Home Video Film & Fernsehen Tatort

"Nemesis": Kritik zum "Tatort" aus Dresden

Kritik zum "Tatort" aus Dresden: "Nemesis"

18.08.19

01:02 Minuten

"Tatort"-Kritik

Der Dresdner Szenegastronom Joachim Benda wird in seinem Restaurant hingerichtet. Stecken Bendas Verbindungen zur Mafia hinter dem Mord oder handelt es sich doch um eine Beziehungstat? (Quelle: Bitprojects)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal