Sie sind hier: Home > Themen >

Zahnhälse

Thema

Zahnhälse

Freiliegende Zahnhälse: Was Sie tun können

Freiliegende Zahnhälse: Was Sie tun können

Sofern freiliegende Zahnhälse zu einer Überempfindlichkeit im Mund führen, sind baldmöglichst verschiedene Maßnahmen zu ergreifen: Zunächst konsultieren Sie Ihren Zahnarzt, um die genaue Ursache herauszufinden. Häufig wird dabei eine Degeneration des Zahnfleisches ... mehr

Empfindliche Zahnhälse - Was Sie tun können

Empfindliche Zahnhälse führen auf kurz oder lang immer in einer schmerzhaften Tortur: Ob Sie einen Schluck heißen Kaffee nehmen oder einfach nur kräftig durch den Mund einatmen – auf Dauer reagieren die Zähne auf jede Art von Temperaturschwankungen hochempfindlich ... mehr

Entzündetes Zahnfleisch oder schon Parodontose: Was tun?

Bemerken Sie bei sich entzündetes Zahnfleisch, muss dies nicht weiter schlimm sein. Allerdings kann es sich zu einer Parodontose entwickeln und diese hat schwerwiegende Folgen. So können sich die Zähne lockern und sogar ausfallen. Lesen Sie deshalb ... mehr

Keilförmiger Defekt - Zahnerkrankung mit unbekannter Ursache

Ein sogenannter "keilförmiger Defekt" bezeichnet den Verlust von Zahnsubstanz, der in den meisten Fällen an der Wangen- oder Lippen-Seite der Eckzähne sowie der kleinen Backenzähne seinen Lauf nimmt. Charakteristische glatt-glänzende Oberfläche Entsprechend ... mehr
Kälte, Wärme, Süße: Wenn der Blitz in den Zahn einschlägt

Kälte, Wärme, Süße: Wenn der Blitz in den Zahn einschlägt

Die Eiscreme sah so verlockend aus –  doch kaum berührt sie den Zahn, durchzuckt einen der Schmerz. Dieses Phänomen kennen viele. Manch einer sorgt sich, dass irgendetwas nicht stimmt mit den Zähnen. Dabei ist diese Reaktion erstmal ganz normal und hat auch einen ... mehr

Was tun bei Zahnschmerzen? So lindern Sie die Schmerzen

Kaum ein Leiden erweist sich als so qualvoll und hartnäckig wie Zahnschmerzen. Dabei sind die Ursachen unterschiedlich und laut "Stern" hilft manchmal bereits ein Eisbeutel. Sollten die Zahnschmerzen jedoch anhalten oder gar stärker werden, so kommen Sie nicht um einen ... mehr

Was ist eine Wurzelspitzenresektion?

Im Zuge einer Wurzelspitzenresektion werden die Wurzelspitzen an einem von apikaler Parodontitis (Entzündung der Wurzelhaut und des sie umgebenden Knochens) befallenen Zahn chirurgisch entfernt. Oberstes Ziel dieses Eingriffs ist die vollständige Entfernung ... mehr

Sensitiv Zahnpasta im Warentest: Discounter-Produkt ist das Beste

Sensitivezahnpasten sollen freiliegende Zahnhälse schützen und die Schmerzempfindlichkeit reduzieren. Die Stiftung Warentest hat zehn Zahnpasten getestet: Sechs bekamen das Gesamturteil "gut", eine Paste sogar die Note "mangelhaft". Etwa jeder vierte Deutsche leidet ... mehr

Parodontitis erkennen - Die Symptome

Hinter einer Parodontitis steckt eine bakterielle Entzündung. Unbehandelt führt sie in der Regel zu einer irreversiblen Zerstörung des Zahnhalteapparates, des sogenannten "Parodontiums". Prävention ist in diesem Zusammenhang von großer Wichtigkeit. Zahnfleischbluten ... mehr

Mundhygiene: So lässt sich Zahnstein auf den Zähnen vermeiden

Karies, Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis: Dies sind die schlimmen Folgen von Zahnstein. Diesen riskiert, wer den Plaque oder Biofilm genannten Belag auf seinen Zähnen nicht regelmäßig entfernt. Um das zu vermeiden, sollte man zweimal ... mehr
 


shopping-portal