigen aus dem November 2018 wurden dafür untersucht ... mehr

Arbeit: Klare Regeln für Erreichbarkeit in der Freizeit festlegen

Berlin (dpa/tmn) - Abends noch schnell E-Mails lesen und im Urlaub eine kurze Telefonkonferenz - für manche Arbeitnehmer ist das ganz normal. In einer aktuellen Umfrage der Initiative Neue Qualität der Arbeit gaben zwei Drittel (66 Prozent) der Befragten an, schon ... mehr

Corona-Krise: Personallage in der Pflege ist nicht allein Pandemie geschuldet

Zu Beginn der Pandemie gab es Applaus für die Pflegekräfte – mittlerweile gibt es nahezu täglich Meldungen über Personalknappheit, volle Krankenhäuser und fehlende Betten. Das liegt nicht nur an der Pandemie, sagt ein Pfleger aus Nordrhein-Westfalen. Gerade erst haben ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: