Home Video Internethits

Abgerutscht: Stunt in 4.000 Metern Höhe geht gründlich schief

 (Quelle: KameraOne)

Aktion in 4.000 Metern Höhe geht gründlich schief

09.09.20

Gefährliches Trudeln

Ein Stunt in 4.000 Metern Höhe endete für drei Adrenalinjunkies in den USA ganz anders als geplant. Das Trio wollte den Umstieg während eines Rodeo-Sprungs üben. Doch die Aktion ging gründlich schief. (Quelle: KameraOne)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal