Sie sind hier: Home > Themen >

Zugunglück

Bergisches Land: Zweijähriger nahe Engelskirchen von Regionalbahn erfasst

Bergisches Land: Zweijähriger nahe Engelskirchen von Regionalbahn erfasst

In der Nähe von Köln wurde ein Kleinkind von einem Zug erfasst. Der Lokführer konnte den Zusammenprall auch mit einer Schnellbremsung nicht mehr verhindern. Das Kind war mit seinem Vater unterwegs. Auf einer eingleisigen Bahnstrecke im Bergischen ... mehr
Lkw stand auf Gleisen - Zugunglück auf Bahnübergang: Viele Verletzte

Lkw stand auf Gleisen - Zugunglück auf Bahnübergang: Viele Verletzte

Alt Duvenstedt (dpa) - An einem Bahnübergang in Schleswig-Holstein ist am Mittwochmorgen ein Regional-Express mit einem Schwerlaster zusammengestoßen. Bei dem Unglück in der Nähe von Rendsburg wurden laut Bundespolizei zwölf Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer ... mehr
Zugunglück bei Rendsburg in Schleswig-Holstein -  Zwei Schwerverletzte

Zugunglück bei Rendsburg in Schleswig-Holstein - Zwei Schwerverletzte

Großeinsatz bei Rendsburg in Schleswig-Holstein: Ein Zug stößt mit einem Lkw zusammen. Mehrere Menschen werden verletzt – teilweise schwer. Der Zugverkehr wird tagelang blockiert sein. An einem Bahnübergang in Schleswig-Holstein ist am Mittwochmorgen ... mehr
Hessen: Frau von Regionalexpress erfasst und getötet

Hessen: Frau von Regionalexpress erfasst und getötet

In Hessen ist es trotz Notbremsung zu einem Zugunglück mit Todesfolge gekommen: Eine Frau wurde beim Überqueren eines Bahnübergangs von einem fahrenden Zug erfasst.  An einem Bahnübergang bei Hattersheim ist eine Frau von einem Zug erfasst und getötet worden ... mehr
Neue Erkenntnisse - Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Neue Erkenntnisse - Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Kairo (dpa) - Die Fahrlässigkeit eines Lokführers hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler das schwere Zugunglück in Kairo mit vielen Toten verursacht. Der Mann sei mit dem Fahrer einer zweiten Lokomotive in Streit geraten, weil sein Zug von diesem blockiert worden ... mehr

Ägypten: Führerlose Lok rast in Hauptbahnhof von Kairo – mindestens 20 Tote

Bei der Einfahrt in den Ramses-Bahnhof in Kairo ist eine Lok gegen einen Betonprellbock gefahren. Es gab eine gewaltige Explosion. Zahlreiche Menschen kamen ums Leben. Bei einem schweren Zugunglück am Hauptbahnhof von  Kairo sind nach Angaben ... mehr

Zugunglück in Barcelona: Eine Tote bei Frontalzusammenstoß – viele Verletzte

Hunderte Menschen, darunter viele Pendler, sind in Katalonien in zwei S-Bahnen unterwegs. Plötzlich stoßen beide Züge frontal zusammen.  Ein neues Zugunglück erschüttert Katalonien: Beim Frontalzusammenstoß zweier S-Bahnen in der Nähe von Barcelona ist die 26 Jahre ... mehr

Zugunglück in Aichach: Strafbefehl gegen DB-Mitarbeiter erlassen

Fast ein Jahr nach dem Zugunglück in Aichach wird nun gegen den Fahrdienstleiter ein Strafbefehl erlassen. Er soll schwere Fehler begangen und so den Unfall verursacht haben. Wegen eines Zugunglücks mit zwei Toten in Schwaben hat das Amtsgericht Augsburg gegen ... mehr

Zugunglück in Meerbusch: Gericht verhängt Geldstrafen gegen Fahrdienstleiterinnen

Vor gut einem Jahr prallten in Meerbusch zwei Züge gegeneinander, 50 Menschen wurden verletzt. Die Ursache: ein Fehler der Fahrdienstleiterinnen. Nun sollen sie dafür zahlen. Nach der Zugkollision mit rund 50 Verletzten vor gut einem Jahr in Meerbusch hat ein Gericht ... mehr

Storebælt-Brücke: Zugunglück in Dänemark – Zahl der Todesopfer steigt auf acht

Nach dem Zugunglück auf der Brücke über den Großen Belt in Dänemark hat die Polizei die Zahl der Opfer auf acht korrigiert. Zunächst hieß es, sechs Menschen seien gestorben ... mehr

Ermittlung zur Ursache läuft: Opferzahl nach Zugunglück in Dänemark weiter gestiegen

Kopenhagen (dpa) - Bei dem Zugunglück auf der Brücke über den Großen Belt (Storebælt) in Dänemark sind zwei Menschen mehr ums Leben gekommen als ursprünglich gedacht. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf acht. Nächtliche Untersuchungen hätten gezeigt ... mehr

Dänemark: Sechs Tote bei Zugunglück – Lastwagen soll Auslöser sein

Das Unglück ereignete sich am frühen Morgen. Auf der Brücke über den Großen Belt prallt ein dänischer Personenzug auf mehrere Gegenstände. Mehrere Menschen sterben. Bei einem Zugunglück auf der Brücke über den Großen Belt (Storebælt) in Dänemark sind am Mittwochmorgen ... mehr

Schweres Zugunglück in Dänemark

Dänemark: Ein Passagierzug ist in Gegenstände gekracht, sechs Menschen starben. (Quelle: t-online.de) mehr

Hochgeschwindigkeitszug rauscht in ein Unglück

Hochgeschwindigkeitszug rauscht in ein Unglück mehr

Türkei: Schweres Zugunglück in Ankara – Deutscher unter den Todesopfer

Am frühen Morgen ist in der türkischen Hauptstadt Ankara ein Schnellzug mit einer Lokomotive kollidiert und entgleist. Neun Menschen starben, darunter ein Deutscher. Viele wurden verletzt. In der türkischen Hauptstadt Ankara sind bei einem schweren Zugunglück mindestens ... mehr

Die Zahl der Todesopfer steigt

Zugunglück in Ankara: Die Zahl der Todesopfer steigt. (Quelle: Reuters) mehr

Mehrere Menschen sterben bei Zusammenstoß in Ankara

Schweres Zugunglück: Mehrere Menschen sterben bei einem Zusammenstoß in Ankara. (Quelle: t-online.de) mehr

Unfall in Frankfurt am Main: 17-Jähriger will helfen und wird von Zug erfasst

Tragisches Unglück in einer Frankfurter S-Bahnstation: Ein Jugendlicher wird von einem einfahrenden Zug überrollt und getötet. Offenbar hatte er versucht, zu helfen. In einer S-Bahnstation in  Frankfurt am Main ist ein 17-Jähriger von einem Zug erfasst ... mehr

Helfer suchen nach Opfern - Expresszug entgleist: 18 Tote und 170 Verletzte in Taiwan

Taipeh (dpa) - Bei einem schweren Zugunglück in Taiwan sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 170 Menschen wurden nach Angaben der Behörden verletzt. Viele erlitten schwere Verletzungen. Das Unglück mit dem Puyuma-Expresszug geschah am Sonntag ... mehr

18 Tote und 160 Verletzte bei Zugunglück in Taiwan

Die Waggons liegen quer auf den Schienen, umgestürzt und verkeilt. Die Zahl der Toten und Verletzten überfordern die Retter. Auch freiwillige Helfer suchen nach weiteren Opfern. Bei einem schweren Zugunglück in Taiwan sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Unglück in Indien: Zug rast in Menschenmenge bei Hindu-Fest – viele Tote

In Indien ist ein Zug in eine Menschenmenge gerast und hat Dutzende Menschen getötet. Offenbar hatten die Besucher eines religösen Festes den herannahenden Zug nicht rechtzeitig wahrgenommen. Während eines religiösen Hindu-Festes in Indien ... mehr

Dutzende Tote in Indien - Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus

Amritsar (dpa) - In der Nähe brennt ein Feuer, es ist dunkel, Böller knallen. Hunderte Menschen feiern am Freitagabend nahe der Stadt Amritsar in Indien das Hindu-Fest Dussehra. Bildnisse des Dämonengottes Ravana werden verbrannt, es ist laut und voll. Viele Leute ... mehr

Zugunglück in Meerbusch: Fehler von Fahrdienstleiterinnen

Wie kam es vor zehn Monaten zu dem Zugunglück in Meerbusch? Schuld ist offenbar menschliches Versagen: Zwei Fahrdienstleiterinnen unterliefen mehrere Fehler. Das Zugunglück mit rund 50 Verletzten in Meerbusch-Osterath vor zehn Monaten ist laut Gutachten ... mehr

Sipplingen am Bodensee: Zug mit 100 Insassen kracht in Lkw – 16 Verletzte

Ein auf den Gleisen rangierender Lkw hat in Baden-Württemberg ein Zugunglück verursacht. 16 Menschen mussten ins Krankenhaus, die Strecke Friedrichshafen–Singen wurde gesperrt. Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lastwagen am Bodensee sind 16 Menschen leicht ... mehr

Regionalbahn rast in Lkw

Am Bodensee: Eine Regionalbahn ist mit einem Lkw kollidiert. (Quelle: Reuters) mehr

Zahl der Toten bei Zugunglück in Türkei steigt auf 24

Nach Angaben der türkischen Regierung sind inzwischen 24 Menschen infolge des Zugunglücks am Sonntag gestorben. Die Rettungskräfte beendeten ihren Einsatz am Unglücksort. Die Zahl der bei einem Zugunglück im Nordwesten der Türkei getöteten Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Zugunglück im Web suchen

Zugunglück in der Türkei: Zehn Tote und 73 Verletzte

Schweres Zugunglück in der Türkei: Ein Zug mit 360 Menschen an Bord ist auf dem Weg nach Istanbul ist entgleist. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar. Bei einem Zugunglück im Nordwesten der Türkei sind am Sonntag mindestens zehn Menschen getötet worden. Mindestens ... mehr

Schweres Zugunglück in Niederösterreich

Gerersdorf im Osten von Österreich: Der Zug der Mariazellerbahn entgleiste um kurz nach 7 Uhr morgens und löste einen Großeinsatz aus. (Quelle: t-online.de) mehr

Zugunglück in Österreich: Regionalbahn mit 80 Passagieren entgleist

Bei Völlerndorf im Osten von Österreich hat es ein schweres Zugunglück gegeben. Die meisten der etwa 80 Fahrgäste kamen jedoch glimpflich davon. Bei einem Zugunglück sind in Ostösterreich mindestens zwei Menschen schwer verletzt worden. Zudem erlitten 26 Menschen ... mehr

20 Jahre nach der ICE-Katastrophe: "Wir bleiben, wenn andere gehen müssen"

Bei Katastrophen kümmern sie sich um Opfer und Helfer – so auch beim Zugunglück vor 20 Jahren in Eschede. Ein Notfallseelsorger beschreibt, wie sich seine Arbeit seitdem verändert hat. Großeinsätze wie in Eschede sind selten. In den meisten ... mehr

20 Jahre Eschede – Zugunglück ein nationales Trauma

Mit 200 Stundenkilometern rast ein ICE ins Unglück. 101 Menschen sterben, viele weitere werden teils schwer verletzt. 20 Jahre ist "Eschede" nun her. Was ist am 3. Juni 1998 passiert? Es ist ein sonniger Mittwochvormittag ... mehr

Bahn: Zwei Tote und mehrere Verletzte bei Zugunglück in Italien

Rom (dpa) - Bei einem Zugunglück in Italien sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 20 Leute wurden bei dem Unfall nahe Turin in der Nacht zu Donnerstag verletzt, berichteten italienische Medien unter Berufung auf die Behörden. Drei von ihnen befinden ... mehr

Italien: Zwei Tote bei Zugunglück – Regionalzug stößt mit Lkw zusammen

An einem Bahnübergang in Italien prallt ein Regionalzug mit einem Sattelschlepper zusammen. Mindestens zwei Menschen kommen bei dem Unglück ums Leben. Weitere 20 werden verletzt. Bei einem Zugunglück in der Nähe von Turin in Norditalien sind in der Nacht zum Donnerstag ... mehr

Tagesanbruch: Prekäre Situation am Wohnungsmarkt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Gipfelshow der Harmonie Also doch wieder Bilder mit toller Kulisse, strahlenden Gesichtern und inszeniert triefender Harmonie. Ich weiß nicht, wie es Ihnen ... mehr

Österreich: Mindestens 50 Verletzte bei Zugunfall in Salzburg

Zwei Züge sind am Hauptbahnhof in Salzburg zusammengestoßen. Mehr als 50 Menschen wurden verletzt. Die Ursache ist noch nicht klar. Bei einem Zugunglück am Hauptbahnhof in Salzburg sind am Freitagmorgen mehr als 50 Menschen verletzt worden. Eine Frau musste ... mehr

Drama in Ägypten: Zwölf Menschen sterben bei Zugunglück

Bei einem Zugunglück in Ägypten sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Kind. Ein Personenzug ist mit einem Güterzug zusammengestoßen. Dies geschah in der ägyptischen Küstenprovinz Beheira im Nildelta, wie die staatliche Nachrichtenagentur ... mehr

Zugünglück in Österreich: Todesopfer war Deutsche

In Österreich kollidieren zwei Züge. Eine Frau stirbt, 22 Menschen werden verletzt. Nun ist die Identität der Toten geklärt. Sie war zu Besuch bei ihrer Tochter. Einen Tag nach dem Zugunglück in Österreich ist die Identität des Todesopfers geklärt. Es handelt ... mehr

Österreich: Deutscher Zug in Niklasdorf mit Regionalbahn kollidiert – Eine Tote

Beim Zusammenstoß zweier Züge ist in Österreich mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Zahlreiche weitere Insassen wurden verletzt. Auf dem Weg von Graz nach Saarbrücken ist in Österreich ein Eurocity mit einem Regionalzug zusammengestoßen. Dabei kam laut Polizei ... mehr

Hier passierte das Zugunglück

Hier passierte es: Der Zug war unterwegs von Graz aus nach Saarbrücken und fuhr über den Unglücksort Niklasdorf. (Quelle: t-online.de / Google Earth Studio) mehr

Mehr als 100 Verletzte: Schweres Zugunglück in den USA

Bei einem schweren Zugunglück im US-Bundesstaat South Carolina sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Etwa 116 weitere Menschen wurden bei dem Zusammenstoß eines Nachtzugs mit einem Güterzug verletzt, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Zusammenprall ... mehr

Unglück in Italien: Zug entgleist bei Mailand – drei Tote

In den Morgenstunden entgleist ein Pendlerzug in der Nähe von Mailand, noch am Mittag sind Menschen im Wrack eingeschlossen. Alle Rettungskräfte der Region sind im Einsatz. Mindestens drei Tote und zehn Schwerverletzte melden Rettungskräfte nach einem ... mehr

Zusammenstoß mit Lkw: Mindestens 18 Tote bei Zugunglück in Südafrika

In Südafrika ist ein Personenzug mit einem Lkw zusammengestoßen. Bei dem Unglück sind mindestens 18 Menschen gestorben. Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lastwagen in Südafrika sind mindestens 18 Menschen gestorben und mehr als 250 verletzt worden ... mehr

Unglückszug in den USA war viel zu schnell

Ein Zug entgleist bei voller Fahrt auf einem neuen Streckenabschnitt und stürzt auf eine Autobahn. Nun wird deutlich, wie es zu dem verheerenden Unglück im Nordwesten der USA kam. Der am Montag im US-Staat Washington verunglückte Zug ist nach Angaben ... mehr

Zug rast in Schulbus: Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unglück in Frankreich

Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu. Mindestens vier Kinder sind beim Zusammenprall eines Schulbusses mit einem Regionalzug westlich ... mehr

Zugunglück von Meerbusch – Lokführer erhielt Fahrauftrag

Neueste Ermittlungen zeigen, dass der Lokführer vor dem Zugunglück von Meerbusch einen Fahrauftrag erhalten hat, obwohl die Strecke noch nicht frei war. "Damit durfte er weiterfahren", sagte ein Sprecher der Bundesstelle für Eisenbahn-Unfalluntersuchungen ... mehr

Meerbusch Zugunglück: Zug hätte Gleisabschnitt nicht befahren dürfen

Bei einem Zugunglück in Nordrhein-Westfalen sind 47 Menschen verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen fuhr eine Personenbahn unerlaubt in einen Gleisabschnitt ein und rammte einen Güterzug.  Nach ersten Ermittlungen steht fest. "Der Regionalzug hätte diesen ... mehr

Finnland: Mehrere Tote und Verletzte bei Zugkollision

Bei einem Zugunglück in Finnland sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Zahlreiche Menschen sollen verletzt sein. An einem Schienenübergang im südfinnischen Raseborg ist ein Zug mit einem mit Soldaten besetzten Fahrzeug zusammengestoßen, teilte ... mehr

Buxtehude: Autofahrer flüchtet nach Zusammenprall mit Zug

Ein leichtsinniger Autofahrer ist auf einem Bahnübergang von einem Zug gerammt worden. Er blieb jedoch unverletzt – und flüchtete vom Unfallort. Der Zugführer erlitt einen Schock. Wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte, war der 18-Jährige am Vorabend gegen ... mehr

Polen: 20 Verletzte bei Zugunglück

In Polen sind zwei Züge zusammengestoßen. Dabei entgleiste ein Großteil der Passagierwaggons. 20 Menschen wurden verletzt. Bei einem Zugunglück in Polen sind am Mittwochabend 20 Menschen verletzt worden, unter ihnen vier Kinder. Ein Güterzug und ein Schnellzug ... mehr

BKA warnt: Bahnverkehr im Visier radikaler Islamisten

Der Bahnverkehr in westlichen Staaten gerät ins Visier radikaler Islamisten - das sagt das  Bundeskriminalamt ( BKA) . In den Gedankenspielen der Extremisten schienen Anschläge durch Sabotage von Eisenbahnschienen einen immer größeren Platz einzunehmen ... mehr

Zugunglück in Spanien: 48 Verletzte am Bahnhof in Barcelona

Schock in der morgendlichen Rushhour in Barcelona: Ein voll besetzter Zug kracht gegen einen Prellbock am Bahnsteigende. Es gibt fünf Schwerverletzte. Bei einem S-Bahn-Unfall in Barcelona sind mindestens 48 Menschen verletzt worden. Das Unglück geschah am Freitag ... mehr

Schlammlawine lässt Regionalzug entgleisen

Mehrere Zugteile des Regionalexpresses sprangen bei Stadtroda aus den Gleisen. (Quelle: T-Online) mehr

Zugunglück in Griechenland: Lokomotive rast in Haus

Bei einem Zugunglück nahe der griechischen Hafenstadt Thessaloniki sind am Samstagabend drei Menschen ums Leben gekommen. Weitere sieben Menschen wurden verletzt – einige von ihnen schwer. Dies bestätigte der Gouverneur der Region, Apostolos Tzitzikostas. Unter ... mehr

ICE-Unfall am Dortmunder Hauptbahnhof: noch tagelang Probleme

Nach dem ICE-Unfall im Dortmunder Hauptbahnhof müssen Bahnreisende noch tagelang Einschränkungen in Kauf nehmen. Einige Streckenabschnitte bleiben für längere Zeit gesperrt. "Pendler müssen mit Beeinträchtigungen durch Umwege, Ersatzverkehr und längeren Fahrzeiten ... mehr

Dortmund: ICE entgleist bei Einfahrt in Hauptbahnhof, zwei Leichtverletzte

Bei der Einfahrt in den Dortmunder Hauptbahnhof ist ein ICE der Deutschen Bahn entgleist. Ein Sprecher des Unternehmens sagte, aus noch unbekannter Ursache seien die letzten beiden Wagen aus dem Gleis gesprungen. Die Polizei spricht nach dem Vorfall ... mehr
 


shopping-portal