Sie sind hier: Home > Themen >

Zahlungsdienste

Thema

Zahlungsdienste

Gläserner Kunde: Zahlungsdienste haben Zugriff auf Konten

Gläserner Kunde: Zahlungsdienste haben Zugriff auf Konten

Berlin (dpa/tmn) - Wie viel Gehalt geht jeden Monat auf dem Girokonto ein, wo lässt der Eigentümer besonders viel Geld - und kann die Urlaubsreise bezahlt werden? Antworten darauf bekommen Kontoinformationsdienste. Sie und Zahlungsauslösedienste erhalten Zugriff ... mehr
Milliardenschwerer Onecoin-Anlagebetrug: Anklage eingereicht

Milliardenschwerer Onecoin-Anlagebetrug: Anklage eingereicht

Bei der Aufarbeitung des milliardenschweren Onecoin-Anlagebetrugs rückt ein erster Strafprozess in Deutschland in greifbare Nähe. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld habe eine Anklage gegen drei Beschuldigte eingereicht, teilte das Landgericht Münster mit. Ob die Anklage ... mehr
Wirecard: Kerngeschäft wird an spanische Großbank Santander verkauft

Wirecard: Kerngeschäft wird an spanische Großbank Santander verkauft

Die Wirecard-Beschäftigten können aufatmen: Für das Kerngeschäft des Pleite-Konzerns gibt es einen Käufer – die spanische Banco Santander. Doch ausgestanden ist der Bilanzskandal noch nicht. Die spanische Großbank Banco Santander ... mehr
Aktuelle Phishing-Warnungen: Vorsicht! Falsche Mail von

Aktuelle Phishing-Warnungen: Vorsicht! Falsche Mail von "T-Online" führt in Abofalle

Immer wieder versuchen Betrüger, Internetnutzer mit erfundenen Nachrichten in die Falle zu locken. Dabei ändern sie häufig ihre Strategie. Wir zeigen hier aktuelle Fälle. Ist die Mail echt oder nicht? Diese Frage kann man sich bei so mancher Nachricht stellen ... mehr
Mann wegen illegaler Millionenüberweisungen vor Gericht

Mann wegen illegaler Millionenüberweisungen vor Gericht

Mit Hilfe eines komplizierten Bankensystems soll ein Mann dazu beigetragen haben, dass fast 14 Millionen Euro ins Ausland weitergeleitet wurden. In Mannheim muss sich der 39 Jahre alte Angeklagte nun vor dem Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ... mehr

Betrugsmail nach Online-Bestellung: Betrüger kassieren falsche Zollgebühren

Die Mail sieht echt aus, ist es aber nicht: Betrüger fordern Internetnutzer zu einer Nachzahlung angeblicher Zollgebühren auf. Offenbar sind schon zahlreiche Menschen, die auf im Internet bestellte Ware aus dem Ausland warteten, auf die Masche hereingefallen ... mehr

Apple Pay: Sparkassen ermöglichen Nutzung mit Girocard – ab sofort

Der mobile Bezahldienst Apple Pay kann ab jetzt bei den Sparkassen auch ohne Kreditkarte genutzt werden. Millionen Kunden können erstmals via iPhone und Girocard bezahlen – müssen allerdings kleine Abstriche machen. Auf diesen Augenblick dürften viele iPhone-Nutzer ... mehr

Eine Überweisung zurückholen – so funktioniert's

Einmal nicht richtig hingeschaut, einen Zahlendreher eingebaut – und das Geld landet auf dem falschen Konto. Jetzt heißt es Ruhe bewahren. Denn es gibt Möglichkeiten, Überweisungen zurückbuchen zu lassen. Es ist schon ein Kreuz mit der langen IBAN. Schnell die Zahlen ... mehr

EZB stellt klar: Kein erhöhtes Corona-Infektionsrisiko durch Geldscheine

Frankfurt/Main (dpa) - Europas Währungshüter sehen kein erhöhtes Ansteckungsrisiko durch Banknoten mit dem neuartigen Coronavirus. Die Ergebnisse von Laboren, mit denen die Europäische Zentralbank (EZB) zusammenarbeite, deuteten darauf ... mehr

Können Geldscheine das Coronavirus übertragen? EZB-Experten klären auf

Während der Corona-Krise bitten die meisten Supermärkte um eine Kartenzahlung. Geldscheine könnten aus der Sicht vieler eine Ansteckung begünstigen. Doch ist das wirklich so? Experten der EZB geben Antwort. Europas Währungshüter sehen kein erhöhtes Ansteckungsrisiko ... mehr
 

Verwandte Themen zu Zahlungsdienste



shopping-portal