Sie sind hier: Home > Themen >

Zähne

Thema

Zähne

Schallzahnbürsten im Test: Diese Modelle von Philips, Oral-B und Co. überzeugen Stiftung Warentest

Schallzahnbürsten im Test: Diese Modelle von Philips, Oral-B und Co. überzeugen Stiftung Warentest

Zahnärzte empfehlen elektrische Zahnbürsten für eine gründliche Reinigung und gesunde Zähne. Während lange klassische elektrische Zahnbürsten den Markt dominiert haben, gibt es seit einigen Jahren auch immer mehr Schallzahnbürsten. Wir schauen uns Modelle verschiedener ... mehr
Früherkennung: Mit auffälliger Mundschleimhaut zum Zahnarzt

Früherkennung: Mit auffälliger Mundschleimhaut zum Zahnarzt

Berlin (dpa/tmn) - Mögliche Veränderungen im Mund sollten früh erkannt werden. Denn mehr als 13 000 Menschen erkranken pro Jahr in Deutschland an Krebs der Mundhöhle und des Rachens. Darauf weist die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hin. Wichtig ist daher ... mehr
Corona-Studie: Zahnprobleme können Risiko für schweren Covid-19-Verlauf sein

Corona-Studie: Zahnprobleme können Risiko für schweren Covid-19-Verlauf sein

Schlechte Zähne sind nicht nur ein ästhetisches Problem – sie können sich auch auf den allgemeinen Gesundheitszustand auswirken. Untersuchungen geben nun sogar Hinweise auf einen neuen Risikofaktor für Covid-19. Schon länger ist bekannt, dass Zahnprobleme ernste ... mehr
Elektrozahnbürsten: Rund oder länglich – Was sind die Unterschiede?

Elektrozahnbürsten: Rund oder länglich – Was sind die Unterschiede?

Sie gelten zwar als effektiver als Handzahnbürsten. Doch auch elektrische Zahnbürsten müssen mit der richtigen Technik genutzt werden – hier gibt es je nach Modell erhebliche Unterschiede. Manche drehen hin und her, andere vibrieren. Und dann gibt es noch Extras ... mehr
Zähneputzen: Das machen wir dabei fast alle falsch

Zähneputzen: Das machen wir dabei fast alle falsch

Nach dem Zähneputzen den Mund ordentlich mit Wasser ausspülen, so sieht die Routine bei vielen aus. Doch dabei begehen wir einen Fehler. Wie es besser wäre, erklärt Ihnen das Video. Morgens und abends drei Minuten die Zähneputzen, so hat es fast jeder von uns gelernt ... mehr

Jedes Werk ein Unikat: Wie werde ich Zahntechniker/in?

Berlin/Freiburg (dpa/tmn)- Wer einen abgebrochenen Zahn hat, geht erst einmal zum Zahnarzt. Der wiederum beauftragt dann einenZahntechniker. Dessen Aufgabe ist es, einen genau passenden Zahnersatz herzustellen. Ob eine kleine Krone oder ein ganzes Gebiss, jedes Produkt ... mehr

Zahnersatz reinigen: Darauf sollten Sie achten

Prothese ins Wasserglas, Tablette dazu: Schon sind die Dritten sauber? So einfach ist es nicht. Auch der Zahnersatz muss penibel geputzt werden. Sonst drohen verschiedene Probleme. Mit dem Zahnersatz ist es wie mit den echten Zähnen: Wer ihn nicht gut reinigt, bekommt ... mehr

Zähneknirschen: Wenn die Zähne einfach brechen

Bis zu 400 Kilo wiegt der Druck, mit dem wir nachts im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Die Folgen sind schwerwiegend. Etwa jeder fünfte Mensch in Deutschland lebt mit Bruxismus: Dabei presst man den Kiefer zusammen und reibt die Zähne gegeneinander. Dies geschieht ... mehr

Zahnpflege: Apfel statt Zähneputzen am Morgen – geht das?

Mindestens zwei Mal am Tag sollte man die Zähne putzen, weiß man seit der Kindheit.  Doch so mancher lässt das Zähneputzen nach dem Aufstehen aus Zeitmangel oder Faulheit schon mal weg. Reicht dann ein Apfel gegen Mundgeruch? Das sagen Zahnexperten. Jeder ... mehr

Was tun, wenn das Zahnfleisch entzündet ist?

Blutetet das Zahnfleisch beim Zähneputzen, kann dies ein Hinweis auf eine Zahnfleischentzündung sein. Wie Sie sich davor schützen können und warum Sie eine Zahnfleischentzündung unbedingt ernst nehmen sollten. Zahnfleischentzündungen (auch Gingivitis) entstehen meist ... mehr

O-Saft nicht nippen: Tipps für eine zahngesunde Ernährung

Witten (dpa/tmn) - Wer immer gut seine Zähne putzt, darf alles essen? Schön wäre es, aber so einfach ist es leider nicht. Denn egal wie gut man schrubbt oder bürstet: Es nützt alles nichts, wenn man ständig das Falsche isst oder trinkt. "Karies ... mehr

Kreidezähne: Darum ist die Krankheit so tückisch

Bei manchen Kindern zerbröseln die Zähne regelrecht im Mund. Die Ursachen für diese Krankheit sind noch immer nicht bekannt. Eltern können trotzdem etwas tun. Die Zähne der kleinen Patienten sind gelb oder bräunlich verfärbt. Manche ... mehr

Kariesprophylaxe: Bei Kronen besonders den Rand pflegen

Frankfurt (dpa) - Auch wer überkronte Zähne hat, sollte weiter auf gute Mundhygiene achten. Denn gerade am Zahnfleischrand und zwischen den Zähnen kann Karies entstehen und den Zahn langfristig zerstören, warnt die Informationsstelle für Kariesprophylaxe ... mehr

Parodontitis: Ursache & Symptome – ernst zu nehmende Entzündung

Parodontitis zeigt sich meist schleichend und wird dadurch oft erst spät bemerkt. Dabei kann sie schwerwiegende Folgen haben. Welche Anzeichen es für die Erkrankung gibt und wie Sie sie schon frühzeitig erkennen. Was ist eine Parodontitis? Parodontitis, veraltet ... mehr

Achtung, gefährlich! Diesen Trinkfehler bei Orangensaft vermeiden

Putzen allein reicht nicht. Selbst die fleißigsten Schrubber erhöhen ihr Kariesrisiko, wenn sie sich falsch ernähren. Doch welches Obst und Gemüse gilt als zahnfreundlich? Und was ist eigentlich mit dem Orangensaft zum Frühstück? Wer immer gut seine Zähne putzt ... mehr

Brackets oder Aligner: Wie Zahnspangen bei Erwachsenen helfen

Berlin (dpa/tmn) - Eine Zahnspange betrachten viele vor allem als Jugendphänomen. Dabei kommt sie auch bei Erwachsenen zum Einsatz - zum Beispiel, wenn die Zähne zu schief oder zu eng stehen. Das hat nicht nur ästhetischen Nutzen, sondern kann auch ganz praktische ... mehr

Das hilft gegen Zähneknirschen – mit Entspannung gegen Knirschen

Zähne zusammenbeißen und durch! In bestimmten Lebenslagen ist das ein guter Ratschlag. Auf Dauer kann diese Art der Stressbewältigung jedoch zum Problem werden und zu Kopfschmerzen, Kieferverspannungen und kaputten Zähnen führen. "Deshalb ist es wichtig, Bruxismus ... mehr

Nicht so verbissen: Das hilft gegen Zähneknirschen

Berlin (dpa/tmn) - Zähne zusammenbeißen und durch! In bestimmten Lebenslagen ist das ein guter Ratschlag. Auf Dauer kann diese Art der Stressbewältigung jedoch zum Problem werden und zu Kopfschmerzen, Kieferverspannungen und kaputten Zähnen führen. "Deshalb ... mehr

Warum Sie Zahnbürsten nicht reinigen sollten

Essensreste, Zahnstein, Plaque: Die Zahnbürste hat täglich mit den nicht ganz so schönen Dingen im Mund zu tun. Braucht eine Zahnbürste deshalb eine spezielle Reinigung? Mit diesen Tipps können Sie die Keimzahl gering halten. Eine Zahnbürste braucht keine ... mehr

Zähneputzen vor oder nach dem Frühstück – was ist besser?

Zahnpflege ist ganz simpel. Eigentlich. Aber es gibt dann doch einige Fallen, die wenigen bekannt sind. t-online.de hat einen Zahnarzt gefragt. Hier lesen Sie die Antworten. Herr Dr. Thilo Damaskos. Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen. Jeder kennt diesen ... mehr

Gesunde Zähne: Jedes dritte 12-jährige Kind hatte bereits Karies

Eine aktuelle Studie zur Zahngesundheit zeigt: Kinder leiden auch schon in jüngeren Jahren häufiger unter Karies als bislang angenommen. Bisher gibt es nur Spekulationen, woran das liegen könnte. Ein Drittel der Zwölfjährigen in Deutschland hat Karies in den bleibenden ... mehr

Zahnersatz: Wann sich eine Zahnzusatzversicherung lohnt

Eine Zahnzusatzversicherung lohnt sich für gesetzlich Krankenversicherte vor allem, wenn sie aufwändigen Zahnersatz wünschen. Interessierte sollten sich frühzeitig kümmern und Leistungen vergleichen. Ob Krone, Brücke, Implantat oder Inlay:  Zahnersatz ist teuer ... mehr

Zahnseide richtig benutzen, Alternativen und Einkaufstipps

Zahnseide ist eine ideale und wichtige Ergänzung zum Zähneputzen. Doch ob gewachst, ungewachst oder mit Teflonbeschichtung – am Ende entscheidet die richtige Technik bei der Anwendung. Wir verraten, wie Sie Zahnseide richtig benutzen und worauf Sie beim Kauf achten ... mehr

Wurzelbehandlung: Ist die Angst von Patienten berechtigt?

Was eigentlich die Zähne retten soll, hat keinen guten Ruf bei Patienten. Die Wurzelbehandlung gehört zu den eher unangenehmen Methoden beim Zahnarzt. Doch ist das berechtigt – oder übertrieben? Wurzelbehandlung: Allein das Wort treibt vielen schon ... mehr

Parodontitis kann auf unentdeckten Diabetes hinweisen

Nicht nur eine schlechte Mundhygiene sorgt für Zahnerkrankungen. Es kann auch eine unentdeckte Krankheit der Grund für Schmerzen im Mundraum sein. Experten erklären, auf welche Anzeichen Sie achten sollten. Eine Parodontitis kann von einer noch nicht erkannten ... mehr

Mit diesen drei Regeln werden Ihre Zähne gründlich sauber

Von klein auf putzen wir uns täglich unsere Zähne. Daher ist Zähneputzen eine unserer leichtesten Übungen – sollte man meinen. Doch wie viel Zahnhygiene ist wirklich genug? Ob elektrisch oder mechanisch: Ordentliches Zähneputzen braucht die richtige Technik und etwas ... mehr

Wissenswertes rund um die Weisheitszähne

Nicht immer machen Weisheitszähne Probleme – doch wenn Ärger droht, reagiert man besser früh. Wie entscheidet der Arzt, ob ein Weisheitszahn raus muss? Und warum gibt es die Störenfriede überhaupt? Weisheitszähne sind ein rätselhaftes Übel: Keiner ... mehr

Gegen Zahnbelag: So gelingt die Reinigung der Dritten

Zweimal täglich Zähne putzen – die Regel bleibt auch bestehen, wenn die Zähne nicht mehr echt sind. Prothesen brauchen sogar etwas mehr Reinigung, gerade bei krankheitsanfälligen Pflegebedürftigen. Auch bei den Dritten ist die regelmäßige Reinigung notwendig ... mehr

Amazon Top-Deal: Philips-Schallzahnbürste im Doppelpack reduziert

Gründliches Zähneputzen mit 62.000 Schwingungen pro Minute: Nutzen Sie heute die Gelegenheit und steigen Sie auf eine moderne Schallzahnbürste um. Die beliebte Philips-Sonicare-Zahnbürste ist heute bei Amazon stark reduziert. Wir klären, ob der Preis wirklich ... mehr

Stiftung Warentest: Zahnseide im Test

Zahnseide, Zahnseide-Sticks und Interdentalbürsten gehören zu einer kompletten Zahnhygiene einfach dazu. Die Stiftung Warentest hat aktuell Interdentalpflegeprodukte getestet, darunter sechs verschiedene Zahnseiden und ein Zahnseide-Stick-Produkt. Wir stellen ... mehr

Zwischenraum und Zungengrund: Tipps rund um die richtige Mundhygiene

Bad Segeberg/Köln (dpa/tmn) - Jeder hat es schon erlebt: Nach dem Essen hängen Speisereste zwischen den Zähnen. Nicht immer ist dann die Gelegenheit da, sich dann die Zähne zu putzen. "Das ist auch nicht unbedingt nötig", sagt der Zahnarzt Joachim ... mehr

Auch gesunde Lebensmittel können den Zähnen schaden

Wer Süßigkeiten nascht, weiß meistens, dass er damit seinen Zähnen schadet. Doch es sind nicht nur die Zuckerbomben, die im Mund Probleme verursachen. Ein Zahnarzt klärt auf. Dass zu viel Zucker den Zähnen schadet, ist nichts Neues. Wer hätte das aber von Spinat ... mehr

Craniomandibuläre Dysfunktion: Symptome und Behandlung

Zahnschmerzen und Kieferknacken zählen zu den offensichtlichsten Symptomen der sogenannten Craniomandibulären Dysfunktion – kurz CMD.  Doch die Erkrankung kann im gesamten Körper Beschwerden hervorrufen. Was ist eine CMD? Die Craniomandibuläre Dysfunktion beschreibt ... mehr

Fieber und Co.: Baby-Wehwehchen nicht nur auf die Zähne schieben

München (dpa/tmn) - "Das sind bestimmt die Zähne!" Egal ob Fieber, Durchfall oder einfach schlechte Laune: Für fast jedes große und kleine Leiden von Babys und Kleinkindern machen Eltern gerne den Durchbruch der kleine Beißer verantwortlich. Doch das stimmt nicht ... mehr

Rätselhafte Volkskrankheit: Wie man Kreidezähne bei Kindern behandelt

Witten (dpa/tmn) - Bei den Milchzähnen war die Welt noch in Ordnung - bei den bleibenden Beißerchen aber plötzlich gar nicht mehr. Unschöne Verfärbungen, Furchen, eine raue Oberfläche, dazu Schmerzempfindlichkeit, die jedes Putzen zur Tortur macht ... mehr

Schwangerschaft: Als Schwangere Zähne besonders gut pflegen

Köln (dpa/tmn) - Während einer Schwangerschaft sollten Frauen ihre Zähne und ihr Zahnfleisch besonders gut pflegen. Denn die Hormonumstellung wirkt sich auch auf den Mundraum aus: Schwangere seien häufig von einer Zahnfleischentzündung betroffen, erklärt die Initiative ... mehr

Barmer-Studie: Wo Zahnersatz Sie am meisten kostet

In Deutschland gibt es nach einer Auswertung der Barmer starke regionale Unterschiede bei der Zahnversorgung. Das geht aus dem "Zahngesundheitsatlas 2019" der Krankenkasse hervor. Wo der Eigenanteil am höchsten ist. Die Kosten für den Zahnersatz sind in Deutschland ... mehr

Schluss mit schlechtem Atem: So einfach bekämpfen Sie Mundgeruch

Baierbrunn (dpa/tmn) - Wenn der Atem müffelt, stecken meist Bakterien in der Mundhöhle dahinter. Beim Verarbeiten von Essensresten entstehen dort unangenehm riechende Schwefelverbindungen, erklärt die Fachzeitschrift "HausArzt" (Ausgabe 3/2019). Ein solcher Belag ... mehr

So schlecht sind schiefe Zähne für die Gesundheit

Schiefe Zähne kommen in Deutschland häufig vor – ihre Gesundheitsfolgen werden aber immer wieder unterschätzt. Dabei können Fehlstellungen am Gebiss ernsthafte Auswirkungen für den gesamten Körper haben. In den meisten Bevölkerungsschichten ist Karies seit einigen ... mehr

So funktioniert das Zahn-Bleaching

Um verfärbte Zähne wieder weiß leuchten zu lassen, unterziehen sich viele Patienten beim Zahnarzt einem Zahn-Bleaching. Dabei ist Bleaching kostspielig – und nicht jeder Zahn kann aufgehellt werden.  Ein perfektes Gebiss mit weißen Zähnen gehört für viele zum gepflegten ... mehr

Schlaf-Bruxismus: Zähneknirschen ist keine Krankheit

Düsseldorf (dpa/tmn) - Schön ist Zähneknirschen nicht, gerade für die Mitmenschen. Eine Krankheit ist der sogenannte Bruxismus aber nicht, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Gelegentlich auftretende Muskelaktivitäten seien ... mehr

Mundkrankheiten: Sieben fiese Leiden an Zunge, Mundschleimhaut und Zahnfleisch

Zungenbelag, Entzündungen oder Mundgeruch. Das sind oft Hinweise auf Krankheiten. Wir stellen sieben Mund-Leiden vor und erklären, wie Sie am besten vorbeugen. 1. Zungenpilz Der Hefepilz Candida findet sich im Mund von sehr vielen Menschen. Er ist ein normaler ... mehr

Tabletten reichen nicht: Dritte Zähne richtig putzen

Berlin (dpa/tmn) - Zähneputzen bleibt einem auch mit den Dritten nicht erspart. Auf Zahnprothesen bildet sich sonst Belag, der umliegende Zähne schädigen und Mundgeruch verursachen kann. Wasserglas und Sprudeltablette allein reichen nicht aus, um diesen Belag wirksam ... mehr

"Finanztest": Zahnzusatzversicherung früh abschließen und nicht wechseln

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Zahnzusatzversicherung abschließen will, hat die Auswahl zwischen zahlreichen guten und sehr guten Angeboten. Das hat die Stiftung Warentest bei einer Untersuchung von 234 Tarifen herausgefunden. Verbraucher sollten ihre Policen allerdings ... mehr

Beißring oder Massage: Das hilft Kleinkindern beim Zahnen

Köln (dpa/tmn) - Ein Beißring oder kalte Lebensmittel helfen zahnenden Kleinkindern gegen Schmerzen. Zu kalt dürfen die Schmerzstiller aber nicht sein, warnt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) . Aus dem Eisfach sollten sie also nicht kommen, sondern ... mehr

Tipps für gesunde Beißer: Was es bei der Zahnpflege zu beachten gibt

Berlin (dpa/tmn) - Morgens und abends putzen - und am besten auch noch einmal nach dem Mittagessen: Wie häufig sich Menschen mit ihren Zähnen auseinandersetzen sollte, ist den meisten bekannt. Was es dabei zu beachten gibt, oft nicht. Wichtige Fragen und Antworten ... mehr

Kreidezähne: Ärzte warnen vor "neuer Volkskrankheit"

Kraftvoll in den Apfel beißen – mit Kreidezähnen kann das zum Problem werden. Denn Kauen kann dann schmerzen und sogar der Zahnschmelz kann absplittern. Immer mehr Kinder sind betroffen. Kinder und Jugendliche in Deutschland leiden immer häufiger unter sogenannten ... mehr

Aktiv entspannen: Hinter Zähneknirschen steckt oft Stress

Berlin (dpa/tmn) - Wer mit den Zähnen knirscht, sollte nach der Ursache suchen. Ein Zahnarzt kann ausschließen, dass organische Veränderungen dahinterstecken, sagt Prof. Henrik Dommisch, Leiter der Abteilung für Parodontologie und Synoptische Zahnmedizin an der Berliner ... mehr

1000 menschliche Zähne in Wand gefunden

Gruslige Entdeckung: In Georgia wurden eintausend menschliche Zähne in einer Wand gefunden. (Quelle: Reuters) mehr

Uwe verrät Zahn-Eingriff

"Bauer sucht Frau"-Star: Uwe spricht über seinen Zähne-Eingriff. (Quelle: t-online.de) mehr

Mundgesundheit: Zahnfleischbluten ist immer ein Fall für den Arzt

Berlin (dpa/tmn) - Abends beim Zähneputzen oder morgens nach dem herzhaften Biss ins Körnerbrötchen kommt es schon mal vor: das Zahnfleisch blutet. Nicht so schlimm, denkt sich der eine oder andere. Zahnfleischbluten, das hat doch jeder. Weit gefehlt! Was das ist? Immer ... mehr

Kälte, Wärme, Süße: Wenn der Blitz in den Zahn einschlägt

Die Eiscreme sah so verlockend aus –  doch kaum berührt sie den Zahn, durchzuckt einen der Schmerz. Dieses Phänomen kennen viele. Manch einer sorgt sich, dass irgendetwas nicht stimmt mit den Zähnen. Dabei ist diese Reaktion erstmal ganz normal und hat auch einen ... mehr

Für mehr Lebensqualität: Bei Pflegebedürftigen auf gute Zahnhygiene achten

Berlin (dpa) - Wenn ältere Menschen pflegebedürftig werden, bleibt die Zahngesundheit nach Medizinerangaben oft auf der Strecke. "Viele Verwandte sind völlig ahnungslos, was sie an Pflege machen sollen", sagt Erling Burk, Experte für Alterszahnheilkunde ... mehr

BGH entscheidet: Frau will hohe Zahnarztrechnung nicht zahlen

Müssen Patienten eine aus ihrer Sicht misslungene Behandlung zahlen? Mit dieser Frage befasst sich der Bundesgerichtshof (BGH), weil eine Frau einem Zahnarzt grobe Behandlungsfehler vorwirft und eine hohe Rechnung nicht begleichen will. Der zuständige BGH-Zivilsenat ... mehr
 
1


shopping-portal