Sie sind hier: Home > Themen >

Wurster Nordseeküste

Thema

Wurster Nordseeküste

Alfeld bekommt ein neues regionales Versorgungszentrum

Alfeld bekommt ein neues regionales Versorgungszentrum

Alfeld in Südniedersachsen bekommt ein neues regionales Versorgungszentrum, in dem vor allem die medizinische Versorgung der dünn besiedelten Gegend sichergestellt werden soll. Die Stadt im Leinebergland gehört zusammen mit Nordholz im Kreis Cuxhaven und Nordenham ... mehr
Frontalzusammenstoß in Midlum: Sechs Verletzte

Frontalzusammenstoß in Midlum: Sechs Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos in Midlum (Landkreis Cuxhaven) sind sechs Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Eine 51-jährige sei am Dienstagnachmittag in Richtung Cuxhaven unterwegs gewesen und habe nach links abbiegen wollen, teilte ... mehr
Kreis Cuxhaven bekommt regionales Versorgungszentrum

Kreis Cuxhaven bekommt regionales Versorgungszentrum

Mit einem neuen Modell zur Versorgung von Menschen in ländlichen Regionen will Niedersachsen erproben, ob die Abwanderung junger Leute in die Städte gestoppt werden kann. Geplant sind sogenannte Regionale Versorgungszentren, in denen zu allererst die medizinische ... mehr
Seehundzählung im niedersächsischen Wattenmeer beginnt

Seehundzählung im niedersächsischen Wattenmeer beginnt

Die alljährliche Zählung der Seehunde aus der Luft hat am Montag an der niedersächsischen Nordseeküste begonnen. In Emden, Mariensiel bei Wilhelmshaven und Nordholz bei Cuxhaven starteten Propellermaschinen zum Flug über das Wattenmeer. Das teilte ... mehr
Alljährliche Seehundzählungen aus der Luft beginnen

Alljährliche Seehundzählungen aus der Luft beginnen

Die jährliche Zählung von Tausenden Seehunden an der niedersächsischen Nordseeküste beginnt am kommenden Montag. Dann sollen drei Flugzeuge zum ersten von fünf Zählflügen in diesem Sommer über dem Wattenmeer starten. Das teilte das niedersächsische Landesamt ... mehr

Deutsche Marineflieger starten ans Horn von Afrika

Zur Abwehr von Piraten an der ostafrikanischen Küste startet ein Seefernaufklärungsflugzeug der deutschen Marine am Donnerstag nach Dschibuti. Der Aufklärer vom Typ P-3C "Orion" soll von dort an der EU-geführten Militärmission "Atalanta" teilnehmen, wie die Marine ... mehr

Versorgungszentren in Cuxhaven, Wesermarsch und Göttingen

Niedersachsen will ein neues Modell zur Versorgung von Menschen in ländliche Regionen erproben - geplant sind sogenannte Regionale Versorgungszentren. Das erste von drei solcher Zentren entsteht in Nordholz im Kreis Cuxhaven, wo Regionalministerin Birgit ... mehr

Marine nimmt neue Hubschrauber Sea Lion in Betrieb

Die Deutsche Marine hat den Flugbetrieb mit den ersten neuen Hubschrauber vom Typ NH90 NTH Sea Lion (Seelöwe) aufgenommen. Die drei Maschinen sind beim Marinefliegergeschwader 5 in Nordholz bei Cuxhaven stationiert, wie die Marine am Montag mitteilte. Insgesamt ... mehr

Zwei niedersächsische Badestellen als mangelhaft eingestuft

Zwei niedersächsische Badestellen sind im Badegewässer-Bericht der Europäischen Umweltagentur EEA vom Montag als mangelhaft bewertet worden. Der Weserstrand Sandstedt zwischen Bremerhaven und Bremen bleibt aus diesem Grund über die Saison 2020 hinweg geschlossen ... mehr

Marine-Fernaufklärer fliegt zum Einsatz ans Horn von Afrika

Ein deutsches Marine-Flugzeug fliegt am Dienstag für einen rund dreimonatigen Einsatz vom Stützpunkt Nordholz nach Dschibuti am Horn von Afrika. Dort wird der Seefernaufklärer P-3C "Orion" mit rund 70 Soldaten des in Nordholz stationierten Marinefliegergeschwaders ... mehr

Zwei Verletzte nach Zimmerbrand in Wohnheim

Eine Bewohnerin einer Einrichtung für betreutes Wohnen ist am Freitag bei einem Zimmerbrand in Dorum (Kreis Cuxhaven) schwer verletzt worden. Bei dem Brand kam es möglicherweise zu einer Verpuffung, wie die Polizei mitteilte. Ein Betreuer sei leicht verletzt worden ... mehr

Cuxhaven: Lokomotive fährt sieben Rinder tot

Der Zugfahrer versuchte noch zu bremsen, doch es war bereits zu spät: In Niedersachsen sind sieben Kühe auf einer Bahnstrecke überfahren worden. Doch wie kamen sie dort hin? Eine Lokomotive hat in der Nähe von Cuxhaven sieben Tiere einer ausgebrochenen Rinderherde ... mehr

#TetrisChallenge: Rettungshelikopter und Instagram-Star

Als alternder Marinehubschrauber hat man es nicht immer leicht: Nachts noch ein anstrengender Einsatz über der stürmischen Nordsee, tagsüber dann Fotoshooting und großer Medienrummel. So ist es einem mehr als 40 Jahre alten "SeaKing MK41"-Hubschrauber ... mehr

Genau nach Zeitplan: Bundeswehr erhält neuen Marinehubschrauber

Dieses Mal geht alles glatt: Die Bundeswehr bekommt pünktlich – und wie geplant – den neuen Marinehelikopter geliefert. Die Anschaffung der "Sea Lion"-Flotte kostet 750 Millionen Euro.  Für die Bundeswehr, die seit Jahren oftmals mit defekter Technik Schlagzeilen macht ... mehr

Feld in Flammen: Rauch verletzt 62 Menschen auf Campingplatz

Rauch von einem brennenden Feld in der Nähe von Cuxhaven hat 62 Menschen auf einem Campingplatz verletzt. Das Feuer sei bei Erntearbeiten eines Mähdreschers entstanden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der starke Qualm zog über den nahen Campingplatz ... mehr

Obduktion von Festival-Besucherin: Kein Fremdverschulden

Nach dem Tod einer 26-Jährigen auf dem Deichbrand-Festival liegt das Obduktionsergebnis vor. Dieses bestätige die bisherigen Ermittlungen, wonach keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vorliegen, teilte die Polizei am Dienstag nach der Untersuchung in einer Cuxhavener ... mehr

26-Jährige stirbt auf "Deichbrand": Obduktion von toter Festival-Besucherin beantragt

Eine 26-Jährige wurde auf einem Festival in Niedersachsen leblos im Zelt gefunden. Woran starb die Frau? Die Polizei hat eine Obduktion eingeleitet.  Nach dem Tod einer 26-Jährigen auf dem "Deichbrand"-Festival hat die Staatsanwaltschaft Stade eine Obduktion beantragt ... mehr

26-Jährige auf Deichbrandfestival tot aufgefunden

Eine 26-Jährige ist am Sonntag tot in ihrem Zelt auf dem Gelände des Deichbrandfestivals gefunden worden. Besucher entdeckten die leblose junge Frau und alarmierten umgehend die Rettungskräfte, teilte die Polizei mit. Trotz Reanimation konnte der Notarzt ... mehr

60 000 Menschen vergnügen sich bei Rockfestival Deichbrand

Das viertägige Rockfestival Deichbrand bei Cuxhaven hat in diesem Jahr etwa 60 000 Besucher angelockt. Im Vorverkauf seien 55 000 Tickets abgesetzt worden, sagte Veranstalter Daniel Schneider am Sonntag, dem letzten Tag des Festivals. Ganz ausverkauft sei man aber nicht ... mehr

Zehntausende vergnügen sich bei Rockfestival Deichbrand

Bei gutem Wetter sind am Donnerstag Zehntausende Fans zum viertägigen Rockfestival Deichbrand nahe Cuxhaven gekommen. Bis Sonntag erwarten die Veranstalter 55 000 Menschen zu dem - in ihren Worten - "größten Mainstream-Musikfestival im Norden ... mehr

Navi-Signal "Abbiegen" führt in Baustelle

Auf den falschen Rat ihres Navigationsgerätes hat eine Autofahrerin im Kreis Cuxhaven gehört und ist in einer Autobahn-Baustelle stecken geblieben. Das Navi habe "Abbiegen" signalisiert, die Fahrbahn an der Autobahnauffahrt Nordholz sei jedoch wegen Bauarbeiten gesperrt ... mehr

Im Norden beginnt die Saison der Open-Air-Festivals

Mit dem Sommer beginnt auch in Niedersachsen die Saison der Open-Air-Festivals. Von Rock über Pop bis Elektro gibt es für jeden Geschmack Konzerte unter freiem Himmel. Den Auftakt macht am Samstag das HöpenAir in Schneverdingen in der Lüneburger Heide ... mehr

Deichbrand Festival: Finale bei Sonnenschein

Auch am Abschlusstag haben Besucher des Deichbrand Festivals bei sommerlichem Wetter feiern können. Tausende Fans verfolgten am Sonntagnachmittag bei Sonnenschein unter anderem ein Konzert der Rockband Eisbrecher. Die Polizei bezeichnete das Festival bei Cuxhaven ... mehr

Deichbrand Festival rockt Zehntausende Fans

"All Doors Open" heißt es seit Donnerstag beim Deichbrandfestival auf dem Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz. "Der Großteil der Fans ist schon da", sagte Festival-Sprecherin Lena Zielinski. Schon am Mittwoch waren es schätzungsweise 10 000. An allen vier Festivaltagen ... mehr

Festival-Schlafsäcke werden für Obdachlose gesammelt

Mit prominenter Unterstützung von Musiker Bosse will der Hamburger Verein Hanseatic Help am Wochenende auf dem Deichbrand-Festival Schlafsäcke, Isomatten und Zelte sammeln. Unter dem Motto "Dein Zelt kann ein Zuhause sein - Ein Schlafsack kann Leben retten" sollen ... mehr

"Warm-up" beim Deichbrand-Festival: Anreise beginnt

Tausende Musikfans werden am Donnerstag im Laufe des Tages auf dem Gelände des Deichbrand-Festivals am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz erwartet. Bei dem viertägigen Konzertmarathon stehen bis Sonntag rund 100 Bands und Shows auf dem Programm. Der Donnerstag ... mehr

Motorradfahrer wird übersehen und bei Unfall schwer verletzt

Weil ihn ein Autofahrer übersehen hatte, ist ein 37-Jähriger auf seinem Motorrad im Kreis Cuxhaven schwer verletzt worden. Der Mann sei mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht worden, teilte die Polizei am Montagabend mit. Der Unfall ereignete ... mehr

Piloten starten bei guter Sicht zur Zählung der Seehunde

Bei Sonnenschein und guter Sicht sind am Donnerstag die ersten Flugzeuge zur Zählung der Seehunde an der Nordsee gestartet. Als ehrenamtliche Zähler sind auch wieder Wolfgang und Heidi Erkt aus Osnabrück dabei. Die erfahrenen Piloten erfassen bereits seit Jahrzehnten ... mehr

Polizei nimmt gesuchten mutmaßlichen Sexualstraftäter fest

Ein mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Hessen ist in Norddeutschland der Polizei ins Netz gegangen. Beamte nahmen den seit vier Wochen mit Haftbefehl gesuchten Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis auf einem Parkplatz der Autobahn 27 zwischen Bremerhaven und Cuxhaven ... mehr

Nordsee-Dorf sucht Leuchtturmwärter: und findet gleich zehn

Erst suchten die Menschen im kleinen Nordsee-Dorf Wremen händeringend einen Leuchtturmwärter, dann wurden sie mit Bewerbungen überschüttet. Eine Ausschreibung für den ehrenamtlichen Posten in dem Ort bei Cuxhaven vor gut einem Jahr stieß auf viel Interesse. "Wir haben ... mehr
 


shopping-portal