Sie sind hier: Home > Themen >

Zwangsstörungen

Thema

Zwangsstörungen

Gefangen im eigenen Kopf: Wenn Zwangsstörungen das Leben bestimmen

Gefangen im eigenen Kopf: Wenn Zwangsstörungen das Leben bestimmen

Wenn Oliver Sechting die Zahl 58 liest oder hört, bekommt er Angst. Sie lähmt ihn, macht ihn handlungsunfähig. Innerhalb einer Stunde bekommt er Phantomschmerzen im Bein. Er hat Zwangsgedanken. Solche Leiden sind weit verbreitet. Rund eine Million Deutsche haben ... mehr
Dschungelcamp 2017: Micaela Schäfer macht Kandidaten-Check

Dschungelcamp 2017: Micaela Schäfer macht Kandidaten-Check

Die Kandidaten für das diesjährige Dschungelcamp stehen fest. Da drängt sich natürlich eine Frage besonders auf: Wer schnappt sich die heiß begehrte Krone und wird Dschungelkönig 2017? Nacktschnecke Micaela Schäfer schätzt für t-online.de die Siegeschancen der Camper ... mehr
Kontrollzwang: Zwanghaftes Kontrollieren im Alltag

Kontrollzwang: Zwanghaftes Kontrollieren im Alltag

Der Begriff Kontrollzwang wird recht häufig verwendet – doch was genau bedeutet er eigentlich? Lesen Sie hier, was die  Zwangsstörung ausmacht, und wie Betroffene Hilfe finden können. Gegebenheiten immer wieder überprüfen: Der Kontrollzwang Ein Kontrollzwang zeigt ... mehr
Zwangsstörung: Mögliche Ursachen und Therapie

Zwangsstörung: Mögliche Ursachen und Therapie

Eine Zwangsstörung ist eine große Belastung: Betroffene sind durch ihre Zwangsgedanken und Zwangshandlungen stark in ihrem täglichen Leben eingeschränkt, viele vernachlässigen darüber hinaus soziale Kontakte. Lesen Sie hier, wie Zwangsstörungen entstehen und welche ... mehr
Sportsucht: Wenn das Hobby zum Bewegungszwang wird

Sportsucht: Wenn das Hobby zum Bewegungszwang wird

Eine Runde laufen nach Feierabend ist für viele ein Ausgleich zu Job und Alltag. In einigen Fällen wird jedoch das Hobby zum Bewegungszwang. Sportsucht tritt zwar nicht häufig auf, bringt aber großes Leiden mit sich. Besonders betroffen sind Menschen ... mehr

Zwangsstörung: Wenn Zwänge den Alltag lahmlegen

In stressigen Situationen steigt bei allen Menschen die Unsicherheit. Möglicherweise müssen sie dann bestimmte Dinge, wie das Abstellen des Herdes oder der Kaffeemaschine zwei- oder dreimal kontrollieren ... mehr

Zwangsneurose behandeln – Gewusst wie

Leiden Sie unter einer Zwangsneurose, sollten Sie so früh wie möglich beginnen, diese zu behandeln. Die Bekämpfung der Symptome durch Verhaltens- und/oder Gesprächstherapien lindert Ihre Beschwerden und verbessert Ihre Lebensqualität. Auch selbst kann man einige ... mehr

Nachgehakt: Zwangsstörungen bei Inka Bause sind "Unsinn"

Seit Kurzem kursieren merkwürdige Schlagzeilen über Inka Bause. Die Moderatorin wolle kürzertreten, weil sie an Zwangsstörungen leide. t-online.de fragte beim Management der Blondine nach und bekam eine klare Antwort. In stressigen Situationen könne sie nicht ... mehr

So lindern Sie Zwangsstörungen und Tics – mit Entspannungsübungen und Co.

Zig Mal am Tag die Hände waschen oder ständig übertrieben blinzeln müssen: Zwangsstörungen und Tics können einem Betroffenen schwer zu schaffen machen. Viele suchen sich erst spät Hilfe. Dabei kann eine Therapie helfen, dem Zwang nicht nachzugeben. Nahezu jeder kennt ... mehr

Zwangsgedanken: Wenn kleine Ticks zum großen Problem werden

Einen kleinen Tick haben die meisten Menschen. Zum Beispiel meiden sie bestimmte Zahlen. Der kleine Tick kann aber zum großen Problem werden. Dann ist professionelle Hilfe nötig. Oliver Sechtings Kopf ist voll. Voll mit der Zahl, die ihn im Griff hat. Sie versetzt ... mehr
 


shopping-portal