Home Video Nachrichten Politik

Zensur-Vorwürfe: Google-Chef stellt sich Kongress-Anhörung

Zensur-Vorwürfe: Google-Chef stellt sich Kongress-Anhörung. (Quelle: t-online.de)

Google-Chef stellt sich Kongress-Anhörung

12.12.18

01:22 Minuten

Konservative Meinungen unterdrückt?

Plant Google eine zensierende Suchmaschine für China? Und blendet der Konzern konservative Meinungen in den USA aus? Diesen Fragen stellte sich Google-Chef Sundar Pishar vor dem US-Kongress. (Quelle: t-online.de)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal