Sie sind hier: Home > Themen >

Zirndorf

Thema

Zirndorf

Kriminelle nehmen Bienenstöcke ins Visier

Kriminelle nehmen Bienenstöcke ins Visier

Teils gestohlen, teils getötet: Besonders im Frühjahr werden Bienenvölker im Freistaat immer wieder Ziel krimineller Übergriffe. In diesem Jahr sind dem Landesverband Bayerischer Imker bereits sieben Fälle von Diebstählen ganzer Bienenstöcke bekannt geworden, sagte ... mehr
Corona-Krise bringt Freizeitparks in existenzielle Not

Corona-Krise bringt Freizeitparks in existenzielle Not

Achterbahnen stehen still, keine langen Schlange vor den Fahrgeschäften - stattdessen Malerarbeiten und Kurzarbeit: Wegen der Corona-Krise droht manch ein Freizeitpark pleitezugehen und für immer schließen zu müssen. Wenn auf den ausgefallenen Saisonstart ... mehr
Mann greift in Ankerzentrum mit Eisenstange Mitbewohner an

Mann greift in Ankerzentrum mit Eisenstange Mitbewohner an

In einer Aufnahmestelle für Asylbewerber in Zirndorf bei Nürnberg hat ein Mann mehrere seiner Mitbewohner mit einer Eisenstange erheblich verletzt. Der 39 Jahre alte Mann sei am Dienstagabend mit der Stange auf seine Widersacher losgegangen, diese hätten unter anderem ... mehr
Frau greift Notärztin an

Frau greift Notärztin an

In Mittelfranken hat eine Frau ihre behandelnde Notärztin angegriffen. Die 25-jährige Angreiferin habe zuvor aufgrund gesundheitlicher Probleme den Rettungsdienst in Zirndorf (Landkreis Fürth) verständigt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau habe sich einer ... mehr
Wegen schlechten Wetters: Honigernte in Bayern bricht ein

Wegen schlechten Wetters: Honigernte in Bayern bricht ein

Die bayerischen Imker haben in diesem Frühjahr heftige Ernteeinbußen hinnehmen müssen. Im Schnitt brachte jedes abgeerntete Bienenvolk in der sogenannten Frühtracht nur 12,5 Kilo Honig ein und damit ein Drittel weniger als vor einem Jahr (18,9 Kilo). Das ergab ... mehr

Freizeitparks visieren Pfingstwochenende für Öffnung an

Freizeitparks in Bayern visieren nach den angekündigten Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Freistaat den 30. Mai als Öffnungstermin an. "Jeder hat jetzt dieses Datum im Auge", sagte Jürgen Gevers, Geschäftsführer des Verbands Deutscher Freizeitparks ... mehr

Langfinger schlagen in Zoos und Freizeitparks zu

Die Sommerzeit ist Hochsaison für Zoos und Freizeitparks. Auch hier greifen Langfinger zu und lassen einiges mitgehen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Matthias Mölter vom Freizeit-Land Geiselwind (Landkreis Kitzingen) listet fast 400 gestohlene ... mehr

Zu Ferienbeginn: Belohnungen nicht nur für Einserschüler

Bayerische Schüler mit mindestens einer Eins im Zeugnis dürfen am Montag, 29. Juli, kostenlos mit Regionalzügen durch den Freistaat fahren. Das teilte das Kultusministerium am Sonntag in München mit. "Unsere Schüler blicken auf ein ereignisreiches und lernintensives ... mehr

Zweitligist Fürth gewinnt auch zweiten Sommertest

Die SpVgg Greuther Fürth hat auch ihr zweites Testspiel in diesem Sommer gewonnen. Der fränkische Fußball-Zweitligist siegte am Mittwochabend beim Bezirksligisten ASV Zirndorf locker mit 7:0 (4:0). Für die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl trafen Jamie Leweling ... mehr

Playmobil-Chef strebt Firmenkäufe an

Der Spielwarenkonzern Playmobil will sich mit Firmenübernahmen und Kooperationen für den weltweiten Wettbewerb rüsten. Ziel sei es, in wesentlichen Märkten auf eine relevante Größe zu kommen, sagte Konzernchef Steffen Höpfner dem Wirtschaftsmagazin "Capital ... mehr

Playmobil-Hersteller streben in Kino und Fernsehen

Die Hersteller der Playmobil-Spielfiguren streben in das Geschäft mit Film und Fernsehen. Die 80 Millionen Dollar teure Kinoproduktion "Playmobil - Der Film" hat am kommenden Montag Weltpremiere - noch vor kleinem Publikum. Der Streifen eröffnet das traditionsreiche ... mehr

Viele Bienenvölker haben den Winter nicht überlebt

Die Imker im Freistaat haben etwa jedes sechste Bienenvolk über den Winter verloren. Die Varroa-Milbe gilt als Hauptgrund dafür. Deutschlandweit ist die Lage kaum besser: In einem durchschnittlichen Imkerbetrieb haben es 14,9 Prozent der Bienenvölker nicht geschafft ... mehr

Polizei sucht nach Bienen-Dieben

Nürnberg (dpy/lby) - Ein rätselhafter Bienen-Klau beschäftigt die Polizei in Mittelfranken: Innerhalb von zehn Tagen wurden sieben Bienenstöcke samt Volk von bislang Unbekannten an verschiedenen Orten gestohlen. Die erste Tat ereignete sich Ende Februar in Emskirchen ... mehr

Unbekannte klauen drei Bienenstöcke samt Volk

Zirndorf (dpy/lby) - Drei bevölkerte Bienenstöcke haben bislang Unbekannte im mittelfränkischen Landkreis Fürth gestohlen. Wegen der Größe der Bienenstände sei davon auszugehen, dass die Täter mit einem Kleintransporter oder mit einem Fahrzeug mit Anhänger unterwegs ... mehr

Polizist wegen tödlicher Einsatzfahrt angeklagt

Neun Monate nach dem Tod eines Mopedfahrers beim Zusammenstoß mit einem Streifenwagen im mittelfränkischen Landkreis Fürth ist Anklage gegen einen der Polizisten erhoben worden. Dem 30 Jahre alten Beamten, der am Steuer des Polizeiautos saß, werde unter anderem ... mehr

Playmobil dank guter Geschäfte im Ausland weiter auf Kurs

Gute Geschäfte im Ausland haben den Playmobil-Hersteller Brandstätter in einem für die Branche schwierigen Jahr auf Wachstumskurs gehalten. Mit der Marke Playmobil erzielte das fränkische Unternehmen 2018 weltweit einen Umsatz von 686 Millionen ... mehr

Playmobil-Hersteller: Keine Einigung im Hitzepausen-Streit

Für den Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter und seinen Betriebsrat hat der heiße Sommer ein gerichtliches Nachspiel. Vor dem Nürnberger Arbeitsgericht beantragte das Unternehmen den Ausschluss von acht Mitgliedern aus dem Betriebsrat, weil sie in einem ... mehr

Shitstorm wegen SPD-Brief an Erstklässler

Die SPD im mittelfränkischen Zirndorf hat sich mit einem Brief an die Erstklässler ihrer Stadt einen kleinen Shitstorm und Ärger mit anderen Stadtratsfraktionen eingehandelt. "Die Freien Wähler und die CSU haben die Rechtsaufsicht eingeschaltet", sagte ... mehr

Gerichtsstreit über Hitzepausen bei Playmobil-Hersteller

Der Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter streitet sich bald vor Gericht mit Betriebsratsmitgliedern wegen Hitzepausen. Das fränkische Unternehmen hat einen Antrag gegen acht Betriebsratsmitglieder vor dem Arbeitsgericht Nürnberg eingereicht ... mehr

Sperrbezirk wegen Amerikanischer Faulbrut

Die für den Bienennachwuchs gefährliche Amerikanische Faulbrut ist bei einem Bienenvolk im mittelfränkischen Landkreis Fürth aufgetreten. Das für Bienen hochansteckende Bakterium sei bei einem Volk in der Stadt Zirndorf nachgewiesen worden, teilte das Landratsamt ... mehr

Nach Höhlendrama: Taucher sieht Handlungsbedarf

Der bayerische Taucher, der bei dem Höhlendrama um zwölf junge Fußballspieler in Thailand als Helfer vor Ort war, sieht Nachholbedarf beim deutschen Katastrophenschutz. Nötig seien speziell ausgebildete Höhlentaucher, sagte Nick Vollmar am Mittwoch in seinem Heimatort ... mehr

Mittelfranken: Putzfrau beklaut Rentnerin – zwei Monate lang

Sie ging mit der Bankkarte einkaufen, die Münzsammlung sackte sie auch noch ein: Die Polizei hat eine Reinigungskraft überführt, die ihre 79-jährige Arbeitgeberin über Monate bestahl. Eine Putzfrau hat eine Rentnerin im bayerischen Mittelfranken um mehrere tausend ... mehr

Herrmann: Ankerzentren ändern Aufnahmekapazitäten nicht

Nach den Worten von Innenminister Joachim Herrmann (CSU) wird die Umwandlung von Flüchtlingsunterkünften zu Ankerzentren keine Erhöhung der Aufnahmekapazitäten zur Folge haben. So werde es bei der Erstaufnahmeeinrichtung in Zirndorf, die auch Ankerzentrum werden ... mehr

Rollerfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Polizeiauto

Ein 30-jähriger Rollerfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Polizeiauto in Zirndorf (Kreis Fürth) ums Leben gekommen. Die beiden Fahrzeuge stießen am Sonntagnachmittag an einer Kreuzung zusammen, wie die Polizei mitteilte. Der Rollerfahrer zog sich dabei ... mehr

Technischer Defekt Auslöser für Brand in Unterkunft

Das Feuer in einer Zirndorfer Flüchtlingsunterkunft mit zwei Verletzten ist nach Kripo-Erkenntnissen von einem technischen Defekt ausgelöst worden. Einzelheiten wollte die Polizei am Dienstag aus ermittlungstaktischen Gründen nicht mitteilen. Hinweise ... mehr

Brand in Asylbewerber-Unterkunft

Bei einem Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Zirndorf in Mittelfranken ist am Montag nach ersten Informationen der Polizei ein Mensch verletzt worden. Das Feuer war am späten Nachmittag in einem Zimmer eines Nebengebäudes der Zentralen ... mehr

Geschäft mit Filmfiguren sorgt für gute Playmobil-Zahlen

Das Lizenzgeschäft mit Spielfiguren aus beliebten Kinofilmen und der digitale Ausbau halten den Playmobil-Hersteller Brandstätter auf Wachstumskurs. Mit der Marke Playmobil erzielte das fränkische Unternehmen 2017 weltweit einen Umsatz von 679 Millionen ... mehr

Playmobil holt sich Verstärkung bei Disney und Hasbro

Knapp drei Wochen vor Beginn der Spielwarenmesse in Nürnberg stellt sich der Spielwarenhersteller Playmobil personell neu auf. Wie die Brandstätter Unternehmensgruppe am Donnerstag mitteilte, wird Lars Wagner das Vorstandsressort Marken- und Produkt-Management ... mehr

20 Schüler nach Reizgasattacke im Krankenhaus

Zirndorf (dpa) - An einer Realschule in Bayern haben Unbekannte vermutlich Reizgas versprüht und damit Dutzende Schüler verletzt. 20 Schüler wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weitere 80 klagten über Atemwegsreizungen und wurden vor Ort behandelt ... mehr

Brennender Koffer vor Unterkunft für Flüchtlinge in Zirndorf

Nahe der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Zirndorf bei Nürnberg hat es am Nachmittag wegen eines Koffers einen Polizeieinsatz gegeben. Der Koffer hatte auf dem Weg vor einer Kleingartenanlage gebrannt. In der Nähe ist auch eine Außenstelle des Bundesamtes ... mehr

Innenministerium: Keine Verletzten in Zirndorf

Zirndorf (dpa) - Bei dem Vorfall in Zirndorf bei Nürnberg ist nach Angaben des Innenministeriums niemand verletzt worden. Es sei auch kein Sachschaden entstanden, sagte ein Sprecher des Ministeriums. «Es wurde ein brennender Koffer gefunden.» Der Fall ereignete ... mehr

Polizeieinsatz nahe Flüchtlings-Bundesamt - BR: Explosion

Zirndorf (dpa) - Zu einem Einsatz nahe der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Zirndorf bei Nürnberg ist die Polizei geeilt. Das sagte eine Sprecherin der Polizei. Der Bayerische Rundfunk hatte zuvor von einer Explosion berichtet. Das bestätigte die Sprecherin ... mehr

Playmobil-Gründer Horst Brandstätter ist gestorben

Der Vater der Playmobil-Figuren ist tot. Horst Brandstätter sei bereits am vergangenen Mittwoch nach schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte eine Sprecherin der Firma Geobra-Brandstätter am Firmensitz Zirndorf mit. Wegen der bis Sonntag dauernden ... mehr
 


shopping-portal