Sie sind hier: Home > Themen >

Zählung

Thema

Zählung

Rechnungshof schlägt Alarm: Jobcenter sollen Fehler bei Arbeitslosen-Zählung korrigieren

Rechnungshof schlägt Alarm: Jobcenter sollen Fehler bei Arbeitslosen-Zählung korrigieren

Berlin (dpa) - Nach Kritik an angeblich fehlerhafter Zählung von Arbeitslosen sollen die Jobcenter die Angaben regelmäßig überprüfen. Bei Bedarf sollen die Zahlen korrigiert werden, wie eine Sprecherin der Bundesagentur für Arbeit (BA) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Jobcenter: Arbeitsamt soll Zählung von Arbeitslosen überprüfen

Jobcenter: Arbeitsamt soll Zählung von Arbeitslosen überprüfen

Nachdem im Februar bekannt wurde, dass Jobcenter rund 290.000 Menschen mit einem falschen Status an die BA-Statistik gemeldet hatten, werden sie nun verpflichtet, die Angaben regelmäßig zu überprüfen.  Nach Kritik an der Zählung von Arbeitslosen sollen die Jobcenter ... mehr
Gericht zu Tierschutzauflagen in Schweinezucht Thiemendorf

Gericht zu Tierschutzauflagen in Schweinezucht Thiemendorf

Mutmaßliche Tierschutzverstöße in der Schweinezucht Gut Thiemendorf (Saale-Holzland-Kreis) beschäftigen heute erneut die Justiz. Vor dem Verwaltungsgericht Gera wehrt sich das Agrarunternehmen gegen Auflagen der Veterinärbehörde sowie Zwangsgeld. Tierärzte hatten ... mehr
Wie der Kakaopreis Kinderarbeit verhindern könnte

Wie der Kakaopreis Kinderarbeit verhindern könnte

Vor allem in Westafrika müssen Kinder bei der Kakaoernte helfen, denn die meist kleinen Farmen können sich keine erwachsenen Arbeiter leisten. Schon kleine Preisaufschläge würden reichen, um die schlimmsten Formen von Kinderarbeit zu vermeiden. Schon ein geringer ... mehr
Gericht weist Verfassungsbeschwerden wegen Kita-Zuzahlung ab

Gericht weist Verfassungsbeschwerden wegen Kita-Zuzahlung ab

Der Berliner Verfassungsgerichtshof hat mehrere Beschwerden gegen die Zuzahlungsbegrenzungen für Kitas zurückgewiesen. Die drei von einem Kita-Träger sowie Privatpersonen eingereichten Verfassungsbeschwerden seien unzulässig, heißt es in den am Dienstag ... mehr

Bundesgerichtshof prüft Freisprüche für Deutsche-Bank-Chefs

Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt heute gegen drei frühere Vorstandschefs der Deutschen Bank. Das Verfahren steht noch im Zusammenhang mit der Pleite des Medienkonzerns Kirch. Die Staatsanwaltschaft wirft Rolf Breuer, Josef Ackermann und Jürgen Fitschen versuchten ... mehr

Ingolstadts Ex-OB Lehmann bekommt Bewährungsstrafe

In den sieben Monaten des Korruptionsprozesses wandelte sich der ehemalige Ingolstädter Rathauschef Alfred Lehmann völlig. Er wurde von einem Angeklagten, der jede Schuld weit von sich wies, zu einem Angeklagten, der weinend darüber sprach, das Ansehen des Amtes ... mehr

Verwirrung um Bewilligungszahlen für Unterhaltsvorschuss

Die Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes sorgt auch zwei Jahre nach der Änderung noch für Diskussionen. So beklagte die oppositionelle Linksfraktion am Montag in Schwerin, dass trotz des deutlich erweiterten Empfängerkreises die Jugendämter in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Neue Zählung auf den Philippinen: 500 Inseln mehr

Durch neue Radaraufnahmen wurden auf den Philippinen die Zahl der Inseln im Staat neu bestimmt – mehr als 500 kamen dazu. Die letzte Zählung war mehr als 70 Jahre her gewesen. Die Philippinen - einer der größten Inselstaaten der Welt - haben nach einer neuen ... mehr

Schummeln verboten: Beim Hauskauf hilft Nachmessen

"Gekauft wie gesehen": Mit diesem Satz wollen Hausverkäufer sich vor späteren Ansprüchen schützen. Doch die Klausel greift nicht immer – und kann dann teuer werden.  Nicht immer entspricht der Wohnraum der Größe, die eigentlichen im Exposé angegeben oder sogar ... mehr
 


shopping-portal