Home Video Internethits

Range Rover bleibt in Flussbett stecken

Range Rover bleibt in Flussbett stecken. (Screenshot: Bit Projects)

Range Rover bleibt in Flussbett stecken

24.02.17

01:06 Minuten

Gut gedacht, schlecht gemacht

Gut gedacht, schlecht gemacht! Eine Fahrerin aus dem englischen Littlehampton will ein Schlauchboot vom Anhänger ins Wasser lassen. Rückwärts fährt sie an den Arun River. Das Schlamassel beginnt: Der Hänger bleibt im Schlamm stecken. Da hilft auch kein Allradantrieb mehr! Die Befreiungsversuche schlagen fehl. Die Frau wird den Abschleppdienst anrufen müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal