Sie sind hier: Home > Themen >

Zero Waste

Thema

Zero Waste

Zero Waste: Resteverwertung beim Kochen ist ganz einfach

Zero Waste: Resteverwertung beim Kochen ist ganz einfach

Berlin (dpa/tmn) - Die einfachste Möglichkeit nachhaltiger zu kochen, ist möglichst regionale und saisonale Lebensmittel zu benutzen. Das belastet die Umwelt nicht so stark - weniger CO2-Emissionen durch kurze Transportwege, weniger Treibhausgase durch Freilandware ... mehr
Tipps für mehr Nachhaltigkeit: Das können Sie in der Küche tun

Tipps für mehr Nachhaltigkeit: Das können Sie in der Küche tun

Alte Brote und überschüssige Lebensmittel gehören in die Tonne? Es geht auch anders und muss gar nicht aufwendig sein. Mit welchen Tricks Sie Ihren Haushalt nachhaltiger gestalten. Die einfachste Möglichkeit nachhaltiger zu kochen, ist möglichst regionale und saisonale ... mehr
Kiel: Stadt will

Kiel: Stadt will "Zero.Waste.City" werden

Große Pläne in Kiel: Die Stadt will den Müll drastisch reduzieren und geht damit sogar jetzt noch einen Schritt weiter. Am Donnerstag hat die Ratsversammlung in Kiel einstimming beschlossen, ein Zero-Waste-Konzept umzusetzen. Im August wurde das 270 Seiten starke ... mehr
Geld sparen im Alltag und Urlaub – mit diesen einfachen Tipps

Geld sparen im Alltag und Urlaub – mit diesen einfachen Tipps

Geld zu sparen fällt vielen schwer. Dabei würde ein finanzielles Polster das Leben deutlich entspannter machen. Wir zeigen Ihnen, wie Ihnen das Sparen leichter von der Hand geht.  In der Theorie klingt alles ganz logisch: Wer sparen will, muss einfach weniger ... mehr
Plastikfrei leben: So vermeiden Sie Plastik im Badezimmer

Plastikfrei leben: So vermeiden Sie Plastik im Badezimmer

Wer sich im Badezimmer umschaut, hat sie schnell entdeckt: Die vielen Tiegel, Tuben und Fläschchen, allesamt aus Plastik. Hinzu kommen Wattepads, Q-Tips und Toilettenpapier, die ebenfalls nicht ohne das Verpackungsmaterial daherkommen. Wir geben Tipps ... mehr

Plastikfrei unterwegs und auf Reisen: So geht's

Wer unterwegs auf Plastik verzichten will, muss gut vorbereitet sein. Wir geben einige Tipps, wie Sie auf langen und kurzen Reisen dem Kunststoff aus dem Weg gehen können. Das Sandwich wird in Kunststoffverpackungen verkauft, der Kaffee für den Weg in einen Einwegbecher ... mehr

Immer mehr Unverpackt-Läden in Rheinland-Pfalz

Hier können Kunden ihre Milch selbst abzapfen, Müsli einfüllen oder lose Kartoffeln einkaufen. Die Rede ist von Unverpackt-Läden, die komplett auf Verpackungen verzichten. Es gibt immer mehr dieser Läden: Ein gutes Dutzend sind es bereits in Rheinland-Pfalz, etliche ... mehr

Immer mehr Unverpackt-Läden auch im Saarland

Hier können Kunden ihre Milch selbst abzapfen, Müsli einfüllen oder lose Kartoffeln einkaufen. Die Rede ist von Unverpackt-Läden, die komplett auf Verpackungen verzichten. Nach dem Start des saarlandweit ersten Geschäfts dieser Art in Saarbrücken sind derzeit ... mehr

Kiel: Das steckt hinter der Plastikmüll-Ausstellung im Rathaus

Das Rathaus in Kiel ist derzeit mit Plastikmüll gefüllt. Dahinter steckt eine Ausstellung über die Verschmutzung der Meere und der Kieler Förde. Eine Ausstellerin hat t-online.de-Autor  Sven Raschke  verraten, wie jeder im Alltag Plastik vermeiden kann. Im Kieler ... mehr

Kiel: Schwacher Start für Kaffee-Pfandbecher

100 Bäckereien, Cafés und weitere Betriebe in Kiel bieten ihren Kaffee auch in umweltfreundlichen Pfandbechern an. Doch viele Kunden bevorzugen nach wie vor die bisherigen Pappbecher. Woran liegt das? Die größte Pfandbecher-Initiative Schleswig-Holsteins hat zahlreiche ... mehr
 


shopping-portal