Sie sind hier: Home > Themen >

Zehnkampf

Thema

Zehnkampf

Olympia - Ex-Zehnkämpfer Busemann über Silber:

Olympia - Ex-Zehnkämpfer Busemann über Silber: "Unendlich dankbar"

Frankfurt/M./Tokio (dpa) - Wenn Frank Busemann in diesen olympischen Tagen am ARD-Mikrofon auftaucht, dann fühlt sich so mancher Zuschauer an die Sommerspiele 1996 in Atlanta erinnert. Vor einem Vierteljahrhundert saß der der ansonsten so aufgeweckte ... mehr
Olympische Spiele - Zehnkampf-Held Busemann:

Olympische Spiele - Zehnkampf-Held Busemann: "Fest der Welt wird anders"

Berlin (dpa) - Einen Monat vor den Olympischen Spielen hält sich die Vorfreude beim früheren Weltklasse-Leichtathleten Frank Busemann in Grenzen. "Tokio ist mit so vielen Unwägbarkeiten verbunden, die Spiele, die wir gelebt, geliebt haben, die wird es nicht geben ... mehr
Wettkampf in Götzis: Zehnkampf-Weltmeister Kaul entspannt vor Olympia-Quali

Wettkampf in Götzis: Zehnkampf-Weltmeister Kaul entspannt vor Olympia-Quali

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul geht optimistisch in die Olympia-Qualifikation am 29. und 30. Mai in Götzis. "Ich fühle mich sehr gut, habe keinerlei Beschwerden", sagte der 23-Jährige des USC Mainz den Zeitungen der "Verlagsgruppe Rhein ... mehr
Schulterverletzung - Nach Olympia-Aus: Heim-EM als Ziel für Zehnkämpfer Abele

Schulterverletzung - Nach Olympia-Aus: Heim-EM als Ziel für Zehnkämpfer Abele

Ulm (dpa) - Zehnkämpfer Arthur Abele hat sich nach seinem Olympia-Aus die Heim-Europameisterschaft im kommenden Jahr als letztes großes Ziel seiner Karriere gesetzt. "Am Dienstag werde ich an der Schulter operiert. Bis Freitag bleibe ich im Krankenhaus ... mehr
Tokio 2021: Zehnkampf-Weltrekordler Mayer schafft Olympia-Norm

Tokio 2021: Zehnkampf-Weltrekordler Mayer schafft Olympia-Norm

Saint-Paul (dpa) - Zehnkampf-Weltrekordhalter Kevin Mayer hat wenige Tage vor Weihnachten seine starke Form unter Beweis gestellt und ein Meeting auf der Insel La Réunion für sich entschieden. Der 28 Jahre alte Franzose kam nach zehn Disziplinen am Freitag und Samstag ... mehr

Im Alter von 86: Olympiasieger und US-Fahnenträger Rafer Johnson gestorben

Los Angeles (dpa) - Der frühere US-Leichtathlet Rafer Johnson, 1960 in Rom Olympiasieger im Zehnkampf, ist am 2. Dezember im Alter von 86 Jahren gestorben. Dies meldeten die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf einen Freund der Familie und die "Los Angeles Times ... mehr

Karriereende: Früherer Zehnkampf-Vizeweltmeister Freimuth macht Schluss

Halle/Saale (dpa) - Der frühere Weltklasse-Zehnkämpfer Rico Freimuth vom SV Halle hat seine Karriere beendet. "Ich dachte immer, dass dieser Tag ein trauriger wird, aber ich bin eigentlich ziemlich glücklich und es wirkt wie eine Erleichterung für mich. 15 Jahre ... mehr

Leichtathletik: Zehnkampf-Weltmeister Kaul plant fest mit Olympia

Frankfurt/Main (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul plant fest mit einer Teilnahme an den Olympischen Spielen im Sommer 2021 in Tokio. "Für mich ist im Kopf: Olympia findet statt. Entsprechend bereite ich mich vor, denn man braucht ein Ziel im Kopf. Ansonsten ... mehr

Zehnkampf-Weltmeister - Kaul nach Ellbogen-Operation: "Alles sehr gut verheilt"

Vaterstetten (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht die Olympia-Vorbereitung durch seine Ellbogen-Operation nicht gefährdet. "Ich habe jetzt den ersten Check nach sechs Wochen gehabt, das ist alles sehr gut verheilt soweit", sagte der 22 Jahre alte Mainzer ... mehr

Deutsche Meisterschaften: Mehrkämpfer Beckers und Schäfer führen nach dem ersten Tag

Vaterstetten (dpa) - Nach einem Fehlstart haben sich die Titelhoffnungen von Zehnkampf-Favorit Mathias Brugger bei den deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Vaterstetten/Bayern zerschlagen. Der 28-Jährige aus Ulm verursachte im zweiten 100-Meter-Lauf den zweiten ... mehr

Zehnkampf-Olympiasieger: Bewegende Trauerfeier für Willi Holdorf

Kiel (dpa) - Mit einer emotionalen Trauerfeier haben Verwandte, Freunde, ehemalige Aktive und Sportfunktionäre am Dienstag Abschied von Zehnkampf-Olympiasieger Willi Holdorf genommen. Auf einem Gut in der Nähe seiner Heimatgemeinde Achterwehr (Schleswig-Holstein ... mehr

"Sportler des Jahres" 2019 - Ellbogen-OP: Saison-Aus für Zehnkampf-Weltmeister Kaul

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul muss die Leichtathletik-Saison wegen einer Ellbogen-Operation abbrechen, teilte der "Sportler des Jahres" von 2019 auf Instagram mit. "Heute muss ich meine Saison 2020 beenden, bevor sie überhaupt angefangen hat. Nachdem ... mehr

Im Alter von 80 Jahren - Trauer um ein Idol: Zehnkampf-Olympiaheld Holdorf gestorben

Achterwehr (dpa) - Auf den letzten Metern vor seinem Olympia-Triumph taumelte Willi Holdorf und brach im Ziel völlig entkräftet zusammen. Als erster deutscher Zehnkämpfer holte der Schleswig-Holsteiner 1964 in Tokio Gold bei Sommerspielen. Nur wenige Monate nach seinem ... mehr

Zehnkampf-Weltmeister: Kaul plant Start bei Mehrkampf-Titelkämpfen

Stuttgart (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul plant seine erste Wettkampf-Teilnahme in der Corona-Krise bei den deutschen Mehrkampf-Meisterschaften vom 21. bis 23. August in Vaterstetten. "Ich werde dort wahrscheinlich keinen kompletten Mehrkampf bestreiten ... mehr

Corona-Krise: Weltmeister Kaul wartet auf Rückkehr zu normalem Training

Mainz (dpa - Trotz der Lockerungen in Rheinland-Pfalz für Sportler ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul noch nicht wieder zurück auf einer Leichtathletik-Anlage. "Stand jetzt kann ich noch nicht auf dem Gelände der Universität trainieren, da dort erstmal ... mehr

Zehnkampf-Weltmeister - Kaul: Derzeit kein lückenloses Doping-Testsystem

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul macht sich Sorgen um die derzeit nicht optimalen Dopingkontrollen und begrüßt deshalb auch die Verschiebung der Olympischen Spiele. "Das Testsystem kann derzeit leider nicht mehr so lückenlos funktionieren. Wenn Olympia ... mehr

Nach Olympia-Verschiebung - Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "An meinen Schwächen arbeiten"

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht in der Verlegung der Olympischen Spiele auf das kommende Jahr auch Vorteile. "Durch die Verschiebung kann ich nun an meinen offensichtlichen Schwächen arbeiten. Es ist ein Vorteil, weil ich noch relativ ... mehr

Training in Corona-Zeiten - Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "Joggen geht ja auch noch"

Mainz (dpa) - Leichtes Training in Haus und Hof, Schwitzen auf dem Ergometer - und Kopf frei beim Joggen: Auch Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul muss angesichts der Corona-Krise neue Wege gehen. Der 22-Jährige aus Mainz absolviert seine Übungen derzeit daheim ... mehr

Zehnkampf-Weltmeister: Kaul gönnte sich Luxus-Uhr als Lohn für WM-Gold

Berlin (dpa) - Von der 60.000-Dollar-Siegprämie hat sich Zehnkampf- Weltmeister Niklas Kaul seine erste edle Uhr gegönnt. Das verriet der 21 Jahre alte Mainzer in einem Interview der Tageszeitung "Die Welt". "Vor der WM hatte ich gesagt, wenn ich das erste ... mehr

Zehnkampf: Weltmeister Kaul startet mit 4,70 Metern im Stabhochsprung

Ludwigshafen (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul hat sich zurückgemeldet. Bei einer Formüberprüfung im Olympia-Jahr bei den Hallen-Meisterschaften von Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen rannte er die 60 Meter Hürden in 8,43 Sekunden und wurde Dritter ... mehr

Weltmeister 2019 - Zehnkampf-Ass Kaul: Handball hat mir "viel geholfen"

Berlin (dpa) - Was eint Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting und Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul? Beide Leichtathletik-Asse waren in jungen Jahren passable Handballspieler. "Der Handball hat mir für die Leichtathletik viel geholfen, ich habe beide Sportarten lange ... mehr

Zehnkampf-Weltmeister - Kaul: 9000-Punkte-Marke "noch weit entfernt"

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht sich nach seinem Erfolg bei der Leichtathletik-WM in Doha noch weit entfernt von der 9000-Punkte-Traummarke. "Wenn man merkt, das ist eine Marke die in Reichweite kommt, kann man das auch als Ziel definieren", sagte ... mehr

Zahnkampf-Weltmeister - Kaul: "Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen"

Frankfurt/Main (dpa) - Glücklich und müde ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul am Samstag in Frankfurt angekommen. Der 21-jährige Mainzer, der bei der Leichtathletik-WM in Doha völlig unerwartet den Titel holte, zeigte sich zurück in Deutschland trotz ... mehr

Zehnkampf-König - "Nie erträumen lassen": Kaul überrascht WM-Coup selbst

Doha (dpa) - Nach der Heldentat ging Zehnkampf-König Niklas Kaul erst mal baden. "Wir haben uns ein Bier gegönnt und im Swimmingpool den Sonnenaufgang angeschaut. Das war sehr schön", erzählte der mit 21 Jahren jüngste Weltmeister ... mehr

Leichtathletik: Tokio-Olympiasieger Holdorf von Kauls Triumph überrascht

Berlin (dpa) - Für Willi Holdorf ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul schneller als erwartet an die Spitze gelangt. "Dass er irgendwann Weltklasse wird, habe ich gewusst. Dass es aber so schnell geht, hat mich überrascht", sagte ... mehr

Leichtathletik-WM: Zehnkämpfer Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister

Doha (dpa) - Der Mainzer Zehnkämpfer Niklas Kaul hat bei der Leichtathletik-WM in Doha für eine Sensation gesorgt. Als zweiter Deutscher konnte der erst 21 Jahre alte Mainzer völlig unerwartet WM-Gold gewinnen. Mit 8691 Punkten eroberte der neue "Zehnkampf ... mehr

Ehemaliger Zehnkämpfer - Busemann: Kazmirek und Kaul können WM-Medaille holen

Doha (dpa) - Der frühere Weltklasse-Zehnkämpfer Frank Busemann traut dem deutschen Duo Kai Kazmirek und Niklas Kaul bei der Leichtathletik-WM in Katar trotz der starken Konkurrenz eine Medaille zu. "Kai und Niklas sind gut drauf. Die beiden sind Richtung Bronzeplatz ... mehr

Olympia-Chance "gegen null": Kreuzbandriss bei Zehnkämpfer Rico Freimuth

Doha (dpa) - Zehnkämpfer Rico Freimuth hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen, teilte der WM-Zweite aus Halle/Saale zunächst auf Instagram mit. Die Chance auf einen Start bei den Olympischen Spielen in Tokio im kommenden Jahr würde "gegen null" gehen ... mehr

U23-Europameisterschaft: Zehnkampf-Himmelsstürmer Kaul schafft Olympia-Norm

Gävle (dpa) - Zehnkämpfer Niklas Kaul könnte der nächste deutsche "König der Athleten" werden. Sogar für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio kann der 21-jährige Himmelsstürmer aus Mainz nun schon planen: Um 222 Zähler übertraf er die Olympia-Norm. Mit den 8572 Punkten ... mehr

Zehnkampf: Freimuth-Comeback - "Rico hat richtig Bock drauf"

Götzis (dpa) - Rico Freimuth ist wieder da. Vor einem Jahr gab er in Götzis nach sieben Disziplinen überraschend auf. Mental müde war der Modellathlet, er fühlte sich ausgebrannt, nahm eine Auszeit, verpasste die Heim-EM in Berlin - und spielte lieber Fußball. Knapp ... mehr

Traditions-Meeting: Zehnkampf-Europameister Abele sagt Teilnahme in Götzis ab

Ulm (dpa) - Zehnkampf-Europameister Arthur Abele hat wegen einer Verletzung seinen Start beim Traditions-Meeting in Götzis abgesagt. Der 32 Jahre alte Ulmer laboriert weiter an seiner Sprunggelenkverletzung aus der Hallensaison und fehlt damit bei der ersten ... mehr

Nach Doping-Beichte - Neustart für Schenk: "Auf dem Deich zur Arbeit"

Dierhagen (dpa) - Siebeneinhalb Monate nach seiner Doping-Beichte wartet auf Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk eine neue Herausforderung als Tourismus-Manager an der Ostsee. "Ich spüre gerade: Es passiert etwas Gutes in meinem Leben. Ich bin im Moment ... mehr

Markt-Überflutung - Zehnkämpfer Abele über Fußball: "Auf Dauer super langweilig"

Frankfurt/Main (dpa) - Zehnkampf-Europameister Arthur Abele geht davon aus, dass das Interesse am Fußball in Zukunft ein Stück weit abnehmen wird. "Fußball läuft mittlerweile fast jeden Tag, das wird auf Dauer super langweilig und nimmt dem Ganzen ein wenig ... mehr

Sternstunde: Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer

Talence/Berlin (dpa) - Jürgen Hingsen war baff und von Kevin Mayer total begeistert. Noch am Tag nach dem Coup staunte der letzte deutsche Zehnkampf-Weltrekordler über den ersten Franzosen auf dem 9000er-Gipfel. "Wahnsinn! Der Hammer! Respekt und Bewunderung ... mehr

Ashton Eaton überflügelt: Franzose Mayer stellt Zehnkampf-Weltrekord auf

Talence/Frankreich (dpa) - Gut fünf Wochen nach seiner EM-Enttäuschung in Berlin hat der französische Zehnkämpfer Kevin Mayer einen Weltrekord aufgestellt. Beim Mehrkampfmeeting in Talence erreichte der 26 Jahre alte Weltmeister von 2017 und Olympia-Zweite ... mehr

Zehnkampf-Olympiasieger - Schenk: Nach Dopinggeständnis noch stolz auf Olympiasieg

Rostock (dpa) - Nur einmal lächelt Olympiasieger Christian Schenk schelmisch: Er wird in einer vom Thema Doping und psychischer Erkrankung geprägten Veranstaltung gefragt, ob er befürchtet hatte, nach seinem Dopinggeständnis die 1988 in Seoul erkämpfte Goldmedaille ... mehr

Olympiasieger: Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Rostock (dpa) - Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit. Jeder habe sein Leben zu führen, betonte Schenk in Rostock ... mehr

Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit. Jeder habe sein Leben zu führen, betonte Schenk am Montagabend in Rostock ... mehr

Zehnkampf-Olympiasieger - Nach Dopinggeständnis will Schenk Gold behalten: "Verjährt"

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk befürchtet nach seinem Dopinggeständnis nicht, dass ihm das Internationale Olympische Komitee die in Seoul gewonnene Goldmedaille nach 30 Jahren wieder abnimmt. "Das hoffe ich nicht. Das ist verjährt", sagte ... mehr

Psychische Probleme - Zehnkampf-Olympiasieger Schenk: Doping und Depressionen

Berlin (dpa) - Er schluckte Oral-Turinabol-Pillen wie bunte Smarties, er wurde depressiv und hielt sich gar für den Attentäter Anis Amri - 24 Jahre nach (s)einer Karriere "zwischen Hymne und Hölle" hat Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk erstmals Doping zugegeben ... mehr

Leichtathletik - "Ein Kämpferherz": Zehnkampf-König Abele und sein Leidensweg

Berlin (dpa) - Zuerst stockte dem neuen König der Leichtathleten die Stimme, dann wurde Arthur Abele endgültig von seinen Gefühlen überwältigt. Mit Tränen in den Augen sprach der Zehnkampf-Europameister sogar noch am Morgen nach seinem Gold-Coup von Berlin ... mehr

Zehnkampf-König Abele macht bis Olympia weiter

Die Pappkrone mit der Aufschrift "King of 2018" wollte Arthur Abele am liebsten gar nicht mehr absetzen. Auch mehr als eine Stunde nach seiner triumphalen Ehrenrunde war der neue Zehnkampf-Europameister noch völlig euphorisiert. "Das ist Wahnsinn ... mehr

Leichtathletik: Oldie Abele holt sich in Berlin die Zehnkampf-Krone

Berlin (dpa) - Mit einer Pappkrone auf dem Kopf und der Deutschland-Fahne um die Schultern gelegt startete Arthur Abele seine triumphale Ehrenrunde. Völlig entkräftet und mit Tränen in den Augen ließ sich der Zehnkampf-Oldie als neuer König der Athleten feiern ... mehr

Leichtathletik-EM: Arthur Abele holt Zehnkampf-Gold für Deutschland

Arthur Abele ist neuer Europameister im Zehnkampf. Der DLV-Athlet setzte sich sensationell im Wettbewerb in Berlin durch – ein historischer Erfolg. Völlig entkräftet weinte Arthur Abele nach seinem triumphalen Zieleinlauf und ließ sich als neuer König der Athleten ... mehr

Oldie Abele holt sich bei EM in Berlin die Zehnkampf-Krone

Völlig entkräftet weinte Arthur Abele nach seinem triumphalen Zieleinlauf und ließ sich als neuer König der Athleten feiern. In überlegener Manier holte der Zehnkampf-Oldie aus Ulm das erste Gold für die deutschen Leichtathleten bei der EM in Berlin ... mehr

Leichtathletik: Zehnkämpfer Abele als Goldfavorit ins abschließende Rennen

Berlin (dpa) - Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele geht bei der Leichtathletik-EM als Führender in den abschließenden 1500-Meter-Lauf und besitzt gute Goldchancen. Der 32-Jährige schob sich im Berliner Olympiastadion mit der Tagesbestweite von 68,10 Metern im Speerwurf ... mehr

Zehnkämpfer Abele mit Goldchancen bei Leichtathletik-EM

Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele geht bei den Leichtathletik-Europameisterschaften mit Goldchancen in die letzten beiden Disziplinen. Der 32-Jährige verlor am Mittwochmittag im Berliner Olympiastadion nach einem verpatzten Stabhochsprung ... mehr

Hürdensprint: Zehnkämpfer Abele weiter auf Medaillenkurs

Mit einem starken Start in den zweiten Zehnkampftag hat der Ulmer Arthur Abele seine Medaillenambitionen bei der Leichtathletik-EM untermauert. Der 32-Jährige lief am Mittwochmorgen in 13,94 Sekunden die mit Abstand schnellste Zeit des Felds über die 110 Meter ... mehr

Leichtathletik: Zehnkämpfer Abele bei EM Zweiter nach dem ersten Tag

Berlin (dpa) - Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele steuert bei der Leichtathletik-EM in Berlin als Zweiter des ersten Wettkampftages auf Medaillenkurs. Nach den ersten fünf Disziplinen liegt der 32-Jährige mit 4285 Punkten nur 95 Zähler hinter dem führenden Briten ... mehr

Ulmer Zehnkämpfer Abele bei EM Zweiter nach dem ersten Tag

Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele steuert bei der Leichtathletik-EM in Berlin als Zweiter des ersten Wettkampftages auf Medaillenkurs. Nach den ersten fünf Disziplinen am Dienstag liegt der 32-Jährige mit 4285 Punkten nur 95 Zähler hinter dem führenden Briten ... mehr

Zehnkampf-Favorit Mayer und Brugger scheitern im Weitsprung

Weltmeister und Topfavorit Kévin Mayer aus Frankreich ist nach drei ungültigen Versuchen im Weitsprung bei den Leichtathletik-Europameisterschaften aus dem Medaillen-Rennen. Der 26 Jahre alte Olympia-Zweite hatte in diesem Jahr noch keinen kompletten Zehnkampf ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: