Home Video Ratgeber Leben

Arzt entfernt 20 Zahnbürsten aus Magen von Patienten

...

Arzt entfernt 20 Zahnbürsten aus Magen von Patienten

01.04.16

01:07 Minuten

Kuriose Operation

20 Zahnbürsten aus Magen entfernt Diese Bilder sind nichts für schwache Nerven. Ein Youtube-Video zeigt, wie einem Patienten - offenbar aus Indien - chirurgisch 20 Zahnbürsten aus dem Magen entfernt werden. Ein User vermutet, dass der Patient am sogenannten Pica-Syndrom leidet. Das ist eine Essstörung, bei der man Dinge zu sich nimmt, die als ungenießbar oder ekelerregend angesehen werden. Behandelt wird diese Erkrankung in der Regel mit psychotherapeutischen Maßnahmen, in extremen Fällen auch mit einer Zwangseinweisung. Ob diese Erkrankung allerdings beim Patienten aus dem Video vorliegt, ist nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe