Sie sind hier: Home > Themen >

Zirndorf

Thema

Zirndorf

Feuer in Scheune ausgebrochen

Feuer in Scheune ausgebrochen

In einem landwirtschaftlichen Anwesen in Siegelsdorf (Kreis Fürth) ist am Samstagabend ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer breitete sich von der Scheune auf ein angrenzendes Wohnhaus und ein Auto aus, wie die Polizei mitteilte. Die Bewohner konnten sich ins Freie retten ... mehr
Junge Männer mit Maschinenpistolen-Attrappe unterwegs

Junge Männer mit Maschinenpistolen-Attrappe unterwegs

Mit täuschend echten Waffen sind zwei junge Männer durch Zirndorf im Landkreis Fürth gelaufen und haben Schüsse abgegeben. Nach Angaben der Polizei von Freitag trug einer der beiden 18-Jährigen am Donnerstag eine Druckgaswaffe bei sich, die wie eine Pistole aussieht ... mehr
Streit um Maske: Mann schlägt Sicherheitsmitarbeiter Zahn ab

Streit um Maske: Mann schlägt Sicherheitsmitarbeiter Zahn ab

Hätte er sein Attest gleich gezeigt, hätte er nun kein Verfahren wegen Körperverletzung am Hals - und ein Sicherheitsmitarbeiter besäße noch einen gesunden Zahn. Doch ein 41-Jähriger ohne Mund-Nasen-Bedeckung hatte sich geweigert, in einem Supermarkt in Zirndorf ... mehr
Hunde reißen Rehkitze: Halter ermittelt

Hunde reißen Rehkitze: Halter ermittelt

Zwei wildernde Hunde sollen für den Tod von drei Rehen im Landkreis Fürth verantwortlich sein. Nun hat die Polizei in Mittelfranken nach Hinweisen von Zeugen den Halter überführt. Bei ihm handelt es sich nach den Angaben vom Montag um einen 53-Jährigen. Dieser ... mehr
Polizei und Naturschützer retten Biber von belebter Straße

Polizei und Naturschützer retten Biber von belebter Straße

Polizei und Naturschützer haben in Mittelfranken einen Biber von einer stark befahrenen Straße gerettet. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten Passanten am vergangenen Mittwoch das Tier auf einem Gehsteig in Zirndorf (Landkreis Fürth) gesehen und die Polizei ... mehr

Autofahrerin verursacht zwei Unfälle und verletzt Fußgänger

Eine Autofahrerin hat im Landkreis Fürth kurz hintereinander zwei Unfälle verursacht und drei Fußgänger verletzt. Die 56-Jährige habe in Zirndorf mit ihrem Auto zunächst auf dem Gehweg zwei Fußgänger erfasst und leicht verletzt, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr

Hunde reißen Rehkitze

Freilaufende Hunde haben in Mittelfranken drei Rehe gerissen. Dabei handelt es sich um zwei Rehkitze und eine Rehgeiß, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken am Montag mitteilte. In drei Fällen hätten Zeugen in Zirndorf (Landkreis Fürth) beobachtet, wie zwei Hunde ... mehr

Fürther Theater bleibt weiter geschlossen

Das Stadttheater in Fürth bleibt erst einmal geschlossen. "Für 50 Personen brauche ich unser Fürther Stadttheater mit 700 Plätzen nicht aufsperren", sagte Oberbürgermeister Thomas Jung (SPD) am Donnerstag in Zirndorf (Landkreis Fürth) mit Blick ... mehr

Kriminelle nehmen Bienenstöcke ins Visier

Teils gestohlen, teils getötet: Besonders im Frühjahr werden Bienenvölker im Freistaat immer wieder Ziel krimineller Übergriffe. In diesem Jahr sind dem Landesverband Bayerischer Imker bereits sieben Fälle von Diebstählen ganzer Bienenstöcke bekannt geworden, sagte ... mehr

Freizeitparks visieren Pfingstwochenende für Öffnung an

Freizeitparks in Bayern visieren nach den angekündigten Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Freistaat den 30. Mai als Öffnungstermin an. "Jeder hat jetzt dieses Datum im Auge", sagte Jürgen Gevers, Geschäftsführer des Verbands Deutscher Freizeitparks ... mehr

Corona-Krise bringt Freizeitparks in existenzielle Not

Achterbahnen stehen still, keine langen Schlange vor den Fahrgeschäften - stattdessen Malerarbeiten und Kurzarbeit: Wegen der Corona-Krise droht manch ein Freizeitpark pleitezugehen und für immer schließen zu müssen. Wenn auf den ausgefallenen Saisonstart ... mehr

Mann greift in Ankerzentrum mit Eisenstange Mitbewohner an

In einer Aufnahmestelle für Asylbewerber in Zirndorf bei Nürnberg hat ein Mann mehrere seiner Mitbewohner mit einer Eisenstange erheblich verletzt. Der 39 Jahre alte Mann sei am Dienstagabend mit der Stange auf seine Widersacher losgegangen, diese hätten unter anderem ... mehr

Frau greift Notärztin an

In Mittelfranken hat eine Frau ihre behandelnde Notärztin angegriffen. Die 25-jährige Angreiferin habe zuvor aufgrund gesundheitlicher Probleme den Rettungsdienst in Zirndorf (Landkreis Fürth) verständigt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau habe sich einer ... mehr

Wegen schlechten Wetters: Honigernte in Bayern bricht ein

Die bayerischen Imker haben in diesem Frühjahr heftige Ernteeinbußen hinnehmen müssen. Im Schnitt brachte jedes abgeerntete Bienenvolk in der sogenannten Frühtracht nur 12,5 Kilo Honig ein und damit ein Drittel weniger als vor einem Jahr (18,9 Kilo). Das ergab ... mehr

Langfinger schlagen in Zoos und Freizeitparks zu

Die Sommerzeit ist Hochsaison für Zoos und Freizeitparks. Auch hier greifen Langfinger zu und lassen einiges mitgehen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Matthias Mölter vom Freizeit-Land Geiselwind (Landkreis Kitzingen) listet fast 400 gestohlene ... mehr

Zu Ferienbeginn: Belohnungen nicht nur für Einserschüler

Bayerische Schüler mit mindestens einer Eins im Zeugnis dürfen am Montag, 29. Juli, kostenlos mit Regionalzügen durch den Freistaat fahren. Das teilte das Kultusministerium am Sonntag in München mit. "Unsere Schüler blicken auf ein ereignisreiches und lernintensives ... mehr

Zweitligist Fürth gewinnt auch zweiten Sommertest

Die SpVgg Greuther Fürth hat auch ihr zweites Testspiel in diesem Sommer gewonnen. Der fränkische Fußball-Zweitligist siegte am Mittwochabend beim Bezirksligisten ASV Zirndorf locker mit 7:0 (4:0). Für die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl trafen Jamie Leweling ... mehr

Playmobil-Chef strebt Firmenkäufe an

Der Spielwarenkonzern Playmobil will sich mit Firmenübernahmen und Kooperationen für den weltweiten Wettbewerb rüsten. Ziel sei es, in wesentlichen Märkten auf eine relevante Größe zu kommen, sagte Konzernchef Steffen Höpfner dem Wirtschaftsmagazin "Capital ... mehr

Playmobil-Hersteller streben in Kino und Fernsehen

Die Hersteller der Playmobil-Spielfiguren streben in das Geschäft mit Film und Fernsehen. Die 80 Millionen Dollar teure Kinoproduktion "Playmobil - Der Film" hat am kommenden Montag Weltpremiere - noch vor kleinem Publikum. Der Streifen eröffnet das traditionsreiche ... mehr

Viele Bienenvölker haben den Winter nicht überlebt

Die Imker im Freistaat haben etwa jedes sechste Bienenvolk über den Winter verloren. Die Varroa-Milbe gilt als Hauptgrund dafür. Deutschlandweit ist die Lage kaum besser: In einem durchschnittlichen Imkerbetrieb haben es 14,9 Prozent der Bienenvölker nicht geschafft ... mehr

Polizei sucht nach Bienen-Dieben

Nürnberg (dpy/lby) - Ein rätselhafter Bienen-Klau beschäftigt die Polizei in Mittelfranken: Innerhalb von zehn Tagen wurden sieben Bienenstöcke samt Volk von bislang Unbekannten an verschiedenen Orten gestohlen. Die erste Tat ereignete sich Ende Februar in Emskirchen ... mehr

Unbekannte klauen drei Bienenstöcke samt Volk

Zirndorf (dpy/lby) - Drei bevölkerte Bienenstöcke haben bislang Unbekannte im mittelfränkischen Landkreis Fürth gestohlen. Wegen der Größe der Bienenstände sei davon auszugehen, dass die Täter mit einem Kleintransporter oder mit einem Fahrzeug mit Anhänger unterwegs ... mehr

Mann bei Waldarbeiten lebensgefährlich verletzt

Ein 52-Jähriger ist bei Waldarbeiten von einem umstürzenden Baum getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, zog der Mann in der Nähe von Zirndorf (Landkreis Fürth) einen gefällten Baum mit seinem Traktor. Dabei riss er einen ... mehr

Polizist wegen tödlicher Einsatzfahrt angeklagt

Neun Monate nach dem Tod eines Mopedfahrers beim Zusammenstoß mit einem Streifenwagen im mittelfränkischen Landkreis Fürth ist Anklage gegen einen der Polizisten erhoben worden. Dem 30 Jahre alten Beamten, der am Steuer des Polizeiautos saß, werde unter anderem ... mehr

Playmobil dank guter Geschäfte im Ausland weiter auf Kurs

Gute Geschäfte im Ausland haben den Playmobil-Hersteller Brandstätter in einem für die Branche schwierigen Jahr auf Wachstumskurs gehalten. Mit der Marke Playmobil erzielte das fränkische Unternehmen 2018 weltweit einen Umsatz von 686 Millionen ... mehr

Playmobil-Hersteller: Keine Einigung im Hitzepausen-Streit

Für den Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter und seinen Betriebsrat hat der heiße Sommer ein gerichtliches Nachspiel. Vor dem Nürnberger Arbeitsgericht beantragte das Unternehmen den Ausschluss von acht Mitgliedern aus dem Betriebsrat, weil sie in einem ... mehr

Shitstorm wegen SPD-Brief an Erstklässler

Die SPD im mittelfränkischen Zirndorf hat sich mit einem Brief an die Erstklässler ihrer Stadt einen kleinen Shitstorm und Ärger mit anderen Stadtratsfraktionen eingehandelt. "Die Freien Wähler und die CSU haben die Rechtsaufsicht eingeschaltet", sagte ... mehr

Gerichtsstreit über Hitzepausen bei Playmobil-Hersteller

Der Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter streitet sich bald vor Gericht mit Betriebsratsmitgliedern wegen Hitzepausen. Das fränkische Unternehmen hat einen Antrag gegen acht Betriebsratsmitglieder vor dem Arbeitsgericht Nürnberg eingereicht ... mehr

Sperrbezirk wegen Amerikanischer Faulbrut

Die für den Bienennachwuchs gefährliche Amerikanische Faulbrut ist bei einem Bienenvolk im mittelfränkischen Landkreis Fürth aufgetreten. Das für Bienen hochansteckende Bakterium sei bei einem Volk in der Stadt Zirndorf nachgewiesen worden, teilte das Landratsamt ... mehr

Nach Höhlendrama: Taucher sieht Handlungsbedarf

Der bayerische Taucher, der bei dem Höhlendrama um zwölf junge Fußballspieler in Thailand als Helfer vor Ort war, sieht Nachholbedarf beim deutschen Katastrophenschutz. Nötig seien speziell ausgebildete Höhlentaucher, sagte Nick Vollmar am Mittwoch in seinem Heimatort ... mehr
 


shopping-portal