Sie sind hier: Home > Themen >

Zahn

Thema

Zahn

Schnuller abgewöhnen: Das ist der richtige Zeitpunkt

Schnuller abgewöhnen: Das ist der richtige Zeitpunkt

Viele Babys lieben ihren Schnuller. Doch zu langes Nuckeln kann zu Zahnfehlstellungen führen, die sich ab einem bestimmten Alter nicht mehr zurückbilden. Eltern können ihre Kinder spielerisch beim Abgewöhnen unterstützen. Auch wenn die Babys wachsen, sollten Eltern ... mehr
Bonusheft vom Zahnarzt: Was Sie wissen müssen

Bonusheft vom Zahnarzt: Was Sie wissen müssen

Die Suche nach dem Bonusheft beginnt kurz vor dem Kontrolltermin beim Zahnarzt. Und während man frustriert Schubladen durchsucht, stellt sich oft die Frage: Bringt das Bonusheft überhaupt was? Wie viel kann ich damit sparen? Und was ist, wenn ich es nicht mehr finde ... mehr
Stiftung Warentest: Zahnseide im Test

Stiftung Warentest: Zahnseide im Test

Zahnseide, Zahnseide-Sticks und Interdentalbürsten gehören zu einer kompletten Zahnhygiene einfach dazu. Die Stiftung Warentest hat aktuell Interdentalpflegeprodukte getestet, darunter sechs verschiedene Zahnseiden und ein Zahnseide-Stick-Produkt. Wir stellen ... mehr
Stiftung Warentest: Die besten elektrischen Zahnbürsten 2019

Stiftung Warentest: Die besten elektrischen Zahnbürsten 2019

Regelmäßig untersucht die Stiftung Warentest elektrische Zahnbürsten. Im Dezember 2019 haben die Tester sich insgesamt elf aktuelle Modelle angesehen und diese auf ihre Wirksamkeit bei der Zahnreinigung, der Handhabung und ihrer Haltbarkeit hin untersucht. Wir stellen ... mehr
Aufsteckbürsten im Test – welcher Bürstenkopf reinigt am besten?

Aufsteckbürsten im Test – welcher Bürstenkopf reinigt am besten?

Elektrische Zahnbürsten sorgen für eine gründliche Reinigung der Zähne und Zahnzwischenräume. Doch wie steht es um die Qualität der Ersatzbürsten für die Elektrozahnbürste? Die Stiftung Warentest hat in ihrer Ausgabe 12/2019 Aufsteckbürsten getestet. Wir zeigen Ihnen ... mehr

Mundspülung: Eine sinnvolle Ergänzung bei der Zahnpflege?

Gegen Karies, Parodontitis und Mundgeruch sollen sie helfen – die Werbung verspricht viel, wenn es um den Einsatz von Mundspülungen geht. Doch sind die Mittel wirklich so unentbehrlich wie behauptet? Mundspülungen gibt es in vielen Farben ... mehr

Zähneknirschen: Wenn die Zähne einfach brechen

Bis zu 400 Kilo wiegt der Druck, mit dem wir nachts im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Die Folgen sind schwerwiegend. Etwa jeder fünfte Mensch in Deutschland lebt mit Bruxismus: Dabei presst man den Kiefer zusammen und reibt die Zähne gegeneinander. Dies geschieht ... mehr

Mit diesen drei Regeln werden Ihre Zähne gründlich sauber

Von klein auf putzen wir uns täglich unsere Zähne. Daher ist Zähneputzen eine unserer leichtesten Übungen – sollte man meinen. Doch wie viel Zahnhygiene ist wirklich genug? Ob elektrisch oder mechanisch: Ordentliches Zähneputzen braucht die richtige Technik und etwas ... mehr

Statt Zucker - Süßungsmittel Erythrit hat fast keine Kalorien

Süße mit wenig Kalorien? Das klingt nach einem Traum oder sehr viel Chemie. Der Zuckeraustauschstoff Erythrit soll allerdings eine wahre Wunderwaffe sein. Was das Süßungsmittel kann und was nicht, erfahren Sie hier. Hinter dem Zusatzstoff E 968 auf Verpackungen verbirgt ... mehr

Studie zeigt: Zähneputzen könnte auch der Herzgesundheit nützen

Wie stark Mundhygiene die Gesundheit beeinflussen kann, wird noch immer unterschätzt. Doch Zähneputzen könnte auch vor Herzkrankheiten schützen, solange Sie sich an eine bestimmte Routine halten.  Regelmäßiges Zähneputzen ist nicht nur wichtig, um Karies ... mehr

Bleaching oder Hausmittel: Was hilft gegen Zahnverfärbungen?

Viele Menschen verbinden strahlend weiße Zähne mit Gesundheit und Erfolg. Verfärbte Zähne durch bestimmte Genussmittel oder zu wenig Pflege lassen sich behandeln. t-online.de hat mit einem Zahnarzt über die Mythen und Möglichkeiten von Bleaching und Hausmitteln ... mehr

Fakten über Fluorid: Kann Zahnpasta zur Gefahr werden?

Beim Thema Fluorid scheiden sich die Geister. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Wann ist es zu viel? Und kann Fluorid tödlich sein? Ein Faktencheck. Fluorid in Zahnpasta kann zum Zankapfel werden. In Kitas streiten besorgte Eltern ... mehr

Schmerzmittel: Darauf müssen Sie bei Ibuprofen und Co. achten

Ob bei Kopfweh, Regelbeschwerden oder einem quälenden Ziehen am Zahn: Für Schmerzattacken haben viele ein rezeptfrei erhältliches Mittel aus der Apotheke bei sich zu Hause. Doch ungefährlich sind diese nicht.  Ganz ohne Risiken sind die Schmerzmittel, auch Analgetika ... mehr

Das ist der größte Zahn der Welt

Was der Arzt dazu sagt: Das ist der längste Zahn der Welt. (Quelle: BuzzBee) mehr

Amazon Deals: Philips Sonicare Zahnbürste heute stark reduziert!

Der aktuelle Testsieger der Stiftung Warentest: Heute gibt es bei Amazon die Schallzahnbürste Philips Sonicare stark reduziert. Das Modell "Diamond Clean" putzt die Zähne mit 62.000 Bewegungen pro Minute und wird in einem edlen Glas aufgeladen. Wir klären, ob der Preis ... mehr

Zahnersatz für Raubkatze: Tigerdame bekommt Goldzahn

Tigerdame Cara hatte sich eine Kerbe in den Zahn gekaut – deswegen musste nun eine Krone her. Die Operation, in der der Zahnersatz eingesetzt wurde, dauerte fast eineinhalb Stunden. Dank eines Goldzahns kann die Tigerdame Cara in der Pfalz wieder in voller ... mehr

Mundgeruch: Tipps gegen schlechten Atem

Übler Atem ist Betroffenen peinlich. Dabei lässt sich Mundgeruch einfach behandeln. Nicht alle Hilfsmittel sollten Sie aber ohne ärztliche Anweisung verwenden.  Er ist unangenehm, gefürchtet und immer noch ein Tabuthema: der Mundgeruch. Schätzungsweise sechs Prozent ... mehr

Luxus in der Tube: Gold in Zahnpasta – sinnvoll oder übertrieben?

Gold oder Diamant in Zahncremes sollen für ein noch strahlenderes Zahnweiß sorgen. Stimmt das wirklich? Oder schaden die wertig klingenden Zugaben in den Produkten sogar unseren Zähnen? Sowohl Luxuslabels als auch die Eigenmarke einer Drogeriekette haben mittlerweile ... mehr

Zahnseide richtig benutzen, Alternativen und Einkaufstipps

Zahnseide ist eine ideale und wichtige Ergänzung zum Zähneputzen. Doch ob gewachst, ungewachst oder mit Teflonbeschichtung – am Ende entscheidet die richtige Technik bei der Anwendung. Wir verraten, wie Sie Zahnseide richtig benutzen und worauf Sie beim Kauf achten ... mehr

Barmer-Studie: Wo Zahnersatz Sie am meisten kostet

In Deutschland gibt es nach einer Auswertung der Barmer starke regionale Unterschiede bei der Zahnversorgung. Das geht aus dem "Zahngesundheitsatlas 2019" der Krankenkasse hervor. Wo der Eigenanteil am höchsten ist. Die Kosten für den Zahnersatz sind in Deutschland ... mehr

Gesundheitschecks im Alltag: Wie gut geht es Ihrem Körper?

Sie möchten zwischendurch wissen, wie es um Ihre Gesundheit bestellt ist? Ohne dabei viel Zeit aufwenden zu müssen? Dann versuchen Sie, regelmäßig die folgenden fünf Gesundheitschecks in Ihren Alltag einzubauen. Sie können Ihnen wertvolle Hinweise geben ... mehr

Zähneputzen - Elektrisch oder Hand: Welche Zahnbürste ist die bessere?

Das Zähneputzen ist ein fester Teil unseres Alltags. Elektrische Bürsten haben den Ruf, gründlicher zu reinigen als manuelle. Doch stimmt das? Eine aktuelle Studie zeigt, welche Variante die Zähne optimal pflegt und schützt. Elektrische Zahnbürsten können laut einer ... mehr

Testsieger: Die besten Mundspülungen im Test bei Stiftung Warentest

Um ein gutes Reinigungsergebnis der Zähne zu erreichen, ist es sinnvoll, neben Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide und Interdentalbürsten auch eine Mundspülung zu verwenden. Im letzten Test von Mundspülungen hat die Stiftung Warentest insgesamt 20 keimreduzierende ... mehr

Zahnpflege: Zähne richtig putzen – Tipps für gesunde Zähne

Morgens und abends muss man die Zähne putzen – so viel ist den meisten klar. Aber wie putzt man eigentlich am besten? Und welche Hilfsmittel sind sinnvoll? Mit diesen Tipps von Experten werden Ihre Zähne noch sauberer. Das richtige Timing Wichtig ist, dass man seine ... mehr

Der Nacktmull: Hässlich, aber mit Herz

Der Nacktmull soll dem Menschen mit seinen Genen zur ewigen Gesundheit verhelfen. Aber was sind das eigentlich für Tiere? Wieso die kleinen Nager so interessant sind und inwieweit ihr Sozialleben sich dem der Bienen ähnelt. Schön anzusehen sind Nacktmulle nicht ... mehr

Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome gehören zu den Keimzelltumoren und können Haare, Haut, Zähne und Drüsenanteile beinhalten. Am häufigsten sind Teratome bei Frauen im gebärfähigen Alter am Eierstock zu finden (Dermoidzyste). Doch auch Männer können betroffen sein: Bei ihnen zeigen sich Teratome ... mehr

Irland: Wie sich die Menschen durch Rauchen die Zähne ruinierten

Viele arme Iren liebten im 19. Jahrhundert Tabak und Pfeife. Doch sie bezahlten einen hohen Preis dafür. Wie hoch dieser war, fanden Wissenschaftler nun heraus. Über die erzwungene Diät der armen irischen Bauern – Kartoffeln und Milch – mag jeder denken ... mehr

Ist das Popelessen gesund?

Ihhhh! Wer beim Popeln ertappt wird, sollte sich schämen! Das zumindest ist die gängige Meinung. Doch Rotze, die von Kinderfingern zu Popelkügelchen gerollt wird, ist nicht einfach nur dreckig und schleimig. Der Verzehr von Nasenschleim soll auch das Immunsystem ... mehr

Wie Ihre Zahnkronen lange halten

Zahnkronen schützen geschädigte Zähne – allerdings nicht für immer. Eine Gute Pflege erhöht die Lebensdauer aber erheblich. Was Sie beachten sollten. Eine Zahnkrone aus Vollmetall kann bis zu 25 Jahre halten, wenn der Patient sie gut pflegt. Darauf weist ... mehr

Zahnwurzelbehandlung: Ablauf, Dauer und Risiken

Eine Wurzelbehandlung ist bei einer Entzündung des Zahnwurzelkanals unvermeidlich – andernfalls drohen gesundheitliche Schäden im gesamten Körper. Je nach Schwere der Entzündung kann die Wurzelbehandlung ein komplizierter und langwieriger Eingriff sein. Ursachen einer ... mehr

Kieferschmerzen und Kiefergelenkschmerzen: Ursachen und Behandlung

Anhaltende Kieferschmerzen können sehr unangenehm sein und eine Belastung darstellen. Die Ursachen sind dabei sehr unterschiedlich. Lesen Sie im Folgenden Informatives über die Ursachen und die Behandlung von Kieferschmerzen sowie Kieferknacken. Kieferschmerzen ... mehr

Tabak: So lange frönt die Menschheit schon dem blauen Dunst

1492 erreichte Kolumbus Amerika. Und stieß auf Ureinwohner, die mit Wonne Tabak rauchten. Wie lange Amerikas erste Bewohner dem Nikotin bereits huldigten, fanden Forscher nun an einem besonderen Körperteil heraus. Als die Schiffe von Christopher Kolumbus Ende Oktober ... mehr

Angst vorm Zahnarzt überwinden

Die Angst vor dem Zahnarzt kennen viele. Bei einigen müssen nicht einmal Beschwerden vorliegen, um schon Tage vor dem Zahnarztbesuch schlaflose Nächte zu haben. Aber woran liegt es, dass so viele von uns Angst vor dem Zahnarzt haben? Wir klären Sie auf und verraten ... mehr

Süßes lieber auf einmal essen oder über den Tag verteilt?

In der Adventszeit locken die Weihnachtsmärkte mit allerhand ungesundem Naschwerk. Wer nicht widerstehen kann, sollte seinen Zähnen zuliebe zumindest nicht den ganzen Tag lang Süßes essen. Besser für die Zähne ist es, einmal richtig zuzulangen. Die Adventszeit ... mehr

Elektrische Zahnbürsten im Test: Diese putzen gut

Die günstigste Variante ist natürlich die Handzahnbürste. Aber auch wer sich beim Zähneputzen elektrisch unterstützen lassen möchte, muss nicht allzu tief in die Tasche greifen. Gute elektrische Zahnbürsten müssen nicht teuer sein. Das zeigt ein aktueller ... mehr

Die wichtigsten Tipps fürs Zähneputzen bei Kindern

Einfach die Zahnbürste in den Mund stecken und losputzen – wenn es mal so einfach wäre. Vor allem Kleinkindern ist das borstige Ding meist sehr suspekt. Die gute Nachricht: Irgendwann gewöhnt sich der Nachwuchs daran. Ab dem ersten Milchzahn putzen, die richtige ... mehr

15 Prozent der Kleinkinder in Deutschland haben Karies

Schon Milchzähne können von Karies betroffen sein: Zwar geht der Kariesbefall bei Kindern in Deutschland insgesamt zurück, allerdings haben nach wie vor 15 Prozent der unter Dreijährigen Karies, wie Dietmar Oesterreich ... mehr

Zahnimplantate eignen sich nicht für jeden

Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden – und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten. Durch einen Unfall oder etwa durch ... mehr

Zahnspange für mein Kind: Was muss ich beachten?

Kieferorthopäden verschreiben etwa jedem zweiten Kind in Deutschland eine Zahnspange. Dabei empfehlen sie häufig Zusatzleistungen, die nicht von der Kasse übernommen werden. Wer nicht zu viel zahlen möchte, sollte sich genau informieren. Ein ideales Gebiss haben ... mehr

Das perfekte Lächeln: Weniger kann mehr sein

Manch einer grinst von einem Ohr zum anderen, ein anderer verzieht nur leicht die Mundwinkel nach oben. Was besser ankommt? Kommt ganz drauf an, zeigt eine neue Studie. Das eine perfekte Lächeln gibt es nicht. Ein angenehmes und echtes Lächeln kann auf verschiedene ... mehr

Parodontosebehandlung: Ablauf und Kosten der Therapie

In der Regel werden die Kosten einer Parodontosebehandlung  nicht komplett von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Privatpatienten hingegen bekommen die Kosten inklusive erforderlicher Vorbehandlungen komplett erstattet. Mehr zur Parodontosebehandlung erfahren ... mehr

Verona Pooth trägt jetzt Zahnspange

Verona Pooth hat einen schiefen Zahn und deswegen muss gleich das ganze Gebiss ran. Der TV-Star nimmt es aber gelassen und zeigt den Fans erst einmal das schönste Zahnspangen-Lächeln. https://www.instagram.com/p/BQ0t7N0Amlu/?taken-by=verona.pooth Verona musste ... mehr

So lässt sich ein ausgeschlagener Zahn retten

Es leicht passiert: Beim Toben oder beim Sport geht es so rabiat zu, dass ein Zahn abbricht. "Jedes zweite Kind bis zum 16. Lebensjahr erleidet einen Zahntrauma", sagt der Zahnmediziner Dietmar Oesterreich. Dann gilt es, schnell und besonnen zu reagieren ... mehr

Elefant eilt seinem Artgenossen zu Hilfe

Elefant eilt seinem Artgenossen zu Hilfe mehr

Karies: Wie er entsteht und wie Sie sich schützen

Karies ist eine Erkrankung der Zähne. Bakterien im Zahnbelag zersetzen winzige Bestandteile von Essensresten und bilden dabei Säuren. Diese greifen die Zahnsubstanz an und führen bei unzureichender Mundhygiene zu Löchern im Zahnschmelz Ursachen: Wie Karies entsteht ... mehr

Mythen rund um die Schwangerschaft: richtig und falsch

Das Schöne an der Schwangerschaft ist: Man hat für alles eine Ausrede. Fressattacken, Vergesslichkeit, Launen - neun Monate lang ist das entschuldigt. Es gibt zahlreiche Mythen rund um die Schwangerschaft. Wahr oder falsch? Dieser Überblick klärt auf.  Essiggurken ... mehr

Zahnärzte alarmiert: Immer mehr Karies bei Kleinkindern

Zahnärzte schlagen Alarm: Bei Kindern tritt gehäuft Karies an Milch zähnen auf - insbesondere bei Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr. Frühkindliche Karies kann drastische Folgen für Gesundheit und Sprachentwicklung haben. Außerdem beobachten ... mehr

Interdentalbürsten richtig benutzen: Anwendung zum Reinigen

Interdentalbürsten sind wertvolle Utensilien im Kampf gegen Speisereste und Bakterien im Mundraum. Die Anwendung erfordert allerdings ein gewisses Fingerspitzengefühl, geht jedoch nach einer kurzen Eingewöhnung relativ flott von der Hand. Interdentalbürsten: Anwendung ... mehr

Schwangerschaftsmythen: "Jedes Kind kostet einen Zahn"

Wenn der Mythos vom Zahnverlust in der Schwangerschaft zuträfe, müssten Millionen Mütter in Deutschland mehrere Zahnlücken haben. So schlimm ist es nicht. Trotzdem hat die Volksweisheit einen wahren Kern.  In einer deutsch-dänischen Studie sind Forscher der Sache ... mehr

CMD als Ursache für Kieferschmerzen: Welche Therapie helfen kann

Schmerzen an den Kaumuskeln, am Kiefer oder Zahnschmerzen – funktioniert der Kiefer nicht richtig, kann das die Betroffenen stark belasten. Manche Patienten können den Mund nicht mehr richtig öffnen und es knackt oder knirscht, wenn sie den Kiefer bewegen. Dabei ... mehr

Vater macht mit wackelndem Milchzahn kurzen Prozess

Vater macht mit wackelndem Milchzahn kurzen Prozess mehr

Weisheitszähne müssen nicht immer raus

Weisheitszähne hat nicht jeder, aber wenn sie im Kiefer angelegt sind, können sie auch im hohen Alter noch durchbrechen. Waren Zahnärzte früher der Meinung, sie sollten besser entfernt werden, ist die Empfehlung heute eine andere. Nur wenn sie tatsächlich Ärger machen ... mehr

Rätselhafte Krankheit: Wuchernder Knoten am Hals

Ein Mann ertastet einen Knoten am Hals und lässt ihn entfernen. Doch die Wucherung kommt wieder, die Wunde verheilt schlecht. Mehrere Operationen folgen, dabei liegt die Ursache so nahe. Wann genau alles angefangen hat, weiß am Ende niemand. Für den Patienten beginnt ... mehr

Mundhygiene: So lässt sich Zahnstein auf den Zähnen vermeiden

Karies, Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis: Dies sind die schlimmen Folgen von Zahnstein. Diesen riskiert, wer den Plaque oder Biofilm genannten Belag auf seinen Zähnen nicht regelmäßig entfernt. Um das zu vermeiden, sollte man zweimal ... mehr

MIH: Zahnschmelzstörung lässt Zähne bröseln

Eine mysteriöse Zahnerkrankung verunsichert Eltern. Obwohl das Milchgebiss gesund ist, wachsen bleibende Zähne bröckelig, verfärbt und schmerzempfindlich nach. Ihre normale Funktion können sie nicht erfüllen, im schlimmsten Fall droht der Zahnverlust. Gesunde ... mehr
 
1


shopping-portal